Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

RS4 Videos online


Carl

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Bei mir klappen die Videos jetzt auch nicht mehr. Kann es sein, dass der Server offline ist? Ich war grad am Zwischenspeichern und auf einmal gings nicht mehr weiter. Auf einen weiteren Versuch, bekam ich die Meldung "Seite kann nicht angezeigt werden". So ne *böses Wort*! Ich wollte mir grad das Beschleunigungs-Brems-Video reinziehen. Mach das mal bitte möglichst schnell wieder gangbar! Sonst bekomme ich entzugserscheinungen - die Karre macht süchtig... :razz:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Carl am 2002-01-31 23:40 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bei mir klappen keine videos mehr! warum???????? liegt das am update des win media players??? :sad:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Saphir am 2002-01-31 22:05 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe deine Videos zwar noch nicht gesehen aber man muß ja nicht das Video gesehen haben um sich eine Meinung zu bilden. Ich finde den RS4 einfach super, zur Zeit das beste Straßenauto finde ich... (mal abgesehen von irgendwelchen Sportwagen)

:grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Carl und ich haben die Videos vor 2 Tagen gedreht. War ganz lustig.

Das mit dem Server kann evtl. ab und zu vorkommen. Sorry. Wir haben momentan ca. 18.000 Videodownloads täglich. Das kostet einfach Reserven.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Absolut geil wie er beschleunigt, hat dieser RS4 original 380 PS oder wurde nachgeholfen (z.B. Abt 420PS) :???:

Wenn ich nicht schon 6 Autos hätte und mein Alltagsauto 50tkm pro Jahr machen müsste, wäre das eine gute Wahl...

Raymond

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wahrscheinlich habe ich wieder mal Tomaten auf den Augen, aber wo und wie kann ich diese Beschreibung abrufen?

OO, has gemerkt, der Text steht im Kasten, wird bei mir aber schwarz angezeigt und ist deshalb nicht sichtbar, ist das Browserabhängig oder eine Unschönheit von euch???

das Html sieht an und für sich richtig aus...

TD valign="top" align="left">

B> FONT color="#D0C820" size="2">Audi RS4 Abt

BIn ich der einzige der den Text vom Browser nicht angezeigt bekommt??

Im Internet Exploder gehts im Netscape nicht, sehr dubios.

Raymond

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: CountachQV am 2002-02-01 10:48 ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich habe 4.61, der wird auch nicht ganz fehlerfrei sein.

Ich schau mal in den HTML-Source, vielleicht fällt mir was auf.

Raymond

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@roland

Ich hab's gefunden, beim Text wir das Font-Tag nicht gesetzt, darum wird der Text mit der Browserfarbe angezeigt, da die bei mir schwarz definiert ist und der Hintergrund ebenfalls sieht man nix...

Ich weiss nicht ob ihr die Farbe mit CSS festlegt, aber ich glaube es gibt einen Fehler mit CSS im Netscape. Im IE funktioniert nämlich die genau gleiche Seite richtig, aber das Font-Tag solltest du trotzdem ansehen.

Raymond

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Carl,

ich habe meinen RS4 kürzlich in Siegen auf 422 PS tunen lassen, und könnte mir einbilden, dass ich ausser der weggefallenen Vmax-Sperre keinen Unterschied merke. Da es immerhin rund 4.500,-DM gekostet hat, bin ich sehr enttäuscht. Hat Du auch solche Erfahrung gemacht, oder ist der Unterschied wirklich da ?

:???:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist aber sehr komisch. 40PS mehr sollte man aber schon etwas merken.

Bei welchem Tuner bist du denn gewesen ? Wenn du nur ChipTuning hast erscheinen mir die 4500DM aber wirklich etwas zu überteuert

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Den Namen sage ich nicht, das Logo der Siegener Firma ist jedoch Gelb-Schwarz. 4500,- DM war aber der Durchschnittspreis für das Chiptuning um 40 PS. Die anderen wären auch nicht viel billiger, wenn überhaupt. Ich habe mich für diesen entschieden, da er am nächsten bei Köln liegt. :sad:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich hab' mal auf der VDAT-Seite nachgeschaut und tatsächlich ist dieser Tuner auch im Verein Deutscher Automobil Tuner. Dies schockiert mich ein wenig, besonders darum weil dieser Verein ein Gütesiegel für Qualitätstuning seien soll.

Es ist eh nicht das erste mal bei dem ich mich nach dem Sinn dieser Organisation frage! Kann mir jemand sagen was die mit dem VDAT im Bereich Qualitätssicherung bei Tunern erreichen wollen?

Was meint den der Tuner zur unzufriedenstellenden Situation, hast du mal nachgefragt?

Oder erkundige dich mal beim VDAT, ob es eine bestimmte Vorgehensweise gibt!?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Werde ich mal machen. Das Problem ist nur, wie kann man sowas nachweisen ? Gebe ich den Wagen auf den Prüfstand und die PS-Zahl ist nicht 422 oder in der Nähe davon, heisst es nachher, der Wagen hätte ürsprünglich nicht 380 PS, sondern weniger gehabt. Toleranzen kommen ja vor, und rausreden kann man sich damit immer.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ist schon problematisch! Habe gestern beim Rumsurfen auf der VDAT-Site noch etwas anderes interessantes gefunden: Unter der Rubrik "Feedback" bedanken sich dort Leute beim VDAT, die auch ein Tuningproblem hatten, für die Hilfe des VDAT! Vielleicht kannst du es dort noch versuchen wenns anders nicht klappt, den die müssen wohl für ihre Mitglieder grade stehen!!

Zur Leistungsabweichung ab Werk:

Die Toleranz gesetzeswegen beträgt 5% der Leistung. 40 PS entsprechen aber schon über 10% der Leistung. Also wenn die sich so rausreden wollen klagen die indirekt Audi an, sie hätten die gesetzlichen Grenzen überschritten!

Aber es ist tatsächlich schwer nachzuweisen: In sport auto 10/01 haben sie einen RS4 auf einen Leistungsprüfstand gestellt: 1. Messung: 431 PS, 2. Messung: 395 PS -> Die erste Messung ist also jenseits der fünf Prozent!!

Der Test beweist auch das Rollenrprüfständer nicht viel bringen, denn bei der Leistungsmessung bei Audi, wo nur der Motor (!) im Rahmen einer Qualitätskontrolle gemessen wurde, kamen 376 PS raus. Dieser Wert entspricht, da nur am Motor gemessen, am ehesten der Wirklichtkeit!

Vielleicht kannst du mal bei Audi nachhacken und die geben dir die Leistung des Motors der Qualitätskontrolle (falls einen gemacht wurde, weiss ich nicht!?!?)! Doch dann weiss ich im Moment auch noch nicht weiter.

Halt mich bei deinem Vorgehen mal auf dem Laufenden!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...