Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Autokauf in Tallinn?


Empfohlene Beiträge

Hallo.

Immer mehr findet man ja in mobile.de Anzeigen aus Osteuropa. Ich frage mich schon lange, was der Grund dafür ist: Gibt es deutsche Käufer, die ins Baltikum fahren, um ein Auto zu kaufen? Vor allem, da in den Anzeigen explizit um deutsche Käufer geworben wird. Fand ich immer etwas dubios. Kann natürlich auch sein, dass man bei den durchgängig günstiger angebotenen Fahrzeugen bei Interesse schnell mit der Western Union-Nummer konfrontiert wird.

Jetzt habe ich einen älteren Maserati QP dort entdeckt, einen Japan-Import mit wenig KM und völlig ohne Historie, wie der freundliche Kontakt zum deutsch sprechenden Verkäufer ergab. Da einiges an Standschäden zu befürchten ist und erstmal einiges in ZR-Wechsel, Ventile einstellen, Reifen etc. zu investieren sein würde, verfolge ich das nicht weiter.

Kurzfristig habe ich mich aber bei dem Gedanken erwischt, "ein 2000 KM Trip nach Tallinn wäre ja mal ein Abenteuer..." Kommt man da lebend wieder zurück, sollte man immer mit Knarre unter dem Kopfkissen pennen, sind das Fake-Anzeigen - oder ist das ein normaler Autokauf mit etwas weiterer Anreise?

Wer hat denn damit schon mal Erfahrungen gesammelt?

Schöne Grüße

Bernd

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Die Estländer sind ja eigentlich Skandinavier auch wenns zu Osteuropa zählt. Ich mache häufig Geschäfte mit Talinn und es läuft von allen Osteuropäern am besten ab.

Du brauchst in Talinn nicht mehr angst zu haben als z.b in Barcelona :wink:

Markus Berzborn

Im Prinzip gilt ja erst mal: Auto ist Auto, egal wo es verkauft wird.

Nur hat man halt auch in Estland (oder auch in Russland) nichts zu verschenken. Wenn ein Auto also deutlich billiger ist, als es sein Alter und/oder Kilometerstand vermuten lässt, dann würde ich mir das ganz genau ansehen, womöglich in Begleitung eines Markenspezialisten.

Zumal wenn die Historie nicht nachvollziehbar und kein verifizierbares Wartungsheft vorhanden ist. Irgendeinen Kilometerstand kann sich ja jeder ausdenken und nachträglich einstellen.

Rein als Reiseziel ist Tallin auf jeden Fall einen Besuch wert.

Gruß,

Markus

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...