Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Felix

Hardtop - das schönere Coupé?

Empfohlene Beiträge

Felix
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Gerade jetzt zur Winterzeit sollten Cabriolets eigentlich in der Garage verschwinden um sich für den nächsten Sommer zu schonen. Allerdings gibt es die rare Zunft der Cabrios mit Hardtop welche dem Wind, Wetter und Witterung trotzen. Eigentlich nur ein Zubehör-Teil, doch verändert es den Charakter eines Fahrzeuges wie kein kaum ein zweites...das Hardtop.

Da oft längerfristig verbaut, kein richtiges Cabrio mehr, aber auch kein Coupé. Meist filigraner als beide vorherigen Varianten und doch vom Aussterben bedroht.

Ich würde mich freuen, wenn wir hier ein paar tolle Hardtop-Wagen (aus Zeiten vor dem dem faltbaren Stahldach) sammeln könnten.

Als Anfang poste ich mal den R129 SL, aber ich weis da gibt´s noch viel mehr. Ich hoffe es wird ein informativer Thread.

Gruß,

Felix

post-1642-14435358398518_thumb.jpg

post-1642-14435358399636_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
gecko911
Geschrieben

Da muss ich ja gleich noch den R107 beisteuern. Eines der schönsten Autos mit Hardtop.

 

Sehr witzig finde ich auch einen Morgan mit Hardtop:

car_photo_5888_7.jpg

Felix
Geschrieben

Ich google mich auch grad so durchs Internet, aber mir scheint das gerade die Engländer etwas für diese Form übrig haben. Ob´s wohl am Wetter liegt? :D

Mit dem R107 geb ich dir sofort recht. Irgendwie löst das Hardtop-Coupé sogar noch mehr "möchte-ich-haben" Gefühle aus als das Cabriolet.

 

Gruß,

Felix

tap333
Geschrieben

E36 mit Hardtop. *lecker*

4058992341_73f21e4226_o.jpg

hugoservatius
Geschrieben

Eigentlich der schönste der originalen TT's, hat nur leider weniger Platz als das Coupé...

post-67079-14435358430885_thumb.jpg

hugoservatius
Geschrieben

Eines meiner Lieblingsautos mit Hardtop: Triumph Stag.

post-67079-14435358432285_thumb.jpg

hugoservatius
Geschrieben

Sehr schön waren auch die Wiesmann-Hardtops für das erste BMW 3er Cabriolet, den Z1 und das Mercedes W124 Cabriolet, vielleicht hat ja jemand Photos davon?

Graunase
Geschrieben

Wiewohl ich ja kein besonderer Cabriofan bin, habe ich Hardtops noch nie besonders gemocht. Entweder Cabrio, dann richtig. Und das bedeutet: Solange es nicht zu stark regnet wird offen gefahren. So habe ich es die paar Male wo ein Cabrio greifbar war gehalten (es war beide Male ein Triumph), oder, und das bevorzuge ich, man nimmt gleich die Coupévariante. Die ist meist auch steifer und somit machen dann auch größere Motoren mehr Sinn. Dennoch, der Z1 ist einer meiner absoluten Lieblinge, erst recht wenn er so schön daherkommt wie den Folgenden den ich im Netz fand.

Übrigens, hätte es den R129 SL als Coupé egeben, ich wäre vermutlich eine Besitzer dieses Autos...

Hochgeschlossene Grüße, nicht nur nach Berlin :D

PS: Müßig zu erwähnen daß es eines der besten Produkte ist die Wiesmann jemals gebaut hat...O:-)

post-84139-14435358433464_thumb.jpg

AlexM
Geschrieben

Einen Z1 mit HT kann ich bieten.

Grüsse

AlexM

post-43884-14435358434954_thumb.jpg

AlexM
Geschrieben

Eine Cobra mit Le Mans HT

Grüsse

AlexM

post-43884-14435358435346_thumb.jpg

RABBIT911
Geschrieben
PS: Müßig zu erwähnen daß es eines der besten Produkte ist die Wiesmann jemals gebaut hat...O:-)

Ein Z1 RLE. Das Auto ist sogar ohne Hardtop eine echte Rarität. :-))!

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Die Pagode gefällt mir mit Hardtop besser als ohne bzw. offen ...

post-42436-14435358440814_thumb.jpg

hugoservatius
Geschrieben

Eines der schönsten Autos überhaupt, egal ob mit oder ohne Hardtop.

Allerdings viel zu schade zum Fahren im Winter...

Lancia Aurelia B 24 Spider America

post-67079-14435358469282_thumb.jpg

hugoservatius
Geschrieben

... und ganz selten: Porsche 356 Speedster mit Hardtop.

post-67079-14435358470672_thumb.jpg

benelliargo
Geschrieben

Schöne Idee für einen thread!

Bin mit Oldtimern nicht so firm aber diesen kenne und bewundere ich sehr!

BMW 507 mit Hardtop

AM-DBS
Geschrieben

Der 997 sieht richtig gut aus mit dem Hardtop, gefällt mir. :-))!

gecko911
Geschrieben

Hier mal was seltenes. Ein 993 mit Hardtop. Das Dach musste von der Werkstatt montiert werden. Deshalb wurden wohl so wenige Exemplare verkauft.

An sich finde ich das Dach aber sehr schön. Sieht fast aus wie das Coupe.

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Die Targa-Hardtop-Lösung beim 997 sieht echt stark aus :-))! Wer verkauft sowas denn ?

RABBIT911
Geschrieben

Ruf hat sowas im Angebot. Aber das ist nicht von Ruf. Das dürfte das Targa Dach von GNT sein.

LittlePorker-Fan
Geschrieben

Das Hardtop war eine Exclusiv-Option und soll über 30tsd DMark gekostet haben ... für die Montage muss das Verdeck raus. Die günstigere Strosek-Aftermarket-Variante ist etwas häufiger.

Ach ja, ganz vergessen, es gab das Hardtop übrigens auch mit der Option eines Schiebedachs(!)

hugoservatius
Geschrieben

Dieser Thread ist ja leider so ein bißchen in Vergessenheit geraten, aber da ja die Zeit naht, in der die Autos wieder weiße Mützen tragen, paßt es doch, ihn wiederzubeleben...

Und da wir als letztes den 993 mit dem Werkshardtop hatten, paßt der Boxster mit Hardtop doch ganz gut, ich finde den originalen Boxster ja sehr schön, besonders mit Hardtop - diesen hier sah ich heute an der Tankstelle, dazu noch in meiner Lieblingsfarbe...

fmbb65rg.jpg

h8w6q2nl.jpg

Mützentragende Grüße, Hugo.

locodiablo
Geschrieben

Ich mag den Boxster eigentlich überhaupt nicht, aber mit Hardtop hat er was. Sieht (für mich) um Welten besser aus als offen!

Welch ein Zufall, dass Du einen Boxster in Hugo Grün an der Tankstelle getroffen hast:wink::D

hugoservatius
Geschrieben

Na ja, wenn man auf grüne Autos achtet, sieht man halt immer welche... O:-)

Habe eine große Sammlung von Photos grüner Autos, überlege immer wieder eine Website "Great Green Cars" ins Netz zu stellen!

So ähnlich wie diese hier:

http://browncar.tumblr.com/

Grüne Grüße, Hugo.

locodiablo
Geschrieben

Ich finde die Kombination aus einem Grün (Aussen) und einem Braun (Innen) wunderschön. Würde dem von Dir entdeckten Boxster m.M.n. auch ganz gut stehen.

Gast 456mgt
Geschrieben

Mensch Hugo hast du Glück gehabt mit dieser Sichtung; das ist doch DER Beweis, dass grün nicht nur an britischen Sport-Wagen sehr gut wirkt und ein Boxster nicht primär in Silber funktioniert. Mir gefällt dieser Wagen ausgesprochen gut, erst recht mit diesen Felgen. Da beweist jemand Geschmack! :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • herbstblues
      hall in die runde der AMG SLS Coupe Fans,
       
      habe intresse an einem sls amg coupe!
       
      wie sind eure erfahrungen damit wie z.b. ruckenln beim anfahren,nach ein paar runden a.d. ring zeigen sich im bereich der hinteren seitenwände "unebenheiten",keramikbremsanlage mach probleme,softwareprobleme an der bordelektrik,undichtigkeiten am antriebsstrang etc.
       
      wäre für tips dankbar.
       
      gruss
    • F40org
      Es zeichnet sich ab, dass sich die großen Ferrari Coupés mit dem V12-Sauger vor der Frontscheibe langsam aber sicher aus den Produktionsstätten verabschieden. Es liegt also nahe, dass man sich langsam einen oder mehrere Favoriten seit dem Erscheinen des 550 maranello "sichern" sollte. 
       
      Welche drei wären denn für euch die 1. Wahl?
       
      550 Maranello

       
      550 Barchetta Pininfarina

       
      F575

       
      575 Superamerica

       
      599 GTB

       
      599 GTO

       
      599 Aperta SA

       
      F12 berlinetta

       
      F12 TdF

       
      812 Superfast

    • Milumalu
      Hallo Mitinsassen
       
      Weiss jemand ob die 430 er Car Cover für Spider und Coupe gleich sind?
       
      Mir scheint, dass die Heckpartie flexibel/dehnbar ist und wohl für beide Carrosserieformen passen sollte.
       
       



    • FunkyStar
      Am Freitag wird es wohl soweit sein. Ich möchte den neuen M3 jetzt unbedingt haben Die einzige Frage die sich mir stellt - Coupe oder Cabrio ???
      Ich weiss sowas kann man eigentlich nur selber Entscheiden aber vielleicht hat ja doch jemand das eine oder andere Argument um meine Entscheidung in die eine oder auch andere Richtung zu kippen.
      Das Coupe bin ich heute gefahren. Fahreigenschaften fand ich gut. Beschleunigung war OK.
      Neben dem M3 werde ich meinen Evo7 behalten (evtl. auch gegen einen Evo9 tauschen) und vermutlich für den Winter noch einen 116i oder sowas kaufen.
      Jetzt mal die 3 wichtigsten Punkte, welche mir durch den Kopf schwirren.
      Beschleunigung
      Das Cabrio wird 200 kg schwerer und demnach auch langsamer. Meine Bedenken sind das es natürlich zu langsam wird und ich dann gerade im Bereich 100-200 km/h immer Denke: "Hätte ich doch mal das Coupe" genommen. Auch blöd wäre wenn der M3 dann nur minimal schneller als mein Evo7 wäre. Optik
      Das Coupe gefällt mir zu 100%, das Cabrio gefällt mir offen zu 100% im geschlossenen Zustand sehe ich es immer als ein Kompromiss zwischen Zweck und Aussehen an. Ich finde es toll das es schonmal kein Stoffdach ist, aber das Stahldach wirkt trotzdem nicht wie aus einem Guss. Offen Fahren
      Ich hatte noch nie selber ein Cabrio und meine bisherige Erfahrungen habe ich durch einen "eintägigen" Testtag eines 335i Cabrios sammeln können Ich muss zugeben es war einfach herlilch. Die Sonne schien, es war nicht zu warm, der Fahrtwind, der geniale Sound. Ich denke das wird natürlich im M3 alles noch ein wenig zu toppen sein Wie sind eure Erfahrungen ? Wie habt ihr in der Vergangenheit gehandelt ? Wie oft nutzt man das Cabrio zum offen fahren ? Wer hat einen Rat ?
    • Karisma
      Wenn ein Auto länger steht ist es ratsam das Getriebeöl zu wechseln??
      mfg
      Kurt

×
×
  • Neu erstellen...