Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
JML

Welche Reinigungsmittel benutzt ihr zum putzen/polieren

Empfohlene Beiträge

JML
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi Leute,

wollte mal wissen was ihr so an Reinigern und Polituren verwendet für

Felgen

Scheiben

Lackteile

usw.

geht ihr in die Waschanlage oder ist bei euch do it yourself angesagt

also bei mir liegt das Problem mit dem Selbswaschen darin, dass das Wasser so extrem kalkig hier ist. Was könnte man dagegen machen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
M@rtin
Geschrieben

Passt besser in "Verschiedenes über Autos" ---> moved!

Forex
Geschrieben

Wir haben mittlerweile nach (fast) dutzenden von verschiedenen Mitteln nur noch Artikel von Swizol. Ist zwar schweineteuer, wenn man es aber fachgerecht anwendet ist das Resultat gewaltig. Bisher ist mir noch nichts besseres untergekommen! :-))!

Gruss :wink2:

JML
Geschrieben

WOW :-))!:-))!:-))!

danke man.

endlich mal mittel die wohl auch qualität bieten.

hab mir gleich mal den kostenlosen prospekt bestellt.

ich glaub das is genau mein ding dieser shop.

leider ist bei uns das wasser sehr kalkig :(

aber da schaffen die ja indirket auch abhilfe

echt super!

1000 dank!

Forex
Geschrieben

Aber es gibt viel Arbeit... Wir haben alle unsere Autos damit gereinigt. Allein für den EVO brauchte ich ca. 14 Stunden (ok, ich habe mich nicht beeilt!) aber er wurde wieder schwarz und wer den dünnen, japanischen Scheisslack kennt, der weiss, wovon ich spreche. So ging es etwa vor sich:

1. Wagen waschen

Fahrzeug ist fast grau und matt

2. Den Reiniger mit den Pads einreiben

3. Reiniger mit einem Baumwolltuch grob abwischen

4. Reiniger mit einem Mikrofasertuch abwischen

Fahrzeug ist schwarz und glänzt wie neu! Das soll noch besser werden? Nimm unbedingt die Mikrofasertücher von Swizol, alles andere bringt kein Resultat! Du kannst die Dinger auch waschen!

5. Wachs mit den Fingern auftragen

6. Wachs mit einem Baumwolltuch grob abwischen

7. Wachs mit einem Mikrofasertuch abwischen

Das Fahrzeug strahlt Dir entgegen, als ob es eine pechschwarze Mehrschichtlackierung tragen würde! Es ist wirklich unglaublich! Dann stellst Du das Fahrzeug an die Sonne und in den folgenden Stunden holt das UV-Licht den Tiefenglanz noch mehr hervor. Es ist wirklich perfekt!!

An dieser Stelle möchte ich nochmals etwas betonen: Ich habe immer noch keine Aktien von Swizol!! Und normalerweise halte ich mich mit superlativen zurück, aber das Zeugs ist echt der Hammer!!

Gruss :-))!:wink2:

staen
Geschrieben

Das sehe ich genauso! Swizöl ist einfach :-))! Bin ebenfalls sehr zufrieden.

Allerdings glaube ich doch, dass es das annähernd gleiche auch für weniger Geld geben müsste, ist schon verdammt teuer das Zeug..........

Aber was tut man nicht alles für sein Schätzchen -äh..... Auto O:-)

Wolfgang

Forex
Geschrieben
Allerdings glaube ich doch, dass es das annähernd gleiche auch für weniger Geld geben müsste, ist schon verdammt teuer das Zeug..........

Aber was tut man nicht alles für sein Schätzchen -äh..... Auto O:-)

Phuuu, bin ich froh, dass noch einer ins gleiche Horn bläst :-))! Danke!

Das teuerste und beste in diesem Mittel ist das Carnauba-Öl, da ist sehr viel mehr drin als in anderen Lackpflegen! Wenn wir schon dabei sind: es pflegt wirklich, die meisten anderen Mittel tragen die oberste Lackschicht ab, das passiert Dir da aber nicht. Wenn Du Kratzer hast, kannst Du die Schleifpaste anwenden. Diese hat kleine Schleifkörner drin, welche sich gegenseitig immer mehr abschleifen. So wird die Paste immer feiner und es gibt wieder eine hervorragende Oberfläche.

Gruss :wink2:

JML
Geschrieben
Aber es gibt viel Arbeit... Wir haben alle unsere Autos damit gereinigt. Allein für den EVO brauchte ich ca. 14 Stunden (ok, ich habe mich nicht beeilt!) aber er wurde wieder schwarz und wer den dünnen, japanischen Scheisslack kennt, der weiss, wovon ich spreche. So ging es etwa vor sich:

1. Wagen waschen

Fahrzeug ist fast grau und matt

2. Den Reiniger mit den Pads einreiben

3. Reiniger mit einem Baumwolltuch grob abwischen

4. Reiniger mit einem Mikrofasertuch abwischen

Fahrzeug ist schwarz und glänzt wie neu! Das soll noch besser werden? Nimm unbedingt die Mikrofasertücher von Swizol, alles andere bringt kein Resultat! Du kannst die Dinger auch waschen!

5. Wachs mit den Fingern auftragen

6. Wachs mit einem Baumwolltuch grob abwischen

7. Wachs mit einem Mikrofasertuch abwischen

Das Fahrzeug strahlt Dir entgegen, als ob es eine pechschwarze Mehrschichtlackierung tragen würde! Es ist wirklich unglaublich! Dann stellst Du das Fahrzeug an die Sonne und in den folgenden Stunden holt das UV-Licht den Tiefenglanz noch mehr hervor. Es ist wirklich perfekt!!

An dieser Stelle möchte ich nochmals etwas betonen: Ich habe immer noch keine Aktien von Swizol!! Und normalerweise halte ich mich mit superlativen zurück, aber das Zeugs ist echt der Hammer!!

Gruss :-))!:wink2:

gut das mein z3 nicht so viele kanten und spoiler hat wie der evo da muss ich nicht ganz so viel "um ecken" polieren :D

sorry wenn ich nochmal nachfrage aber was verstehst du konkret unter wagen waschen?

Forex
Geschrieben
sorry wenn ich nochmal nachfrage aber was verstehst du konkret unter wagen waschen?

Kein Problem! Ich habe einfach das Swizol-Shampoo in einen Eimer heisses Wasser gemischt und danach das Fahrzeug von Hand mit einem sauberen Schwamm gewaschen und nach dem Abspritzen abgeledert. Dann liess ich es über die Nacht trocknen und konnte am nächsten Tag mit der Behandlung beginnen. X-):-))!

Gruss :wink2:

JML
Geschrieben

so und nochmal... (weil bin sonst mehr der waschstraßenbefahrer)

eimer mit wasser ok... dann mit schwamm abwaschen ...(machen da die vorhandenen sandkörnlein keine kratzer?)

abspritzen ok

abledern (was das?)

ok danke

also bis denne

Forex
Geschrieben
eimer mit wasser ok... dann mit schwamm abwaschen ...(machen da die vorhandenen sandkörnlein keine kratzer?)

abspritzen ok

abledern (was das?)

Darum habe ich geschrieben, dass Du einen sauberen Schwamm nehmen musst! Wichtig ist auch, dass Du viel Wasser für die Reinigung nimmst, damit besagte Schmutzteilchen weggespült werden.

Vergiss das Abledern..(damit wäre das Abtrocknen mit einem Hirschleder gemeint gewesen)! Am besten nimmst Du einfach ein normales Baumwoll-Badetuch (auch sauber!) und trocknest Dein Baby damit ab. Ist auch das Gescheiteste..

Gruss :wink2:

JML
Geschrieben

danke :-))!

warte dann nur noch auf den prospekt und wohl bis die sommerreifen draufkommen

bis dann

:wink2:

306
Geschrieben

ich glaub ich bestell die master collection für 677 sfr. 8)

snivilist
Geschrieben

wow ich macht vielleicht sachen. :)

also wenn ich meine auto wasche geht das folgendermassen von sich.

a. erstmal alles abspritzen damit der gröbste dreck mal weg geht

b. mit einem handelsüblichem waschmittel das nichts angreift wird die ganze kiste mit viel warmen wasser und schwamm eingeschäumt,

c. danach nochmal abgespritzt und mit einem weichen baumwollentuch abgetrocknet

d. dauer der aktion ca. 45min (innenwäsche ausgeschlossen) :)

das baby sieht danach wirklich wieder wie neu aus und weiss nicht warum ich unsummen in irgendwelche spezialfelgen/lackreiniger stecken sollte.

JML
Geschrieben

geht auch primär um das nach der wäsche...

einwachsen und lackversiegelung 8)

Mr.lambo
Geschrieben

Swizöl ist klasse. Gut finde ich es das du den Wachs an der Sonne auftragen kannst.

Meguiar's Produkte sind auch top!!

Benutze nur Produkte von den beiden Herstellern.

Besonderst empfehlenswert ist "Quick Wachs" von Meguiar's für die Pflege zwischendurch.

Wasche übrigens meinen Countach nie mit Wasser!!!! Habe mir da was mixen lassen.

gruss

:wink2:

JML
Geschrieben

mr. lambo was hast du dir denn für ein gebräu mixen lassen? :wink:

Mr.lambo
Geschrieben

War so ein Mittel aus den USA. Drauf sprühen, abwischen, nachpolieren. Wurde leider nicht mehr hergestellt. Da liess ich vom Resten eine Analyse machen und lass es bei einer spec. Firma mixen.

gruss

Mr Body
Geschrieben

auf der swizöl-seite gibts ja echt viele produkte, welche von denen verwendet ihr?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...