Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

348 barchetta

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

348 barchetta - S/N 84778 Edith: S/N

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Stig
Geschrieben

Interessant. :-))!

6-Gang-Getriebe, interessant wäre zu wissen, wie weit insgesamt die technischen Modi's gingen. Fuhr der mal in einer Rennserie mit?

Forex
Geschrieben

Wenn man die Foren ein wenig zusammen zieht, gibt es zwar nach wie vor spärliche, aber immerhin mehr Informationen. Die Chassis # ist übrigens 84778, nicht, wie fälschlicherweise im ersten Post geschrieben, 84788:

"I know the owner of this car. Car was a 348 that was wrecked. The owner sent his car at Charles Pozzi Garage in Levallois-Perret near Paris and asked them to make something really radical for the track. The guys who worked on this car were the same who worked on the 512BB-LM and F-40LM "Pozzi" programs. Power and grip are impressive."

"Modifiziertes Chassis, ca. 350 PS"

"84778, 348 barchetta

base 348 berlinetta réalisation sur voiture accidentée

La société S.E.R.A a réalisée cette 348 pour Guy Audebert, menbre du club Ferrari France, toutes les pièces de carrosserie sont changées sauf la calandre.

La mécanique a été transformée chez Ferrari France.

Les principales interventions

Moteur Pozzi, le radiateur passe à l'avant + de puissance 330 chevaux

Échappement libre, moteur V8 de 3,4L atmosphérique

Intérieur siéges carbone, levier de vitesses surélevée

Jantes Fagix de 10" et 13", équipées de pneus slicks

Les freins restent de séries"

Wenn ich alles richtig übersetze, dürfte der Motor lediglich überarbeitet worden sein und, je nach Quelle, zwischen 330-350 PS leisten. Durch konsequenten Leichtbau wurde das Gewicht deutlich reduziert, das Chassis modifiziert und die Serienbremsen belassen. Durch den niedrigen Schwerpunkt und das gute Leistungsgewicht soll er auf der Strecke richtig Spass machen.

Mehr fand ich gerade nicht.

F40org
Geschrieben

Anlässlich eines der 25er-Events für den F40, durfte der 348 barchetta mit den großen Brüdern spielen.

dsc1487h.jpg

okuehlein
Geschrieben
"84778, 348 barchetta

base 348 berlinetta réalisation sur voiture accidentée

La société S.E.R.A a réalisée cette 348 pour Guy Audebert, menbre du club Ferrari France, toutes les pièces de carrosserie sont changées sauf la calandre.

La mécanique a été transformée chez Ferrari France.

Les principales interventions

Moteur Pozzi, le radiateur passe à l'avant + de puissance 330 chevaux

Échappement libre, moteur V8 de 3,4L atmosphérique

Intérieur siéges carbone, levier de vitesses surélevée

Jantes Fagix de 10" et 13", équipées de pneus slicks

Les freins restent de séries"

Hier mal die Übersetzung für diejenigen, die der französischen Sprache nicht so mächtig sind:

84778, 348 barchetta

Basis 348 berlinetta - Aufbau erfolgt auf einem Unfallfahrzeug

Die Firma S.E.R.A hat diesen 348 für Guy Audebert, Mitglied des französischen Ferrari Clubs realisiert. Alle Karosserieteile, abgesehen vom Kühlergrill wurden hierfür modifiziert.

Die Technik wurde bei Ferrari Frankreich umgebaut.

Die grundlegenden Änderungen:

Motor Pozzi, der Kühler wanderte nach vorne, mehr Leistung: 330PS

"Freier" Auspuff, 3,4l V8 Saugmotor

Innenraum: Carbonsitze, höhergelegter Schaltknüppel

Fagix Felgen, in 10" und 13", mit Slicks bestückt

Die Bremsen entsprechen der Serie

F40org
Geschrieben

image.jpeg

image.jpeg

F40org
Geschrieben

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

image.jpeg

nero_daytona
Geschrieben

Was zum ... ? Das Ding sieht nach König Specials Arbeit nach einer LSD Nacht aus  :-o :D

hugoservatius
Geschrieben

Och, für einen 348er sieht er doch ganz schick aus...

 

Sich zügigst zurückziehende Grüße, Hugo.

F40org
Geschrieben
vor 5 Stunden, nero_daytona sagte:

Was zum ... ? Das Ding sieht nach König Specials Arbeit nach einer LSD Nacht aus  :-o :D

Die 348 barchetta ist doch seit Jahren in der Szene bekannt.

nero_daytona
Geschrieben
vor 6 Minuten, F40org sagte:

Die 348 barchetta ist doch seit Jahren in der Szene bekannt.

Dann habe ich wohl bisher nicht oft (bzw. gar nicht) ins 348 Forum geklickt ;)

Spyderman
Geschrieben

Ist selbst nach Jahren immer noch gewöhnungsbedürftig. 

F40org
Geschrieben
vor 56 Minuten, nero_daytona sagte:

Dann habe ich wohl bisher nicht oft (bzw. gar nicht) ins 348 Forum geklickt ;)

Das meinte ich auch nicht unbedingt. Der Umbau ist irgendwann um 2009/2010 erstmals in Dijon bei einer Veranstaltung eines franz. Clubs aufgetaucht. Damals noch ganz in rot.

F40org
Geschrieben

348b1.jpg

348b2.jpg

348b3.jpg

348b4.jpg

348b5.jpg

348b6.jpg

F40org
Geschrieben

Ein paar Eindrücke aus den Anfängen....

348barchetta_84778-001.jpg

348barchetta_84778-002.jpg

348barchetta_84778-003.jpg

348barchetta_84778-004.jpg

348barchetta_84778-005.jpg

348barchetta_84778-006.jpg

348barchetta_84778-007.jpg

348barchetta_84778-008.jpg

348barchetta-84778-009.jpg

348barchetta-84778-010.jpg

348barchetta-84778-011.jpg

F40org
Geschrieben

Klingt nicht schlecht.

 

 

 

F40org
Geschrieben

348barchetta.jpg

F40org
Geschrieben
nero_daytona
Geschrieben

Ist das auf den Bildern stets ein und dasselbe Auto?

F40org
Geschrieben

6CCEEB57-E016-468A-9A57-1703F64FB639.jpeg

vor 24 Minuten schrieb nero_daytona:

Ist das auf den Bildern stets ein und dasselbe Auto?

Ja, ganz rot war der Anfang. Nach und nach wurde das Fahrzeug „optimiert.“

F40org
Geschrieben

18E730F6-9147-4673-BB6A-B2BD5AD0B613.jpeg

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • multistrada
      Hallo zusammen,
      Suche Targa Dach Verschluß 348/355 woher ist das noch zu bekommen.
       
      Gruß Johann
       
    • Fabian348
      Schönen sonntag 
      Hab die tage schonmal im gesuche eine anzeige aufgegeben und auch schon tolle tips für teile bekommen:)
      Dachte mir ich frag hier nochmal und zwar hab ich am mittwoch leider einen kleinen schleuderer auf nasser/laubbedeckter fahrbahn gehabt und frontal eine leitplanke angesteuert
      Und würd um den ein oder anderen tipp oder rat von eich freuen
      Am liebsten wären mir zum größten teil originalteile falls sich diese gebraucht oder neu noch auftreiben lassen 
       
      Hier mal ein paar bilder von meinem kleinen
       



    • Sombrerotom
      Hallo zusammen. 
       
      Da ich hier neu bin, möchte ich mich erst einmal bei allen für das super Forum bedanken. 
      Sind wirklich viele interessante und hilfreiche Infos zu finden. 
       
      Wie einige vor mir bin ich auch auf der Suche nach meinem ersten 348er
       
      Habe nach einiger Zeit zwei Fahrzeuge in die engere Auswahl genommen und würde mich über eure Meinung sehr freuen. 
      Vielleicht kennt ja auch wieder jemand ein Fahrzeug persönlich. 
       
      Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden.
      https://www.autoscout24.de/angebote/ferrari-348-tb-sammlerhand-nur-26-700-km-nachlack-frei-benzin-rot-bbe72092-f06f-f374-e053-e250040a94ff?utm_source=android-share
      Kilometerstand: 26.784 km
      Erstzulassung: 03/1990
      Preis: € 58.500,-
       
       
      Dieses Angebot habe ich bei AutoScout24 gefunden.
      https://www.autoscout24.de/angebote/ferrari-348-tb-belgian-car-20-000-km-perfect-car-benzin-rot-46fa4830-8577-4685-a004-ce66af16f0bc?utm_source=android-share
      Kilometerstand: 20.500 km
      Erstzulassung: 06/1992
      Preis: € 71.900,-
       
       
      Viele Grüße Thomas 
    • matflix
      Hallo zusammen,
       
      bei dem Kauf meines 348 war ein Capristo Endschalldämpfer plus die Katersatzrohre verbaut.
      Der Sound ist dabei schon brachial laut, vor allem bei Volllast ab so 4000 U/min erklingen die Trompeten von Jericho.
      Mir wars etwas zu heftig und die AU sollte er das nächste mal auch "selbst" bestehen.
      Da die alten Kats nicht dabei waren hab ich mich auf die Internet- Suche gemacht: Die Angebote sehen meißt wie in Bild 1 aus.
      Dabei beträgt die Preisspanne von 200 bis 800 Euronen. Ich habe in der Bucht ein Satz der ganz teuren und ein Satz um die 300 gekauft.
      Beide sind aber identisch; kommen aus der selben Schmiede aus Polen. Mehr Geld auszugeben bringt also nicht mehr Qualtiät.
      Am günstigsten kann man sie direkt online aus Polen beziehen.Der Blick ins Innere verrät einen 200 Zellen Metallkat; Bild 2 (meiner Einschätzung nach).
       
      Nach dem  Behandeln mit POR15 gings ans Montieren. Dann zeigte sich das erste Problem:
      Die Trichter am Kat haben auf beiden Seiten 52mm. Zum Endschalldämpfer passt das auch, der Krümmer hat aber ein 54mm Durchmesser.
      Also erst mal wieder alles zusammen und dann habe ich mir 54mm Trichter anfertigen lassen. (zum Glück gleich auch etwas länger).
       
      Beim zweiten Anlauf dann die Anpassungs-Montage mit aufgeschnitten Trichter  (Bild 4). Dort zeigte sich auch, dass die Kats etwas zu kurz sind.
      (Dies kann ich allerdings nur für die Capristo-Endschalldämpfer sagen; denke aber das git auch für den originalen Auspuff)
      Danach 52mm Trichter abgetrennt (Bild 5), Flansch aufgedreht und den neuen angeschweißt (Bild 6- 8). Bild 9 zeigt den fertig eingebauten Kat.
      Endrohre liegen nun mittig sauber wie zuvor. 
       
      Der Sound ist deutlich leiser und gedämpfter. Scheppern tut nichts. Leistungsunterschied kann ich nicht feststellen. Wobei gefühlt sind es ohne das Brüllen schon 100PS weniger 😉
       
      VG
      Matthias
       
       
       
       
       

    • Gerhard Ehrenberg
      Hallo zusammen,
      wer besitzt noch Stecker oder Rundsteckhülsen für Stecker in der A- Säule beim 348.
      Oder wo kann man diese noch beziehen Fa. und Teile Nr. ?
      Wer kennt noch eine Fa. welche Kabelsätze für die Türe links liefert (LHD)? Habe vor Jahren einen Kabelsatz für Türe links in England gekauft, leider war dieser für RHD, wurde mir aber passend für mein Modell verkauft.
      Bei der Türschloßreparatur wollte ich den Kabelsatz gleich wechseln, leider. 
      Grüße Gerhard

×
×
  • Neu erstellen...