Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Gast Wiesel348

MF5 roadster - nur 44 Stück?

Empfohlene Beiträge

Gast Wiesel348
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Wie ich gestern von meinem Händler erfahren habe, werden voraussichtlich nur 44 MF5 Roadster produziert. Da der Motor Euro 5 nicht erfüllt, ist der MF5 Roadster ab 2011 nicht mehr zulassungsfähig und offentsichtlich können bis Ende 2010 nur maximal 44 ausgeliefert werden.

Auf der Plakette meines Wagens steht nicht 10/55 sondern nur noch 10, was mich zu eben dieser Frage veranlasste...

Wer also noch einen will - rasch bestellen!

bearbeitet von F40org
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
F40org
Geschrieben

Wie ist denn der Stand hierzu?

Fantomas58
Geschrieben

zu stimmen. Ich habe gleiches auch gehört, werden wahrscheinlich nur noch 40 Autos mit dem Sauger werden! Irritierend ist das verschiedendlich sogar von der Einstellung des Modells gesprochen wird. Dann hört man wieder, dass der Martin schon Probefahrten mit einem neuen Motor unternimmt. Wie war das mit dem Tee trinken?

Gruß

Thomas

absolutmuc
Geschrieben
Wie ich gestern von meinem Händler erfahren habe, werden voraussichtlich nur 44 MF5 Roadster produziert. Da der Motor Euro 5 nicht erfüllt, ist der MF5 Roadster ab 2011 nicht mehr zulassungsfähig und offentsichtlich können bis Ende 2010 nur maximal 44 ausgeliefert werden.

Auf der Plakette meines Wagens steht nicht 10/55 sondern nur noch 10, was mich zu eben dieser Frage veranlasste...

Wer also noch einen will - rasch bestellen!

Das ist nicht ganz richtig, dass die Kiste ab 2011 nicht mehr zulassungsfähig wäre.

Der Hersteller darf nur keine mehr produzieren.

Für bereits produzierte Fahrzeuge steht bei einer späteren Zulassung im Schein lediglich der Zusatz "Fahrzeug gilt als vor 01.01.2010 zugelassen".

Es liegt also nur an Wiesmann, wieviel sie 2010 noch produzieren können.

Gast Wiesel348
Geschrieben

Wie ich aus zwei verlässlichen Quellen gehört habe, sind alle v10-Modelle verkauft bzw. man habe bereits mehr Bestellungen als Motoren.

Der MF5 soll zumindest für die nächsten 2 Jahre eingestellt werden. Präsentation des Nachfolgers in Genf 2012. Aehnliches gilt für den MF3, da die für 2010 geplante Stückzahl (60) nicht verkauft werden konnte, wird der Motor modifiziert und mit Hilfe von BMW auf Euro 5 gebracht. Man sei hier schon ziemlich weit im Zulassungsprozess. Was dann passiert, ist offen.

double-p
Geschrieben

Darf ich mal als Aussenseiter bzw nicht Wiesmann-Besitzer doof fragen:

das sind doch alles BMW Motoren - oder nicht?

Wer hat da "gepennt"? BMW sicher nicht..

Ich find das ansonsten absolut :-))! :-))! was Wiesmann hervorbringt, keine Frage.

Hab die Freude hier recht regelmaessig einen MF5 zu sehen&zu hoeren und das ist

sehr genial.

Gast OAL - M 6
Geschrieben
Wie ich aus zwei verlässlichen Quellen gehört habe, sind alle v10-Modelle verkauft bzw. man habe bereits mehr Bestellungen als Motoren.

Der MF5 soll zumindest für die nächsten 2 Jahre eingestellt werden. Präsentation des Nachfolgers in Genf 2012. Aehnliches gilt für den MF3, da die für 2010 geplante Stückzahl (60) nicht verkauft werden konnte, wird der Motor modifiziert und mit Hilfe von BMW auf Euro 5 gebracht. Man sei hier schon ziemlich weit im Zulassungsprozess. Was dann passiert, ist offen.

Aha ... zur Kenntnis genommen - ich laß das jetzt mal so stehen :???:

806
Geschrieben

Da wäre (eine erfolgreiche Euro5-Schlüsselung unterstellt) doch für "altwagenbesitzer" spannend, ob man auch die alten dahin kriegt.

Mit der 806 leide ich nämlich unter der neuen CO2-KFZ-Steuer. Die kostet zarte 400 € p.a., weil's nur noch "auch" nach Hubraum geht. E5-Motoren sind da privilegiert ...

Markus

Gast Wiesel348
Geschrieben

...auch dazu habe ich eine Aussage gehört: Gerade weil eine Modifizierung der bereits ausgelieferten Wiesels für die Besitzer eine ordentliche Steuererleichterung zur Folge hätte, würde sich die Anpassung durchaus rechnen. Angeblich ist das beim MF3-Motor gar nicht so schwierig.

netburner
Geschrieben
Darf ich mal als Aussenseiter bzw nicht Wiesmann-Besitzer doof fragen:

das sind doch alles BMW Motoren - oder nicht?

Wer hat da "gepennt"? BMW sicher nicht..

Ich find das ansonsten absolut :-))! :-))! was Wiesmann hervorbringt, keine Frage.

Hab die Freude hier recht regelmaessig einen MF5 zu sehen&zu hoeren und das ist

sehr genial.

BMW hat die Produktion des V10-Motor bereits eingestellt (ebenso M5, M6 laufen meiner Kenntnis nach die letzten vom Band) und der Sechszylinder aus dem MF3 ist ja auch bereits länger nicht mehr im aktiven BMW-Programm. Somit hat da niemand gepennt, Wiesmann nutzt einfach die vorhandenen Aggregate solange man kann. Dass die EU5-Einstufung kommen würde, war bekannt und die Entwicklung mit den neuen Maschinen läuft bereits (was man im übrigen durchaus als Privileg ansehen darf, da sonst wohl kaum ein Hersteller den neuen M5-Turbomotor einfach zum testen bekommt).

ToM3
Geschrieben
...auch dazu habe ich eine Aussage gehört: Gerade weil eine Modifizierung der bereits ausgelieferten Wiesels für die Besitzer eine ordentliche Steuererleichterung zur Folge hätte, würde sich die Anpassung durchaus rechnen. Angeblich ist das beim MF3-Motor gar nicht so schwierig.

Und das spart dann wieviel Euro pro Jahr?

Bei der Umstellung des S54 von EU3 auf EU4 musste man schon einen Mehrverbrauch in Kauf nehmen. Ein paar frühere EU3 Fahrer klagten beim EU4 auch über ein stärkeres ruckeln nach Kaltstart, ein paar freuten sich über weniger ruckeln. Bei mir blieb es in etwa gleich.

Da dies bereits mein dritter S54 ist, dieser wirklich absolut geschmeidig läuft und so gut wie gar nicht ruckelt (vielleicht liegt es an dem Paket S54/MF3), könnte das der beste S54 sein, den ich je gefahren bin. Darum wird am Motor auch erst was gemacht, wenn es wirklich notwendig ist.

swisscow
Geschrieben

Weiss jemand zufällig, ob nach der 38 noch weitere MF5 Roadster produziert werden?... dann wären es nämlich nur 38 statt der besagten 44 Roadster mit dem 10-Zylinder-Motor.

GT 177
Geschrieben

Soweit ich informeirt bin, wird es ganu 40 geben. Da ich die 37 bekomme, und eigentlich die letzte Nummer haben wollte, sagt man mir in vor einiger Zeit in Dülmen, Nr. 39 und 40 seien fest vergeben.

Fantomas58
Geschrieben

abgeholt und auf Nachfrage wurde auch bestätigt, dass nur noch 40 Roadster insgesamt gebaut werden. Man sieht auch wie eng die Produktion der letzten Wagen getimt ist, die schon fertigen Chassis stehen mittlererweile quer und nicht mehr längs in der Montagestraße. Es ist schon erstaunlich wie sich dieses Modell innerhalb weniger Monate weiterentwickelt hat (wurde). Die Nr. 31 ist mit meine Nr. 14 (leider verunfallt) nicht mehr zu vergleichen. Fahrwerk, Verdeck, Lenkung, Sound, Innenraum alles wurde verändert und im positiven Sinn. Der MF5 Roadster ist jetzt richtig erwachsen geworden und wie sein geschlossener Bruder ein richtiger Rennsemmel. Hut ab vor der Entwicklungsabteilung, für ein solch kleines Unternehmen eine große Leistung!

Gruß

Thomas1

swisscow
Geschrieben

Gratulation Thomas und gute Fahrt (auch ohne Crash dieses Mal durch andere, Du weisst ja dieser wird dann nicht mehr gebaut und man muss sich wohl mit dem V8 anfreunden :)).

Was hat sich im Vergleich zur 14 bei Dir verändert? Die 14 war ja nicht "alt", ich hab bisher nur gesehen, dass man Doppel-DIN-Schächte verbaut (auf Wunsch), um PDC, Heckcamera und grössere Navis zu verbauen - eigentlich ja alles was man im Sportwagen nicht unbedingt benötigt.

Ich schaue Mitte Dezember noch mal im Werk vorbei, vielleicht sehe ich ja schon was von der 38 :D:D:D

Fantomas58
Geschrieben

sind viele neue Sachen verbaut:

1. Verdeck

Es hat jetzt einen "Stoßdämpfer" und läßt sich etwas leichter falten. Als kleiner Gimmick wurde zwei kleine LED-Strahler im vorderen Bereich installiert, nun sind die Masse der Bedienschalter im Mittelteil auch im Dunkeln zu finden.

2. Lenkung

Hier ist es gelungen die ultradirekte Lenkung etwas zurück zunehmen, jetzt noch direkt aber nicht mehr so übernervös wie bei der 14.

3. Fahrwerk

Vorher war es eigentlich inakzeptabel, zu weich , zu schwammig, dadurch starkes Untersteuern im Kurvenscheitel und vor allem wenn der Belag zu rummpelig wurde. Mit dem neuen Sportfahrwerk ist dieses alles Geschichte, nach fast 1.000 km gefahren Kilometer scheint es gelungen zu sein, ein Spagat zwischen Härte und Komfort zu erreichen. Mehr wenn das Wetter besser ist.

4. Sound

Meine Frau kann sich wieder einen Hausfreund anschaffen, ich bin ca. 2-3 Kilometer vor Erreichen der heimischen Garage zu hören! So absolut geil ist der Sound noch nicht, aber ich denke wenn weitere 4-6.000 Km auf dem Buckel sind wirds schon!

5. Verarbeitung

Der neue Produktionsleiter scheint ein guter Griff zu sein, bis auf zwei Mängel keine Verarbeitungsfehler bis jetzt entdeckt (vorher bei allen Wiesmännern immer zweistellig).

Werde berichten.

Gruß

Thomas1

Fantomas58
Geschrieben

Es gibt keine DIN-Radio-Navi´s mehr. Becker hat nach Aussage aus dem Haus Wiesmann die Produktion eingestellt. Gezwungenermaßen werden nun alle Modelle mit dem Doppel-DIN-Schacht angeboten. Ist optisch etwas heikel aber funktionell natürlich Klasse (Touchscreen, Bluetooth-Handy, iPod etc.).

Gruß

Thomas1

806
Geschrieben

Das hört sich (im wahrsten Sinne des Wortes) doch sehr positiv an - mögen Speed und Performance immer mit Dir sein!:-))!

Erschrick nur nicht, wenn der Steuerbescheid kommt - 522 € p.a. wegen der CO2-Besteuerung. Apropos: Die Umrüstung alter MF3 auf Euro5 ist aufwendig, weil ggf. ein neuer Motor-Kabelbaum verlegt werden muß. Sparen tut man derzeit damit keinen Cent, also lohnt sich's nicht.

Markus

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Habe ich hier was verpasst, was ist denn bitte mit deiner Nr. 14 passiert ? Ich blicke im Wiesmann Bereich nicht mehr so richtig durch.

Fantomas58
Geschrieben

Wurde auf einer Inspektionsfahrt von Martin W. himself leicht angeschrottet!

Gruß

Thomas1

BruNei_carFRe@K
Geschrieben

Holy sh.. !!! Wie passiert denn sowas ? Danke für die Aufklärung :wink:

Gast Wiesel348
Geschrieben

Interessant ist, dass von den 40 produzierten (bzw. bestellten) MF5 Roadstern derzeit deren 5 ohne Kilometer im Autoscout24 zum Verkauf ausgeschrieben sind:

- 2 in der Schweiz (je einer schwarz und grün)

- 3 in Deutschland (alle schwarz)

Und wenn ich richtig verstanden habe, "lebt Nr. 14" und steht auch zum Verkauf, allerdings umlackiert...

Hat da jemand "gehamstert"???

Denn wer den Wagen gefahren ist, gibt ihn nicht mehr her! Ich jedenfalls nicht. Nr. 10 ist derzeit in Dülmen zur Modifikation/Anpassung und erhält dann im Frühling eine nochmals überarbeitete Motorelektronik (höhere Maximaldrehzahl) und Endrohre (neu gerade und in Chrom)...

Mani Mammut
Geschrieben

Klar, die Händler sehen aufgrund des Auslaufens des 10Zylinders gute Verkaufschancen. Mein "Merz und Pabst" in Stuttgart hat daher gleich 2 Stück in einer seiner Meinung nach gängigen Farbkombination geordert.

Mein Problem dabei wäre allerdings, bei 220000 Euro wollte ich mein Fahrzeug definitiv bis ins letzte Detail selbst konfigurieren.

Auf gute Geschäfte für Wiesmann.

Grüße

Manfred

Mani Mammut
Geschrieben

....war übrigens gerade im Meilenwerk Kaffee trinken. Der eine "dicke" Schwarze ist schon verkauft, schwupdiwup, da warens nur noch....

Manfred

Gast oly2905
Geschrieben

Hallo zusammen,

.... der war wohl ich bei Merz & Pabst. Die 29 kommt zu Weihnachten nach hause. Konfiguration beider MF5 war mir bekannt. Ich wollte vorort entscheiden. ( Der 2. MF5, innen Cacao, ist bereits reserviert)

Nach > 20 "Morgan Jahren" fuhr meine Frau im Sommer einen MF4 zur Probe, da alle unsere Morgans fahruntüchtig in der Garage standen. Da war es um sie geschehen. 3 Monate später hatte sie ihren Wunsch in der Garage .... und konnte erneut nicht fahren ... ich fuhr. :D

Zur Info:

  • Wiesmann erhält wohl eine "Sondergenehmigung" vom KBA um die 40 MF5 Roadster abzuschließen. Dies ist nicht bestätigt , "but if so" ... sinnvoll. Alle MF5 der Restproduktion sind wohl verkauft. Somit dürfen sich nun auch die letzten Käufer freuen.
  • Ein wunderschön edler MF 5 der für den neuen 2011-er MF5 Prospekt Modell stand, wurde nicht abgenommen und steht in Dülmen zum Verkauf.

Viele Grüße

oly2905

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...