Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
fsm

What happens in Vegas...

Empfohlene Beiträge

fsm
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

... stays in Vegas, bzw. only goes on Carpassion...

Dieses Mal geht es bei meinem Bericht weniger um eine pädagogisch wertvolle Beschreibung eines kulturreichen Trips, oder um besonders gute Informationen über diverse Reiseziele. Nein dieses Mal geht es eigentlich nur um eins: Feiern und Party. Aber halt doch nicht ganz alltäglich, daher dachte ich mir, das ist ein paar Zeilen (und Bilder, die aber wieder ganz das gewohnte Profil erfüllen :D ) wert.

Manch einem von Euch wird sicherlich der Film Hangover ein Begriff sein.

Die Handlung ist relativ leicht erklärt: Man fährt zum Junggesellenabschied mit ein paar Kumpels nach Las Vegas und am nächsten Tag gibt es so einige Filmrisse, die sich erst nach und nach erklären.

Ich muss gestehen, bei uns lief das relativ ähnlich ab und auch wenn bei uns kein Tiger im Badezimmer rumlief, (der wäre wahrscheinlich vor Angst davongelaufen...) so hatten wir dennoch jede Menge Spaß. Ich würde fast sagen, das Wochenende geht in die Geschichte ein.

Aber fangen wir mal ganz von vorne an. Donnerstag morgen, 3 Uhr, ich werde wach, der Wecker wäre erst auf 4 Uhr gestellt gewesen, aber egal, ich muss los, die Vorfreude ließ mich nicht länger schlafen.

Bei Vollmond ging es los in Richtung Flughafen München

P1020632.JPG

Gegen halb 6, Sonnenaufgang

P1020636.JPG

Kurz vor dem Flughafen, Spritsparwunder Cayenne

P1020642.JPG

Nach 11 Stunden Flug Zwischenstop in Atlanta

P1020652.JPG

Weiterflug nach Las Vegas - ohne mein Gepäck, dazu später mehr...

P1020681.JPG

Über den Wolken

P1020687.JPG

Schon am Flughafen wird einem unverkennbar klar, wo man gelandet ist.

P1020713.JPG

Genau hier nämlich

P1020714.JPG

Ok, dann kam es zum einzigen aber besonders markanten Negativerlebnis am Wochenende. Ich stehe also am Band und was passiert? Nix, bzw. mein Koffer kommt nicht. Na bravo. Also ab zum Baggage Infostand und das Problem mitgeteilt. Vermutlich wäre die Maschine voll gewesen und der Koffer kommt mit der nächsten Maschine gegen 23 Uhr an und wird dann ins Hotel geliefert. Ok, denke ich, das sollte auch noch reichen. Also ein paar Sachen ausgefüllt und weiter ins Hotel - ohne Gepäck.

P1020718.JPG

Im Hotelzimmer bei meinen Freunden angekommen musste ich natürlich erst mal ein paar Bilder bei Nacht von Vegas machen, schon sehr beeindruckend

P1020730.JPG

P1020732.JPG

Das ist der Glückliche - schon mit dem passenden T-Shirt ausgestattet :D

P1020746.JPG

Vollmond über Las Vegas

P1020750.JPG

Die weitere Abendplanung für Donnerstagabend lautete nur noch "Stripclub". Also ließen wir uns von der Limo standesgemäß abholen

P1020757.JPG

Im "Spearmint Rhino" war es mir leider nicht möglich gute Bilder zu machen ohne aufzufliegen, also hab ich das dann doch gelassen. Schließlich hat man in so einem Etablissement dann ja auch bessere Dinge zu tun als an der Kamera rumzufummeln :D

Der nächste Morgen - um 5 Uhr ins Bett und gegen 7.30 Uhr schon wieder aufgewacht, Jetlag und Alkohol sei Dank...

P1020771.JPG

Gegen Mittag dann erst mal an den Pool um etwas zu frühstücken/mittagzuessen

P1020786.JPG

P1020791.JPG

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fsm
Geschrieben

Da kam mir dann auch schon etwas vor die Linse was ein Foto wert war... und sie blieb nicht die Einzige ;)

P1020797.JPG

P1020802.JPG

P1020803.JPG

P1020811.JPG

P1020812.JPG

P1020813.JPG

P1020815.JPG

P1020819.JPG

P1020826.JPG

P1020827.JPG

P1020832.JPG

P1020835.JPG

P1020836.JPG

P1020854.JPG

P1020845.JPG

P1020855.JPG

Das Wasser war ziiiiiemlich kalt - Wüstenklima ist halt nachts ziemlich kühl

P1020842.JPG

fsm
Geschrieben

Unser Hoteleingang

P1020876.JPG

Abends ging es dann hierhin:

Vanity Nightclub im Hard Rock Hotel

P1020880.JPG

Bei den Flaschenpreisen hätte es mich dann fast umgehauen. Die günstigste Flasche Vodka ging bei $450 USD los.

P1020884.JPG

P1020888.JPG

P1020893.JPG

Ungefähr die halbe Truppe

30167_537979869510_263901951_2071074_787478_n.jpg

30167_537979914420_263901951_2071083_2525307_n.jpg

Nette Gogo Girls...

P1020906.JPG

P1020920.JPG

P1030002.JPG

Und noch eine...

P1020932.JPG

Wie man sieht haben in Amerika Tische mit diversen Flaschen drauf eine gewisse Anziehungskraft auf das andere Geschlecht...

P1020948.JPG

P1020949.JPG

P1020963.JPG

Lustig wars

P1020967.JPG

Die Röcke waren kurz... :D

P1020988.JPG

P1020995.JPG

Kurz vor 2 Uhr, die Stimmung steigt ;)

P1030004.JPG

P1030020.JPG

fsm
Geschrieben

Irgendwann gegen 5 Uhr waren wir im Bett...

Am nächsten Mittag ging es dann wieder zum relaxen an den Pool

P1030022.JPG

Unter anderem auch dank der intensiven Musikbeschallung ging die Party aber hier gerade so weiter, wie sie letzte Nacht aufgehört hatte. Leider war bei meiner Cam inzwischen der Akku leer, sodass der Nachmittag am Pool nicht mehr dokumentiert werden konnte.

Ganz nebenbei, es ist inzwischen Samstag Nachmittag und ich habe immer noch kein Gepäck :evil:

Nach der Poolparty ging es dann für ein paar Stunden aufs Zimmer zum erholen für den krönenden Abschluss im Tryst. Einem Club im neuen Hotel Wynn.

Auf dem Weg dorthin stellte sich aber dann die Frage, wie wir 20 Männer in einen Club reinkriegen wollten, bei dem sich um 22 Uhr die Schlange von Männern, die allesamt hübsche Frauen dabei haben schon kilometerweit staute.

Irgendjemand kannte dann irgendjemanden, der dann einen Mitarbeiter angerufen hat und nach einem Tisch gefragt hat. Für 20 Personen etwas schwierig, aber machbar. Einziger Haken: Mindestkonsumation $5'000.- USD.

Naja, bei einem Flaschenpreis für eine Grey Goose von $950 USD, ergibt das gar nicht mal mehr so viele Flaschen... :D

Letztendlich waren wir dann drin und ich muss sagen, ich war sehr begeistert. Ich kenne nicht viele Clubs mit einem eigenen Wasserfall :D

Dann kamen auch schon die Getränke ;)

P1030042.JPG

P1030048.JPG

Die beiden Bedienungen waren den ganzen Abend beim Tisch inklusive :D

P1030046.JPG

Es dauerte auch nicht lange, bis sich (wie im Vanity) ganze Heerscharen hübscher junger Frauen um den Tisch drückten. Teilweise soviele, dass der Türsteher mal einen ganzen Schwung weggeschickt hat...

P1030053.JPG

P1030054.JPG

P1030058.JPG

P1030060.JPG

P1030063.JPG

P1030067.JPG

Auch hier waren die Röcke wieder ziemlich kurz...

P1030066.JPG

Der Laden war voll

P1030069.JPG

P1030085.JPG

Der Wasserfall

P1030079.JPG

P1030072.JPG

P1030092.JPG

fsm
Geschrieben

Die Bedienung mit der Rechnung... :D

P1030095.JPG

Gegen 4 Uhr musste ich mich dann verabschieden und ab ins Hotel um meine Sachen zu packen, denn um 7:40 Uhr ging mein Flieger zurück nach München.

Ich muss sagen, das war wirklich eins der herausragendsten Erlebnisse und bestimmt ein Junggesellenabschied den man nie wieder vergisst :D

Und mit DELTA fliege ich auch nie wieder!

Angeblich wurde mein Gepäck von Atlanta inzwischen nach Las Vegas weitergeliefert. Leider bin ich dort aber jetzt nicht mehr.

Ob und wann ich die Tasche jetzt jemals wiedersehe steht noch in den Sternen. Laut der Frau am Schalter sollte sie mir aber jetzt nach Hause geliefert werden... :evil::evil:

Hier noch zwei kleine Videos.

Einmal bewegte Bilder vom ganzen Wochenende

mfn-9X0a2FA

Und einmal das Telefongespräch von meinem Kumpel, der sich als ich ausgegeben hat und mit Delta wegen meinem Gepäck telefonierte :D

OGRZN8T9q4c

Kai360
Geschrieben

Du fsm

also ich find das überhaupt nicht i.O

...

...

...

dass du mich nicht eingeladen und mitgenommen hast!!

P.S.: Sieht nach gut Party aus!

P.P.S.: "graunase" = Spielverderber, eben grau....

benelliargo
Geschrieben

Naja, also ich kann Graunase da schon verstehen.

Für 1 Flasche Vodka $450 USD muss wirklich nicht sein! :D

Rodemarc
Geschrieben
Für 1 Flasche Vodka $450 USD muss wirklich nicht sein! :D

Für ein Wochenende zum Saufen nach Vegas fliegen muss auch nicht sein. :D

Lustig ist es aber trotzdem.

Danke für die Bilder. :-))!

Gast Alpinchen
Geschrieben
Für ein Wochenende zum Saufen nach Vegas fliegen muss auch nicht sein. :D

Man kann es auch noch weiter eindampfen: Saufen muss nicht sein. :wink:

Macht aber hie und da schon mal Spass. O:-)

RABBIT911
Geschrieben

@ FSM

Wann ziehn wir nach Vegas? Würde Vorschlagen 3er-Penthouse-WG mit Alex!:D:D:D

Nehmt mich mit... ich bin stubenrein. :D

Kai360
Geschrieben

Gönnt den Menschen doch einfach ihren Spaß,

ist doch klasse und im übrigen JEDEN sein gutes Recht,

und wenn einer sich Spaßbremse oder Alteisen nennt, auch sein gutes Recht!

Soll er so leben, seine Entscheidung! Nur seine! :D

Und wenn die Flasche 5000 Dollar kostet,

ist doch prima,

kurbelt die Wirtschaft an,

und da soll das Geld ja hin,

hier sogar auf direktem Wege!

Profitieren dann sogar wir ALLE davon,

hmmm,

wenn ich so überlege,

von den Spaßbremsen profitiert keiner,

nicht einmal er selbst...

Das war nun ja schon FAST philosophisch,

also gehört hier gar nicht hin in diesen Thread! O:-)O:-)

gecko911
Geschrieben

Also ich war auch schon auf der ein oder anderen Jungesellenparty und dacht mir hinterher, dass ich mir den Schmarrn hätte sparen können. :-(((°

Mit einem Kumpel wollten wir eigentlich auf Malle fliegen und richtig Gas geben, aber da hat ihm dann die Zukünftige einen Strich durch die Rechnung gemacht. X-)

Naja, lange Rede kurzer Sinn: Wenn Junggesellenabschied, dann richtig und welcher Ort würde sich hierfür besser anbeiten als Vegas....!!!!:-))!

Lagu
Geschrieben

Mal Butter bei die Fische:

Während meines Studiums hatte ich auch 2 Semester in USA belegt. LA+ Party waren Ziel und Begehr. Allein die Kohle war zu fern.

Da Martin über die liquiden Mittel incl. passendem Alter verfügt, beneide ich ihn weder um die Location, noch um den nächstmorgigen Kopfschmerz.:-))!

Den Kritikern sei erwähnt, dass es sich hier um ein Sportwagenforum handelt.

Wenn nicht hier gesprochen werden kann, wo dann?

Lieber Martin, mehr Bilder bitte:D:D

Huschijunior
Geschrieben

Bei so einer Bedienung bezahl ich doch gernO:-)

Das muss ja gut abgegangen sein:)

Ich hätte nichts gegen mehr Bilder um den Thread mal a weng bunter zu gestalten nach langen Texten:wink:

Markus Berzborn
Geschrieben

Erinnert mich alles ein bisschen an die Aktionen von Kim Schmitz zur Hochzeit der "New Economy"-Blase. Falls den noch jemand kennt. 8)

Gruß,

Markus

Loni
Geschrieben

Geil hier......ich hol schon mal das Popcorn .... :D:D

netburner
Geschrieben
Dieses Mal geht es bei meinem Bericht weniger um eine pädagogisch wertvolle Beschreibung eines kulturreichen Trips, oder um besonders gute Informationen über diverse Reiseziele. Nein dieses Mal geht es eigentlich nur um eins: Feiern und Party.

Ich finde, diese Einleitung macht die gesamte Diskussion, die hier aufgekommen ist gänzlich überflüssig.

Schöne Bilder, danke dafür, wer's nicht sehen will, kann den Thread auch einfach nach den ersten paar Bildern kommentarlos schließen.

schirmi
Geschrieben

Ich kann hier die Meinung unserer beiden Board-Amish auch nicht teilen.

In einem Sportwagenforum haben solche Bilder doch nichts mit Angeberei zu tun - gerade hier ist doch ein überdurchschnittlich großer Anteil an gut betuchten Usern unterwegs. Ein Porsche in der Maximiliansstraße ist doch auch keine Angeberei.:-? Ob jetzt eine Flasche Grey Goose dort 950$ kostet - ja mein Gott, wenn man es sich leisten kann... ist doch kein Problem, jeder wie er kann und möchte.

Angesichts der Bilder war die Party bestimmt jeden Cent wert :-))! Geile Pics!!

Wheelspin
Geschrieben

Hi

Also beim Betrachten der Bilder hatte ich eigentlich nicht den Eindruck, das sich die Herren soooooo toll amüsieren.Sieht eher nach etwas Posing für die Kamera aus. Für einen Junggesellenabschied sieht das doch sehr, sehr gesittet aus.smilie_trink_093.gif

Gruss

Wheelspin

Mr.Sommer
Geschrieben

Finde die Bilder jetzt auch nicht sonderlich pralle. Eigentlich eher langweilig.

Leichtbekleidete Mädels und Alkohol. Nichts, was einem nicht jeden Tag im Netz oder TV über den Weg läuft.

Wenn man nicht dabei war oder die Protagonisten auf den Bildern kennt, kann man nicht viel damit anfangen.

Ist doch schön, wenn die Leute dort ihren Spaß hatten. Wenn sie das in einem Forum mit anderen teilen wollen ist doch okay. Wen es interessiert gut, wen nicht, soll einfach nicht mitlesen...

Aber ihnen das zu neiden ist spießig!

Gast 640RP
Geschrieben

Sieht nach der gelungenen Party mit allem drum und dran aus X-)

Habt ihr am nächsten morgen ein Huhn, ein Baby und einen Tiger in der Suite gehabt?! O:-)

Graunase und Hugo, bei euch beiden kann man ja nur noch den Kopf schütteln.

littlemj
Geschrieben

So, der Thread ist wieder geöffnet, bitte einfach mal zwei Sätze aus dem ersten Posting zu Herzen nehmen:

Dieses Mal geht es bei meinem Bericht weniger um eine pädagogisch wertvolle Beschreibung eines kulturreichen Trips, oder um besonders gute Informationen über diverse Reiseziele. Nein dieses Mal geht es eigentlich nur um eins: Feiern und Party.

Über Sinn & Unsinn dieses Threads wurde bereits vortrefflich gezankt, ich bitte dies nicht wieder aufkommen zu lassen!

MAP
Geschrieben

Die ganze Arbeit umsonst...:-(((°...naja, ich geh dann mal wieder RTL schauen...8)

AStrauß
Geschrieben

Ich warte auf Nachschub, Martin bitte mehr davon ! :D:-))!

Gruß

Alex

R-U-F
Geschrieben
Die ganze Arbeit umsonst...:-(((°...naja, ich geh dann mal wieder RTL schauen...8)

:D:-))!O:-)

Martin mehr bitte :-))!:D

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.


×