Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Hoppel13

Tony’s 458 auf Tour durchs Sauerland

Empfohlene Beiträge

Hoppel13
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Heute haben Tony und ich das Sauerland mit seinem neuen roten Ferrari 458 aufgemischt, ideales Wetter mit endlich mal höheren Temperaturen – zumindest tagsüber8)

Standesgemäß mit Capristo-Sound um die sieben Ecken zu Tony’s Halle gekachelt stand er wartend da, der neue 458 oder die neueste 8 Zylinder-Schöpfung aus Maranello. Schon so oft beim Händler bzw. IAA gesehen & dringesessen, aber so in „freier Wildbahn“ vor der Halle ein viel natürlicherer und eigentlich doch schönerer Anblick auf dem Asphalt – da wo er eindeutig hingehört:D

Tolle 20“ Felgen mit riesigen Bremsscheiben, direkt auffällig: wohin mit dem vorderen Kennzeichen?? Da muss man kreativ sein bzw. ein kleines Klebekennzeichen wäre wohl die beste Lösung…O:-)

Nach kurzem Small-Talk ging es direkt los, einsteigen, tolles feines Leder und die Carbon-Racing-Sitze passen wie angegossen (würde ich in jedem Fall mitbestellen). Das Design außen wie innen völlig neu und überhaupt kein Vergleich zum 360/430, der Drehzahlmesser zum Glück auffällig nach wie vor mittendrin im Fokus neben dem Tacho, links die übrigen Anzeigen (über diverse Menüs konfigurierbar aber für die Erlernung der vollen Kontrolle kann man sicherlich ein entsprechendes Seminar füllen:D)

Die 8 Zylinder charmant geflutet und los ging es im „Sport-Modus“, eher leise, Fenster aufgemacht, immer noch leise – die Nachbarschaft wird’s freuen:hug:

Den gerade erst eingefahrenen 458 brav warmgefahren durch Sundern, keine Leute die sich 100m vorher schon umdrehen wie bei ner Capristo Sound3 oder TwinSound, aber sobald im Blickfeld erschienen ein klarer Hingucker:-o

Raus aus der Stadt Richtung Sorpe-See (Erinnerungen an den unvergesslichen Capristo Day 9’2009 kommen hoch:-))!), Tony das Gaspedal entsprechend durchgetreten und schon erwachte der 458 dank sich öffnender Klappen zum leben wie es sich gehört. Sound-Charakter ähnlich dem 430, also wohl das Ende der „kreischenden“ Ferrari wie 355 oder 360:(. Auf jeden Fall darf man sehr gespannt sein was die Capristo-Anlage da demnächst noch alles rausholtO:-)

Auf der Landstraße dann volle Kanone, unglaubliche Schaltvorgänge, wesentlich harmonischer als im 430 und dennoch voller Emotion und natürlich Zwischengas-Action vom Allerfeinsten. Ultimative Beschleunigung, presst einen brutal in die Sitze, Druck scheinbar ohne Ende…Irre…auch wenn man selbst schon alle möglichen Sportwagen bis hin zum Murciélago LP640 gefahren und entsprechend „verstrahlt“ ist (ich denke noch immer gerne an meine Mitfahrt im FXX Evo letztes Jahr:sensation). Dann wieder voll aufs Gaspedal –trotz beachtlicher Kurve- unglaublich wie der 458 quasi auf Schienen da durch hämmert ohne die Spur einer Unsicherheit, RESPEKT an die Ingenieure und deren Entwicklungsarbeit „Kleine el. Helfer“:applaus:

Fazit: Ein faszinierendes Auto Tony, Glückwunsch noch mal, ein technisches Meisterwerk, vor allem bezogen auf Motor, Getriebe & Fahrwerk incl. der el. Helferchen, wie auch diverse Test- und Rennfahrer wie Tim Schrick bestätigten…

Wir dürfen gespannt sein was Tony für einen tollen Sound mit seiner Anlage für den 458 entwickelt bzw. herzaubert – GARANTIERT der absolute Hammer:-))!:-))!

post-66470-14435343315029_thumb.jpg

post-66470-14435343316905_thumb.jpg

post-66470-14435343342486_thumb.jpg

post-66470-14435343344969_thumb.jpg

bearbeitet von Hoppel13
  • Gefällt mir 3
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Achim_F355
Geschrieben

HAMMER das Auto!!! Und ich muss sagen, wenn es einen gibt, dem ich den Wagen von Herzen gönne, dann dem Tony! :-))!:-))!:-))!

Hoffe er hat viel Freude mit dem Traumwagen und allzeit knitterfreie Fahrt damit! :-))!

Hoppel13
Geschrieben
HAMMER das Auto!!! Und ich muss sagen, wenn es einen gibt, dem ich den Wagen von Herzen gönne, dann dem Tony! :-))!:-))!:-))!

Hoffe er hat viel Freude mit dem Traumwagen und allzeit knitterfreie Fahrt damit! :-))!

Moin Achim, DAS hat er bestimmt:D ...und sogar versprochen bei einer unserer nächsten WE-Touren aktiv mitzufahren, wenn dann noch Marcus seinen gelben 458 ausgeliefert bekommen hat kann man nur sagen: :sensation

URicken
Geschrieben
HAMMER das Auto!!! Und ich muss sagen, wenn es einen gibt, dem ich den Wagen von Herzen gönne, dann dem Tony! :-))!:-))!:-))!

Hoffe er hat viel Freude mit dem Traumwagen und allzeit knitterfreie Fahrt damit! :-))!

Hallo Achim,

dem schließe ich mich zu 100% an - wenn ihr mal wiederunterwegs seid, ruft doch einfach mal an - ins Sauerland ist es ja nicht weit ;-)

Atombender
Geschrieben

Wie reagieren die anderen Verkehrsteilnehmer, zum Beispiel an der Tanke? Kommen da Sprüche wie "lass mir auch noch ein paar Tropfen übrig", anerkennendes Nicken und Daumen hoch oder nur ein mißgünstiges Grunzen? Wenn ich der C-Klasse Fahrer hinter dir wär, hätt ich dich erstmal ne halbe Stunde lang ausgequetscht, von wegen Fahrverhalten, Fahrkomfort etc. :)

Gast Alpinchen
Geschrieben
Wie reagieren die anderen Verkehrsteilnehmer, zum Beispiel an der Tanke? Kommen da Sprüche wie "lass mir auch noch ein paar Tropfen übrig", anerkennendes Nicken und Daumen hoch oder nur ein mißgünstiges Grunzen? Wenn ich der C-Klasse Fahrer hinter dir wär, hätt ich dich erstmal ne halbe Stunde lang ausgequetscht, von wegen Fahrverhalten, Fahrkomfort etc. :)

Genau das ist der Grund, warum ich am liebsten nachts tanken würde. :oops:

K-L-M
Geschrieben
Wie reagieren die anderen Verkehrsteilnehmer, zum Beispiel an der Tanke? Kommen da Sprüche wie "lass mir auch noch ein paar Tropfen übrig", anerkennendes Nicken und Daumen hoch oder nur ein mißgünstiges Grunzen? Wenn ich der C-Klasse Fahrer hinter dir wär, hätt ich dich erstmal ne halbe Stunde lang ausgequetscht, von wegen Fahrverhalten, Fahrkomfort etc. :)

Ich bin da recht offen. Wenn einer näher kommt schaue ich ihn an und sage immer den gleichen Spruch :

"Ja,macht unglaublich Spaß"

bisher danach noch keine negativen Gespräche geführt. Im Gegenteil, sehr nette Gespräche.

Beim Cayenne braucht man allerdings eine etwas dickere Haut. Da gibt es schon Blicke: "Sie Umweltverschmutzer". Aber angesprochen haben mich die Feiglinge noch nicht.

98Bandit
Geschrieben
Ich bin da recht offen. Wenn einer näher kommt schaue ich ihn an und sage immer den gleichen Spruch :

"Ja,macht unglaublich Spaß"

bisher danach noch keine negativen Gespräche geführt. Im Gegenteil, sehr nette Gespräche.

Beim Cayenne braucht man allerdings eine etwas dickere Haut. Da gibt es schon Blicke: "Sie Umweltverschmutzer". Aber angesprochen haben mich die Feiglinge noch nicht.

O:-)Wobei ich dass ein bisschen verstehen kann, die Suvs sind arg in Verruf geraten, gerade weil sie solche Spritvernichter sind und keiner sowas braucht, fuers Gelaende gibt es andere Autos, welche mehr koennen und weniger brauchen, allerdings braucht halt auch kein Mensch einen Ferrari ( mal abgesehen von mir X-)O:-)) und trotzdem wird diesen Autos nicht dieses Ablehnen entgegengebracht wie Cayenne , Hummer und co. , ist wohl auch von den Medien ein bisschen hochgepuscht worden und die Gruene Fraktion mit Jesus Latschen und Duschen ohne Seife, weil dass ja auch die Umwelt schaedigt, und sowieso nie Kohle in der Kasse ist, weil arbeiten auch schaedlich ist da drauf anspringt.Neider und Dummbabbler wird es immer geben und hat es schon immer gegeben, wenn einer wirklich so auf Umweltschuetzer macht ,sollte er bei anderen Dingen versuchen etwas zu bewegen und nicht bei 250000 Cayennes und 30000 Ferraris.:???::???:Gruss Franco Ps: Dass ist ein globales Problem und nicht auf einige Autotypen bezogen.Meine Meinung !

  • Gefällt mir 1
retzi
Geschrieben

wo macht man denn vorne das kennzeichen dran??

ToniTanti
Geschrieben
O:-)Wobei ich dass ein bisschen verstehen kann, die Suvs sind arg in Verruf geraten, gerade weil sie solche Spritvernichter sind und keiner sowas braucht, fuers Gelaende gibt es andere Autos, welche mehr koennen und weniger brauchen, allerdings braucht halt auch kein Mensch einen Ferrari ( mal abgesehen von mir X-)O:-)) und trotzdem wird diesen Autos nicht dieses Ablehnen entgegengebracht wie Cayenne , Hummer und co. , ist wohl auch von den Medien ein bisschen hochgepuscht worden und die Gruene Fraktion mit Jesus Latschen und Duschen ohne Seife, weil dass ja auch die Umwelt schaedigt, und sowieso nie Kohle in der Kasse ist, weil arbeiten auch schaedlich ist da drauf anspringt.Neider und Dummbabbler wird es immer geben und hat es schon immer gegeben, wenn einer wirklich so auf Umweltschuetzer macht ,sollte er bei anderen Dingen versuchen etwas zu bewegen und nicht bei 250000 Cayennes und 30000 Ferraris.:???::???:Gruss Franco Ps: Dass ist ein globales Problem und nicht auf einige Autotypen bezogen.Meine Meinung !

Naja, der aktuelle Zustand des deutschen Straßennetzes ist aber schon mit einem Geländeparcours vergleichbar.

Adios

Hoppel13
Geschrieben
Wie reagieren die anderen Verkehrsteilnehmer, zum Beispiel an der Tanke? Kommen da Sprüche wie "lass mir auch noch ein paar Tropfen übrig", anerkennendes Nicken und Daumen hoch oder nur ein mißgünstiges Grunzen? Wenn ich der C-Klasse Fahrer hinter dir wär, hätt ich dich erstmal ne halbe Stunde lang ausgequetscht, von wegen Fahrverhalten, Fahrkomfort etc. :)

Der C-Klasse Fahrer hat hinter uns geduldig gewartet (obwohl andere Säulen frei waren:D), hat sich aber nicht getraut uns anzusprechen - vielleicht sahen Tony und ich ihm nicht seriös genug aus O:-)O:-)

Denke die meisten Leute/Verkehrsteilnehmer kennen sich mit den verschiedenen Ferrari-Modellen sowieso nicht aus und sehen nur "Oh, ein Ferrari", wie oft werden die 348er aus unserer Clique für Testarossa's gehalten, sogar der gelbe 360er wurde schon an der Tanke zum Lamborghini umgetauft:???:

el_mariachi
Geschrieben
[...], sogar der gelbe 360er wurde schon an der Tanke zum Lamborghini umgetauft:???:

Ist doch klar, ein Ferrari ist ja rot O:-)

Hoppel13
Geschrieben
Ist doch klar, ein Ferrari ist ja rot O:-)

...genau, die Leute kennen sich aus, gemäß der Formel: rot + Pferd = Ferrari :D

post-66470-14435343486242_thumb.jpg

danipups
Geschrieben
...genau, die Leute kennen sich aus, gemäß der Formel: rot + Pferd = Ferrari :D

Wie geil ist das denn ,errinert mich an dieses Video :DX-)

CA65tiIU4nI

Sry für OT

Atombender
Geschrieben

Beim Cayenne braucht man allerdings eine etwas dickere Haut. Da gibt es schon Blicke: "Sie Umweltverschmutzer". Aber angesprochen haben mich die Feiglinge noch nicht.

Da spielt die Ästhetik eine entscheidene Rolle. Ein schönes Aussehen lässt schließlich auch dumme Menschen strahlen (bis sie den Mund aufmachen). Und gegen einen Carrera GT ist ein Porsche Cayenne, sogar ein Turbo S, geradezu ein Vernunftauto.

Viele Menschen mögen auf Anhieb nicht wissen, was für ein Modell das ist, aber das Cavallino erkennt JEDER und wenn man den Wagen das erste Mal sieht, bleibt das im Gedächtnis. Auch bei Leuten, für die ein Zylinder ein steifer Hut ist und nix anderes.

98Bandit
Geschrieben
Naja, der aktuelle Zustand des deutschen Straßennetzes ist aber schon mit einem Geländeparcours vergleichbar.

Adios

:evil:Na da warst Du aber noch nicht bei mir hier in Italien:-(((°:-(((°Gruss Franco

MarcusT.
Geschrieben
O:-)Wobei ich dass ein bisschen verstehen kann, die Suvs sind arg in Verruf geraten, gerade weil sie solche Spritvernichter sind und keiner sowas braucht...

Ich zeige meiner Tochter auch immer die SUV's und sage Ihr wegen dem Onkel da drin schneit's nicht mehr.:D:D:D

Spyderman
Geschrieben
Ich zeige meiner Tochter auch immer die SUV's und sage Ihr wegen dem Onkel da drin schneit's nicht mehr.:D:D:D

Mensch Marcus... :-o

weißt Du denn nicht, dass die Welt nicht mehr zu retten ist oder glaubst Du an Verbesserungen durch die Klimakonferenz? :crazy:

Hast Du einen SUV, dann kannst Du stolz Deiner Tochter sagen: "Vulkanasche? Ozonloch? Globale Erwärmung? Klimakatastrophen? Wir kommen überall durch!" Das dankbare Leuchten in ihren Augen wird Deinen Kauf posthum rechtfertigen. Was fuhr der letzte Mensch auf Erden (I Legend) - natürlich einen SUV!" :wink:

Aber bis es soweit ist, wird die BAB mit dem Cavallino Rampante gefegt. O:-)

Grüße,

Thomas

Spyderman
Geschrieben
Beim Cayenne braucht man allerdings eine etwas dickere Haut. Da gibt es schon Blicke: "Sie Umweltverschmutzer". Aber angesprochen haben mich die Feiglinge noch nicht.

Ich hätte gerne einen Cayenne... :oops: :oops: :oops:

... aber jetzt schnell wech!

Spyderman
Geschrieben
O:-)Ps: Dass ist ein globales Problem und nicht auf einige Autotypen bezogen.Meine Meinung !

... und nicht nur Deine! :-))!

Bravissimo, Ihr Italiener habt Mut, auch mal Eure Meinung zu sagen. Wir dürfen das ja seit fast 80 Jahren nicht mehr! :-(((°

Ciao, Thomas

Spyderman
Geschrieben
Heute haben Tony und ich das Sauerland mit seinem neuen roten Ferrari 458 aufgemischt, ideales Wetter mit endlich mal höheren Temperaturen – zumindest tagsüber8)

Schöner Artikel, Thorsten! Mille grazie! :hug:

Thomas

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×