Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Tuetel

Fussmatten 348

Empfohlene Beiträge

Tuetel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich habe mir nun endlich auch meinen Traum vom eigenen Ferrari erfüllt und bin seit Do. stolzer Besitzer eines 348ts und bekomme seit dem das :lol: nicht mehr aus dem Gesicht.

Super Auto und macht Riesen Spass :-))!

Was mich aber jetzt schon stört ist das die Fussmatten fehlen.

Kann mir einer sagen ob und wo es diese noch gibt oder hat vielleicht einer einen Satz zu verkaufen?

Müssen nicht neu aber in gutem Zustand und nicht versifft sollten sie schon sein.

Gruß Jürgen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Manni308
Geschrieben

Ruf mal Tony Capristo an!

Der kann sie Dir sehr günstig besorgen!:-))!

Gruß Manni308

Achim_F355
Geschrieben

Hör mal Tuetel - is ja der Hammer was du da an Modellen hast. :-O:-))!

Tuetel
Geschrieben
Hör mal Tuetel - is ja der Hammer was du da an Modellen hast. :-O:-))!

Damit habe ich angefangen und dabei hat mich der Ferrari-Wahn gepackt und jetzt habe ich mir endlich mein 1:1 Modell zugelegt.

Spyderman
Geschrieben
Ich habe mir nun endlich auch meinen Traum vom eigenen Ferrari erfüllt und bin seit Do. stolzer Besitzer eines 348ts und bekomme seit dem das :lol: nicht mehr aus dem Gesicht.

Super Auto und macht Riesen Spass :-))!

Was mich aber jetzt schon stört ist das die Fussmatten fehlen.

Kann mir einer sagen ob und wo es diese noch gibt oder hat vielleicht einer einen Satz zu verkaufen?

Müssen nicht neu aber in gutem Zustand und nicht versifft sollten sie schon sein.

Gruß Jürgen

Hi Jürgen,

ich könnte Dir da helfen. Habe letztens erst Jeannot einen guten Tipp gegeben. Schick mir doch mal per PN Deine Email-Adresse!

Gruß Thomas

GeorgW
Geschrieben

Hallo,

bei den original Fussmatten bleibt auf der Beifahrerseite das Trittblech mit dem Sicherungskasten dahinter unabgedeckt. Im Zubehörhandel (oder Ebay usw.) gibt es auch Fußmatten, die auf der Beifahrerseite die volle Länge haben und das Trittblech mit abdecken, dies sieht dann m.M.n. ordentlicher aus, ist aber natürlich Geschmackssache.

Gruß, Georg

Ferrari-V8
Geschrieben
Hallo,

bei den original Fussmatten bleibt auf der Beifahrerseite das Trittblech mit dem Sicherungskasten dahinter unabgedeckt. Im Zubehörhandel (oder Ebay usw.) gibt es auch Fußmatten, die auf der Beifahrerseite die volle Länge haben und das Trittblech mit abdecken, dies sieht dann m.M.n. ordentlicher aus, ist aber natürlich Geschmackssache.

Gruß, Georg

...ausser natürlich, wenn man es so zeigen will und die Gummimatte zugunsten eines Lochbleches tauscht:

post-58788-1443534016321_thumb.jpg

Fast-Ferraristi
Geschrieben
...ausser natürlich, wenn man es so zeigen will und die Gummimatte zugunsten eines Lochbleches tauscht:

Das nenne ich mal einen gepflegten Innenraum......RESPEKT :-))!:sensation

Stefan

MVThomas
Geschrieben

Hallo Ferrari-V8,

ich kann mich Stefan nur anschließen ! Großen Respekt, sieht echt klasse aus, besser als neu :-))!

Mir gefallen auch Deine "Metall-Einlagen" mit dem Ferrari-Schriftzug anstelle der Gummieinlagen sehr gut. Kannst Du mir da ggfs. die Quelle nennen. Gerne per p.M.

Danke und Grüße

Thomas

GeorgW
Geschrieben
...ausser natürlich, wenn man es so zeigen will und die Gummimatte zugunsten eines Lochbleches tauscht:

...stimmt, sieht gut aus. :-))! Ich vermute mal Hill als Bezugsquelle ? Wie wird das eigentlich befestigt und wie gut oder schlecht kommt man dann noch an den Sicherungskasten ran ?

Gruß, Georg

Ferrari-V8
Geschrieben

Danke für die Komplimente...! :oops:

So passt die Beifahrerseite eben auch gut zur Fahrerseite.

Die Metalleinlagen habe ich von einem Händler in Kanada (über ebay) besorgt. Ich habe ja die Carboneinstiegsleisten montiert, da passen die Metalldinger einfach besser, finde ich. Ich hatte vorher auch die Gummieinlagen montiert. Die waren auch nicht schlecht.

Die Originalen Einstiegsleisten habe ich neu lackieren lassen und sehen nun natürlich auch wie neu aus. Die können in 10 Minuten wieder montiert werden. Genau so, wie die gelochten Teile im Fussraum wieder durch die ursprünglichen Teile getauscht werden können. Alle originalen Teile sind natürlich vorhanden. Das ist mit schon wichtig.

PS. auf dem 2. Bild habe ich noch den Kleber entdeckt, den mir vor Jahren mal ein Werkspilot in Fiorano reingeklebt hat. Ich wusste gar nicht, dass der noch drin ist. Die Entstehung dazu war eine ganz lustige Geschichte damals. :D

Um nicht völlig ot zu werden, hätte ich hier noch einen Vorschlag für die Fussmatten: Online-Shop

post-58788-14435340165377_thumb.jpg

post-58788-1443534016759_thumb.jpg

Ferrari-V8
Geschrieben
...stimmt, sieht gut aus. :-))! Ich vermute mal Hill als Bezugsquelle ? Wie wird das eigentlich befestigt und wie gut oder schlecht kommt man dann noch an den Sicherungskasten ran ?

Gruß, Georg

Ja, das ist alles von Hill.

Es wird mit 4 Schrauben am Sicherungsdeckel befestigt. Einfach vier Gewinde in den Deckel schneiden und mit den beigelegten Schrauben montieren. Wenn man an die Sicherungen kommen will, muss man aber diese 4 Schrauben erst lösen, sonst kommt man nicht an die darunter liegenden Befestigungen des Deckels. Geht nicht viel länger, als wenn man die Gummimatte (teilweise) abziehen musste, um an die Befestigungen zu kommen.

Es gibt verschiedene Ausführungen: Klick

Leider führt er keine Fussmatten. Ich denke Tony Capristo ist hier sicher die beste Wahl!

Spyderman
Geschrieben
...ausser natürlich, wenn man es so zeigen will und die Gummimatte zugunsten eines Lochbleches tauscht:

Sehr schön! :-))!

Tuetel
Geschrieben

Danke euch für die Tipp´s!!!

Habe mir jetzt welche Bestellt.

@Ferrari-V8,

da hast du aber geputzt, der sieht ja aus wie neu. :sensation

Die Einstiegsleisten gefallen mir auch sehr gut. :-))!

Ferrari-V8
Geschrieben
@Ferrari-V8,

da hast du aber geputzt, der sieht ja aus wie neu. :sensation

Danke für die Blumen. :-))!

Eigentlich mache ich gar nicht viel dafür. Alle meine Autos sehen so aus.

Ich putze die Ferrari im Innenraum genau einmal im Jahr. :wink:

2 bis 3 mal in der Saison aussen waschen, mehr nicht. Das auch nur, wenn es an ein Treffen geht und der Wagen vorher im Regen war. Über den Winter werden sie dann dafür sehr gründlich gereinigt und gepflegt.

Während der Saison fahre ich lieber, als dass ich ihn putze. Die Bilder hier sind mitten in der Saison 2009 entstanden. Also nicht mal extra sauber gemacht.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...