Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Dagi70

Aktueller Veritas

Empfohlene Beiträge

Dagi70
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

nach dem Concept aus dem Jahre 2001 soll aktuell eine Weiterentwicklung gesehen sein bei Fahrten auf und um den Nürburgring mit "AW-..." Kennzeichen.

Weiss jemand, wo die Firma sitzt die den bauen will bzw weitere Infos über Leistungsdaten etc??

EDIT: sorry, Veritas sollte das natürlich heissen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
FutureBreeze
Geschrieben

Firma sitzt in Altenahr - in Kürze gibt es mehr Informationen.

Nur so viel:

V10 von BMW (M5) ca. 600 PS, knapp über 1000 Kilo.

Der Rest ist selbst entwickelt!

In Kürze ist die Präsentation des Fahrzeugs im Rhamen eines grossen Motorsport-Ereignisses.

Ich hoffe ich darf in Kürze einige Informationen und/oder Bilder preisgeben ;-)

gmmb
Geschrieben

Erste Erlkönig-Bilder gibt es bei autobild.de

*klick*

HDennis
Geschrieben

Hier ein Screenshot der Webcam der Nordschleife von User hayabusa1300.

tbei36cp.jpg

bbiturbo
Geschrieben

Monaco:

bild20085263407241372240___veritasrs31.jpg

bild20085262191760___veritasrs39.jpg

bild20085262091760___veritasrs38.jpg

bild20085260191760___veritasrs34.jpg

bild20085260191760___veritasrs33.jpg

bild20085263407265535240___veritasrs32.jpg

FutureBreeze
Geschrieben

Am steuer der Chef des Projektes ;-)

Und keine angst - es ist kein einsitzer ;-)

bbiturbo
Geschrieben

Wieso sind die Fotos weg?

DarkShark90
Geschrieben

Hier noch ein paar Bilder:

75653_DSC_0420_copie_123_428lo.jpg

75655_DSC_0418_copie_123_453lo.jpg

19235_IMG_3140_122_894lo.JPG

27282_IMG_8683_122_888lo.jpg

Sorry, dass die Bilder ziemlich gros sind aber ich hab gerade keine Zeit, sie zu resizen und neu hochzuladen und stattdessen einfach die links von Supercarfrance.com genommen, ich bitte um Verständnis.

FutureBreeze
Geschrieben

Hallo liebes Forum, habe soeben kurz auf dem Beifahrersitz platznehmen dürfen!

Der Wagen ist einfach der absolute Oberhammer!

Freut euch auf Sonntag - dann gibts mehr Infos!

So lange lasse ich euch mit dem Foto alleine:

Veritas10uhrcocopy.jpg

Akalazze
Geschrieben

da bin ich ja mal gespannt :)

der sieht ja wirklich super gut aus :-o

Karl
Geschrieben

Habe heute mit jemandem gesprochen der ihn in Monaco gefahren ist und die Investoren kennt.

Angeblich sind bereits ein Dutzend Fahrzeuge bestellt und zum Teil bezahlt.

Das Ding geht wie Sau, die Fliegen hinterlassen blutige Krater im Gesicht. Daher wird es wohl bald auf Wunsch eine höhere Frontscheibe geben.

K-L-M
Geschrieben

Hab gleiche Info.

San
Geschrieben

Was für einen Motor bekommt er den jetz eigentlich?auf dem einen Video wo er kurz Gas gibt, hört er sich verdächtig nach V8 an....

floater
Geschrieben
Was für einen Motor bekommt er den jetz eigentlich?auf dem einen Video wo er kurz Gas gibt, hört er sich verdächtig nach V8 an....

Es gibt nen V8 und nen V10 Motor, jeweils von BMW

Dagi70
Geschrieben

so sind auch meine Infos. Wahlweise V8 mit 480 PS oder V10 mit 600 PS und Preis ab 220.000 Euro

mehr Infos findest Du in diesem Video-Clip:

Veritas RS III - driving footage

Erator
Geschrieben

Männers, ein Freund von mir hat vor über 8 Jahren das 1:1 Modell gebaut.

Das Projekt, meiner Meinung, wird kein Renner.

Erst mal die ganzen Gesetze und Kleinserientauglich erfüllen/machen. Und ich denke das ist mal wieder ein Fass ohne Boden.

Es werden sicherlich keine 10 Fzg. gekauft werden ...:wink:

netburner
Geschrieben

Chassis Nr 1 beim OGP:

veritas01jvw.jpgveritas02tc8.jpgveritas03sxj.jpg

veritas04lo3.jpgveritas056yo.jpgveritas066cz.jpg

veritas07ccs.jpgveritas08cry.jpgveritas094xw.jpg

veritas10kr6.jpgveritas11jon.jpgveritas123tl.jpg

veritas139wq.jpgveritas14kfe.jpg

AxelF
Geschrieben
Männers, ein Freund von mir hat vor über 8 Jahren das 1:1 Modell gebaut.

Das Projekt, meiner Meinung, wird kein Renner.

Erst mal die ganzen Gesetze und Kleinserientauglich erfüllen/machen. Und ich denke das ist mal wieder ein Fass ohne Boden.

Es werden sicherlich keine 10 Fzg. gekauft werden ...:wink:

Stimmt, der stand schon vor Jahren auf der Motorshow in Essen, glaub 2001 oder so. Hab noch den Flyer hier rumliegen.

Letztes Jahr auf der MotorShow habe ich dann die Felgen wieder gesehen...und zwar bei Brabham Racing.

www.brabham.de

Die sind im Nachbarort ansässig, jedoch unter der angegeben Adresse fand ich bisher nur ein Schreibwarengeschäft...

Christian

Karl
Geschrieben
Stimmt, der stand schon vor Jahren auf der Motorshow in Essen, glaub 2001 oder so. Hab noch den Flyer hier rumliegen.

Letztes Jahr auf der MotorShow habe ich dann die Felgen wieder gesehen...und zwar bei Brabham Racing.

www.brabham.de

Die sind im Nachbarort ansässig, jedoch unter der angegeben Adresse fand ich bisher nur ein Schreibwarengeschäft...

Christian

Die Investoren haben die Rechte an beiden Namen.

Hilft seit heute aber erst mal auch nicht mehr:

Duo setzt Kultflitzer bei Probefahrt gegen Laterne

Kurz bevor der Prototyp eines Sportwagens der Presse vorgestellt werden sollte, haben zwei Männer den 300.000 Euro teuren und 600 PS-starken "Veritas RS III" in Mönchengladbach gegen eine Laterne gesetzt.

Bei einer ersten Präsentation des Kultautos durften die beiden 43 und 55 Jahre alten Männer am Freitag eine Runde mit dem exklusiven Auto drehen. Wie die Polizei mitteilte, prallten sie dabei frontal gegen eine Laterne, die daraufhin umstürzte.

Anschließend gaben die beiden wieder Gas, um zu flüchten, wurden aber wenig später von der Polizei gestoppt. Den Männern wurde eine Blutprobe entnommen. Die Neuauflage des Rennsport-Modells aus der Nachkriegszeit sollte am Sonntag der Presse vorgestellt werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

Quelle: www.t-online.de

DarkShark90
Geschrieben

Sowas is einfach nur traurig. Man kann nur hoffen, dass Veritas es trotzdem noch hinkriegt und die Investoren trotz des Rückschlages treu bleiben.

Das die Leute nicht mal ihr Gehirn bei so einer Probefahrt einschalten und sich vielleicht mal überlegen, wieviel so ein Prototyp für eine kleine Firma bedeutet! :evil:

AlexGT-R
Geschrieben

hey leute

es kam grad ein bericht über den vertias aus der eifel. gibt wohl gute neuigkeiten

das v8 model wird bei 330.000 euro liegen und es liegen schon 14 bestellungen vor.

ich habe persönlich das auto zum ersten mal gesehen und bin absolut begeistert. spitzendesign und klasse sound. :-O:-))!

Berliner
Geschrieben

... und der V10 bei ca. 385.000 €, von dem die ersten Exemplare ab Sommer 2009 ausgeliefert werden sollen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×