Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

E46 Leder abgegriffen


Luggas

Empfohlene Beiträge

Wer kennt das nicht, mit der Zeit gibt es am Auto immer mehr Stellen die durch den Gebrauch nicht mehr besonders schön aussehen.

Über einige Kleinigkeiten kann man hinweg sehen, über andere allerdings weniger.

So geht es mir gerade mit meinem Lenkrad, das 2 farbig ist und das helle Leder leider alles andere als schön aussieht.

Jetzt stellt sich mir die Frage was machen?

Sattler?

BMW?

mit Lederpflegezeugs und Farbe von irgendwelchen Internetanbietern?

Ich hab vor einiger Zeit eine Internetseite gesehen, die speziell für BMW die passenden Lederfarben hatte, mit denen man das Lenkrad angeblich wieder ganz gut hinbekommen soll.

Hat jemand von euch schon Erfahrung mit sowas?

Oder eine ungefähre Kostenvorstellung was das Ganze beim :) oder Sattler kostet?

Ich stelle gleich noch Bilder ein.

Bin dankbar für jeden Tipp :-))!

lukas

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo Lukas,

ich habe auch `nen E 46 mit champagnerfarbenen Leder, wo nun nach 4 Jahren so ganz langsam Verschleißerscheinungen zu erkennen sind.

War natürlich zuerst bei BMW, doch die hatten leider nix - ja außer natürlich ein neues Ersatzteil...:evil:

Habe es dann meinen Fahrzeugaufbereiter meines Vertrauens gezeigt und der hat nun für mich eine sehr gute Lederfarbe bestellt.

Ich werde sie nun endlich mal abholen und kann dir dann sagen, wie teuer und vor allem ob wirksam...

Solte das nix taugen, kann man ja immer noch zu Sattler damit hin :wink:

Hallo Lukas,

ich habe auch `nen E 46 mit champagnerfarbenen Leder, wo nun nach 4 Jahren so ganz langsam Verschleißerscheinungen zu erkennen sind.

Habe es meinen Fahrzeugaufbereiter meines Vertrauens gezeigt und der hat nun für mich eine sehr gute Lederfarbe bestellt.

Ich werde sie nun endlich mal abholen und kann dir dann sagen, wie teuer und vor allem ob wirksam...

Solte das nix taugen, kann man ja immer noch zu Sattler damit hin :wink:

Hört sich gut an, dann warte ich mal gespannt auf deinen Erfahrungsbericht und drücke die Daumen, dass das Zeug was taugt :wink:

:)

Ich hatte die Ausstattung samt zweifarbigen M-Lenkrad in einem 320 Cd Coupé E46 ... Ich behandelte das Lenkrad alle zwei Tage mit Lederpflege, die Champagnerfarbenen Sitze alle vier Tage ... Jeans war eh Tabu, genauso wie offen liegende Gürtel, neue Hosen ... - färbte alles ab ... - sowas empfindliches wie das habe ich noch nie erlebt (obwohl ich schon viele Fahrzeuge mit sehr heller Ausstattung hatte und habe). So brachte ich die Innenausstattung neuwertig durchs Zweijahre-Leasing durch.

Auf deinem Bild kommt schon deutlich das braune Leder durch, das unter der Champagner-Farbe sitzt. Mit Pflegemittel bekommt man das nimmer hin, da hilft nur ein guter Sattler weiter. Der ersetzt entweder das verschlissene Leder oder färbt es neu ein.

Wenn du den Wagen länger fährst würde ich persönlich ersteres vorziehen. Mit dem nachfärben war ich noch nie 100% glücklich (hielt nicht sonderlich lange, wurde auch gerne ´fleckig´ - bin aber in der Hinsicht auch sehr pedantisch ...).

Nach Reparatur würde ich so oft wie möglich pflegen, besonders bei dem Leder bekommt man ab einem bestimmten Verschmutzungsgrad den schwarzen Schleier nur noch mit extrem aggressiven Reinigungsmittel raus - und verschleißen tut dieses Champagner so und so schon im Zeitraffer.

((Niemals wieder - so hübsch es neuwertig ist)).

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...