Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
MIKE 355 GTB

996 oder 3200GT Maserati

Empfohlene Beiträge

MIKE 355 GTB
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Fahre selber einen 996,super wagen problemlos,wenig ärger,ordentliche Fahrleistung,aber das Auto sieht man an jeder ecke daher ist er nichts besonderes mehr wie ein BMW oder Audi.........

Ist Maserati eine alternative?

Für welchen wagen würdet ihr euch entscheiden,einen Porsche 996 oder Maserati 3200GT. :-?:-?

Habe gehört das Maserati die verarbeitungsqualität ab 1999 deutlich verbessert hat das die auf Fahrzeuge beim Neukauf 100000KM sogar 3 Jahre Garantie bekommen. :-))!:-))!

Da wäre so ein Sportwagen die überlegung wert,und bezahlbar ist er auch.

Z.B. Bj.2000 Maserati mit 24000km für nur 39900Euro VB absolut gepflegt neuwertig steht bei einem Händler in München.(Bei mir um die Ecke)

Beide autos sind eine Klasse für sich,in meinen Augen der 3200GT mehr fürs Geld bietet.Mehr leistung,mehr Platz und schönere Optik.

Da stellt sich die frage Unterhalt? Wertverlust?

Hat jemand erfahrung mit einem 3200GT?? :-?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Eye
Geschrieben

Ich würde auf jedenfall den 3200GT nehmen...Der Wagen ist einfach nur schön und auf deutschen Straßen doch noch recht exklusiv im Gegensatz zum 996 der ja mittlerweile schon so verbreitet ist wie ein Golf.

Und zudem hat der 3200GT noch einen Turbo Motor, was jede Menge Fahrspaß zusätzlich bedeutet. :lol:

Laut Aussage von Psychodad muss der Turbo im Maserati wohl mächtig einheitzen... :D:D:D

MIKE 355 GTB
Geschrieben

Wer ist Psychdad? :-?

MIKE 355 GTB
Geschrieben

Wer ist Psychodad? :-?

El croato
Geschrieben
Wer ist Psychodad? :-?

Ein User auf cp! :wink:

Grüsse

P.S. Hol dir den Maserati!

heezy
Geschrieben

NA IS DOCH KLAR!!!!!

der 3200 GT NATÜHRLICH! GAR KEINE FRAGE WERT!!!

also meiner meinung nach auf jeden fall der gt denn den 996 sieht man echt überall, wenn 996 dann den turbo oder gt3 oder gt3 aba der normale is was für möchtegerns, hmmm weiß nich schade eigentlich denn das Auto an sich is wunderschön fährt sich auch SUPER!!!, doch in meinen Augen leidet das Image voll unter der MASSENverbreitung!!!!!! des wagens, jeder depp fährt schon so einen, den masseratti hat kaum jemand, so gut wie niemand, ich bin ihn schon gefahren und hmm musste zugeben er hatte schon en kleines Turboloch, aba geht hammerhart wenn er kommt, das auto hat noch flaire,stil elegance und bietet dir echte exklusivität zum moderaten preis, zumindestens im gebrauchtwagenmarckt.....

der 996 hingegen triffste an jedem Kiosk, kommt drauf an auf was du wert legst, und zuverlässig sind die seid ferrari die führung übernommen haben auch

so hoff es immt mir niemand übel hier meine Äusserungen über den 996, aba es is die realität....ist einfach nichts besonderes mehr ein normalen 996 zu fahren....

tschöööööööööööööööö :wink2:

RPM
Geschrieben

Mir persönlich gefällt der Porsche besser. Aber wenn du etwas spezielleres willst, musst du dir wohl den Maserati kaufen.

gruss Raoul

Fab5
Geschrieben

Hallo,

Also meiner meinung nach ist der maserati ein schönes Auto,jedoch nicht so gut wie ein porsche er mag zwar mehr ps haben ist,aber in den fahrleistungen nicht besser als der porsche.

Was die exklusivität an geht ich weiss ja nicht wo ihr wohnt ,aber nicht in jeder stadt fahren unzählige porsche rum,düsseldorf,köln etc ist es klar das dort mehr porsche rumfahren doch in kleineren städten sieht das schon wieder ganz anders aus.

fab5

Waterboy
Geschrieben

danke für Deinen netten Worte. Ich habe meinen 996 nicht, damit ich andere Leute gefallen kann, sondern weil er MIR gefällt. Ich bezahle ihn schließlich auch.

@all

ich habe meine Entscheidung bereits getroffen. Zu Porsche gibt es m.E. keine wirkliche Alternative...

Grüße

RAIN®

RPM
Geschrieben
danke für Deinen netten Worte. Ich habe meinen 996 nicht, damit ich andere Leute gefallen kann, sondern weil er MIR gefällt. Ich bezahle ihn schließlich auch.

Grüße

RAIN®

Super Einstellung :-))!

gruss Raoul

heezy
Geschrieben

hmmm vielleicht kamm das falsch rüber, war nciht so gemeint das du anderen damit gefallen sollst, aber dücken wirs mal so aus, ich komm aus frankfurt am main, jeder kleinbankangestellter fährt hier einen 996,

leute die sogar das Geld zu hätten sich einen gt2 zu kaufen, fahren jedoch maseratti

hat wohl etwas mit geschmack zu tun und die sind verschieden.... ich mag den Porsche aber is halt bei uns so es ist eine Zuhälterschleuder bei uns im bezirk....fährt jeder ''''' Was gugst du alda"""" ich hoffe das ich noch deutlicher werden muss, mag woanders wohl anders sein udn ein nciht so oft gesehendes fahrzeug aba hier isses nix....

cyaaaa

El croato
Geschrieben
hmmm vielleicht kamm das falsch rüber, war nciht so gemeint das du anderen damit gefallen sollst, aber dücken wirs mal so aus, ich komm aus frankfurt am main, jeder kleinbankangestellter fährt hier einen 996,

leute die sogar das Geld zu hätten sich einen gt2 zu kaufen, fahren jedoch maseratti

hat wohl etwas mit geschmack zu tun und die sind verschieden.... ich mag den Porsche aber is halt bei uns so es ist eine Zuhälterschleuder bei uns im bezirk....fährt jeder ''''' Was gugst du alda"""" ich hoffe das ich noch deutlicher werden muss, mag woanders wohl anders sein udn ein nciht so oft gesehendes fahrzeug aba hier isses nix....

cyaaaa

Also als Zuhälterkiste würde ich den nicht bezeichnen lieber heezy! :evil::hug:

Der 993 gefällt mir persönlich besser, aber der 996 ist trotzdem noch exclusiv, auch wenn er öfters auf den strassen vertreten ist als der 3200 GT!

Grüsse

Psychodad
Geschrieben

Schwierige Frage.

Der Porsche ist ein absolut unkompliziertes Alltagsauto.

Beim Maserati sieht das schon wieder anders aus.

Für mich der absolute Inbegriff des Turbolochs (zieht vorher als hätte er lediglich 100PS), aber wenn sich die beiden Lader einmal rühren, dann geht der Maserati richtig zur Sache.

Selbst im 2ten Gang muß man höllisch auf das ausschwenkende Heck aufpassen, welches sich beim Einsatz der Lader ziemlich spontan selbständig macht. :-o

Ich würde den Wagen nicht unbedingt im Winter fahren wollen.

Der Sound ist über allen Zweifel erhaben. Klingt laut und fauchend wie ein waschechter Italiener eben klingen muß, und das schon im Stand. (allerdings weiß ich nicht ob der Vorführwagen von Postert eine ander Auspuffanlage, oder noch weiteres Tuning hatte :???: )

Im Innenraum war alles mit hellem Leder ausgeschlagen (und ich meine ALLES!), was natürlich sofort einen bedeutend besseren Eindruck machte als die Plastiklandschaft bei Porsche.

Als Spaßauto würde ich mich für den Maserati entscheiden O:-)

Waterboy
Geschrieben
hmmm vielleicht kamm das falsch rüber, war nciht so gemeint das du anderen damit gefallen sollst, aber dücken wirs mal so aus, ich komm aus frankfurt am main, jeder kleinbankangestellter fährt hier einen 996,

leute die sogar das Geld zu hätten sich einen gt2 zu kaufen, fahren jedoch maseratti

hat wohl etwas mit geschmack zu tun und die sind verschieden.... ich mag den Porsche aber is halt bei uns so es ist eine Zuhälterschleuder bei uns im bezirk....fährt jeder ''''' Was gugst du alda"""" ich hoffe das ich noch deutlicher werden muss, mag woanders wohl anders sein udn ein nciht so oft gesehendes fahrzeug aba hier isses nix....

cyaaaa

@Heezy

Also ein Kleinbankangestellter, der ein 1000TDE Auto fährt...Der greift wohl selber in die Kasse? Und Zuhälter würde ich eher ein älteres Auto zutrauen. Nur mit Bargeldeinkünften kann man nämlich keinen Leasingvertrag abschließen...;)

Frankfurt scheint da eh etwas anders zu sein...

@Raoul

Danke schön... :-))!

@el Croato

Geschmack ist ja bekanntlich Geschmackssache...

Grüße

RAIN®

Psychodad
Geschrieben

Ein Essener Zuhälter fährt einen Gemballa GTR! :-o:wink2:

MIKE 355 GTB
Geschrieben

Die Frage könnte man sich stellen warum doch soviele Leute zum Porsche greifen und nicht zum Maserati?Obwohl Porsche ein massenprodukt ist,zugegeben ich fahre selber einen mit der Zeit wird er einbischen langweilig,obwohl Maserati auch Garantie 3Jahre auf seine Fahrzeuge gewährleistet und anscheinend die Kapitalenmotorschäden und Turboplatzer gut im Griff hat gibt es das zehnfache mehr Fahrzeuge der Marke Porsche auf den straßen als Maserati?

Die Inspektionskosten bei Maserati sind auch nicht meiner meinung so teuer,bei anfrage bei der Fa.Modena-Tec(Spezialist für Maserati) für eine große Inspektion inc.Zahnriemenwechsel kostet 1600.-Euro(Motor muß Raus alle 60000km)Ich denke das ist für so ein Auto im bezahlbaren Rahmen.

Ich glaube aber das die Leute noch Maserati in der alten Generation kennen (Ghibli,224SR,Quattroporte,Shamal) wo die Fahrzeuge mehr in der Werkstatt waren als auf der Straße.Da tut sich Maserati schwer von dem schlechten ruf wegzukommen.

Ich muß aber sagen das Posche sich nicht unbedingt verbessert hat was die Materialien anbetrifft,ich habe vorher einen schönen 993 C2(ROT) gefahren da waren die Teile am Auto wesentlich besser verarbeitet,weniger billiges Platik.Das sieht man auch an den ersatzteil preisen.Ich habe für einen 996 ein neuen Kotflügel gekauft er kostete nur 244.-Euro Netto direk beim Porschehändler,für einen 993 35%mehr,aber auch alle anderen Teile sind für einen 996 in Preisklasse eines 5er BMW.

Das sind einfach die billigeren Materialien.(Massenproduktion)

Na ja schauma mal in April möchte ich auf jeden fall den 996 Verkaufen dan steht die Quall der Wahl für ein neues gefährt. :-?:-?:-?:-?:-?

CIAO!!! :wink2::wink2::wink2::wink2::wink2::wink2::wink2:

(WENN IHR INFOS ZUM MASERATI 3200GT HABT NUR HER DAMIT ODER WEBSEITEN WO MAN INFOS BEKOMMEN KANN) :-))!:-))!:-))!

MIKE 355 GTB
Geschrieben

Die Frage könnte man sich stellen warum doch soviele Leute zum Porsche greifen und nicht zum Maserati?Obwohl Porsche ein massenprodukt ist,zugegeben ich fahre selber einen mit der Zeit wird er einbischen langweilig,obwohl Maserati auch Garantie 3Jahre auf seine Fahrzeuge gewährleistet und anscheinend die Kapitalenmotorschäden und Turboplatzer gut im Griff hat gibt es das zehnfache mehr Fahrzeuge der Marke Porsche auf den straßen als Maserati?

Die Inspektionskosten bei Maserati sind auch nicht meiner meinung so teuer,bei anfrage bei der Fa.Modena-Tec(Spezialist für Maserati) für eine große Inspektion inc.Zahnriemenwechsel kostet 1600.-Euro(Motor muß Raus alle 60000km)Ich denke das ist für so ein Auto im bezahlbaren Rahmen.

Ich glaube aber das die Leute noch Maserati in der alten Generation kennen (Ghibli,224SR,Quattroporte,Shamal) wo die Fahrzeuge mehr in der Werkstatt waren als auf der Straße.Da tut sich Maserati schwer von dem schlechten ruf wegzukommen.

Ich muß aber sagen das Posche sich nicht unbedingt verbessert hat was die Materialien anbetrifft,ich habe vorher einen schönen 993 C2(ROT) gefahren da waren die Teile am Auto wesentlich besser verarbeitet,weniger billiges Plastik.Das sieht man auch an den ersatzteil preisen.Ich habe für einen 996 ein neuen Kotflügel gekauft er kostete nur 244.-Euro Netto direk beim Porschehändler,für einen 993 35%mehr,aber auch alle anderen Teile sind für einen 996 in Preisklasse eines 5er BMW.

Das sind einfach die billigeren Materialien.(Massenproduktion)

Na ja schauma mal in April möchte ich auf jeden fall den 996 Verkaufen dan steht die Quall der Wahl für ein neues gefährt. :-?:-?:-?:-?:-?

CIAO!!! :wink2::wink2::wink2::wink2::wink2::wink2::wink2:

(WENN IHR INFOS ZUM MASERATI 3200GT HABT NUR HER DAMIT ODER WEBSEITEN WO MAN INFOS BEKOMMEN KANN) :-))!:-))!:-))!

Cero_Cool
Geschrieben

bei mir steht so en maserati teil in der garage :-) also nicht meiner, ich hab dort nur en platz gemietet vür meinen 3000gt und ich dachte " ietzt hab ich bestimmt den gröbsten in der garage..." ich fuhr rein, parkierte, sah nach forne...sehe einen feetteeennn maserati....SHIT... :D

is wirklich en fettes teil, bevor ich mir en porsche kaufen würde, würd ich en maserati kaufen...ich meine, giebts nicht schon genügend porsches ? mit dem maserati hast bestimmt nicht den schlechteren gekauft aber bestimmt einen sehr seltenen !

mfg Cero

PCP
Geschrieben

Also wenn ich die Fragestellung lese: "Porsche oder Maserati" gehen mir schon die Nackenhaare hoch.

Der Maserati ist sicherlich keine Alternative zum Porsche.

Der einzige Grund sich einen zu kaufen wäre doch wohl lediglich der, das die Verbreitung des Fahrzeuges nicht so hoch ist. Also mal wieder Schicki-Micki.

Ich bin den mal zwei Runden auf der Nordschleife gefahren. Lächerliches Auto. Mehr lohnt sich nicht zu sagen. Klar, wenn man die Beschleunigung betrachtet ist das ganz lustig wenn die Lader einsetzen. Toll. Das konnte Porsche aber schon vor 10 Jahren besser. Mit nem 10 Jahre alten 964 Turbo 3,6 (der auch noch wesentlich besser aussieht) fährt man das Auto in Grund und Boden.

Aber scheinbar werden die Dinger ja gekauft.

Porsche soll ´ne Zuhälterkiste sein? Kann ich nur drüber lachen. Diesen Titel spreche ich da wohl eher dem Italiener zu.

Und in Frankfurt fährt jeder Kleinbankangestellte ´nen 996? Kann ich mir nicht vorstellen bei den Problemen die die Banken derzeit haben.

naethu
Geschrieben

kein frage: den maserati! aber wenn möglich mit dem v8-motor.

leider het er die bumerang-rückleuchten nicht mehr. :-(((°

heezy
Geschrieben

@naethu beide haben den V8, der eine hat nur 2 turbolader der andere 4.2 Lite ferrar iV8, klar das is dan der 4200 gt der is technisch viel bessr doch vom optischen her nich so schick,

und LOL die geht an den anderen NUB da, komm doch mal na frankfurt am main, selbst die UTE!! fährt hier ein 996......is ne bescheuerte total arbeitslose hauptschüler mutter eines freundes hier von mir! :D

ich sag nichts gegen das Auto selber an sich, is wunderschön und fährt sich spitze!!! ICH MEIN DAS IM ERNST!!!! doch wenn ich knapp 90 tausend € für sone Karre hinleg, erwart ich auch ein bißchen exclusivität...doch dies ist dir bei diesem Auto zumindestens im rhein /Main gebiet null geboten, bekommste bei jedem gebrauchtwagen händler für 35.000 € hinterhergeschmissen....man sieht das auto ca. 30x mal an dir vorbeikutschen und nur 2xmal zum bspl nen cl von mercedes, zwar ganz andere fahrzeugklasse ich weiß aba preislich das selbe.......vor einem Jahr führerschein Neu und mit papis 996 cabriorumgefahren dacht das wär was besonderes doch dann musste ich feststellen das an jeder 2. Ampel noch so einer stand, da hasste mehr exclusivität mit nem Lupo....ich rede hier von fra...bei uns is das halt so, zum glück hat papi das auto schon längst wieder verkauft und sich dafür ein anderes geholt..

soooooo man man flip doch nicht gleich aus und lol dann solche behauptungen von leuten banken gehts schlecht blahblah von denen die überhaupt keine peilung haben, lol ich brings ma kurz auf den Punkt, denen in den Banken, denen es finanziel gut ging, gehts AUCH IMMER NOCH GUT! glaubt mir, ich weiß das genau!

es werden halt immer nur die gefeuert, die so und so nie ein hohes einkommen hatten is halt so, und die anderen bekommen eine ampfindung in millionenhöhe, so ist das zumindestens bei der DB wo mei mudda drin schaft! :-))!

hm hm hm hmmmm mi fällt nix mehr ein was ich dazu noch zu sagen hätte, bin eben erst aufgestanden somit sinkt mein IQ momentan auf 15 - 20.

bis später dann und alle die sich von meinen Worten PEEEEEEERSÖHNLICH angegriffen fühlen, ehhhhhhhh schließt eure Augen,schüttelt euren Kopf,denkt euch was für ein Hauptschüler kann soetwas nur vollziehen,und denkt euch euren Teil, is nur meinen ganz PERSÖHNLICH ansicht die ich hier mit euch teile

jeder so des seinem und zum schluss, hab euch doch lieb :hug:

hehe :puke: ne scherz :-))!

somit :wink2:

PCP
Geschrieben

und LOL die geht an den anderen NUB da, komm doch mal na frankfurt am main, selbst die UTE!! fährt hier ein 996......is ne bescheuerte total arbeitslose hauptschüler mutter eines freundes hier von mir! :D

Genau! Jeder fährt Porsche.

soooooo man man flip doch nicht gleich aus und lol dann solche behauptungen von leuten banken gehts schlecht blahblah von denen die überhaupt keine peilung haben, lol ich brings ma kurz auf den Punkt, denen in den Banken, denen es finanziel gut ging, gehts AUCH IMMER NOCH GUT! glaubt mir, ich weiß das genau!

es werden halt immer nur die gefeuert, die so und so nie ein hohes einkommen hatten is halt so, und die anderen bekommen eine ampfindung in millionenhöhe, so ist das zumindestens bei der DB wo mei mudda drin schaft! :-))!

Ich glaube schon das ich relativ genau beurteilen kann das es den Banken sauschlecht geht. Wenn Du noch nicht mitbekommen hast das wir eine Bankenkrise haben hast Du vermutlich zu lange geschlafen.

hm hm hm hmmmm mi fällt nix mehr ein was ich dazu noch zu sagen hätte, bin eben erst aufgestanden somit sinkt mein IQ momentan auf 15 - 20.

Ohne Worte!

Klar gibts in den Großstädten immer relativ viele Porsches. Das ist aber nicht nur in Frankfurt so. In Berlin siehste auch jede Menge davon.

Die Aussage das man mit einem Lupo mehr Exklusivität hat zeugt m. E. nach nicht von besonders viel Verstand. Ich denke wenn Du in der Lage bist Dir einen 996 oder Maserati zu leisten kannst Du ja nochmal drüber nachdenken ob Du den Lupo dem 996 vorziehen würdest.

Was fährt Papi denn jetzt? Lupo? :D

Na ja. Aber darum geht´s hier auch gar nicht.

Jeder kann ja die Autos probefahren. Mir gefällt er halt optisch schonmal nicht, und fahrtechnisch sowieso nicht.

Cole Trikle
Geschrieben

Kauf dir einen 4S! ...und schon ist der "hat nicht jeder"-Vorteil des 3200Gt auch schon futsch. Denn ein 4S sieht man ca. so oft wie einen Turbo. Und den fährt nun wirklich nicht jeder. O.k, O.k, liegt vielleicht auch daran, dass der 4S erst seit einem Jahr auf dem Markt ist. Aber die Frontschürze, das breitere Heck und vor allem die durchgezogenen Heckleuchten heben ihn vom "normalo" 996 ab.

Nur Frauen erkennen denn Unterschied nicht. :D

Desweiteren sind die S-Modelle die Preisstabilsten. Ein gebrauchter 993 4S kostet nur marginal weniger als das Turboladerpendant.

Von den Fahrleistungen her steht er dem GT in nichts nach. Im Gegenteil, ich denke der Porsche hat auch in dieser Disziplin die Nase vorne.

Das, auf Turboleistung abgestimmte, Fahrwerk vermittelt einem beim Spurwechsel auf der A3 das Gefühl, man sitze in einem Raumschiff.

Und dieses Gefühl wurde mir nur als Beifahrer vermittelt. :-o

Und wenns man dann doch sportlicher mag, knipst man den PSC(heißt das so bei Porsche?? :-? )-Knopf einfach aus.

Aber just my 2Cents.

Den Masserati GT 32000 würde ich natürlich auch nicht von der Bettkante schubsen.

Cole Trikle
Geschrieben

Ohne Worte!

Klar gibts in den Großstädten immer relativ viele Porsches. Das ist aber nicht nur in Frankfurt so. In Berlin siehste auch jede Menge davon.

Die Aussage das man mit einem Lupo mehr Exklusivität hat zeugt m. E. nach nicht von besonders viel Verstand. Ich denke wenn Du in der Lage bist Dir einen 996 oder Maserati zu leisten kannst Du ja nochmal drüber nachdenken ob Du den Lupo dem 996 vorziehen würdest.

Was fährt Papi denn jetzt? Lupo? :D

Na ja. Aber darum geht´s hier auch gar nicht.

Jeder kann ja die Autos probefahren. Mir gefällt er halt optisch schonmal nicht, und fahrtechnisch sowieso nicht.

@all:

Ich schätze, was Heezy mit dem Lupobeispiel sagen wollte, war sarkastisch gemeint.

Wieso verstehen in deisem Forum so wenig Leute Sarkasmus. Jede zweite Bemerkung(Achtung, auch diese Aussage ist übertrieben dargestellt) wird Fehlinterpretiert. Man hat das Gefühl, Member fühlen sich teilweise persönlich angegriffen, wenn man mal ein Späßlein macht ohne mit Smiley zu unterschreiben.

@PCP

Das richtet sich jetzt absolut nicht gegen dich PCP. Wollt ich nur mal loswerden weil es sich in letzter Zeit häuft.

PCP
Geschrieben

Ich hab´ das schon verstanden nur man kann es mit Aussagen auch übertreiben.

Mir schon klar das das sarkastisch sein sollte. Trotzdem geht es irgendwo zu weit die Autos als Luderschlitten und Bankschalterautos hinzustellen.

Und wenn die blöde Mutter seines Hauptschulfreundes Porsche fährt, kann sie so doof nicht sein, denn vermutlich scheint sie irgendwo eine Einnahmequelle zu haben die es ihr ermöglicht sich ein Auto für über 70.000 € leisten zu können. So ganz viele gibt es da nicht von. Außer man wohnt in Frankfurt. :D

Immer schön drüber nachdenken über welche Autos man spricht.

Das zeugt nicht unbedingt von Fachkenntnis.

Ist mir letztlich aber auch egal.

Wie ich schon sagte: Jeder kann die Autos ja mal probefahren.

Ich bin mir nicht genau sicher, aber ich meine Kai Ebel hat einen Maserati. Das wäre für mich der erste Grund das Auto nicht zu kaufen, weil das nach Xavier Naidoo ungefähr der letzte Mensch ist mit dem ich mich identifizieren könnte.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...