Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ferrari 308gtb Vetroresina - US Version Umbau


308Vetroresina

Empfohlene Beiträge

Liebe Forum Mitglieder,

ich bin seit kurzem Besitzer eines 308gtb Vetroresina Bj.76 in US Spezifkation.

Heute war ich zum ersten Mal beim Tüv. Die Kollegen dort haben mir einige Aufgaben gestellt:

Die wollen einen Nachweis welcher Geräuschpegel im Fahrzeugbrief der Europa Version eingetragen ist? Am besten soll ich das nächste Mal eine Kopie eines Fahrzeigbriefs eines Europa Modells bringen. Kann mir jemand weiter helfen?

Wer kann mir sagen, wo ich Michelin XWX Reifen für dieses Auto her bekomme?

Und hat jemand eine Idee, wo ich hier in D günstig Ersatzteile (z.B. Beleuchtung) her bekomme?

Letzte Frage: Hat Jemand Erfahrung mit dem Umbau von US Stoßstangen auf Europa Stoßstangen?

Ich bin neu hier, probier das jetzt einfach mal aus.

Vielen Dank und viele Grüsse,

308Vetroresina

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Erstmal willkommen hier im Forum. Eine Resina? Klasse.

Wende Dich vertrauensvoll and User me308. Zu diesem Thema kann er Dich umfassend beraten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schönes Auto, Briefkopie vom 85er QV kann ich Dir schicken, 103dB eingetragen. Wenn's hilft, gerne. PN mit Deiner Adresse.

Gruß

Dirk

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Willkommen bei CP!

Eine Resina - wirklich toll!!!

Überleg aber mal, ob Du sie nicht lieber im original- Auslieferungszustand belassen möchtest...

Ne "verbastelte" Resina verliert meiner Meinung nach ihren ganzen Charme der Exklusivität.

Und grade ne US Version sollte da ja noch seltener sein (hab grad die Auslieferungszahlen nicht im Kopf...)

Schönes Auto, Briefkopie vom 85er QV kann ich Dir schicken, 103dB eingetragen. Wenn's hilft, gerne. PN mit Deiner Adresse.

Gruß

Dirk

*Stich mit!*:D

Grüße,

vom Original-Fetischist-Alex.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Hallo ALex,

danke für die Antwort. Ich werde nur die optisch sichtbaren Unterschiede ändern (Stoßstangen, Blinker, Lampen, Instrumente). Alles Dinge die wieder zurück geändert werden können.

Ich bin gerade noch am prüfen, ob ich den Moter auf Trockensumpf (EU Spec) umbauen kann. Ich bin mir hier aber nicht sicher?

Die Verstärkungen an Rahmen lass ich. Ich sehe hierin durchaus einen Vorteil gegenüber der EU Spec Version,

Viele Grüsse,

Roger

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dirk,

vielen Dank. Für die Zusendung einer Kopie dises Fahrzeugbriefs wäre ich dankbar. Kannst du mir die Kopie per e-mail senden?

Vielen Dank,

Roger

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gerade noch am prüfen, ob ich den Moter auf Trockensumpf (EU Spec) umbauen kann. Ich bin mir hier aber nicht sicher?

Jep, das geht.

Ich habe damals meinen Dino GT4 bei Toni auf Trockensumpf umbauen lassen.

Macht aber nur wirklich Sinn wenn Du auf den Track willst.

Ich weiss nicht, mit Deinem Auto würde ich glaube ich nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Me308,

F40Org hat mir geschrieben du hast Erfahrung mit dem Umbau von 308 von US auf EU Spec?

Ich bin gerade beim Umbauen (Lampen, Blinker, Stoßstangen, Instrumente).

Ich würde gerne wissen, welche Arbeiten zusätzlich noch sinnvoll sind? Gibt es auch Erfahrungen bzgl. dem Umbau auf Trockensumpf Schmierung?

Viele Grüsse,

Roger

Umbau auf Trockensumpf ist aufwendig...wozu ?

ausser den bereits genannten Umbaumassnahmen kannst Du auf alles verzichten was mit einer evtl. vorhandenen Luftpumpe bzw. deren Ventile und Leitungen vom Block und in die Auslasskrümmer zu tun hat (US-Emissionsvorschriften)

bin mir aber fast sicher, dass Dein 308 davon noch nichts hatte

Gruß aus MUC

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Umbau auf Trockensumpf ist aufwendig...wozu ?

Ehrlichgesagt würde ich das auch nicht "nur so" machen lassen.

Bei mir war es damals im Zuge eines neuen Motoraufbaus, bedingt durch einen kapitalen Motorschaden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

danke für die Info. Doch mein 308 hatte so eine Luftreinigung. Wurde aber schon vom Vorbestitzer ausgebaut und Auspuff / Krümmer auch auf EU umgebaut. Ist mir auch lieber so. Das einzige was mein 308 noch hat ist ein zweiter Verteiler. Da ich aber vielleicht doch das eine oder andere Mal vorhabe z.B. auf dem Nürnurgring zu fahren würde mich die Sache mit dem Trockensumpf foch interessieren. Momentan bin ich aber erst mal noch bei der TÜV Abnahme des Fahrzeugs.

Viele Grüsse,

Roger

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für die eine oder andere Runde auf der Nordschleife oder einer anderen Rennstrecke musst Du Dein Auto nun wirklich nicht auf Trockensumpf umrüsten.

Da reicht es auch, jeweils vorher den Ölstand zu prüfen. Je nach Häufigkeit der Rennstreckenbesuche würde ich mich da lieber um die Bremsen kümmern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...