Jump to content
Tim

Audi RS4 / RS6 / S5 / R8 mieten

Empfohlene Beiträge

Tim   
Tim
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi zusammen,

ich suche fuer eine Hochzeit in zwei Wochen eines der oben genannten Fahrzeuge zur Miete. Avis scheint den RS4 leider aus dem Programm genommen zu haben. Nun hab ich mal ein bisschen bei erento / miet24 usw. geschaut aber das Problem ist der Standort und die Bedingungen. Ich braeuchte den Wagen vom 06.03. Vormittags fuer eine einfache Fahrt von Stuttgart / Filderstadt nach Neuffen. Sind ca. 30 Kilometer. Eine Abholung eines der Fahrzeuge in Bayern oder NRW ist vermutlich zeitlich und wegen der Kilometer schwierig. Es geht halt wirklich nur um die Zeit zwischen 9:00 morgens und 15:00 Nachmittags am 06.03. und ca. 30 - 40 km Strecke. Daher sollte der Spass auch nicht unbedingt 500,- EURO kosten.

Hat jemand ne Idee oder nen Tip?

Danke und viele Gruesse, Tim

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Jonny   
Jonny
Geschrieben

Ab ins Audi Autohaus...nett fragen. Es geht mehr als man glaubt...man muss es nur probieren!

bmwracer   
bmwracer
Geschrieben

google mal nach arndt-autovermietung

super autos, super preise

TT Roadster Driver   
TT Roadster Driver
Geschrieben

Der Freundliche kann dir einen aus Ingolstadt kommen lassen. Das ist zwar mit einem gewissen Unkostenbeitrag verbunden, aber es ist eigentlich immer günstiger als bei einer Vermietung.

Vielleicht hast du auch Glück und der Händler hat einen der Wagen als Vorführer da, dann sollte es eigentlich gar kein Problem sein, den Wagen ohne irgendwelche Kosten, außer Sprit natürlich, zu bekommen. Vom S5 gibt es zum Beispiel mittlerweile doch einige Vorführer bei den großen Audi Zentren.

Also lieber erst beim Audi Zentrum direkt fragen.

Gruß

Alex

Jonny   
Jonny
Geschrieben

So ganz ohne Probleme ist das leider nie. Hatte mehrmals Vorführer und man muss einiges an Überzeugungsarbeit vorher leisten...kann aber auch an meinem Alter liegen das ich da mehr Probleme hatte.

Gast   
Gast
Geschrieben

Hi Tim,

würde auch zum Freundlichen, sprich Audi- oder VW-Zentrum, raten.

Speziell für Hochzeiten sind diese oftmals gerne bereit ein Auto zur Verfügung zu stellen.

Ist im Rahmen der Hochzeit ja auch eine gewisse positive Werbung.

Habe hier bei diversen Hochzeiten im Freundeskreis nur positive Erfahrungen

gemacht, egal ob S8, Touareg oder gar Cayenne, war alles kein Problem.

In ein paar Fällen durfte das Brautpaar das Auto auch übers Wochenende

(sofern die Hochzeit z.B. am Samstag war) behalten. :-))!

Also einfach dort vorbei schauen und fragen. :-))!

Viele Erfolg,

Wolfgang

TaKeTeN   
TaKeTeN
Geschrieben

Ich bekam vom Händler einmal das Angebot für ein Wochenende S3, das lag bei ca 400EUR. Denke, dass sich in dieser Region auch die Kosten für eine Hochzeit bewegen würden. Die größeren Autos tendenziell teuerer, vermute ich zumindest.

Allerdings hatte ich damals nicht nach einer Miete sondern einer Probefahrt verlangt. Da der Händler keinen da hatte wurde mir dieser Vorschlag unterbreitet.

Jonny   
Jonny
Geschrieben

Da hat der aber gut Gewinn gemacht wenn ich mich nicht täusche. Wenn ich mich richtig erinnere war ein Wochenende R8 bei 250 oder 350 Euro...bin mir nicht mehr sicher.

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

wo bekommt man ein Wochenende R8 für 350 Euro?

Jonny   
Jonny
Geschrieben

Muss das berichtigen. Ein Tag kostet 350 Euro. Hab gerade mal nachgesehen. Hier auszug aus der Nachricht.

Ich hab den übers Autohaus vom xxx anliefern lassen, er half mir bei der Abwicklung.

Ein Tag kostet bei Audi 350 euro inkl 1000km, plus An-und Ablieferung. Das macht aber jeder Audihändler der R8-Händler ist. Frag mal xxx der kennt bestimmt ein AZ bei Euch. Dass es 3 Tage waren lag daran, dass er früher geliefert wurde und ich vorsichtig auf eigenes Risiko am Abholtag und Abgabetag fuhr. Normal ist nur die Fahrt zur Abholung und Abgabe versichert

TT Roadster Driver   
TT Roadster Driver
Geschrieben

Kann den Preis bestätigen!

Hat ein Bekannter von mir auch bezahlt.

Deswegen sage ich ja, immer erst zum AZ gehen.

FutureBreeze   
FutureBreeze
Geschrieben

oh - 1000 kilometer?

najut - dann werde ich mir wohl vielleicht mal ein wochenende nen R8 gönnen dieses Jahr :-)

ToM3 CO   
ToM3
Geschrieben
Ein Tag kostet bei Audi 350 euro inkl 1000km, plus An-und Ablieferung.

Ja klar :D

Das will ich aufm Papier sehen.

Ludolf   
Ludolf
Geschrieben

Krieg ich mal deine Adresse?:D

Hat man uns aber auch gesagt im AZ. War zwar für den RS4, sollte aber kein Unterschied sein.

Tim   
Tim
Geschrieben

Hi zusammen,

erst mal vielen Dank fuer die Antworten. Ich hab mal meinen lokalen Haendler kontaktiert. Die Dame konnte spontan nichts sagen, wollte sich aber informieren und dann noch mal melden. Werde das Ergebnis hier berichten.

Den R8 findet man bei erento, miet24.de usw.

Viele Gruesse, Tim

jo.e CO   
jo.e
Geschrieben

Eine Verkäuferin im Audihaus hat mir folgende aktuelle Preise genannt:

Audi S3/Audi S4 Avant ("altes" Modell)/Audi S5 --> 322 € für 1 Tag, 414 € für 2 Tage

Audi RS4 Avant ("altes" Modell)/Audi RS4 Cabrio("altes" Modell)/Audi S6 Limousine/Audi S6 Avant/Audi Q7 --> 340 € für 1 Tag, 450 € für 2 Tage

Audi A8 W12/Audi S8 --> 358 € für 1 Tag, 486 € für 2 Tage

Audi RS6 Avant --> 468 € für 1 Tag

Audi R8 --> 587 € für 1 Tag

Also die 350 € für ein WE wären ein Traum. Aber so ist das schon etwas kostspielig, vor allem weil auch noch der Sprit kommt.... :(

Gast   
Gast
Geschrieben

Kann da dann jeder mieten? Dann hol ich mir in Zukunft meine Leihautos nämlich nicht mehr bei Sixt o.ä. sondern leg ein wenig drauf und hab auch noch Spaß. Weißt du zufällig wieviele Kilometer incl. sind? Und wieviel SB bei der Vollkasko? Gibt es spezielle Anmietbedingungen wie z.B. Alter oder Kaufinteresse?

jo.e CO   
jo.e
Geschrieben
Kann da dann jeder mieten? Dann hol ich mir in Zukunft meine Leihautos nämlich nicht mehr bei Sixt o.ä. sondern leg ein wenig drauf und hab auch noch Spaß. Weißt du zufällig wieviele Kilometer incl. sind? Und wieviel SB bei der Vollkasko? Gibt es spezielle Anmietbedingungen wie z.B. Alter oder Kaufinteresse?

550 € SB in der Vollkasko, 1000 km frei egal ob 1 oder 2 Tage.

Es gibt kein Mindestalter, auch nicht für den R8. Nur die Kohle zählt 8)

Es ist aber KEINE Miete im herkömmlichen Sinne. Der Händler organisiert dir den Wagen aus Ingolstadt und deklariert das als "Probefahrt für Kaufinteressenten". Er hofft dann natürlich auch das Du in Zukunft dann mal dort auch ein Auto kaufst. Es iat aber nichts daran geknüpft.

Telekoma   
Telekoma
Geschrieben

Kein Mindesalter?

Na die bei Audi müssen aber eine großzügige Versicherung haben... :D

jo.e CO   
jo.e
Geschrieben
Kein Mindesalter?

Na die bei Audi müssen aber eine großzügige Versicherung haben... :D

Naja ich habe mich auch sehr gewundert, jedoch war das die Aussage des Audizentrums... Ich hab extra gefragt, ob ich auch meinen Bruder fahren lassen darf und der war da 18. "Kein Problem" hieß es da... auch der R8 wäre kein Problem.

Leider haben die aber die Preise erhöht. Das kann ich nicht verstehen, weil es mit höheren Kraftstoffkosten bei der Überführung begründet wurde.

Aber ansonsten habe ich keine andere Info

Rodemarc   
Rodemarc
Geschrieben
550 € SB in der Vollkasko, 1000 km frei egal ob 1 oder 2 Tage.

Es gibt kein Mindestalter, auch nicht für den R8. Nur die Kohle zählt 8)

Es ist aber KEINE Miete im herkömmlichen Sinne. Der Händler organisiert dir den Wagen aus Ingolstadt und deklariert das als "Probefahrt für Kaufinteressenten". Er hofft dann natürlich auch das Du in Zukunft dann mal dort auch ein Auto kaufst. Es iat aber nichts daran geknüpft.

Und was ist, wenn ich wirklich Kaufinteresse an einem S3 hätte? Da würde ich für eine Probefahrt sicher keine 322€ pro Tag zahlen. :wink:

jo.e CO   
jo.e
Geschrieben
Und was ist, wenn ich wirklich Kaufinteresse an einem S3 hätte? Da würde ich für eine Probefahrt sicher keine 322€ pro Tag zahlen. :wink:

Die meisten Händler definieren eine Probefahrt mit ein paar Stunden, nicht ein ganzes Wochenende.

Ich kann ja auch nur schreiben was die mir dort gesagt haben. Anscheinend würde das Autohaus bzw. Audi da kein großes Geld dran verdienen (Überführung, Abschreibung etc.). Ganz ist das nicht zu glauben :wink:

Naja wie auch immer... ich bin froh das die so etwas ermöglichen. Aber ein bißchen weniger Geld könnte es teils auch sein. Wenn jetzt aber echt jemand kommt und sagt: "Ich will nen S3 kaufen, mir fehlt nur noch die Probefahrt!" Dann weis ich auch nicht was passiert.. Ich bin jedoch auch nicht der Typ der vorgibt ein Auto kaufen zu wollen, wenn ich es gar nicht will... bin selbst im weiteren Sinne im Verkauf tätig und finde so etwas unfair.. :-))!

Gast   
Gast
Geschrieben

Zumindest bei BMW Motorrad ist es so, dass diese "Mieten" auf den Kaufpreis angerechnet werden können. Man kann also mal 3-4 verschieden Modelle übers Wochenende mieten und wenn man dann wirklich kauft bekommt man davon wieder was gutgeschrieben auf den Kaufpreis. Evtl. macht Audi das ja auch so.

Direttore Sportivo   
Direttore Sportivo
Geschrieben

Normalerweise bieten die Händler an den Mietpreis dann mit dem Kaufpreise zu verrechnen, was die meisten "Schnorrer" abschreckt. ,

Wenn die Händler das Gefühl haben das wahres Kaufinteresse besteht geben sie die Fahrzeuge aber auch kostenfrei raus, selbst S und RS-Modelle.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×