Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Chris01

Wie Unterhalt eines 355 bzw eines 360?

Empfohlene Beiträge

Chris01
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Habe vor mir im Frühling einen der beiden Wagen zu kaufen, bleibt nurnoch die Frage mit dem Unterhalt. Also Steuren, Versicherung, Wertverlust (Benzin?)usw.. Die Zahnriemeninspektionen sollen ja auch zu Buche schlagen, oder??? Möchte den Wagen voraussichtlich auch mal im Winter bewegen, im jahr etwa 20.000 Km.

---Also alles in Einem, was kostet mich der Spass insgesamt im Monat? :-?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Chris01
Geschrieben

Mist!-kann man den Fehler in der Überschrift noch beheben?

Hab nicht bemerkt dass ich das gelöscht habe!

Porsche
Geschrieben

Kaufe einen 360 am besten neu , wenn gebraucht dann nur unter 10.000 km !

Den 355 kannst du ma ganz schnell vergessen ich hatte mit meinem nur probleme! Der muss ständig in die werkstatt!

Der Modena ist der erste mehr oder weniger alltagstaugliche ferrari den es gibt! Hat einen absolut tollen sound!Ich würde ihn mit der normalemn 6-Gang-Schaltung kaufen wobei das neue f1 getriebe auch noicht schlecht ist!

Modena kommt monatlich auf ca 2000-2500 €!

Auch bei ihm muss noch die Zahnriemenwartung gemacht werden!

So wirst du sicher Spaa haben mit dem 360!

PS: Was für eins von deinen Babys muss denn weg? Poste mal Bilder ciao

Chris01
Geschrieben

@Porsche:Danke für die Antwort! Was meinst du mit 8364, sind deine angaben in € oder in DM.Ich kann mir kaum vorstellen, dass man für den Modena 2000-2500€ im Monat zahlt. Ich werde den Turbo verkaufen.

Saphir
Geschrieben

Der Modena ist der erste mehr oder weniger alltagstaugliche ferrari den es gibt! Hat einen absolut tollen sound!Ich würde ihn mit der normalemn 6-Gang-Schaltung kaufen wobei das neue f1 getriebe auch noicht schlecht ist!

Modena kommt monatlich auf ca 2000-2500 EURO!

Edit by Saphir....

Porsche
Geschrieben

Den turbo gegen einen modena? :???::-?

Was soll das denn? :-(((°:puke:

Warum ?

Bist du mit dem turbo nicht zufrieden?

CountachQV
Geschrieben

Ich finde den F355 schöner, aber der 360-er ist das neuere Auto.

Wenn schon den 360-er, dann neu kaufen, man weiss nie wie der Vorgänger darauf herumgeritten ist.

Raymond

Enzo
Geschrieben

Mein 355er lauft problemlos...mein erster 355 war leider nicht ganz mängelfrei. Aber die Autos ab 97 sind normalerweise unproblematisch. Zu den Kosten ... VK Versicherung 4000Euro im Jahr, Wartung mit Reifen usw um die 7000 Euro wenn es "Checkheft Ferrari" werden soll. (Umgerechnet auf 20000km/Jahr

F360Spider
Geschrieben

Zu den Kosten für einen 360er Spider:

- VK ca 2.000,- p.a. bei 35% (bei Württembergische)

- Service bis 10' nur ein Ölwechsel nach einem Jahr (pro Jahr einmal) ca. 300,-

- Erste Inspektion bei 10' steht im Frühjahr an, nach Aussage meines Händlers nicht mehr als 1.000,-

- nächste Inspektion bei 30' auch hier kaum mehr als 2.000,-

- Steuer ca 200,- p.a.

- Reifen: nach 9' km noch sehr gutes Profil (Michelin) trotz sportlicher Fahrweise

- Wertverlust: naja, wenn man den Angeboten in den einschlägigen Medien glaubt bewegt sich der Preis nach 1,5 Jahren noch fast auf dem Neupreisniveau.

Chris01
Geschrieben

Danke für die zahlreichen Antworten!

Ich fahre den Porsche schon 53000km, deswegen möchte ich mir langsam einen Nachfolger zulegen. Ich war mit dem Porsche superzufrieden, Qualität und Verarbeitung stimmten einfach :-))! Ich bin nun doch am zweifeln ob ein Ferrari die richtige Wahl ist, da sind diese vielen Wartungen................Als Alternative sehe ich den GT3 oder 996 4S obgleich hier ein gewisser Leistungsunterschied zum Turbo herrscht.

F360Spider
Geschrieben

@ Chris_01: Der 360er ist zwar alltagstauglich, aber letztenendes doch kein Auto für jeden Tag. Den dann steigen die Kosten sicher deutlich an. Dafür ist es auch immer wieder aufregend sich am Wochenende in den Ferrari zu setzen. Den was alltäglioch ist kann schwer noch etwas besonderes sein.

Chris01
Geschrieben

Hallo Leute, nun hab ich mehrere Nächte über die Sache mit dem Ferrari 360 geschlafen und bin zu folgendem Entschluss gekommen(der 355 ist für mich gleich am Anfang ausgeschieden).

Ich werde den Turbo behalten bis ich etwas geeignetes finde und keinen Modena kaufen, da mir das mit den vielen Reperaturen nicht geheuer ist. Ich will mein Geld für Qualität, Haltbarkeit und Leistung investieren und nicht für ein Auto das mir die ganze zeit Ärger macht. Wenn ihr Vorschläge für ein neues Auto habt, dann in diesen Beitrag posten: http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?p=95099#95099

Danke für die zahlreichen Antworten!

Ketti
Geschrieben
Mein 355er lauft problemlos...mein erster 355 war leider nicht ganz mängelfrei. Aber die Autos ab 97 sind normalerweise unproblematisch. Zu den Kosten ... VK Versicherung 4000Euro im Jahr, Wartung mit Reifen usw um die 7000 Euro wenn es "Checkheft Ferrari" werden soll. (Umgerechnet auf 20000km/Jahr

Hallo Enzo,

was die VK-Versicherung angeht, beziehen sich die 4000 Euro auf 100 % Schadenfreiheitsrabattklasse ? Hab´ mir gerade einen gebrauchten F355 für

72000 Euro zugelegt und möchte mal wissen, was die VK-Vers. kostet. Mir

sagte mal jemand, bei 100% SF-Klasse kostet die VK 10% vom Wert des Wagens im Jahr, also in diesem Falle 7200 Euro.

Weisst Du da mehr ?

Danke schon jetzt für deine Rückantwort

Ketti

moet
Geschrieben

Hi Chris

Einen Ferrari kauft man aus Überzeugung, weil für mich und ich betone hier für mich, die ganze Marke Kult ist. Aber wie schon mehrfach erwähnt, ist so ein Auto nicht dazu gemacht um täglich damit arbeiten zu gehen, sondern ist für die besonderen Goodies im Leben. :-))!

Ein Ferrari ist wie eine schöne Frau, mit all seinen Reizen, und diese erlöschen nicht ob das Auto nun neu, oder zehn oder zwanzig jährig ist... :lol:

Ich glaube auch dass Du mit dem Porsche besser bedient bist...und wünsche Dir jetzt schon viel Erfolg mit dem Nachfolger Deines Turbos.. 8)

Gruss

Moët

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...