Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Enzo

Chip im 355

Empfohlene Beiträge

Enzo
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hat hier jemand Erfahrung mit Chuptuning beim 355er? Wenn ja, brachte es merklich mehr Leistung? Wo habt ihr es machen lassen...... Ich denke jeder kann sich denken was mich in der Hinsicht interessiert.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Team M3
Geschrieben

Ein guter Freund von mir hat eine Weile für einen renommierten CH-Tuner online über die Elektronik getunt.

Seinen Angaben haben sie viele 355 gemessen und danach getunt. Von den versprochenen 380 Pferden waren im Durchschnitt so um die 330 anwesend, was man dann um ca. 10 PS nach oben korrigieren konnte.

CountachQV
Geschrieben

Waren das 330 PS am Rad oder zurückgerechnet auf den Motor?

Wieviel kostete der Spass für die 10PS?

Raymond

Enzo
Geschrieben

Das die 355er zwischen 320-360 PS liegen ist durchaus bekannt. Waren die 10 PS denn spürbar? Wie hieß denn der Tuner und was es kostet würde mich natürlich auch interessieren.

CountachQV
Geschrieben

Dass die Italiener die PS optimistisch messen ist bekannt, mich würde interessieren, ob die 330 PS am Rad gemessen wurden, oder ob dies die zurückgerechnete Motorleistung?

Raymond

Kazuya
Geschrieben

X-) moment mal zwischen 380 PS und 330 ist jawohl ein riesen Unterschied??? Nicht mal in Italien (nix gegen bella Italia) kann man soooo daneben liegen.

Chiptunnig: Schau mal bei Hamann oder König-Spezials (ist nicht sonderlich beliebt ich weiß :D ) nach

Harry

Enzo
Geschrieben

Durch die Motorelektronic Umstellung in 96 gab es diesen Einbruch. Die 94&95 er hatten alle um die 360PS. Einige der ersten 96 sollen dann tatsächlich nur 330PS gehabt haben. Ab da ging es dann langsam Jahr für Jahr wieder zurück auf die durchschnittlichen 360PS der ersten Jahrgänge. (Quelle: Langjähriger Ferrarimechaniker der einige auf dem Prüfstand hatte....)

CountachQV
Geschrieben

Also immer noch typisch italienisch gemessen, ich habe 340 PS an den Rädern, macht ca. 420 PS am Motor. Inzwischen dürften es ein paar mehr sein O:-)

Raymond

Kazuya
Geschrieben

:-o:evil: Das ist doch beschißßß!!!

Was sagt man bei Ferrari selbst dazu, ich wollt mir in naher Zukunft ein 928 GT (Porsche) kaufen der hat 330 PS, auch ein V8, also hätte dann mein 10.000 € Wagen real ganauso viel wie ein 75.000 € teures Sportpferdchen???

Wie schauts bei den anderen ital. Herstellern aus?

Harry

Was wird mir ein Ferrarimechaniker/Verkäufer sagen wenn ich ihn darauf ansprechen würde?

ENZO: stell doch deine Videos bei uns hier ab. Und cool Mängelbilder von deinem 355 :wink:

CountachQV
Geschrieben

Es ist nicht Beschiss, da es innerhalb der Toleranz liegt...

Wichtig ist wie immer auch wo und wie gemessen wird...

Ich habe mir das Gtech/Pro zugelegt (siehe auch Thema im Verkaufen-Forum http://www.carpassion.com/de/forum/viewtopic.php?t=6833)

Wir haben damit das Auto mal gemessen, nun nachdem viel umgebaut ist kann ich vergleichen.

Ich bin kein Freund von Prüfständen, letztes mal als Nextek ein Auto gemessen hat, ist ein Haltseil gerissen, der Fahrer konnte mit Mühe und Not das Auto auf der Rolle halten, stellt euch vor wenn der Wagen quergekommen wäre und dann ein Rad auf der Seite gegriffen hätte :(

Das wäre ein Katapult gewesen, das Auto hatte 200Kmh auf der Rolle, der wäre ungespitzt in die Wand geflogen. :-(((°

Raymond

iveco
Geschrieben

Ich habe vor 14 Tagen am 500 E ein Tuning machen lassen. Digit-Power CH.

Ausgangsleistung gemessen 312 PS nach Optimierung 326 PS. Kosten 900 Eu.

Na ja..., es braucht ein sensibles Feeling um den Unterschied zu erkennen, spürbar ist die Wirkung in der Verbesserung des Drehmomentes und Ansprechverhaltens im unteren Drehzahlbereich. Insofern hat es sich m.E. gelohnt.

Auf meine Frage betreffs F355 war die Antwort des Tuners aber ganz klar >>> Er würde auf keinen Fall etwas verändern !

Obwohl Jahrgang 96 hatte ich bei meinem Wagen noch nie das Bedürfnis nach noch mehr Leistung... theoretisch hat er ja vielleicht kaum viel mehr als der Benz, aber trotzdem ist die Leistungsentfaltung (über das Fahrverhalten brauchen wir uns ja nicht zu unterhalten), nie zu vergleichen. Das Auto macht doch einfach einen riesen Spass. Also mein Typ: Lass es bleiben, oder investiere das Geld in eine andere Auspuffanlage !

Gruss Manfred

CountachQV
Geschrieben

Ich würde beim F355 besser die spätere Version der Original-Elektronik von Ferrari einbauen, das erspart Ärger und braucht keinen Chip-Tuner.

Raymond

Team M3
Geschrieben

@CountachQV: Sorry, dauert halt manchmal ne Weile....

Das war zurückgerechnet auf den Motor, die ca. 330 PS, traurig aber wahr :-?

Die 10 PS waren laut meinem Kollegen fühlbar, da sich auch der Drehmomentverlauf verbessert hat. Ich glaube aber, dass man sowas ungefähr zwei Tage fühlt, dann tritt Gewöhnung ein :(

Übrigens konnten sie, soviel ich weiss, mit vorheriger Montage eines Sportluftfilters und eines anderen Auspuffs ungefähr das Doppelte holen (ohne Gewähr).

Zu den Preisen: Kann mich nur noch daran erinnern, dass sie mir damals recht happig erschienen, das heisst, sie lagen wohl ziemlich über denen, die man für ein "normales" Auto bezahlt.

CountachQV
Geschrieben

Was :-?

330 PS am Motor, da hast du ja schlappe 250-270 PS an den Hinterrädern, mann, da muss man ja schieben!

Die Preise bei Ferrari sind happig, vor allem bei offiziellen Händlern.

Ich kenne Bruno Staub in Gisikon/Root, der hat die 348 Challenge gewonnen, er versucht alles über Umwege zu beziehen, somit kommt es günstiger. Natürlich boykottieren in alle offiziellen schweizer Händler, der Mann ist top, super Arbeit und seriös. Dem kann keiner erzählen das Teil bringt 50 PS, der schaut es an und lacht nur...

Raymond

Enzo
Geschrieben

@ Iveco Tubi"pot ist montiert und andere Kats sind auch schon drinn. Also das normaltuning haben wir schon fertig :-)

Natürlich trifft irgentwann die Gewohnheit ein, aber ich fahre jetzt 3,5 Jahre 355er und jetzt hätte ich gerne etwas mehr. 360 gefällt mir nicht und Diablo Roadster ist mir etwas zu teuer.

Mir ist heute ein Zusatzsteuergerät von K&N? emfohlen worden.... muß ich mich wohl mal schlau machen.

Enzo
Geschrieben

@ Iveco Tubi"pot ist montiert und andere Kats sind auch schon drinn. Also das normaltuning haben wir schon fertig :-)

Natürlich trifft irgentwann die Gewohnheit ein, aber ich fahre jetzt 3,5 Jahre 355er und jetzt hätte ich gerne etwas mehr. 360 gefällt mir nicht und Diablo Roadster ist mir etwas zu teuer.

Mir ist heute ein Zusatzsteuergerät von K&N? emfohlen worden.... muß ich mich wohl mal schlau machen.

CountachQV
Geschrieben
@ Iveco Tubi"pot ist montiert und andere Kats sind auch schon drinn. Also das normaltuning haben wir schon fertig :-)

Natürlich trifft irgentwann die Gewohnheit ein, aber ich fahre jetzt 3,5 Jahre 355er und jetzt hätte ich gerne etwas mehr. 360 gefällt mir nicht und Diablo Roadster ist mir etwas zu teuer.

Mir ist heute ein Zusatzsteuergerät von K&N? emfohlen worden.... muß ich mich wohl mal schlau machen.

Da hast du Recht, die Diablo Roadster sind schweineteuer, sinnloserweise wurden fast alle als VT-Modelle verkauft, dabei wäre es Heckantrieb bei diesem Auto ausreichend gewesen. 90% aller Roadster-Besitzer wollen offen fahren und sind nicht Rennpistenheizer.

Von dem K&N-Zusatzgerät habe ich noch nie gehört, bin gespannt was du rausfindest, ich empfehle eher auf die neueste Version der originalen Steuereinheit zu wechseln, die ist seriöser als irgendein Luftfilter-hersteller-gebastel.

Tubistyle und Rennkats bringen sowohl Leistungs- wie Klangmässig die grösste Verbesserung.

Raymond

Enzo
Geschrieben

Was das offen fahen angeht ... ich habe auch auf der Rennstrecke immer das Dach ab :-). Der Sound von dem Wagen ist für meinen Geschmack perfekt! Das zusatzgerät ist mir von einem Ferrariverkaufer empfohlen worden. Wird wohl oft im Masserati verbaut. Aber ich werde mich da nächste Woche mal schlau machen. Auf das letzte Steuergerät zurückzugreifen klingt zwar vernünftig aber geht wohl nicht so einfach. Die letzte "Möglichkeit" die problemlos einzubauen war, habe ich drinn.

CountachQV
Geschrieben

Vielleicht verändert das Gerät die Signale des Luftmassenmessers, so dass die Elektronik mehr Sprit einspritzt. Bin gespannt, was du rausbekommst.

Raymond

Enzo
Geschrieben

Kennt einer von euch http://www.obdtuning.de ...... Bzw hat Erfahrungen mit deren Produkte ?

Enzo
Geschrieben

Für die, die eventuell die gleichen "Gedanken" haben wie ich. Das scheint es nicht zu bringen. Die meißten erhöhen die zulässige Motordrezahl einfach um ein paar hundert Umdrehungen und bekommen darüber den größten leistungszuwachs. Ich habe mir jetzt ein Steuergerät aus der letzten Baureihe besorgt und werde das demnächst einbauen lassen und dieses bei Ferrari dann "einstellen" lassen. Das scheint mir jetzt als am vernünftigsten. Denn eigentlich habe ich bei fast keinem Anbieter eine Anständige Antwort auf meine Fragen zum Chip bekommen können.

iveco
Geschrieben

Hi Enzo, wäre nett zu gegebener Zeit was von Deinen Erfahrungen mit dem neuen Steuergerät zu hören !

Gruss und viel Fahrvergnügen im neuen Jahr wünscht

Manfred

F355Berlinetta
Geschrieben

Ja - Enzo bitte gib dein Ergebniss bekannt !

Is die Elektronik die du jetzt rein gibst aus `99 ?

mfG

Michi

crims9n
Geschrieben
Ja - Enzo bitte gib dein Ergebniss bekannt !

Is die Elektronik die du jetzt rein gibst aus `99 ?

mfG

Michi

Bzgl der Elektronik weiß ich nichts - zumindest ist die letzte Antwort von 2003 :wink:

clan256
Geschrieben
Vielleicht verändert das Gerät die Signale des Luftmassenmessers, so dass die Elektronik mehr Sprit einspritzt. Bin gespannt, was du rausbekommst.

Raymond

Zum Einen haben beide 355 Versionen Vollastkennlinien, die dann das Luftmassenmessersingnal unter Vollast nicht mehr verarbeiten und zum Anderen sind diese für maximale Leistung zu fett(zu viel Benzin) programmiert.

Das heisst, dass eine Leistungssteigerung nur durch ein Abmagern erreicht werden kann. Dies erhöht jedoch wiederum die Abgastemperatur.

Bei der ersten Serie sind zum Teil leichte Leistungssteigerungen möglich; bei der 2ten Serie ist nach meinen Erfahrungen nahezu nichts zu holen.

Leistungen von rund 330 PS sehe ich als "normal" an.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...