Jump to content
SAP-Consultant

E93, Abmessungen Rückbank/Fondtasche

Empfohlene Beiträge

SAP-Consultant   
SAP-Consultant
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

aktuell stehe ich vor der Entscheidung für einen E93, also das Cabrio.

Da ich den Wagen auch für eine 2-wöchige Urlaubsfahrt mit 2 Personen brauchen werde, stellt sich mir die Frage der Unterbringung des Gepäcks.

Hat vielleicht jemand die Abmessungen der umgeklappten Rückbank und/oder der optionalen Fondtasche zur Hand ? Wenn man dort 2 Sporttaschen unterkriegt, steht dem Urlaubsvergnügen nichts mehr im Wege. Für den Kofferraum gibt es ja zum Glück von Roadsterbag einen passenden Trolley.

Schon mal Danke für Eure Infos !

PS: Für Infos oder Erfahrungen zu dem Wagen (330d) bin ich natürlich immer dankbar :wink:

rog   
rog
Geschrieben

Also die Abmessungen weiss ich auch nicht.

Aber bei der Messe waren 2 große Sporttaschen drinnen, die mit einem eigenen Gurt gesichert waren.

Wieso 330d und nicht 330i ?

Ein Cabrio mit Dieselmotor also ich weiss nicht...:wink:

SAP-Consultant   
SAP-Consultant
Geschrieben

Danke für die Info, 2 große Sporttaschen würden mir reichen.

Zum Thema Diesel: Das ist ein Firmenwagen und bei der Kilometerleistung ist der 330d doch um einiges günstiger als ein 330i oder 335i.

Vom Sound her gibt es natürlich keine Wahl, da kann es nur ein Benziner sein.

Davon abgesehen ist der Durchzug des Diesels schon ganz nett :wink:

Pika   
Pika
Geschrieben

Diesel und Cabrio?

Ja war auch immer sehr skeptisch doch letzten Sommer hat es sich ergeben das ich mir in Südfrankreich mal einen E46 320d für einen tagesausflug an der Küste Richtung Monaco geschnappt habe. War, muß ich ehrlich zugeben, sehr skeptisch zu Beginn. Mußte aber dann feststellen das diese Kombination mehr als gut harmoniert. Sicher ist der 320d kein Rennwagen, aber ich will ja Cabrio fahren und genießen und nicht Rennen gewinnen!

Gemütliches dahin rollen auf der Landstraße mit niedrigen Drehzahlen und wenn man wirklich mal überholen will einfach das schöne Drehmoment des Diesels nutzen. Also ich kann nur für meinen Teil sagen das ich nach diesem Tag nur sagen kann: Diesel und Cabrio = tolle Kombination :-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×