Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
isderaimperator

Günstige Autohändler (z.B. Mini) gesucht

Empfohlene Beiträge

isderaimperator
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Einige haben es bestimmt schon mitbekommen, ich will jetzt mal wieder ein "normales" Auto haben, dass als ständiger Wegbegleiter dienen soll. So erspare ich dem Isdera dann zukünftig einige Wege.

Bei meiner Recherche bei mobile bin ich ua über Phateons und Avantimes gestoßen. Nun, heute saß ich zufällig mal in dem Mini sidewalk... Der gefiel mir echt gut, zumal er bereits schon sehr gut ausgestattet ist.

Mein Wunsch wagen ist nun zB ein Mini Cooper S mit Vollausstattung inkl sidewalk.

Nun also doch wieder Neuwagen statt Gebrauchtwagen, da beim Mini die Preise später auch noch sehr stabil sind.

Spontanes Angebot vom Mini Händler (inkl 5 % Nachlass und 8 W Lieferzeit) 33.100 EUR, wie gesagt Vollausstattung.

Nun bin ich auf der Suche bei mobile hier und da über freie Händler, Mittler wie z.B http://www.europe-mobile.de/.

Wer kennt denn noch solche Adressen von ähnlichen Anbietern.

Wer weiß, evtl. kann man hier ja nochmals einiges sparen.

Danke für Eure Hilfe....

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chris22
Geschrieben

Stadac in Ahrensburg.

magic62
Geschrieben

Schon mal über internet anbieter nachgedacht?

Da wird das von dir konfiguriertes auto über einen deutschen vertragshändler bestellt, zu günstigen konditionen. Für den Mini sind es immo 10% und 10 wochen lieferzeit (die lieferzeiten können jedoch varieren, kann gut sein, dass das auto auch in 8 wochen da ist).

Ich hatte mein letztes auto auch über APL (all people league) bestellt, lieferzeit war genauso wie wenn ich das auto über selber über einen vertragshändler gekauft hätte. Und es ist ein deutsches auto, mit allen extras die für deutschland std mitgeliefert werden. Da sind oft (erhebliche) unterschiede, wenn man das auto als reimport bestellt.

Hier ist einen link:

http://home.mobile.de/home/dealerHomepage.html?action=showHome&customerId=459071

Dann deren neuwagenschnaeppchen link klicken um selber ein auto zu konfigurieren. Da die mit vertragshändler arbeiten besteht (kaum) gefahr.

Ich bin jedenfalls zufriedener kunde. Nur muss man das auto dann irgendwo im land abholen (wenn man glück hat, ist es noch nicht mal weit).

Wenn fragen, dann einfach fragen! :-))!

isderaimperator
Geschrieben

Genau solche meinte ich. Einen habe ich ja schon gefunden (siehe Eingangspost). Der kann zZ nur kein Cabrio liefern.... leider.

Die normalen Händler kann ich mit Leichtigkeit selber recherchieren. Nur stell ich mich anscheinend etwas dumm an die richtigen Suchbegriffe zu verwenden, um die "Internetanbieter" zu finden.

Danke für den link

magic62
Geschrieben

Hi Christian

einfach mal "neuwagen günstig" oder ähnliches googlen, dann kriegst du schon einige anbieter. Sind aber einige eu-reimport anbieter dabei.

LG

Mike

Gast
Geschrieben

Ich hätte da nen günstigen Onlinevermittler, hat gerade ne Freundin drüber einen Golf gekauft und 19% bekommen! Leider nur aber nur VW wenn du dich also von deinem Mini lösen könntest....

aber für BMW/MINI schau mal hier nach:

http://www.pkw-rabatt.de/33201/96312.html

musst nur anrufen..

zetti-hh
Geschrieben
Stadac in Ahrensburg.

richtig! am besten an herrn petersen wenden! :) super verkäufer!

CountachQV
Geschrieben

Wenn du eine kleine Rennsau willst dann warte bis der R56 Works mit 210PS erhältlich ist, das Teil geht unglaublich, es ist das Basisauto der Mini Challenge. Das Strassen-Auto wird am Autosalon vorgestellt.

isderaimperator
Geschrieben

Vielen Dank nochmal an dieser Stelle...

Raymond, suche eher ein Cabriolet, und bis 2009 will ich nicht warten.... Will ihn sofort, bzw in paar wochen...

P.S. habe natürlich auch nach gebrauchten Cabs geschaut. Da aber festgestellt,dass die iP teuer sind als ein Neuwagen mit Vollausstattung.

CountachQV
Geschrieben
in genf stehen 2 works: ein r55 und ein r56. beide in chili red, schwarzes dach und viperstripes in schwarz. der r56 hat nahezu das komplette jcw zubehör, was es aktuell gibt und der r55 steht so da, wie du ihn ab werk bekommst, also mit den serieninhalten des workspakets

Cabrio braucht man höchstens als Drittauto und dann an deiner Stelle standesgemäss einen 033i :wink:

isderaimperator
Geschrieben

verpflucht, was ist ein I33

Naja, das Cabriolet ist doch cool und die Mädels leiben es......8)

Das Angebot (Ausstattung-Preis) ist sehr gut meines Erachtes

Dann noch ein kleines Kit von RMS und alles ist supi

MINI Cooper S 1.6l 225PS Drucken E-Mail

Das RMS 225 PS Tuningpaket für den Mini Copper S (Serie: 163PS/ 210Nm) bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Zu diesem Tuningpaket gehören der RMS-Wasserladeluftkühlerkit, eine optimierte Übersetzung des Serienkompressors (Laderrad) und eine Steuergeräteoptimierung (Software). Die Leistungssteigerung besticht durch ein früh anliegendes Drehmoment (260Nm bei 3700 U/min) und einer gleichmäßigen Kraftentfaltung über das gesamte Drehzahlband.

CountachQV
Geschrieben

ein r53 Cabrio bekommst du aber nur gebraucht und kaum als Cooper S.

isderaimperator
Geschrieben

mußt mich mal aufklären bitte. Ich kaufe wenn ja ein nagelneues Cabriolet aus der letzten Serie. Wir erinnern uns, dass es das aktuelle Modell mit der neuen Motorengeneration (also nicht Chrysler) ja noch nicht als Cabriolet zu kaufen gibt. Das kommt erst 2009.

Ich würde dann so gesehen den facelift Mini fahren. Der hat noch den Chysler motor wie beim ersten New Mini, aber leicht überarbeitet und leistet so 170 PS anstatt wir ganz früher 163 PS.

Wie nennt sich dann diese Baureihe? mit R53 etc kann ich nichts anfangen.

isderaimperator
Geschrieben

nach was vergessen:

die Motoren der ersten Baureihe sind doch identisch mit der der Faceliftvariante, Oder? Demnach geht doch da das Tuning auch, oder?

K-L-M
Geschrieben

Ruf doch einfach den Rainer Dagn von RMS an. Der berät Dich perfekt.

Sag ihm einen Gruß von mir.

isderaimperator
Geschrieben

"Si cheffe----make ik"

vielen Dank nochmals für die Hilfe Klaus per pn

K-L-M
Geschrieben

...und wenn Du dann den Mini abholst, ( Kössen, Höhe Rosenheim in Österreich) machen wir eine "3 Stck. Mini Session" da gibt es pfundige Strassen wie geschaffen für dieses Auto.

isderaimperator
Geschrieben

DABEI...sehr gerne....

Erator
Geschrieben
...und wenn Du dann den Mini abholst, ( Kössen, Höhe Rosenheim in Österreich) machen wir eine "3 Stck. Mini Session" da gibt es pfundige Strassen wie geschaffen für dieses Auto.

ja ja ja .. ich auch dabei :D:-))!

CountachQV
Geschrieben
nach was vergessen:

die Motoren der ersten Baureihe sind doch identisch mit der der Faceliftvariante, Oder? Demnach geht doch da das Tuning auch, oder?

Nein, der R53 hat den alten Tritec Motor mit Kompressor, der R55 (Clubman) und R56 haben die neuen Prince-Motoren (identisch zu Peugeot 207 RC)

http://www.tritecmotors.com.br/english/index.html

http://www.psa-peugeot-citroen.com/document/presse_dossier/PK_PSA_BMW1103281940.pdf

isderaimperator
Geschrieben

für meinen Gefühl, oder nach meiner Auffassung gibt es 3 New Minis.

Die ersten, zB mit den aufgesetzten Chromleisten

newminiblue.jpg

dann die 2. Generation mit dem leichten Facelift (Stosstangen, Heckleuchten, Frontscheinwerfer, Chromleiste nun nur im Kühlschlitz

mini.jpg

und das ist für mich die 3 Version, mit höherer Vorderfront, neuem Armaturenbrett, Blinker in den Hauptscheinwerfern und mit der Baureihe Clubman

new_mini_1.jpg

Generation 1 und 2 haben die Chryslermotoren mit Cooper S mit Kompressor

erst ab der 3 Generation wurden die ganz neuen, andere Motoren verbaut. Das aktuelle Cabrio entspricht zZ noch der Generation 2

isderaimperator
Geschrieben

So ihr Lieben,

Danke für Eure Hilfe. Damit ein Thread auch ordentlich zu Ende geführt wird, möchte ich es nicht versäumen Euch darüber zu informieren, dass ich nun bis Ende des Jahres (vorerst einmal) einen BMW Z4 M Coupe bewegen darf.

Kosten Nutzen sind nicht zu schlagen umgerechnet 13,00 brutto (inkl. Steuer und VK-VS) am Tag, was will man mehr?

Jetzt muß ich nur wissen, wo man mir die Sperre rausmacht und wo ich den TV freischalten kann X-)

Xosiris
Geschrieben

13€/Tag all incl. für einen Z4M? Gibts davon noch welche im Angebot? X-)

isderaimperator
Geschrieben

wahrscheinlich nicht..... ist so eine Art Sponsorvertrag.....X-)

normalerweise kostet der 249,43 vierteljährlich an Versicherungen

543,03 EUR Leasingrate

222 EUR Steuern pa

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×