Jump to content
Nugmen

Reifenwahl beim F355

Empfohlene Beiträge

Nugmen CO   
Nugmen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Mojen,

meine Reifen sind zwar erst 14 Jahre alt und befinden sich in sehr guten Zustand, trotzdem würd ich sie gerne austauschen :D

Montiert ist derzeit ein Michelin, was habt ihr für Gummis aufgezogen?

Mir perönlich ist wegen dem Gripp ein weicherer Reifen lieber :wink:

Nug

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben

Montiert ist derzeit ein Michelin, was habt ihr für Gummis aufgezogen?

Nug

servus nug,

ich habe den bridgestone expedia S-01 drauf........der ist sehr gut......:-))!

gruss günni

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben

Bridgestone Expedia S-01 hab ich auch drauf. Der kann was! :-))!

Nehme ich nächstes mal wieder. :wink:

Pentium   
Pentium
Geschrieben

Reifen stehen bei mir auch demnächst an. Ein "Reifen-Spezi" riet mir zum Goodyear Eagle F1.

Hat von Euch jemand Erfahrung mit diesem Profil ? Vielleicht auf einem anderen Fahrzeug??

Gast Tiescher   
Gast Tiescher
Geschrieben

Hey Nug,

tausch die Reifen in jedem Falle bei dem Alter sofort!!!

Ich hatte bei 308er den Fehler gemacht, den Standbeton drauf zu lasse und wollte ihn erst nach dem Urlaub tauschen --> nach 500 km waren 3 mm Profil weniger da und auf den Slicks....es gibt hier eine Geschichte dazu....

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben
Hey Nug,

tausch die Reifen in jedem Falle bei dem Alter sofort!!!

Ich hatte bei 308er den Fehler gemacht, den Standbeton drauf zu lasse und wollte ihn erst nach dem Urlaub tauschen --> nach 500 km waren 3 mm Profil weniger da und auf den Slicks....es gibt hier eine Geschichte dazu....

Keine Angst, ich werd morgen die Bridgestone bestellen. Mir ist schon bekannt, dass alte Reifen nicht das gelbe vom Ei sind O:-)

Nug

F355er GTB CO   
F355er GTB
Geschrieben
Keine Angst, ich werd morgen die Bridgestone bestellen. Mir ist schon bekannt, dass alte Reifen nicht das gelbe vom Ei sind O:-)

Nug

bridgestone ist eine gute wahl........:-))!

Andi355   
Andi355
Geschrieben

Die Bridgestone Expedia sind eine gute Wahl.

Du kannst aber ruhig die mit dem W-Speedindex (bis 270) nehmen, den

mehr geht bei den 355ern eh nich.:D

Und solltest Du mal 300 ablesen, nich zu früh freuen, des sind dann echte

270.

....is ja auch wurscht........

Lu278   
Lu278
Geschrieben

Bridgestone Expedia S-01

Pirelli P Zero Rosso

Beide Reifen funktionieren sehr gut beim 355. Andere Reifentypen bzw. Fabrikate würde ich beim 355 nicht unbedingt montieren ohne vorherigen Erfahrungsaustausch.

Viel Spaß mit Deinem neuem rotem Spielzeug

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben
Die Bridgestone Expedia sind eine gute Wahl.

Du kannst aber ruhig die mit dem W-Speedindex (bis 270) nehmen, den

mehr geht bei den 355ern eh nich.:D

Und solltest Du mal 300 ablesen, nich zu früh freuen, des sind dann echte

270.

....is ja auch wurscht........

jetzt mach das Auto nicht so schlecht. Mir ist auch schon aufgefallen, dass man den 355 nicht mit einem TR512 oder S6/8 vergleichen kann, aber da gehts ja um Stil :wink:

Mit keinem anderen Auto signalisierst du mehr Stil als mit einem Ferrari, und da ist der 355 einfach der Ferri der Herzen 8)

Nug

hs355 CO   
hs355
Geschrieben
Reifen stehen bei mir auch demnächst an. Ein "Reifen-Spezi" riet mir zum Goodyear Eagle F1.

Hat von Euch jemand Erfahrung mit diesem Profil ? Vielleicht auf einem anderen Fahrzeug??

Der Goodyear Eagle ist nach meiner Erfahrung (hatte ihn auf meinem 355 von 2001 bis 2002 drauf) ein sehr harter Reifen, der nicht so gut zur Charakteristik des 355 paßt, da ist der S01 von Bridgestone eine ganz andere Welt!

Pentium   
Pentium
Geschrieben
Der Goodyear Eagle ist nach meiner Erfahrung (hatte ihn auf meinem 355 von 2001 bis 2002 drauf) ein sehr harter Reifen, der nicht so gut zur Charakteristik des 355 paßt, da ist der S01 von Bridgestone eine ganz andere Welt!

DANKE für das Feedback :-))! Soll heißen, kaum Grip im kalten Zustand, Laufleistung dafür höher?? Oder schlupft er auch, wenn er Betriebstemperatur

schneller?

Gast Tiescher   
Gast Tiescher
Geschrieben

Und solltest Du mal 300 ablesen, nich zu früh freuen, des sind dann echte

270.

....is ja auch wurscht........

Genau, ist ja auch Wurscht. Allerdings hat mein Navi schon 289 als Höchstwert gemessen und abgespeichert. Und das hab ich sicherlich nicht mit dem Mopped geschafft, dass macht bei 260 wirklich den Schirm zu!

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben

Ich fahr seit Jahren den Pirelli Zero Assimetrico.

Ein absolut genialer Reifen: Grip wie´d Sau (wenn der Reifen warm ist), super Seitenführung, kaum Abrollgeräusch, Abrieb hält sich sehr in Grenzen.

Fazit: sehr empfehlenswert! :-))!

hs355 CO   
hs355
Geschrieben
DANKE für das Feedback :-))! Soll heißen, kaum Grip im kalten Zustand, Laufleistung dafür höher?? Oder schlupft er auch, wenn er Betriebstemperatur

schneller?

Hart bedeutet zunächst mal im Vergleich zu Bridgestone oder Pirelli unangemessen unkomfortabel beim Abrollen (rumpelt und poltert schneller), Grip war im warmen Zustand ok, allerdings auf nasser Strasse eher problematisch. Mir hat er gar keinen Spass gemacht.

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben
...allerdings auf nasser Strasse eher problematisch. Mir hat er gar keinen Spass gemacht.

Der Reifen der auf einem 355er bei nasser Strasse fahrbar ist, muss erst noch erfunden/konstruiert werden. :-o

ALLE Reifen auf einem 355er und einem Tropfen auf der Fahrbahn sind unfahrbar, bzw ein Ritt auf Eiern! :cry:

In Maranello regnets scheinbar nie!

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben

Naja, ich hab heute die Bridgestone bestellt. Bin heute wieder ein kleines Stückchen (50 km) mit dem 355er gefahren und hab festgestellt, dass sich die aufgezogenen 14 Jahre alten Michelin schon noch tapfer halten.

Ich muss sagen, dass ich noch nie einen 14 Jahre alten Reifen in diesen Zustand gesehen hab, keine Porösität oder sonstige Schäden festzustellen.

Ich muss da echt ein Foto reinstellen.

Nug

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
Der Reifen der auf einem 355er bei nasser Strasse fahrbar ist, muss erst noch erfunden/konstruiert werden. :-o

ALLE Reifen auf einem 355er und einem Tropfen auf der Fahrbahn sind unfahrbar, bzw ein Ritt auf Eiern! :cry:

In Maranello regnets scheinbar nie!

War überrascht, wie gut der Bridgestone auch auf Nässe funktioniert. :-))!

Hätte ich wirklich nicht für möglich gehalten.

Bin damit u.a. bei strömenden Regen über den Jaufenpass und hatte guten Grip.

Auch auf der BAB klappts fast wie im PKW.

Pfützen sind dort natürlich mit Vorsicht zu genießen, denn der Wagen ist vorne leichter als sone BMW Limo.

Pentium   
Pentium
Geschrieben
unkomfortabel beim Abrollen

Diese Erfahrung mache ich gerade mit den montierten Pirelli's. Die Rauschen wie ein wilder Gebirgsbach :D - sind allerdings auch schon > 4 Jahre jung.

Werde trotzdem mal die Goodies testen ((koscht ja (als Testpilot) nix :D ))

piet355   
piet355
Geschrieben

:wink::lol: Ich hatte beim Kauf meiner roten Diva vorne Good Years und hinten

P Zero Asymmetrico drauf...........bin damit auch einige Wochen unterwegs

gewesen,und komme in den Genuss mal auf der Autobahn Gas zu geben.

Ab ca.240 km/h brauchte ich fast eineinhalb spuren und bin dann bei(vielleicht

ein bisschen übertrieben)

270 mit erheblichen Transpirationserscheinungen vom Gas gegangen...........

In der Scuderia sagte mir man dann daß die Feris´ganz empfindlich in

Punkto Geradeauslauf/Fahrstabilität reagieren.

Seit kurzem fahr ich nun vorn auch mit den P Zeros und werd mal schauen

ob sich was grundlegendes geändert hat.

R-U-F CO   
R-U-F
Geschrieben

Beim 355 am besten Good Year fahren. Die Bridgestone sind zwar ok, aber die Good Year funktionieren besser. Pirelli hat es mir zweimal zerissen, einmal hat sich ein Teil der Lauffläche rausgelöst und einmal kompletter Reifenplatzer. Nie wieder.

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben

So, nach 3 Stunden haben wirs gestern endlich geschaftt die neuen Bridgestone aufzuziehe. Man das war ne Arbeit, die 14 Jahre alten und steinharten Reifen von der Felge zu bekommen, sowas hab ich echt noch nie erlebt.

Gestern dann noch 50 km Ausfahrt im mässigen Trab und dann heute 150 km im langsamer bis mittleren Galopp.

Ich finde, der Expedia fährt sich wirklich gut :-))!

Nug

Gast Tiescher   
Gast Tiescher
Geschrieben
Man das war ne Arbeit, die 14 Jahre alten und steinharten Reifen von der Felge zu bekommen, sowas hab ich echt noch nie erlebt.

Nug

Moin Nug,

habt Ihr keine Flex? Nagut, stinkt etwas, aber geht schnell. Und bei unruhiger Hand braucht man auch noch neue Felgen....

Nugmen CO   
Nugmen
Geschrieben
Moin Nug,

habt Ihr keine Flex? Nagut, stinkt etwas, aber geht schnell. Und bei unruhiger Hand braucht man auch noch neue Felgen....

mit der Flex sind die Dinger ja dann bekanntlich hin, ich stell die ja in die Bucht und verhökere sie. Die Dinger haben ja noch 6mm Profil :wink:

Fast zu schade um sie wegzuschmeissen ..

Nug

Gast Tiescher   
Gast Tiescher
Geschrieben
mit der Flex sind die Dinger ja dann bekanntlich hin, ich stell die ja in die Bucht und verhökere sie. Die Dinger haben ja noch 6mm Profil :wink:

Fast zu schade um sie wegzuschmeissen ..

Nug

Achja, der schnöde Mammom. Kann ich ja auch verstehen, immerhin musste morgen noch mal Öl aus dem Lager klauen, diesmal aber 9,5 Liter. Und denn noch das Gute.....

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • pascalpresterl
      Hallo Leute!


      SOS suche für meinen 355er 2 stück Katsteuergeräte (gebraucht oder neu)
      es handelt sich hierbei um eine 2.7 Motronic das Fahrzeug ist ein bj. 1994
      Hoffe es kann mir jemand weiter helfen!!


      schöne Grüsse an alle Ferraripiloten!!
    • race850i
      Hallo zusammen

      Ich habe folgende frage

      Heute habe ich ein ölwechsel gemacht mit neue filter und neue öldruckregler.
      Habe ich der regler getauscht weil zu viel druck hatte.
      Leider die (zuviel druck)ist geblieben.

      Der anzeiger als ich der motor starte geht sofort auf die 8 dis 9 Bar.wenn der motor warm wird geht der anzeiger runter auf 4 bis 5 Bar im leerlauf,beim fahren habe ich immer vom 7 bis 10 Bar die ganze zeit,nur wenn die gang raus mache geht der anzeiger langsam nach unten aber nicht unter 5 Bar.
      Die ölmenge ist total korrect und ich weiss noch das muss 3 bar im leerlauf sein und beim normal fahren bis 6 Bar.Mein aber spint total

      Bitte any ideas ob was das sein kann weil es geht in mein nerven diese anzeiger

      Danke im voraus
      Themis
    • Achim_F355
      Hallo!

      Hab meinen 355er endlich fertig - Tieferlegung mit neuen Felgen (Maßanfertigung) - Innen alles mit neuem 430er-Leder bezogen, Schalensitze, Sportlenkrad und Carobon-Interieur.

      Vielleicht für den ein oder andern ne interessante Anregung dabei. Wenn ihr Lust habt, dann schreibt mal eure Meinung, würde mich freuen.

      Grüße
      Achim





    • poldi99
      Ich möchte jetzt das Reparaturteil von Ricambi für die Abdeckung Klimabedienung bestellen.
      http://www.ricambiamerica.com/product_info.php?products_id=261153
      Preis kann ich noch nicht sagen, wird aber wohl so wie bei der letzten Bestellung sein (find den Beitrag grad net), bzw. ein bisserl billiger, da ja der Dollar wieder gefallen ist.

      Falls wer von euch auch eins benötigt, kann ich es mitbestellen. Falls von euch jemand das übernehmen will (weil er einen Bekannten in USA hat), hänge ich mich mit meiner Bestellung dort an.

      Einfach hier reinschreiben, wenn ihr das Teil auch haben wollt.

×