Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Bobolus

Trockeneis Motorraumreinigung

Empfohlene Beiträge

Bobolus
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

also mein Vater hat sich ueberlegt den Motorraum seines Autos mit Trockeneis zu reinigen. Auto ist schon bischen aelter als 20 Jahre und daher waere es mal Zeit bis in die kleinsten Ecken alles sauber zu bekommen.

Ich habe glaube ich, sogar hier im Forum irgendwann mal ueber Trockeneisreinigung gelesen, finde es aber jetzt nicht mehr.

Hat jemand damit Erfahrung? Betrifft das auch irgendwie den Lack oder sonstiges?

Wohne im Raum Stuttgart,aber kein Problem laengere Strecken nehmen wir in Kauf. Also sagen wir mal Bis Frankfurt un dann auch bis nach Bayern. Aber alles im Raum Mittel- bis Norddeutschland ist zu viel. Wenn es aber nicht anders gehen sollte, waere das auch kein Problem.

Sollte was sehr serioeses sein und man sollte dort das Auto auch dementsprechend behandeln. Erfahrungsberichte oder Adressen waeren sehr hilfreich.

Vielen Dank schonmal Joshua

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
FutureBreeze
Geschrieben

hm - kenne nur Trockeneisstrahlen, um eine Oberfläche schonend vom Lack zu befreien und um zu verhindern, dass überall sand ist.

Trockeneisreinigung habe ich noch nie gehört, stelle ich mir im hinblick auf die tiefen Temperaturen des eises aber für alle kunststoffe und gummis als sehr problematisch vor.

des weitern stellt sich die frage warum man einen motorraum blitze blank bekommen möchte! Dreck ist ja durchaus eine art korrosionsschutz ;-)

Ein blitze blanker Motorraum würde mich beim gebrauchtwagenkauf abschrecken ;-)

Ein Lustiges Anekdötchen zum thema Trockeneis und Motorsport:

Bei der Einführungsrunde des 24h Rennens 2003 auf der Nordschleife füllten die Mechaniker des BMW-Teams ind die Kühlschächte des M3-GTR Trockeneis, um eine Überhitzung der Motoren bei der Fahrt durch die Fanmassen zu verhindern.

Auf der ersten Runde nach dem Start fielen beide Fahrzeuge wegen Kühlwasserverlusst und daraus resultierender überhitzung der Motoren aus.

Was war passiert?

Das Trockeneis hat die Kühlschläuche so spröde gemacht, dass diese einfach gebrochen sind ;-)

Bobolus
Geschrieben

Hmm also ich bin mir relativ sicher, dass ich das hier gelesen habe.

Aber eine Komplettreinigung waere auch ins Auge zu fassen. Ich bin mir aber nicht mehr sicher, ob es auch genau Trockeneisreinigung hiess. Aber ich glaube irgendwie wurde damit rumhantiert.

Das hat schon seine Gruende. Es wird im Jahr auch nicht so oft gefahren.

Und in naher Zukunft denken wir ganz bestimmt nicht an einen Verkauf. Die Preise ziehen an ;)

Ah Danke Tom. Kannst du dazu auch irgendwie Erfahrungsberichte oder sowas dazu sagen. Das Auto sollte nicht gerade an einen X-beliebigen gehen. Schon an einen Spezialisten. Aber Danke werde mal reinschauen.

Toni_F355
Geschrieben
Trockeneisreinigung habe ich noch nie gehört, stelle ich mir im hinblick auf die tiefen Temperaturen des eises aber für alle kunststoffe und gummis als sehr problematisch vor.

Das Verfahren wird hauptsächlich bei der Reinigung in der Lebensmittelindustrie eingesetzt. Es benötigt keine zusätzlichen Reinigungsmittel, und ist absolut geruchs-, geschmacks-, und rückstandsfrei.

Ein bischen Erfahrung gehört natürlich mit dazu, hab ich mir sagen lassen.

Aber die Ergebnisse sprechen für sich. Es gibt im Raum Stuttgart ca 10 Unternehmen, die eine solche Reinigung anbieten. Die kommen sogar zu dir nach Hause.

Einfach mal googlen, anrufen, beraten lassen.

Wenn du jemand weiterempfehlen kannst, poste es bitte.

Will ich nämlich demnächst auch machen lassen.

Bobolus
Geschrieben

Naja. Also Versuchskaninchen will ich eigentlich nicht spielen.

ALso waere mir sehr lieb, wenn einer eine Adresse haette, die er empfehlen koennte. Gerade fuer etwas teurere Autos. Habe mir bei dem Mister Ice die Videos angeguckt und bin positiv ueberrascht, aber irgendeinem "Depp" wird das Auto nicht anvertraut.

Ja ist eigentlich kein Problem das Auto dann nach Stuttgart zu bekommen. ISt ne knappe 3/4h. Sollte nicht das Problem sein.

Aber hat von sowas hier keine Erfahrung???

Weil das Auto ist halt schon seine 20Jahre alt und wenn dann irgendwas kaputt gehen koennte oder irgendwelche Leitungen zerstoert werden, dann kommt das nicht in Frage.

Danke schonmal :)

Ueber Google finde ich ja auch nicht heraus, ob die damit Erfahrung haben. Die Internetseiten sehen gut aus :D

ToM3
Geschrieben

Hi Josh,

ich kann dir leider keinen Erfahrungsbericht dazu schreiben. Und wenn, dann würde dieser auch nur für den Standort Oberhaching und der Mitarbeiter dort gelten. :wink:

Leider nix für Stuttgart. Aber wart mal ab, vielleicht meldet sich ja noch jemand mit Erfahrung.

Oder du schaust dir den Betrieb erstmal vor Ort an.

Bobolus
Geschrieben

Hallon nochmal.

Also mein Vater ist schon sehr angetan von dem Trockeneis. Haben uns ein bischen uebers Inet informiert.

Was ketzt noch die Frage waere ist, ob man dann auch gleich irgendwo das Komplettprogramm machen koennte. Also mit polieren. Sehr wichtig, dass Swizoel benutzt wird, was anderes kommt nicht in Frage.

Sollte ich mich da direkt an den zustaendigen Betrieb richten oder hat hier einer eine Adresse im Raum Stuttgart. Auch ohne Trockeneis. Also nur Swizoelbehandlung? Dass man die Trockeneisbehandlung extra macht.

Vielen Dank schonmal Joshua :)

Manni308
Geschrieben

Hallo,kann Dir die Trockeneisbehandlung empfehlen,habe meinen Jaguar letztes Jahr machen lassen.Der Unterboden wurde von Schmutz und Unterbodenschutz befreit und der Motor inkl.Motorraum sieht aus,wie neu.Schläuche,Dichtungen etc. wurden nicht angegriffen.Lack wurde nicht beschädigt.Hat 1200.-Euro gekostet,war es mir aber wert!Gruß Manni308.

Bobolus
Geschrieben

Wir haben in der Zeitung eine Annonce von einer Werkstatt gesehen, die es in Pforzheim anbietet. Unmittelbare Naehe ist natuerlich super. Werden in naher Zukunft uns dort mal das ganze Anschauen und dementsprechend fragen.

Gut wenn nix kaputt gehen kann. Wird da auch nicht sowas wie Turbolader oder Ladeluftkuehler angegriffen? Kenn mich gar nicht mit Trockeneis aus, deswegen die "Angst".

Kennst du auch eine gute Adresse, die das Auto poliert? Also sollte schon mit Swizoel sein, oder Meguiar's ist glaube ich auch nicht so schlecht.

Aber wenn moeglich per Hand, also nicht maschinell, dass es das bestmoegliche Ergebnis gibt. Geld ist erstmal egal. Will mal so viel Informationen wie moeglich sammeln, weil es ist ja bald Fruehling und Ende Maerz sollte man den Motor dann wieder aufheulen hoeren ;)

Gruss Joshua

Manni308
Geschrieben

Tut mir leid,kenne keinen bei Euch in der Nähe,der so etwas anbietet,aber,wie gesagt,Reinigung mit Trockeneis ist schon eine sehr schöne Sache und kann ich nur empfehlen!Es wird nichts beschädigt.Gruß Manni308.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×