Jump to content
Nugmen

besserer Musiksound im 355

Empfohlene Beiträge

Nugmen
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Als ich am Samstag ne Runde im Ferri gefahren bin, ist mir wieder mal beswusst geworden wie miserabel die Musik -soundakustik doch ist.

Ich überleg mir gerade den Sound etwas zu pympen.

vielleicht ein kleiner Vertärker, oder ein anderes Radio mit mehr Ausgangsleistung und andere /bessere Boxen.

Ich möcht jetzt kein Multimediacenter, sondern einfach eine etwas bessere Akustik mit angenehmen Höhen und Bässen.

Wie habt ihr das gelöst?

Nug

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Toni_F355
Geschrieben

Das war ganz einfach:

Capristo!

Goile Sig, nug! :-))!

TR-512
Geschrieben

Hi Nugmen,

das Problem ist ja bei fast allen Auto´s mit serienmäßigem "Sound". :-(((° Das Problem ist aber schon bei den vorhandenen Einbauboxen zu suchen ist. Ein besseres CD/Radio mit eventueller Mehrleistung z.B. Alpine, Clarion, Kenwood um nur mal einige zu nennen, wird Dich nicht wirklich weiterbringen.

Hier müßtest Du die vorhandenen Böxchen, gegen Hochleistungslautsprecher austauschen. Und da gehts dann los. !! Passen die Löcher, oder der Durchmesser. ? Willst Du was schneiden usw. !! Einen Verstärker mußt Du auch irgendwo besfestigen, d.h. Löööööcher bohren. !!

Je besser der Sound, je grösser der Aufwand. X-)

Gruß Klaus

BrunoI
Geschrieben

Ganz einfach: Radio ausgeschaltet lassen. Hab das Teil fast nie an.

F355er GTB
Geschrieben

neee....nee.....nug....würde da auch nicht's machen......8)

einen guten radio mit cd einbauen und fertig...:-))!

Toni_F355
Geschrieben
neee....nee.....nug....würde da auch nicht's machen......8)

einen guten radio mit cd einbauen und fertig...:-))!

Genau, das reicht für die Unterhaltung beim Putzen!

Nugmen
Geschrieben

@ToniF355: Jo, die Signatur hab ich selbst gemacht, ein klitzekleinwenig hat mir das Faultier dabei aber schon geholfen O:-)

BTT: Nun, schneiden möcht ich natürlich wegen der Boxen nix. Ich dacht, ich verbau ein Clarion Radio ( 4x30 Watt) und ersetz die serienboxen gegen Hightec Lautsprecher.

Ich denke, das wird schon einiges bringen. Ich finds halt irgendwie blöd, so ganz ohne Musik im Auto. A bisserl a sound muss schon sein, und so gekrächzt kommt der Eros (der alte Dosenöffner O:-) ) doch gar ned gut rüber ....

Nug

R-U-F
Geschrieben

Ich hatte damals einen besseren Radio mit einer winzigen Endstufe einbauen lassen, danach war es wirklich gut. Und ich bin mit einer Fuchs Export gefahren :D

Wenn du willst geb ich dir die Nummer von dem Laden der das bei mir gemacht hat.

F355er GTB
Geschrieben
Genau, das reicht für die Unterhaltung beim Putzen!

toni....geht das schon wieder los......häää.....:-(((°

tollewurst
Geschrieben

Becker cd Radio

gebrauchte kleine endstufe von Harman/Kardon z.B. ca 140 oder ähnliches

Lautsprecher mit vernünftiger Weiche von Infinity

Die Komponenten kommen aus dem gleichen Haus, sind aufeinander abgestimmt und nicht zu teuer.

Die alten Kabel würde ich drin lassen, würde zwar eine leichte Verbesserung bringen, ist den Aufwand aber nicht wert.

MfG Dominik

Gast Anonym16
Geschrieben
Ganz einfach: Radio ausgeschaltet lassen. Hab das Teil fast nie an.

du würdst da ja sowieso nichts hören:D

TR-512
Geschrieben

.. und im Testa sieht man ja das Radio eh nicht. 8)

Teätsch
Geschrieben

Hi hatte das gleiche Problem, hab im Kofferraum unter einer angefertigten Platte mit einem kleinen Glasausschnitt eine 4 Kanal Genesis Profile Four Ultra, superflach verbaut..in die Originalboxenauschnitte habe ich ein Frontsystem mit 2 Wege Lautsprecher und fahrzeugspez. Frequenzweiche eingebaut. Zusätzlich im Beifaherfussraum einen Subwoofer im spez. GFK Gehäuse als Fussstütze. Becker Radio Cascade----zusammen mit der Tubistyle ein wahnsinniger Sound und man sieht nichts....

BrunoI
Geschrieben
.. und im Testa sieht man ja das Radio eh nicht. 8)

Aber dafür hört man es da. Im Testa ist das Radio öfter mal an....

Toni_F355
Geschrieben
Hi hatte das gleiche Problem, hab im Kofferraum unter einer angefertigten Platte mit einem kleinen Glasausschnitt eine 4 Kanal Genesis Profile Four Ultra, superflach verbaut..in die Originalboxenauschnitte habe ich ein Frontsystem mit 2 Wege Lautsprecher und fahrzeugspez. Frequenzweiche eingebaut. Zusätzlich im Beifaherfussraum einen Subwoofer im spez. GFK Gehäuse als Fussstütze. Becker Radio Cascade----zusammen mit der Tubistyle ein wahnsinniger Sound und man sieht nichts....

Das hört sich sehr interessant an!

Könntest du mal ein paar Fotos posten?

tollewurst
Geschrieben

In meinem 348 ist scheinbar original eine Endstufe verbaut mit besseren Lautsprechern.

Hab aber troz suchen die Endstufe noch nicht gefunden, nur das unter meinen Stizen Rumble Packs sind vermute ich, aber der Sound ist für die Zeit verdammt gut.

Werd mal meine originale Endstufe suchen.

MfG Dominik

ricos99
Geschrieben
.. und im Testa sieht man ja das Radio eh nicht. 8)

. . . Testa ? :???:

Hab ich da was verpasst :oops:

Nugmen
Geschrieben
. . . Testa ? :???:

Hab ich da was verpasst :oops:

Er sucht.........schnüffel........schnüffel......wo ist der Trüffel 8)

Nug

zucki348
Geschrieben

Hy Nug !!!

Ich hab da einen Car Hifi Spezialisten in Linz/Oberösterreich der durch mich schon sehr auf Ferrari sensibilisiert wurde.

Keine Kratzer nix zersägen bohren oder sonst was.....

ISt wirklich sehr kompetenet und preiswert ,wenst interesse hast kann ich Dir gern nen Kontakt herstellen.

Bei mir hat er schon alle 4 Autos umgerüstet wennst willst komm ich mal vorbei zum Probehören .

Mfg aus Linz/Salzburg

Zucki !!!°:-))!

Nugmen
Geschrieben

Servus zucki, danke für das Angebot aber wie gesagt, ich möchte da keine Doktorbarbeit abliefern.Es kommt jetzt das Radio vom 360er und bessere Boxen rein, dat muss dann genügen :wink:

Nug

Gast Tiescher
Geschrieben

Weil mein 355er eh kein Radio hat, denke ich drüber nach, einfach einen DIN-Schacht (möglichst mit Klappe) einzubauen, um wenigstens ein bisschen Kleinkram irgendwohin packen zu können. An Ablagefächern hat man ja so viele wie im 1985er Panda.

Ein Radio hab ich noch nie vermisst....

Pach
Geschrieben

Hallo zusammen,

nach einer Langstreckenfahrt habe ich ebenfalls beschlossen die vorhandenen Lautsprecher des 355 gegen was Brauchbares auszutauschen (zuvor hatte ich das Ding noch nie eingeschaltet). Aus den verschiedenen Fred's geht jedoch nur hervor, dass eine einfache Lösung (ohne Herumgebastel) offenbar nicht existiert. Kann mir jemand mitteilen welcher Lautsprechersatz (mit Typenbezeichnung) eingebaut werden kann? Wäre für eine kompetente Antwort sehr dankbar.

Gruss

Nugmen
Geschrieben

bei mir ist ein passables Lautsprechersystem verbaut worden, mit anständigen Radio, MP3 /USB und Verstärker kommt ganz guter sound raus. Ich werde mal unseren Mechaniker fragen, was der da genau verbaut hat :wink:

Zerschnipselt ist jedenfalls nix worden :D

TR-512
Geschrieben

...kommt darauf an, was man als passabel bezeichnet oder akzeptieren kann und ob es um Sound z.B. beim Autowaschen geht. Denn im Fahrbetrieb ist es eigentlich schwierig ein akzeptables Ergebniss zu erzielen. :-(((°

Wer nun wirklich während der Fahrt, ordentlichen Sound in Form von guter Musik (nich Krach) geniessen will, der kommt um ein aufwendiges HiFi-System nicht herum. Iss halt so. !! Und das kann was kosten. :-(((°

Wer aber ein Iphone sein eigen nennen kann, mit ordentlichem In-Ear Kopfhörer-Stöpsel von z.B. Sony (ca 113 db) gehört hat, der wird nichts besseres in sein Auto einpflanzen können.

Natürlich ist das nicht geeignet dafür, wenn man will das die Aussenstehenden mehr hören sollen, als man selbst.:D:D

Gruß Klaus

Nugmen
Geschrieben

naja Klaus, unter passabel verstehe ich, ca das vierfache klangerlebniss vom Originalsound, mit ein paar Höhen und süssen kleinen Bässen:wink:

Besonders beim Bass ist beim 355 nicht viel zu holen, ausser man zerschneidet die halbe Innenverkleidung u.a die des Fussraumes. Aber so ne kleine HIFI anlage um ca 1200 Euro kriegt man schon verbaut.

Und wenn man dann so mit 4000 Touren durch die Berge tuckert, kommt der Ramazzotti oder auch AC/DC auch ganz gut rüber, zumindest kein vergleich zur serienanlage :wink:

Ein Walkman oder modern gesagt ein I Phone mit Ohrenstöpsel ist für mich jedenfalls keine Alternative.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×