Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Veilside

Hilfe wegen "Klappern" am Rad

Empfohlene Beiträge

Veilside
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich habe seit neuestem bei meinem A4 B5 Bj.95 vorne auf der Beifahrerseite am Rad ein Klappern. Es tritt jedesmal auf, wenn ich über Unebenheiten fahre.

Mit offenem Fenster hört es sich an, als würde Metall aufeinander schlagen und dieses Klingen ertönen.

Was kann das denn sein?

Danke für alle Antworten!:-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
FutureBreeze
Geschrieben

Ausgeschlagene Domlager würde ich tippen.

Oder eben ein anderes ausgeschlagenes Lager des Fahrwerks!

Ab auf die Bühne mit dem Wagen, und nachschauen lassen, wie die Lager aussehen.

Veilside
Geschrieben

Hört sich nach was größerem an:evil:

Betrifft doch die Stoßdämpfer oder?

Theoretisch würde es sich ja dann gleich lohnen mir ein Sportfahrwerk einauen zu lassen?! Wäre eh die nächste Anschaffung gewesen.

--AngryAngel--
Geschrieben

Schau mal nach, ob evtl. die Klammer mit der der Bremsbelag unter Spannung festgehalten wird weggeflogen ist. Ohne die Klammer klappert der Belag weil er sich im Sattel minimal bewegen kann.

Ich hab bei meinem E36 wochenlang nach dem Klappern gesucht und es erst durch Zufall gesehen als vor zwei Wochen die Bremsscheiben gewechselt habe.

Gruß

Christian

Veilside
Geschrieben

Ok habe die Lösung des Problems selber gefunden...von meiner Feder ist ein "Ring" unten abgebrochen:(

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×