Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
vw-fahrer

Welches Auto für max. 10.000,-- kaufen ???

Empfohlene Beiträge

vw-fahrer
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hi !

Wenn ihr max. 10.000,-- für einen Gebrauchten ausgeben könntet, was würdet ihr nehmen ?

Folgendes Profil sollte der Wagen haben:

- 4 Türen

- Benziner

- min. 150 PS

- Leder / Klima

- nicht mehr als 70.000 km auf der Uhr

Mir kommt da momentan in erster Linie ein 96/97 Golf VR6 in den Sinn. Bin mal gespannt, was ihr so für Ideen

habt.

Gruß

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Montell
Geschrieben

Irgendwelche Einschränkungen, wie z.B. keine japanischen, französischen Autos etc.?

kye
Geschrieben

alfa 156 .... sehr schickes auto, mit entsprechenden extras auch innen sehr huebsch macht auch schon mit dem 2l twinspark motor sehr viel spass, allerdings nicht (dauer)vollgasfest...

JamesBond
Geschrieben

Bekommt man einen 156 mit über 150 PS und weniger als 70'000 km für 10'000.- €?

Muss es eine Limousine sein oder geht auch Compact-Klasse, Touring usw.?

naethu
Geschrieben

wenn du im vw-konzern bleiben willst würde ich noch folgende modelle empfehlen:

- seat leon 1.8t

- skoda octavia 1.8t

- seat toledo 2.3

kye
Geschrieben
Bekommt man einen 156 mit über 150 PS und weniger als 70'000 km für 10'000.- €?

Muss es eine Limousine sein oder geht auch Compact-Klasse, Touring usw.?

zu 1. ja

zu 2. hat doch eine sehr schoene coupeform (trotz viertuerer)

vw-fahrer
Geschrieben

Hi !

Danke Jung, über den Alfa habe ich noch nicht nachgedacht, ist aber in der Tat ein schönes Fahrzeug.

Aber als Kombi finde ich ihn klar hübscher, als die Limo.

Die Seat Leons liegen leider meistens noch recht deutlich über 10.000,--, oder sie haben "Kassen-Ausstattung" und viele km. Der Toledo kommt nicht in frage und der Skoda auch nicht.

Ein Kompakter wäre schon nicht schlecht. Wie gesagt, der VR6 ist eigentlich auch nicht zu verachten. Ist aber halt ein altes Modell, dafür bekommt man den oft als unverbasteltes Original von "Mutti" die

nur zum Einkaufen damit gefahren ist.

Gruß

VWEnthusiast
Geschrieben

Dann gibt´s noch den alten Ford Modeo mit der 2,5 Liter Maschine und 170PS.

Viele Autos bleiben bei den Kriterien aber nicht übrig!

vw-fahrer
Geschrieben

HI !

Den alten Mondeo möchte ich eigentlich nicht haben. Der neue, als ST220 Kombi gefällt mir ganz gut, aber der alte ist einfach nur häßlich.... :puke:

Gruß

Spaceframe
Geschrieben

Ich kann Dir einen Audi A3 1.8T empfehlen, der erfüllt eigentlich alle Deine genannten Bedürfnisse.

Es gibt nur 2 kleine Haken:

1) Der 4-Türer ist sehr selten im 1.8T (u.a. weil er erst ab ´99 gebaut wurde).

2) Die gepflegten gebrauchten in Deiner Wunschausstattung liegen noch etwas über 10.000,--€, ich schätze die ersten brauchbaren sind so ab 12.000,-- zu finden.....

vielleicht lohnt es sich ja noch etwas zu warten....dabei bedenke man das nächstes Jahr das neue Modell des A3 auf den Markt kommt und dann die GW-Preise "Deines" Wunsch-A3´s fallen werden...

Gruß, Spaceframe

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Wie wäre es mit einem Volvo 850 2.5 20V.

Schöner 5-Zylinder. Platz ohne Ende. Schöner Klang. Hat 170PS und geht auch ganz gut.

vw-fahrer
Geschrieben

Hi !

Den A3 1,8 T bin ich von 97-00 gefahren, mit 215 PS und Vollausstattung war ein super Auto. Leider sieht der A3 mit 4 Türen absolut beschi..en aus, ansonsten wäre der A3 eh meine 1. Wahl.

Als 4-Türer würde ich sogar eher den Golf 4 nehmen, obwohl ich den eigentlich recht häßlich finde.

Gruß

WiWa
Geschrieben

Ahhh

Hatte noch vergessen zu fragen: Welche Mrken sollen es denn nicht sein? Wurde glaube ich schon oben mal gefragt.

vw-fahrer
Geschrieben

nichts aus Fernost und Frankreich.... O:-)

Gruß

WiWa
Geschrieben

Na dann wäre doch der 850 3 Posts vorher doch was, oder?

vw-fahrer
Geschrieben

Richtig, Volvo finde ich eh gut, aber die alten 850er haben meistens auch

schon ne Menge km auf der Uhr. Immer wenn ich mal beim Händler oder mobile.de gesucht habe, waren die 850er schon >120 tkm unterwegs. Die V70 sind leider noch zu teuer, da schaue ich auch immer nach einem schönen T5, oder halt den 2,5 20 V, aber da muß man dann meistens 17-20.000,-- anlegen.

Gruß

WiWa
Geschrieben

:-?

Bei mobile gab es eben noch bis 10.000 EUR 3 Stück, die unter 70.000km hatten. Habe mir die nicht genau angeschaut. Sonst schau mal selbst.

Ich habe für meinen T-5R EZ 4/96, Handschalter, 104.000km, glatte 11.000 EUR bezahlt. Gut, war ca. 1.500 weniger als der Schnitt, weil die Original Alu-Felgen fehlten. :evil:

Einen T-5 unter 80.000km findest Du bestimmt für 10.000,-

Die T-5R als Automatik gibt es sogar ca. 1.500 bis 2.000 EUR weniger.

Ich schaue mal nach. Habe ja auch einige Bekannte bei den Autohäusern.

vw-fahrer
Geschrieben

Hi !

Dann werde ich doch gleich mal bei mobile schauen. Ich brauche den Wagen aber eigentlich eh erst im nächsten Frühjahr, bis dahin sind es dann ja vielleicht noch ein paar Euro weniger. Wenn allerdings vorher der Superkracher auf dem Markt ist, muß ich mir halt überlegen, ob ich schon früher zuschlage.

Gruß

Flabian
Geschrieben

ein Freund von mir stand vor demselben Problem, max. 9000Euro und möglichst viele PS und trotzdem Qualität.

Heut fährt er, nach meiner Empfehlung, überglücklich mit einem Volvo 850 T5 durch die Gegend, 225PS, Klima, Fensterheber, Traktionskontrolle und alles was man so braucht, aus Erstbesitz, ´95er mit 95.000km.

Er hat wirklich viel verglichen und viele Fahrzeuge angeschaut, für einen vergleichbaren BMW (325i E36, 192PS, ist aber eine halbe Klasse unter dem 850) legt man viiiiieeel mehr hin, oder er ist 3Jahre älter und kostet das gleiche.

Ich finde einfach, gebraucht ist Volvo eine der besten Marken, wenn nicht die beste, da der Wertverlust, besonders bei PS-starken Modellen, extrem hoch ist und die Qualität aber trotzdem ohne weiteres mit deutschen Fabrikaten mithalten kann.

WiWa
Geschrieben

Moinsen

@ vw-fahrer

Hab gerade mal 5 Autobörsen abgefragt. :-o Da sind heute maximal 10 Wagen in deiner Kategorie zu finden! Der Markt ist ja völlig leergefegt.

Als ich im Juni/juli diesen Jahres gesucht habe, hatte ich bei Mobile über 70 Wagen bis 11.000,- EUR und bis 100.000km.

Sonst schau ich mal bei den Volvohändler nach. Hat ja nicht jeder Händler seine Wagen im Internet.

*EDIT*

Schau mal unter www.alter-schwede.de/foren.htm und dann unter BIETE Komplettfahrzeuge. Da sind 2 T-5R drin!

vw-fahrer
Geschrieben

@WiWa

Hi !

Die haben aber auch beide schon > 100 tkm auf der Uhr und sind 7 Jahre alt und da habe ich so miene Bedenken, da ich noch nie ein Auto mit so viel km auf der Uhr gekauft habe, bzw auch noch nie ein Auto, was so alt war. Ich habe ja zum Glüch noch bis zum Ferühjahr Zeit und vielleicht tut sich ja bis dahin noch etwas auf dem Markt. Aber trotzdem vielen Dank für Deine Mühen.

Gruß

WiWa
Geschrieben

Moinsen

Also die Motoren bekommst Du eigentlich nicht kaputt. Mein Kumi "schnickers" hier kennt einige, die haben mit ihren T-5 bzw. T-5R über 220.000km auf der Uhr und laufen wie ein Uhrwerk.

Nur wenn der Vorbesitzer den Ölwechsel nicht so erst genommen hat (Scheibe...ich muß auch mal dringend :D ) und den eben halt vorher nicht warm gefahren hat könnte es Probleme mit dem Turbo geben. Auch nach Turbobenutzung den Motor unmittelbar auszustellen ist wegen der fehlenden Ölversorgung nicht gesund.

Wenn Du einen der letzten 850er bekommen kannst ist es natürlich nicht schlecht. Da sind doch die Kinderkrankheiten seit 1991 kein Thema mehr.

Aber wir schauen nochmal im Frühjahr!

Wir können uns ja auch mal in Hamburg treffen. Oder irgendwo in der Mitte. Nienburg ist ca. 1,5 Stunden von Hamburg wech.

vw-fahrer
Geschrieben

Moin !

Ja ein Treffen wäre doch super, dann könnte ich mal im passenden Fahrzeug mitfahren O:-). Am besten wird ein Treffen wohl im Frühjahr sein, wenn die Winterzeit durch ist. Bei den Gebrauchte ist halt immer das problem, daß man nicht wissen kann, wie der Vorgänger das Fahrzeug behandelt hat und ich habe keine Lust nach nem halben ja nen neuen Lader, soder so, zu kaufen. Bin meinen alten Turbo (A3) auch imer schön warm und kalt gefahren und hatte auch nie Probleme. Bis heute bin ich leider nur mal nen V70 mit 129 PS und Automatik (Leiwagen) gefahren.

Beeindruckt hat mich einfach der Sound. Obwohl der nur so wenig Leistung hatte, war der Sound typisch Volvo. Die Verarbeitung war auch gut und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Bevor ich den Bora neu gekauft hatte, war ich sehr kurz davor nen V70 T5 zu kaufen. Der war damals 2,5 Jahre alt, Vollausstattung, inkl. Navi, schwarz und sollte DM 49.900,-- kosten. Der Hammer war, daß er noch keine 50 tkm auf der Uhr hatte. Heute ärgere ich mich ab und zu, daß ich ihn nicht geauft habe. Bei meinem Sauger fehlt mir einfach die Möglichkeit, etwas an der Leistung zu drehen. Beim T5 sind ja 270-290 PS für recht wenig Geld zu haben, bei meinem fürde ich mit 10.000,-- ins Rennen gehen, bevor er die Leistung hat.

Gruß

WiWa
Geschrieben

Moooin

Moin !

Ja ein Treffen wäre doch super, dann könnte ich mal im passenden Fahrzeug mitfahren O:-). Am besten wird ein Treffen wohl im Frühjahr sein, wenn die Winterzeit durch ist. Bei den Gebrauchte ist halt immer das problem, daß man nicht wissen kann, wie der Vorgänger das Fahrzeug behandelt hat und ich habe keine Lust nach nem halben ja nen neuen Lader, soder so, zu kaufen.

Ok. Ein Treffen im Frühjahr. Kein Thema.

Wenn dann würde ich ihn eh über ein Autohaus/-händler kaufen. Wegen der Garantie.

Mal schauen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...