Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
poldi99

Tagfahrlicht bei F355

Empfohlene Beiträge

poldi99
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Nachdem das Tagfahrlicht immer mehr in der EU diskutiert wird (in Österreich wird es mit Jahresende wieder abgeschafft), stellt sich für mich die Frage, wie man am elegantesten ein Tagfahrlicht im F355 realisiert.

Gibt es da was originales zu kaufen oder nachrüsten?

Wie handhaben es jetzt die 355er Fahrer in Ö? (immer mit ausgefahrenen Lichtern herumfahren?)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kkswiss
Geschrieben

Ein Tagfahrlicht hatten wir nicht an unserm 355ger

ABER ein Kampflicht. Unsere Garage hatte die unteren Fernscheinwerfer über einen zusätzlichen Schalter gesteuert.

So konnte mann mit Standlicht und den unteren Fernscheinwerfen fahren.

Du glaubst nicht was das räumt auf der AB.

Ist aber sicher 10 Jahre her, ob man heute ungeschoren davon kommt waage ich zu bezweifeln.

Gast Tiescher
Geschrieben

Hmmm, ich fahre eigentlich beim Auto immer mit Licht. Beim 355er aber denn doch nicht, weil die offenen Klappen denn doch stören.

Hab schonmal drüber nachgedacht, ob man eines der am Markt erhältlichen Tagfahrlichter statt der runden Scheinwerfen einbauen kann. Aber der Gedanke ist noch unausgereift.

poldi99
Geschrieben

ich denke, dass die LED-Streifen alá Audi gut in den unteren Schlitz passen würden.

cinquevalvole
Geschrieben
Ein Tagfahrlicht hatten wir nicht an unserm 355ger

ABER ein Kampflicht. Unsere Garage hatte die unteren Fernscheinwerfer über einen zusätzlichen Schalter gesteuert.

So konnte mann mit Standlicht und den unteren Fernscheinwerfen fahren.

Du glaubst nicht was das räumt auf der AB.

Ist aber sicher 10 Jahre her, ob man heute ungeschoren davon kommt waage ich zu bezweifeln.

Böser Mann! O:-) Sei froh, daß das verjährt ist. X-)

Im Ernst, die einzig wahre Lösung wäre dort eine bi-funktionale Lampe.

D.h. Primärfunktion high beam (Lichthupe) ist weiterhin verfügbar,

während ein zweiter Sektor sowas wie "Tagfahrlicht" strahlen kann.

Könnte auch damit leben wenn's ein Nebellicht wäre, dann aber ein wenig runtergestellt, damit es weniger blendet.

Die Leute zeigen einem sonst andauernd den Vogel. :???:

mecki
Geschrieben

...üblicherweise stellt man die Scheinwerfer nicht runter, sonst würden sie ja nichts mehr im regulären Betrieb bringen, sondern man reduziert lediglich die Voltzahl von 12-14 V auf 8 - 10 V!

Dazu solltest es fertige Module geben, vielleicht ebay, oder im allgemeinen Zubehörhandel.

lg

mecki

Gast Anonym16
Geschrieben

Könnte auch damit leben wenn's ein Nebellicht wäre, dann aber ein wenig runtergestellt, damit es weniger blendet.

Die Leute zeigen einem sonst andauernd den Vogel. :???:

kauf halt endlich a gscheits Auto:wink:

Da ist dann das Nebellicht so weit unten, dass du es gefahrlos für andere,

als Tagfahrlicht benutzen kannstX-)

at6pf0ro6f5fy6p8n.jpg

Solche Autos gibts natürlich auch in Blau:wink::D

F355er GTB
Geschrieben
kauf halt endlich a gscheits Auto:wink:

Da ist dann das Nebellicht so weit unten, dass du es gefahrlos für andere,

als Tagfahrlicht benutzen kannstX-)

at6pf0ro6f5fy6p8n.jpg

Solche Autos gibts natürlich auch in Blau:wink::D

hallo rocks,

der lambo ist aber klasse......:-))! der würde mir auch gefallen...:wink:

hat der auch die neue auspuffanlage vom capristo drunter....???

gruss günni

Gast Anonym16
Geschrieben
hallo rocks,

der lambo ist aber klasse......:-))! der würde mir auch gefallen...:wink:

hat der auch die neue auspuffanlage vom capristo drunter....???

gruss günni

Nein, hat eine ASD-Anlage, Einzelanfertigung,(Ofenrohre:D )

dafür aber von Anfang an eingetragen:-))!

Nix Klappe, nur Laut:oops:

ab 3500U/min geht die Post abO:-)

Sorry fürs OT

F355er GTB
Geschrieben
Nein, hat eine ASD-Anlage, Einzelanfertigung,(Ofenrohre:D )

dafür aber von Anfang an eingetragen:-))!

Nix Klappe, nur Laut:oops:

ab 3500U/min geht die Post abO:-)

Sorry fürs OT

ok...ofenrohre.....nicht schlecht.....:D

mit tüv ist man halt doch auf der sicheren seite....:-))!

gruss günni

TR-512
Geschrieben

so zwei Stück je 100mm schräg nach oben und mittig hinten raus. :-))! :-))!

cinquevalvole
Geschrieben
kauf halt endlich a gscheits Auto:wink:

Da ist dann das Nebellicht so weit unten, dass du es gefahrlos für andere,

als Tagfahrlicht benutzen kannstX-)

at6pf0ro6f5fy6p8n.jpg

Solche Autos gibts natürlich auch in Blau:wink::D

Fantastisch! :-))! Dös is a gscheida Wong. :lol:

Da sind ja noch Lampen unten innen, die nicht leuchten. High Beam?

Wirst lachen, neulich hab ich nen blauen angesehn. Mit Kompressor!!! Irre. :-o

Toni_F355
Geschrieben
Böser Mann! O:-) Sei froh, daß das verjährt ist. X-)

Im Ernst, die einzig wahre Lösung wäre dort eine bi-funktionale Lampe.

D.h. Primärfunktion high beam (Lichthupe) ist weiterhin verfügbar,

während ein zweiter Sektor sowas wie "Tagfahrlicht" strahlen kann.

Stimmt, die permanent geschaltete "Lichthupe" blendet sogar am Tag.

Geht also gar nicht.

Hab mich schon stundenlang auf hella und bosch.de rumgetrieben, mit mässigem Erfolg. Die Lichthupe umzubauen halte ich für wenig sinnvoll; zudem leidet dadurch auch das Erscheinungsbild.

Es gibt von Hella ein Tagfahrlicht: evtl. dies hinter dem Grill einbauen. Wobei hier wahrscheinlich die LED-Lichtreihe von Audo besser geeignet wäre.

Müsste man mal ausprobiern. Günni meinte, evtl. das Standlich umbauen bzw. mit LED-Leuchten versehen.

cinquevalvole
Geschrieben
Stimmt, die permanent geschaltete "Lichthupe" blendet sogar am Tag.

Geht also gar nicht.

Hab mich schon stundenlang auf hella und bosch.de rumgetrieben, mit mässigem Erfolg. Die Lichthupe umzubauen halte ich für wenig sinnvoll; zudem leidet dadurch auch das Erscheinungsbild.

Es gibt von Hella ein Tagfahrlicht: evtl. dies hinter dem Grill einbauen. Wobei hier wahrscheinlich die LED-Lichtreihe von Audo besser geeignet wäre.

Müsste man mal ausprobiern. Günni meinte, evtl. das Standlich umbauen bzw. mit LED-Leuchten versehen.

Günni ist vielleicht auf dem richtigen Weg. Zumindest schaut's erstmal original aus (zumindest wenn's aus is).

Zusätzliche Lampen im Grill stören womöglich Optik und Luftstrom. (?)

Außerdem wiegt's was. :cry:

Toni_F355
Geschrieben

Zusätzliche Lampen im Grill stören womöglich Optik und Luftstrom. (?)

Das Gewicht können wir wahrscheinlich vernachlässigen!

Wenn dann hinter dem Grill, zwischen den Rippen ist evtl. genug Platz für die Audi-Lichtleiste.

Ist eben die Frage, wie es aussieht. Soll nach Möglichkeit unsichtbar sein, bzw. nicht sofort auffallen!

cinquevalvole
Geschrieben
Das Gewicht können wir wahrscheinlich vernachlässigen!

Wenn dann hinter dem Grill, zwischen den Rippen ist evtl. genug Platz für die Audi-Lichtleiste.

Ist eben die Frage, wie es aussieht. Soll nach Möglichkeit unsichtbar sein, bzw. nicht sofort auffallen!

Klar, wiegt kaum was, aber ich fürchte die stehen nicht weit genug auseinander fürn TÜV.

GeorgW
Geschrieben

Hallo,

meiner Meinung nach geht LED Beleuchtung an den Autos überhaupt nicht, warum nicht einfach stärkere Birnen fürs Standlicht verwenden ?

Gruß, Georg

Toni_F355
Geschrieben
Hallo,

meiner Meinung nach geht LED Beleuchtung an den Autos überhaupt nicht, warum nicht einfach stärkere Birnen fürs Standlicht verwenden ?

Gruß, Georg

Du meinst, das moderne LED-Gedönse past nicht zu einem Klassiker wie dem F355?

Hmm, geht eigentlich auch eine stärkere Glühbirne, musst eben dann die Fassung komplett abändern!

cinquevalvole
Geschrieben
Hallo,

meiner Meinung nach geht LED Beleuchtung an den Autos überhaupt nicht, warum nicht einfach stärkere Birnen fürs Standlicht verwenden ?

Gruß, Georg

Weil sonst der Kunststoff leidet.

Man kann nicht einfach stärkere Birnchen reinmachen ohne die Hitze zu berücksichtigen.

LED sind hingegen relativ kalt. Es müsste nur welche in der richtigen Farbe geben.

GeorgW
Geschrieben
Du meinst, das moderne LED-Gedönse past nicht zu einem Klassiker wie dem F355?

Hmm, geht eigentlich auch eine stärkere Glühbirne, musst eben dann die Fassung komplett abändern!

Genauso meine ich das, dieser LED Firlefanz hat da nichts verloren. Beim Standlicht wäre ich mir jetzt gar nicht so sicher, ob da nicht sogar eine 21 Watt Blinkerbirne mit BA 121 Sockel reingeht...?

Ist die Standlicht-Streuscheibe beim 355 aus Kunststoff ? Hmm, Nebelschlußleuchten mit Kunststoffscheiben schmelzen ja auch nicht gleich weg.

Gruß, Georg

R-U-F
Geschrieben

Ich hab ja keinen 355 mehr und deswegen ist es mir eigentlich egal, aber ich muss Georg zu 100% zustimmen, LED´s haben an einem 355 nichts verloren.

Passt doch einfach nicht...

Toni_F355
Geschrieben
Ich hab ja keinen 355 mehr und deswegen ist es mir eigentlich egal, aber ich muss Georg zu 100% zustimmen, LED´s haben an einem 355 nichts verloren.

Passt doch einfach nicht...

Eigentlich schon, aber hinter der Kunststoff-Streuscheibe sieht man die ja nicht, wäre dann nur sehr helles Licht!

R-U-F
Geschrieben

Müsste man sehen. Wagst du den Umbau?

servicemann
Geschrieben
Eigentlich schon, aber hinter der Kunststoff-Streuscheibe sieht man die ja nicht, wäre dann nur sehr helles Licht!

Was hast du denn noch alles vor mit deinem Auto????

Xenon,Tagfahrlicht,neue Tröte.Was kommt als nächstes???

R-U-F
Geschrieben

Neues Auto? :D

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×