Jump to content
jo3man

Forschungsfrage

Empfohlene Beiträge

jo3man   
jo3man
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe CP-Gemeinde

Vor 6 wochen fing ich mit meinem wirtschaftsstudium an der uni Zürich an. die erste arbeit lies nicht lange auf sich warten und darum wende ich mich an euch..O:-)

wir müssen eine Forschungsfrage entwickeln und dies in einem etwa 10 seitigen Text untersuchen.

nun hatte ich mehrere ideen, weiss jedoch nicht so recht für welches Thema ich au gute wissenschaftliche quellen finde, da es eine wissenschaftliche arbeit sein soll.

Hier mal 2 beispiele für forschungsfragen.

ich untersuche die Wirkung der aufkommenden chinesischen Autoproduktion, als Konkurrenz für die deutschen Automobilhersteller im Bezug auf den deutschen Absatzmarkt.

Wie ändert sich die Marketingstrategie bei einer Erstlancierung eines Modell mit Hybridmotor anhand des Beispiel am Porsche Cayenne?

nun meine frage an euch.. bei welcher Frage ist es einfacher material zu finden, was sollte ich allenfalls an der frage ändern...

für jeden tipp und trick bin ich froh..

mfg

Dominik

Lambo-Benni   
Lambo-Benni
Geschrieben

Interessantere und mehr Möglichkeiten bietet imho die Auswirkungen der chniesischen Produkte auf dem deutschen Markt.

Hilfreiche Informationen findest Du evtl. auch unter "scholar.google.com", falls Du es noch nicht kennst (vllt. auch unter books.google.com).

TPO VIP   
TPO
Geschrieben

Ruf einfach direkt die Hersteller an.

Ich hatte letztes Semester in BWL auch so eine Arbeit zu schreiben, Thema Volkswagen und deren BlueMotion Modelle. Also aus sichtweise der Entwicklung, Produktion, Vermarktung und der momentanen politischen Stimmung.

In der Regel wollen die von der Hotline einen mit einem schweren 0815-Infopaket abspeisen, wenn man aber hartnäckig dranbleibt stellen die einen auch in die Abteilungen durch und beantworten Fragen, wenn sie nicht zu speziell sind! :wink:

Bei einer andere Arbeit zuvor hatte ich schon mal was mit der Automobilbranche zu tun gehabt. VW und BMW sind schon hilfsbereit, nur der "nette" Herr von Mercedes hatte mich am Telefon fast schon angekackt wie ich denn darauf käme ihn anzurufen, er sei für gaaaaaaaaaanz Eurooooooooooopa zuständig, bla bla bla schülz und ich solle doch gefällist zu meinem Händler gehen. :???:

jo3man   
jo3man
Geschrieben

danke für die Tipps,

ich denke ich gehe in richtig..:

welcher wichtigkeit werden hybridmotoren in einer modellpalette zugeschrieben, am beispiel des Autoherstellers Lexus..

greetz dominik

TPO VIP   
TPO
Geschrieben
welcher wichtigkeit werden hybridmotoren in einer modellpalette zugeschrieben, am beispiel des Autoherstellers Lexus..

Da Du ja den deutschen Markt beleuchten willst kannst du hier gut die Zulassungszahlen des Kraftfahr-Bundesamts heranziehen.

http://www.kba.de/

Problem ist nur, bei den Choaten hab ich nie das gefunden was ich wolle. In deren tollen veröffentlichem PDF zu den Zulassungen findet man in deinem Fall nur ausgewählte Hersteller bei denen Lexus natürlich fehlt! Musste bisschen suchen, vielleicht haste mehr Glück und findest doch noch was.

Wie gesagt, am besten rufste Lexus direkt an, die können dir dann auch sagen welche Motoren, also Hybrids, wie oft zugelassen wurden.

Was mir zum Thema nebenbei einfällt, wenn Hybrids so toll sein sollen, warum findet man sie nicht bei Großabnehmern wie Mietwagenfirmen oder Taxizentralen? :???::D

jo3man   
jo3man
Geschrieben
Da Du ja den deutschen Markt beleuchten willst kannst du hier gut die Zulassungszahlen des Kraftfahr-Bundesamts heranziehen.

http://www.kba.de/

Problem ist nur, bei den Choaten hab ich nie das gefunden was ich wolle. In deren tollen veröffentlichem PDF zu den Zulassungen findet man in deinem Fall nur ausgewählte Hersteller bei denen Lexus natürlich fehlt! Musste bisschen suchen, vielleicht haste mehr Glück und findest doch noch was.

Wie gesagt, am besten rufste Lexus direkt an, die können dir dann auch sagen welche Motoren, also Hybrids, wie oft zugelassen wurden.

Was mir zum Thema nebenbei einfällt, wenn Hybrids so toll sein sollen, warum findet man sie nicht bei Großabnehmern wie Mietwagenfirmen oder Taxizentralen? :???::D

dankeschön, werde mich noch diese oder nächste woche darum kümmern.

kleine korrektur: ich beziehe dieses beispiel auf den schweizerischen Automarkt... (ist etwas näher von mir zuhause aus:wink: O:-) )

greetz dominik

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×