Jump to content
BMW-7er

Kosten der Verschiffung eines Autos von USA nach D?

Empfohlene Beiträge

BMW-7er   
BMW-7er
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Forum.

Kurze Frage an euch, ich habe in den Staaten einen Touareg V10 TDi gefunden welcher dann wenn es so weit kommt nach D verschifft werden soll, der Verkäufer hat gesagt er kann das mit Versicherung und allem hin und her für USD 1600 machen, die Frage ist nun da ich mich damit 0 auskenne, ist das ein realistischer Preis? Ist es überteuert oder "unnormal" billig?

Vielen Dank.

Gast Anonym16   
Gast Anonym16
Geschrieben
Hallo Forum.

Kurze Frage an euch, ich habe in den Staaten einen Touareg V10 TDi gefunden welcher dann wenn es so weit kommt nach D verschifft werden soll, der Verkäufer hat gesagt er kann das mit Versicherung und allem hin und her für USD 1600 machen, die Frage ist nun da ich mich damit 0 auskenne, ist das ein realistischer Preis? Ist es überteuert oder "unnormal" billig?

Vielen Dank.

absolut realistisch, ich hab für den letzten Container mit 20 Fuß ,

4700 Dollar bezahlt, ist aber schon wieder ein Jahr her.

Die Preise für Containerfracht fallen seither unaufhörlich

master_p   
master_p
Geschrieben

Nur für die Überführung? Dann ist der Preis durchaus realistisch. Für den kompletten Import ist der Preis sehr unrealistisch.

Für die Überführung auf jeden Fall eine Versicherung abschließen, die auch Kleinstschäden übernimmt. Schnell ist im Container mal der Außenspiegel ab bzw. wird beim herunterfahren mal ein Kotflügel angeschrammt.

Für die Einfuhr kommen aber noch Zoll, Einfuhrkosten, TÜV-Abnahme (evtl. Einzelabnahme, wenn das US-Modell andere Werte als das EU-Modell hat) und Zulassungskosten hinzu.

Kannst ja mal in dem Import-Thread zum Porsche Turbo schauen, wie aufwändig das ganze ist.

Im allgemeinen kann man sagen, dass es sich in den allermeisten Fällen nicht lohnt ein US-Modell hier zu importieren, wenn es das Modell auch in der EU gibt. Sowas lohnt sich nur, wenn das Modell hier gar nicht existiert. Ansonsten sind die Einfuhrkosten meist höher als ein equivalenter Gebrauchter in Deutschland.

Ansonsten frag einfach mal bei einem deutschen Importeur nach einem Komplettpreis für Überführung und Zulassung - sprich für den Preis den es kostet, bis Du das Teil hier offiziell fahren darfst. 1.600USD können eigentlich wirklich nur Überführung sein. Und Du bist dann verantwortlich ab Hafen. Und alleine um das Teil vom Hafen auf die öffentlichen Straßen zu bringen, bist Du schon gut unterwegs. Am besten das Teil auch erstmal mit dem Hänger nach Hause holen und von dort aus den Rest erledigen. Wobei man beim Touareg V10 TDI sicherlich auch die Anhängelast bzw. Ladelast des Hängers dementsprechend überprüfen sollte.

BMW-7er   
BMW-7er
Geschrieben

Schon mal vielen Dank Ihr 2! :-))!

Roaddog   
Roaddog
Geschrieben

ruf einfach mal bei BLG in Bremen bzw Bremerhaven an. Die machen die ganze Verschifferei für Mercedes.

Weitere gute Adresse ist E.H.H. Harms , die führen die Arbeiten aus.

Preise kenne ich leider nicht, würde aber einfach bei einer spedition, wie Kühne&Nagel, Hellman etc anrufen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×