Jump to content
Team AMG

Anzahl Lamborghini Händler in Deutschland

Empfohlene Beiträge

Karl VIP CO   
Karl
Geschrieben
Ich würde doch mal sagenwegen dem Umsatz....????
Wenn, dann maximal wegen jenem der vergangenen, ja in der Tat schwierigen Jahre.

Seit Anfang 2011 sind die Lamborghini extrem nachgefragt, nicht wenige Händler haben bereits jetzt so viele Fahrzeuge geordert wie eigentlich für das komplette Jahr vorgesehen. Und hierbei spreche ich nur vom Gallardo, der Aventador ist ja eh mit weltweit 1.100 Bestellungen vor 2013 nicht mehr zu bekommen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
matelko CO   
matelko
Geschrieben

Kann es sein, daß die Anzahl Händler bzw. Stützpunkte in Deutschland weiter zurück geht?

Momentan zähle ich nur noch fünf (5) offizielle Händler und - neben den Händler-Werkstätten - sieben (7) autorisierte Werkstätten ohne Händler-Status (inkl. der Audi AG in Ingolstadt). Der sechste Händler in Nürnberg wird auf den Lamborghini-Websites zwar noch aufgeführt, aber der Verweis auf seine Website führt bereits völlig ins Leere...  Und was ist mit dem Händler-Standort in Düsseldorf? Dessen Website ist zwar noch nicht völlig weg, führt aber auch nicht zum Ziel.

Am ‎28‎.‎05‎.‎2007 um 17:38 schrieb taunus:

Berlin (noch nicht eröffnet)

Der potentielle Händler in Berlin hat wohl schon lange die Segel gestrichen...

 

Am ‎29‎.‎05‎.‎2007 um 11:14 schrieb RABBIT911:

Servicezentrum im Abt Hauptquartier.

Wird auch nicht mehr aufgeführt und bei einem Besuch im letzten Herbst war von Lamborghini auch nichts zu sehen.

netburner   
netburner
Geschrieben

Düsseldorf wird von der Moll Sportwagen GmbH betrieben und das durchaus erfolgreich. Warum deren Webseite aktuell nicht funktioniert, kann ich dir nicht sagen.

Ultimatum CO   
Ultimatum
Geschrieben

die aktuelle werksinfo führt niederlassungen auf in:

 

hamburg, düsseldorf, frankfurt, nürnberg, böblingen, münchen.

dazu kommen noch die ervicestützpunkte wie reiter engineering usw.

stelli   
stelli
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb netburner:

Düsseldorf wird von der Moll Sportwagen GmbH betrieben und das durchaus erfolgreich. Warum deren Webseite aktuell nicht funktioniert, kann ich dir nicht sagen.

So richtig gepflegt wird die HP ja auch eh nicht. X-) Der Bestand an Autos deckt sich nicht mit den angebotenen Fahrzeugen auf der HP. Rechnen wir die zig SV´s mal nicht dazu, die gerade auf die Abholung warten.

 

Aber das Berlin keine NL hat...Wahnsinn! Düsseldorf wurde nach der Eröffung praktisch "überrannt" und konnte gar nicht liefern, so schnell wurde verkauft. Das sollte im Berliner Raum doch nicht anders sein.....

matelko CO   
matelko
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb Ultimatum:

die aktuelle werksinfo führt niederlassungen auf in:

hamburg, düsseldorf, frankfurt, nürnberg, böblingen, münchen.

Freilich, aber was ist denn nun mit Nürnberg genau los?

Jarama VIP CO   
Jarama
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb stelli:

Das sollte im Berliner Raum doch nicht anders sein.....

Berlin ist, habe ich mir sagen lassen, ein schwieriges Pflaster für Vertretungen hochpreisiger Exoten. Der Alt-Berliner glaubt (angeblich) immer von seinen Artgenossen nur übers Ohr gehauen zu werden und kauft deshalb (angeblich) lieber bei Händlern außerhalb bzw. in "Westdeutschland". Vor Ort wird allenfalls eine Probefahrt gemacht :D. Ein guter Bekannter war vor Jahren bei der damals offiziellen Lamborghini Vertretung am Salzufer (die hatten bald wieder zu gemacht).

bearbeitet von Jarama
au0n0m   
au0n0m
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde schrieb matelko:

Freilich, aber was ist denn nun mit Nürnberg genau los?

Wir waren vor kurzem auf der Durchreise und beim Nürnberger Audi und Lambo Händler Feser. Der Audi Showroom wird grad komplett umgebaut. Im schmalen Lambo Showroom stand ein neuer Q5 und dahinter Aventator sowie ein paar Huracan in verschiedenen Farben. Die Autos sind optisch einfach zum niederknien.

bearbeitet von au0n0m
  • Gefällt mir 1
matelko CO   
matelko
Geschrieben

Danke. Damit sind es dann sechs offizielle Händler. Und die Nürnberger Webadresse ist auf der offiziellen Lambo-Site lediglich  fehlerhaft hinterlegt (deutsche Sprache - schwere Sprache ;)), sie müsste korrekt lauten: http://lamborghini-nuernberg.com/ 

Urmel CO   
Urmel
Geschrieben

Warum ist denn die Lamborghini München seit einigen Tagen nicht mehr erreichbar?

 

Was ist denn da los?

matelko CO   
matelko
Geschrieben

Da ist der Problem-Bär los ;)

Die Standort-Websites werden ohne "www" und entweder in Englisch oder in Denglisch (so im Fall Nürnberg, s.o.) angesteuert:

http://lamborghini-munich.com/

 

Jarama VIP CO   
Jarama
Geschrieben

Eine redaktionelle Durchsicht der Texte würde auch nicht schaden. So ists nicht wirklich eindrucksvoll. Wenn an den Autos ebenso nachlässig gearbeitet (bei Herstellung und Reparatur) wird ... B):D

Urmel CO   
Urmel
Geschrieben

Das ist aber nicht die offizielle Seite von Lamborghini München selber. Die war bis vor ein paar Tagen noch unter www.lamborghini-muenchen.com erreichbar. Diese Adresse sieht man auch auf Deiner englisch verlinkten unter Kontakt. Dort steht nach wie vor die andere. Werden die Händler-eigenen Websites abgeschafft?

matelko CO   
matelko
Geschrieben
vor 3 Minuten schrieb Urmel:

Werden die Händler-eigenen Websites abgeschafft?

Das ist sehr gut möglich, würde in die Konzern-Politik passen (bei Porsche und Audi ist das schon lange der Fall). Letztlich ist das branchenübergreifend bei allen international agierenden Konzernen mit lokalen Händler-Standorten der Fall.

  • Gefällt mir 1
Ultimatum CO   
Ultimatum
Geschrieben

nein, münchen sollte eine neue webweite bekommen und da hatte wohl jemand die technik nicht ganz im griff. so wie das jetzt aussieht, sollte das nicht sein. der Händler dankt für den hinweis aus der lamborghini community bzw. carpassion!

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Stocker85
      Hallo zusammen hat jemand Erfahrung mit Exklusiv Fahrzeuge Bodensee? 
      Der hat gerade einen wunderschönen 458 in seinem Angebot. 
      Er sagt Ferrari Vorführfahrzeug aus diesem Grund so viel Carbon und er importiert die Fahrzeuge aus der Schweiz. 
      Kennt such jemand mit Vorführfahrzeugen von Ferrari aus? 
       
      Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:
      https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=262250519&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios
      Ferrari 458 Italia |Ferrari Einzelstück|Racing Seats|19%
      Erstzulassung: 08/2010
      Kilometer: 42.780 km
      Kraftstoffart: Benzin
      Preis: 169.900 €
    • Svitato
      Der Lamborghini Urus ist nun im Lamborghini Konfigurator zu finden.
       












    • Z0RR0
      … am Beispiel eines Murcielago will ich mal nachvollziehen was kostet ein Lamborghini.
      Diesen Artikel wollte ich euch nicht vorenthalten.
       
      Hier mal der Unterhalt des Wagens (umgerechnet in EUR):
      Gekauft: September 2004
      Testdauer: 34 Monate
      Gefahren: ca. 71.500 km
      Kaufpreis: 255.000
      Geschätzter Wert am Testende: 125.570
      Wertverlust: 129.430 (!)
      Wartung: 27.220
      2 Kupplungen: 7.386
      8 Sätze Reifen: 10.730
      Bremsenupdate: 2.215
      8 Sätze Bremsbeläge: 4.136
      Austauschgetriebe: 17.100 (!)
      Sonstiges: 1.477
      Zusammen incl. Wertverlust excl. Sprit also: 199.700 Euro.
      Oder rein rechnerisch: 5.873 Euro pro Monat bzw. 195 Euro pro Tag.
      Und wenn man den Artikel durchliest, sieht man, dass es anscheinend jeden Cent wert war.
       
      Ähnliches kann man sich ausrechnen, wenn man wissen möchte, was ein Gallardo kostet.
      PS: Ich habe es nicht im Murci-Unterforum gepostet, damit der Thread evtl. um weitere Modelle erweitert werden kann.
      Z.
    • Ultimatum
      guten morgen zusammen,
       
      ich hatte meinen gallardo in der büro-tiefgarage geparkt, dort gibt es sehr geräumige duplexparker (ohne schräge). hier vermute ich auch den fehler, als heute früh der wagen nicht ansprang. kann es sein, dass alarm, wegfahrsperre oder gar unfallschalter reagieren, wenn jemand die anlage hoch oder runter fährt und deshalb der wagen nicht mehr anspringt?
       
      batterie ist ok, tank ist voll, der wagen öffnet und schliesst normal, licht brennt, lediglich beim zünden passiert gar nichts, auch kein anlassergeräusch. weiss jemand ob es einen notschalter gibt oer ein reset und wo das sitzt?
    • corniche
      Düsseldorf. Am Karfreitag kam es gegen 10 Uhr auf der A57 in Richtung Köln zu einem Unfall, an dem zwei Lamborghini beteiligt waren.
      Lamborghini geriet ins Schleudern
      Zwischen den Autobahnkreuzen Meerbusch und Kaarst geriet einer der Fahrer (67) mit seinem gelben Lamborghini ins Schleudern. Der Sportwagen stieß erst gegen die Mittelschutzplanke und wurde dann mehrere hundert Meter über alle Fahrstreifen geschleudert, bevor er entgegengesetzt zur Fahrtrichtung auf dem linken Streifen zum Stehen kam.
      Der 47-jährige Fahrer des schwarzen Lamborghini konnte noch rechtzeitig ausweichen und auf dem Seitenstreifen stoppen. Das Auto wurde aber durch umherfliegende Trümmerteile beschädigt. Er und sein 13-jähriger Insasse blieben jedoch unverletzt.
      er 67-jährige Fahrer des Unfallfahrzeuges und sein 20-jähriger Beifahrer wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht.
      Unfall auf der A57: Polizei ermittelt wegen Verdachts auf illegales Autorennen.
      Geht mir schon wieder auf die Nerven - illegales Rennen - , wie ist denn da die Beweislage ? Laut Medien wurden von beiden Fahrern die Führerscheine eingezogen !

×