Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
roland1271

Rolands neuer RS4 Avant

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
BMW-7er
Geschrieben

Wirklich tolles Auto, meine Gratulation, sieht klasse aus!:-))! :-))!

MikeMuc
Geschrieben

Schönes Auto :-))!

Viel Spass damit

roland1271
Geschrieben

Hallo zusammen hab eine Riesensauerei

Hab meinen neuen RS4 B7 am Freitag in Ingolstadt abgeholt und war voll glücklich über mein neues Baby und Spielzeug.

Weil es geregnet hat am Freitag bei uns hab ich am Samstag meinen neuen gleich mal geputzt und musste ein böse Überraschung machen.

Das Auto ist furchtbar lackiert!

Ich schaute mir die Fahrertür an und beim Schloss im Griff außen da schaute noch der Füller drunter hervor das heißt fast keine Farbe bzw. schon viel früher auslaufen lassen beim Lackieren.

Aufgrund dessen schaute ich mal neugierig weiter und mein Hals wurde immer DICKER was auf mich so alles zukam.

Überall schwurde geschrammt und so was bei einem 85000 Euro Auto.

Heute gleich in der Früh zu meinen Freundlichen hingefahren um diesem Pfusch am Fahrzeug zu zeigen.

Also, mit Verkäufer und Werkstattmeister zum Auto nach meiner Schilderung haben die beiden nur noch die Köpfe geschüttelt das sie so was noch nie gesehen haben.

Festgestellte Mängel:

Alle 4 Türen

Motorhaube

Heckklappe

Stoßstange vo.

beide vorderen Kotflügel

Alle 4 Griffe an den Türen

müssen nachlakiert werden da überall Läufer bzw. an den Ecken und kanten der Füller zu sehen ist da nicht ausreichend Farbe da hingekommen ist.

So ein nachlackiertes Auto (Neuwagen) will ich auf gar keinen Fall haben wobei die bei Audi mir gesagt haben ich muss denen eine Möglichkeit geben dieses Auszubessern bzw. zu beheben.

Morgen kommt gleich ein neutraler >Gutachter zu mir um diesen Schaden zu dokumentieren und dann geh ich gleich weiter zum Anwalt.

Wie geh ich denn damit um?? Wandeln ist ja normaler weiße erst möglich wenn die Werkstatt beim 3 Versuch das Problem nicht behoben hat????

Mein Rechtsanwalt sagt drauf das man vom Kaufvertrag zurücktreten.. Am 15.11. kommt einer von der Quattro GmbH zu meinem Freundlichen zur begutachtung!!!

BMW-7er
Geschrieben

Um himmels willen, das ist ja brutal! :-o

Lass uns wissen wie es weiter geht, echt der hammer... :-o

Ducatisti
Geschrieben

Das sieht ja wirklich nicht gut aus. Normalerweise sind die Qualitätsstandards bei Audi eigentlich so, das jedes Auto vor Übergabe nochmal 100%-ig gecheckt wird. Und wenn ein "Laie" wie Du solche fatalen Lackfehler erkennt, hätte das ein Fachmann im Audiwerk erst recht sehen müssen :-o

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück, das Du dennoch zu Deinem Traumauto kommst. Meines ist es übrigens auch.:-))!

Speedige Grüße von einem Nürnberger an einen Nürnberger :wink2:

Uwe

bmwracer
Geschrieben

mega toller wagen! gefällt mir super!

mit der lackierung ist echt eine sauerei, darf nicht sein bei so einem auto!

gruß,

lukas

MasterO
Geschrieben

Tolles Auto, Glückwunsch:-))! aber die Farbe:???:

Nutz doch die Gelegenheit und lass ihn gleich umlackieren.

Telekoma
Geschrieben

Das lag mir auch auf der Zunge.

Da bei dieser Farbe ja das ganze Understatement flöten geht.

Jedoch ist dies Geschmackssache und die Sache desjenigen, der die Scheinchen hingeblättert hat.

Trotz der bösen Überraschungen - gratuliere zum Auto und wünsche eine kundenorientierte Einigung mit dem Hersteller.

(Ist das bei diesem Auto eigentlich die Quattro GmbH ? )

carfanatics
Geschrieben

Sehr schöner Wagen in einer nicht alltäglichen Farbe.

Aber das mit dem Lack is echt n schlechter Scherz von Audi.

Marc W.
Geschrieben

Ich finde die Farbe, mal abgesehen von der Verarbeitung einfach klasse. Vor alem kommt das Optik-Paket so viel mehr und besser zu Geltung, weil einfach ein schöner Kontrast vorhanden ist. Vor 10 Jahren gab es einige wenige S6PLUS in dieser Kombination und das hat mir schon damals sehr gut gefallen

(Ist das bei diesem Auto eigentlich die Quattro GmbH ? )

Na logisch.

*MV6*
Geschrieben

Gelb ist einfach ne schöne Farbe.

Sieht das nur auf die Bilder so aus oder ist die Stoßstange vorn etwas dunkler?

alpinab846
Geschrieben

Ich hätte das Auto garnicht abgenommen. Ist aber jetzt zu spät. Meines Wissens hat der Hersteller das Recht darauf, 2 Mal nachzubessern....Ich würde mich mit einem Brief an die Geschäftsführung wenden und ein wenig Wirbel mach. Photos in der Autobild sind sicher nicht erwünscht....

Alternative wäre für mich eine Neulackierung bei einem wirklich guten Lackiere zu Deinen Bedingungen. d.h. mehr Schichten Klarlack, Zwischenschliff etc. Gibt ein viel besseres Ergebnis als bei einer Werkslackierung.....

roland1271
Geschrieben
Ich hätte das Auto garnicht abgenommen. Ist aber jetzt zu spät. Meines Wissens hat der Hersteller das Recht darauf, 2 Mal nachzubessern....Ich würde mich mit einem Brief an die Geschäftsführung wenden und ein wenig Wirbel mach. Photos in der Autobild sind sicher nicht erwünscht....

Alternative wäre für mich eine Neulackierung bei einem wirklich guten Lackiere zu Deinen Bedingungen. d.h. mehr Schichten Klarlack, Zwischenschliff etc. Gibt ein viel besseres Ergebnis als bei einer Werkslackierung.....

Also das mit dem 2 Mal nachbessern ist grundsätzlich so aber bei einer lackierung schaut das anders aus grad wie in meinem Fall das das ganze Auto betroffen ist das ist dann nicht mehr zumutbar dem Kunden gegenüber (laut ausage von meinem Rechtsanwalt) und die Verkäuferin sieht das genauso ....... am 15.11 also am Mittwoch kommt einer von der Quattro GmbH extra nach NBG um meinen Wagen anzuschauen..

Laut aussage von meinem Rechtsanwalt wird der Kaufvertrag regelrecht Rückabgewickelt und ich muß nur eine Nutzung für die KM zahlen sprich 0.5% pro angefangenen 1000 KM Laufleisung

roland1271
Geschrieben

Klar ist die Farbe auffällig aber das wollte ich doch so ..........!

Schwarze Leichenautos fahren doch schon genug rum.....

Grundsätzlich ist mein Ansprechpartner der Audi-Händler da dort der Kaufvertrag geschlossen worden ist .......... hab da auch schon persönlich mit der Quattro gesprochen.........

Paddi-S
Geschrieben

Das ist natürlich sehr ärgerlich. Hast du mal Fotos von den betroffenen Lackstellen? Ich Arbeite ja auch in einem Audi Betrieb und habe eigentlich noch keine größeren oder gar keine Lackmängel gesehen, geschweige denn das sich ein Kunde beschwert hat. Wenn du den Vertrag zurück abwickeln könntest oder was auch immer wie gehts dann weiter? Neu bestellen oder haste die Schanuze voll? Sonst ist es ja ein Super Auto wie ich finde.

Gruß

Patrik

roland1271
Geschrieben

Bekomm nächste woche eine CD mit Bildern vom Gutachter dann stell ich die hier rein damit Ihr auch sehen könnt .........

Hab schon mal eine Option von meiner Verkäuferin bekommen für einen S6 Avant in schwarz sicher auch ein Reizvolles Fahrzeug und mit der Option auf den neuen RS6 der ja nächstes Jahr rauskommen wird dann zu tauschen ....... kann ich aber etz noch nicht sagen was ich mach mal abwarten was der Freundliche von der Quattro zu meinem RS4 sagt dann werd ich in aller Ruhe überlegen und dann entscheiden entweder neuen RS4 bestellen oder die Option mit dem S6 nehmen

arndt556
Geschrieben

man das sowas überhaupt passiert. da lebt man in einer welt von fachleuten, die nur dafür zuständig sind, den perfekten ton der zufallenden autotür eines autos zu entwickeln oder aber den besten jingle beim nicht anlegen der sicherheitsgurte zu entwickeln und dann wird ein auto werksseitig schlecht lackiert.

und das passiert dann auch noch bei einem der aushängeschilder des konzerns .

ich hoffe das die nachbesserung abhilfe schafft

Marc W.
Geschrieben

Ein großer Teil neuer Ferraris muß nach wie vor beim Händler noch mal nachlackiert werden, bevor sie an die Kunden ausgehändigt werden. Bei Tamsen in Hamburg steht ein Ferrari-Display, wo unter anderem ein Blech (ca. 30 x 40cm) in dunkelgrün lackiert ist. Auf diesem kleinen Blech sind bereits 20 Staubeinschlüsse vorhanden! AUF EINEM AUSSTELLUNGS-DISPLAY!!!

Das soll jetzt keine Rechtfertigung pro Audi sein, ich wollte damit nur zeigen, daß die Exklusivität eines Fahrzeuges nicht unbedingt der Indikator für eine gute Lackierung ist... :cry:

arndt556
Geschrieben

also von meiner seite aus sollte der post nicht gegen audi sein.

mir ist durchaus bewusst das das ganze auch bei anderen herstellern passiert. deshalb habe ich bewusst konzern geschrieben

Gast Insulaner
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch zu dem Wagen

Die Farbwahl finde ich mutig und sehr gut.

Allerdings ist das mit der Lackierung schon heftig ärgerlich,

zumal es sich ja hier um eines der Vorzeige Modelle von Audi handelt.

Sehr verwunderlich…

Hoffentlich passiert das bei meinem nicht.:???: :???: :???:

bigpappa
Geschrieben

Trotz den derzeitigen Lackproblemen herzlichen Glückwunsch zum Auto!

Diese Farbe steht "ihm" übrigens ausgezeichnet. Sticht aus der grau-schwarzen Einheitsmasse mal etwas heraus.

Überlegst du wirklich, die Option mit S6 / RS6 zu nehmen??

Zumindest der S6 ist vom Charakter so gar nicht RS4-like...

Hartin
Geschrieben

Glückwunsch :-))!

Mir persönlich gefällt mehr die Weisse und die Schwarze. Aber von dir gewählte Farbe sieht wirklich gut aus! :-))!

Andi008
Geschrieben

Herzlichen Glückwunsch Roland!!!:-))!

Sieht super aus!!!:-))!:D:-))!

Wo ich die Bilder von Deinem gesehen habe, wollte ich auch gleich meinen in gelb haben, sieht wirklich spitze aus!!! Eigentlich sieht ein RS in fast allen Farben toll aus, habe letztens einen alten RS4 in dem grün gesehen, hatte auch etwas!

Allzeit Gute Fahrt!

Viele Grüße

Andi

RS-Fan
Geschrieben

Sowas wie bei dir mit dem Lack ist natürlich höchst ärgerlich und auf eine Nachbesserung würde ich mich auch niemals einlassen.

Hast du mittlerweile Bilder von den Lackmängeln? Ich kann mir das schlecht vorstellen und würde das gerne einmal sehen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...