Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Colin16

Carrera GT vs. C6 Z06

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Infantrie
Geschrieben

Die Z06 hat aber nicht Standartmäßig GT3 Sitze, oder?

Psychodad
Geschrieben
Die Z06 hat aber nicht Standartmäßig GT3 Sitze, oder?

Nö, leider nicht.

CL_812
Geschrieben

Leider sieht man nicht so viel vom Nachbarauto:(

Ansonsten zwei wirklich tolle Autos:-))!

Telekoma
Geschrieben

Also ich finde die hier gezeigte Performance der Z06 gegenüber einem so aufwändigen und teuren Auto wie dem Carrera GT einfach klasse.

Auch wenn das auf einer Rennstrecke schon wieder anders aussehen würde.

Heiko82
Geschrieben

AUs dem Video ist ja nicht wirklich viel zu erkennen......:???:

Der Beschleunigungsvergleich bis 100 km/h .... ist nicht wirklich aussagekräftigt bzw. spiegelt die Messergebnisse wieder.

Trotzdem nicht schelcht diese Z06 die im übrigen wenn man dem Urheber glauben kann = getunt war :wink:

Psychodad
Geschrieben

Woher weisst du das denn? Steht das irgendwo, oder zweifelst du das Ergebnis an?

Heiko82
Geschrieben
Woher weisst du das denn? Steht das irgendwo, oder zweifelst du das Ergebnis an?

Die Resultat zeigen doch nur die Messergebnisse wieder, auf der Page des Eigentümers ist zu lesen das sich die Lesitung bei ca. DIN 600 PS befindet.

Grüße

Hampi
Geschrieben

Untenrum bringt die Mehrleistung der Vette nicht allezuviel, da sie mit der Originalleistung schon Mühe hat, diese auf den Asphalt zu bringen, von daher gebe ich Heiko schon Recht, obenrum wäre spannender gewesen.

Gruss Hampi

Heiko82
Geschrieben
Untenrum bringt die Mehrleistung der Vette nicht allezuviel, da sie mit der Originalleistung schon Mühe hat, diese auf den Asphalt zu bringen, von daher gebe ich Heiko schon Recht, obenrum wäre spannender gewesen.

Gruss Hampi

Richtig, aber ich denke das Ergbniss wäre ernüchternd.

Der CGT nimmt der Z06 auf 250 km/h bereits knapp 10 Sek. ab.

Kurios......in einem anderem Video (CGT vs. F430) war der Unterschied in der Beschleunigung wesentlich größer:-o

Hampi
Geschrieben

...da muss dann halt die Blue Devil, falls sie denn gebaut wird, rangehen:D

Gruss Hampi

donscheffler
Geschrieben
Richtig, aber ich denke das Ergbniss wäre ernüchternd.

Der CGT nimmt der Z06 auf 250 km/h bereits knapp 10 Sek. ab.

Glaube ich nicht. Bis 200 sind es je nach Testwerten 2-3sec.

Gab auch schon einen Test der Z06 in der diese 11,9sec bis 200 gebraucht hat und der CGT etwas über 10 bis 200. Das wären dann sogar weniger als 2sec. Die Z06 streut auch fast durch die Bank nach oben und hat eher 550PS als 512.

Bis 250 wird der CGT der Z06 denke ich 5sec abnehmen.

Verpasst man der Z06 eine neue Nockenwelle, Fächerkrümmer und noch ein paar andere kleinigkeiten, wird man diese 5sec für 6-7000€ auch wieder kompensiert haben.

Der CGT ist oberhalb von 280 auch nicht mehr gerade der schnellste, was ein Test der AMS in Nardo gezeigt hat. Bis 300 brauchte das getestete Exemplar etwas mit 34sec. ein SLR benötigte 32,X sec.

Aber wer sich einen CGT kauft, der ist sicherlich nicht darauf aus, eines der Besten Autos in Sachen Längsdynamik, sondern in Sachen Querdynamik zu fahren. Und da macht ihm so schnell keiner was vor.

Warte immer noch auf den ertsen Test mit Semis.

Mfg Olli

Psychodad
Geschrieben
Die Resultat zeigen doch nur die Messergebnisse wieder, auf der Page des Eigentümers ist zu lesen das sich die Lesitung bei ca. DIN 600 PS befindet.

Grüße

Wo soll denn das stehen? Ich sehen da nirgendwo was von. Steht das irgendwo anders? Dann gib doch mal bitte nen Link.

J.M.G.
Geschrieben

Interessant wäre vorallem was er gemacht hat. Denn Fächerkrümmer und Nockenwelle kann man aufgrund des Sounds im Leerlauf wohl ausschließen. Und alle anderen Maßnahmen (außer Aufladung) greifen beim Gen IV V8 nur geringfügig.

donscheffler
Geschrieben

Vielleicht war er auch nur auf einem schlechten Prüfstand.

Mfg Olli

ZX12R
Geschrieben

Gibt`s eigentlich 98Okt. Benzin in den Staaten?

Falls nicht, hat der CGT auch keine 612PS oder?

:???:

J.M.G.
Geschrieben

93iger (RON+MON, entspricht ROZ98 (Euro-SuperPlus) gibt es flächendeckend. 94iger (entspricht ROZ100) ist nur in den großen Städten verfügbar. Die Z06 braucht ebenfalls Super Plus.

sauber
Geschrieben

Das Video sieht mir nicht aus wie ein Vergleich, sondern als wollte man einfach zwei schöne Autos präsentieren. Von 0-100 ist der Unterschied gleich Null. Dass eine Z06 von 100-300 dem GT unterlegen ist, sollte eigentlich klar sein. Die Z hat zwar den bessren Cw Wert, aber damit lassen sich die 100 mehr Ps des GT nicht aufwiegen. Von 0-250 beträgt der Unterschied etwa 3s zu Gunsten des GT.

Heiko82
Geschrieben
Von 0-250 beträgt der Unterschied etwa 3s zu Gunsten des GT.

Quelle? :???:

G1zM0
Geschrieben

Echt beeindruckend! Aber im Endeffekt führt dieser Fred wieder zu selbigen Diskussion wie in zig anderen.

Nur hat sich die Z06 schon zum CGT hoch gekämpft! :-o

Northern Light
Geschrieben

Sehr schöne Autos, auch wenn Gelb nicht meine Farbe ist O:-)

Dass der CGT die Z06 abhängt sollte klar sein, zumindest wenn beide serienmäßig unterwegs sind. Mit ein paar Modifikationen am LS7 Motor der Z06 dürfte es schon etwas enger werden, mit Headers und Cam sind über 600 PS am Motor drin. Die Schalensitze stehen der Z06 übrigens sehr gut :-))!

Interessant wird es wenn die neue Viper und Corvette SS (Blue Devil) auf den Markt kommen, beide mit angeblich 650+ PS. Rein emotional aber trotzdem keine Gegner für den Carrera GT 8)

Psychodad
Geschrieben
Quelle? :???:

Wo bleibt denn deine über das angebliche Tuning dieser Z06.

J.M.G.
Geschrieben
Quelle? :???:

Hmm, wenn man in der Testdatenbank Road & Track schaut, wird man leider nicht vollständig fündig (nur bis 241km/h):

0-150mph:

Carrera GT: 15,8s

SLR: 16,4s

Z06: 17,5s

knapp 2s Unterschied bis 250km/h.

sauber
Geschrieben
Hmm, wenn man in der Testdatenbank Road & Track schaut, wird man leider nicht vollständig fündig (nur bis 241km/h):

0-150mph:

Carrera GT: 15,8s

SLR: 16,4s

Z06: 17,5s

knapp 2s Unterschied bis 250km/h.

Zwischen 240 und 250 ist noch ein kleiner Unterschied. Die 17.5s stellen wohl den Bestwert dar, sie wurde in der kleinen Zeitschrift schon mit 17.9 gemessen.

Auf jeden fall sind es nicht 10s! :wink:

Ich habe meine Zeiten aus deutschen Tests (Sportscar, AbenteuerAuto).

J.M.G.
Geschrieben

Nein, der Testwert war 17,2, entstand aber bei der Car & Driver. Leider weiß ich nicht, ob die Testbedingungen bei US-Zeitschriften ebenso differieren wie hier in Europa, unter den einzelnen Blättern.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...