Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
der yeti

wer hatte das erste metal klap dach?

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

nein-es war der Peufeot "Decapotable" aus den 40ern....

Vor dem Mitsubishi gabs dann aber sicher in den 60ern noch einen Ami-Ford, in den 80ern das Treser Cabrio etc. pp.

der_messias
Geschrieben

der peugeot hatte aber glaub ich kein KLAPP dach, sondern nur einfach ein komplett versenkbares stahldach, bin mir da aber net so sicher ....

Sepp
Geschrieben
nein-es war der Peufeot "Decapotable" aus den 40ern....

Vor dem Mitsubishi gabs dann aber sicher in den 60ern noch einen Ami-Ford, in den 80ern das Treser Cabrio etc. pp.

Du meinst wahrscheinlich den Peugeot 402. Baujahr weiß ich nicht genau. Kurz vor dem Krieg, so 1936 vielleicht.

Aber der Messias hat recht, das Hardtop war im Ganzen zu versenken.

Das erste faltbare Dach hatte m.W. der Ford Skyliner ende der 50er Jahre.

*Klugscheissmode off*O:-)

Lamberko
Geschrieben
nein-es war ... in den 80ern das Treser Cabrio...
"Wer hatte das erste Metal-klapp-Dach?" :wink:

Du meinst wahrscheinlich den Peugeot 402. Baujahr weiß ich nicht genau. Kurz vor dem Krieg, so 1936 vielleicht....
Peugeot 402 Eclipse with its folding roof system (1937)

pic074dz1.jpg

alpinab846
Geschrieben

Ja, es war aus GFK und nicht faltbar. Aber man konnte es Klappen. und es war fest.

Also habe ich mit dem "Klappdach" Peugeot 402 decapotable doch recht-auch wenn hier ein kompliziertes Schienensystem zum Einsatz kam.

Eine Anmerkung sei mir noch gestattet: bis auf den aktuellen SL ist noch keinem eine harmonische Linienführung gelungen.

Lamberko
Geschrieben
...

Eine Anmerkung sei mir noch gestattet: bis auf den aktuellen SL ist noch keinem eine harmonische Linienführung gelungen.

Den Opel Astra finde ich aber für einen 4-Sitzer (!) auch recht "harmonisch".

astracabriofr2fd7.jpg

alpinab846
Geschrieben

Hat auch einen dicken *****

Schön finde ich einen R107, einen BMW 3er E30, E36...klassische Linien...

Lamberko
Geschrieben

Klar Peter,

die alten "waschechten" Cabrios hatten sicherlich eine sehr stimmige Linienführung, aaaaaber wenn man ein faltbares Stahldach irgendwie in dem Heckbereich unterbringen muß und dazu noch etwas Platz im Kofferraum haben möchte, dann kommt man um einen dicken Auto-A...sch wohl nicht herum. Diesen dann wenigsten noch einigermaßen harmonisch zu designen ist dann wohl die hohe heutige Kunst.

alpinab846
Geschrieben

Ich finde es auch einfach schön mit dem Stoffdach. Wenn ich z.B. das neue Volvo Cabrio in Silber sehe-diese Dichtung quer über das Dach zerstört den ganzen Eindruck. Tigra TwinTop, Peugeot 206 etc. pp sehen aus, als ob sie gleich über die Vorderräder kippen und umfallen-naja, dann liegen sie halt wie ein Käfer auf dem Rücken...Der EOS von VW sollte meiner Meinung nach dringendst zu den Weight Watchers....

der_messias
Geschrieben

zumal es ja für viele cabrios mit sicherheit auch ein hardtop zum aufsetzen für den winter gibt, oder? <- hab da ehrlich gesagt keine ahnung, weiß es nur sicher vom alten sl und vom z3 :oops:

bmw_freak
Geschrieben

So, jetzt kommt der über Klugscheisser überhaupt :) . Habe letztes Semester über das Thema einen Vortrag in der FH gehalten. Vor dem Peugeot 402 kamen erst noch die Peugeot 301 und 601d. Davor noch ein paar Lancias und davor kam Ben B. Ellerbeck mit der skurilen Idee, daß Dach hinten abzustellen. Alles HIER nachzulesen. :wink: Ist eine ganz nette Seite, die die Geschichte der Klappdachcabrios nett erzählt und auch einen netten Einblick in die doch recht umfangreichen Serienfahrzeuge gibt.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...