Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Aircraft

Attraktivste Lösung für Mp3->Autoradio(boxen)?

Empfohlene Beiträge

Aircraft
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Guten Abend.

Wie schon in einem anderen Thread im BMW Forum geschrieben, besitzen wir einen E39 BMW mit 16:9 Navi Professional.

Soweit so gut, nur das Auto hat leider kein CD Fach/Wechsler. Das stört mich extrem auf der Fahrt, vor allem weil ich Radio hasse. Ich kann kein Radio hören ohne mich aufzuregen. Nur Mist wird da gespielt.

(Kurz OT: Bei unserer Fahrt nach Monaco über Italien ist mir allerdings aufgefallen, dass die italienischen und französischen Radiosender noch viel langweiliger sind. Die reden nochmal doppelt so viel, wie hier. BTT)

Ich suche schon länger eine Lösung meine eigene Musik im Auto wiederzugeben, die sowohl komfortabel ist als auch soundtechnisch gut. Ein CD Wechsler kommt aufgrund der hohen Anschaffungskosten leider nicht in Frage.

Eine klassische Adapterkassette kommt m.E. auch nicht in Frage, da sich das Kassettendeck ja hinter dem Bildschirm befindet, welcher sich automatisch schließt.

FM Transmitter, die in Deutschland zugelassen sind, haben eine derart schlechte Qualität, dass die m.E. auch nicht in Frage kommen. In meinen Augen von der Idee her seeehr gut - die Umsetzung ist allerdings miserabel.

Eine Ipod Schnittstelle kommt ebenfalls nicht in Frage - ich besitze keine Ipod.

Am besten wäre wohl einfach ein 2.5mm Klinkenkabel, das ich in meinen MP3 Player einstecke, das dann mit den Autoboxen verbunden ist. Aber das erscheint mir zu viel Bastelarbeit.

Bitte helft mir! Ich weiß nicht mehr weiter. Habe ein preisliches Limit, welches lautet: "So wenig wie möglich".

Danke!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
bmw_320i_touring
Geschrieben
FM Transmitter, die in Deutschland zugelassen sind, haben eine derart schlechte Qualität. In meinen Augen von der Idee her seeehr gut - die Umsetzung ist allerdings miserabel.

Über eine persönliche Erfahrung mit diesen Geräten kann ich leider nicht berichten.

Aber gestern lief auf vox ein kurzer Betrag bei fit for fun tv über diese Transmitter. Es kommt wohl auf das Gerät an, d.h. es sollen bei weitem nicht alle Geräte eine schlechte Qualität liefern.

Gruß

EDIT: Hier die Ergebnisse:

- http://www.vox.de/28422_30010.php?mainid=20060716_so&area=check_1&bereich=Fit4fun

- http://www.vox.de/28422_30010.php?mainid=20060716_so&area=check_2&bereich=Fit4fun

daniel 1301
Geschrieben

Frag doch mal hier an ob es sowas auch für das Professional gibt.

Aircraft
Geschrieben

Guten Tag.

Danke euch beiden erstmal.

@bmw_320i_touring

Der Bericht ist ganz interessant..ein Freund von mir hat eben den besagten Belkin und der funktioniert halt auch überhaupt nicht richtig. Die anderen beiden sind, so wie es für mich aussieht nur für den Ipod gedacht. Also fallen diese leider wieder weg.

@daniel 1301

Das hört sich ja schonmal vielversprechend an. Wenn es sowas für das Professional Navi gibt wäre es genau die Lösung die ich gesucht habe...nur stellt sich die Frage: Wie würde man das denn via Prof. Navi wohl ansprechen? Also wie sagt man dem Radio/Navi (wie auch immer), dass er jetzt genau von da den Ton abgreifen soll!?

Auf jeden Fall werde ich da mal nachfragen.

Ansonsten bin ich, wie immer, offen für weitere Vorschläge

itf joegun
Geschrieben

Die hier haben einen sehr guten Namen wenn es um Adapter und solche Dinge geht.

Einfach mal nachfragen.

Gast cschufi
Geschrieben

Hallo

In der aktuellen Computerzeitung C´t (www.heise.de) gibt es einen ausführlichen Artikel, der die in Deutschland erhältlichen Geräte genau beschreibt, sowie einen Verweis auf die EBay Versteigerungen von ausländischen Anbietern. Diese Geräte sollen deutlich besser sein und auch nicht ins Nachbarauto hineinfunken. Beim BMW Radio gibt es einen AUX Eingang darüber müßte es klappen eventuell ist ein Adapter notwendig wegen dem blöden Bus System in den neuen Autos. Gruss cschufi

daniel 1301
Geschrieben

@daniel 1301

Das hört sich ja schonmal vielversprechend an. Wenn es sowas für das Professional Navi gibt wäre es genau die Lösung die ich gesucht habe...nur stellt sich die Frage: Wie würde man das denn via Prof. Navi wohl ansprechen? Also wie sagt man dem Radio/Navi (wie auch immer), dass er jetzt genau von da den Ton abgreifen soll!?

Auf jeden Fall werde ich da mal nachfragen.

Von BMW kann ich es nicht sagen, aber bei den Adaptern für VW-Radios geschieht dies über den CD-Wechsleranschluss.

alpinab846
Geschrieben
Von BMW kann ich es nicht sagen, aber bei den Adaptern für VW-Radios geschieht dies über den CD-Wechsleranschluss.

Ist bei den BMW-Radios das gleiche.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...