Jump to content
Kai360

F 360 Klimaanlagen - Schalter "Stop"

Empfohlene Beiträge

Kai360 VIP CO   
Kai360
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

mal sehen ob mir irgendeiner hier helfen kann.

Habe mal wieder etwas an meinem 360er geschraubt (ja, auch die gibt es, die noch mal selbst Hand anlegen :rolleyes: ), ist halt ein Italiener.....

Der Stop Schalter der Klimaanlage ist defekt (mal schaltet er, mal nicht...), hab ihn jetzt erst einmal halbseiden repariert. Und mich echt gewundert welcher Ingenieur :puke: so einen Mist verbaut ....

Laut Ferrari gibt es nur das ganze Klimabedienteil (ca. 500 Latschos!!!), es ist aber definitiv nur der Schalter defekt (ein echt filigranes Teilchen für vielleicht 2 Euro).

Weiß jemand wo man nur den Schalter einzeln beziehen kann oder den Lieferanten des Bedienteiles, dann komme ich vielleicht bei denen weiter???

Gruß

Kai360

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
skr CO   
skr
Geschrieben

Wie immer bei solchen Fragen empfehle ich die Werkstatt von Artur Ludescher in Meckenbeueren. Telefon habe ich momentan nicht parat, kann ich Dir aber bei Bedarf besorgen. :wink2:

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Sehr gerne, mail mal bei Gelegenheit.

Gruß

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben

Hi,

wen es interessiert, oder angeht, also insbesondere an 360 Spider Besitzer.

Hab den Schalter repariert, das geht tatsächlich mit etwas Gefummel, aber wer fummelt nicht gerne, und dann noch an einer Beauty....

Meine Theorie: Der Schalter segnet im übrigen das zeitliche weil er gedrückt hell beleuchtet wird und dieses Lämpchen den Kleber für die Feder auflöst (betrifft im übrigen an sich nur den Spider, da dort der Schalter häufig lange gedrückt bleibt)

Aber es gibt aber noch einen besseren Trick, also wer das gleiche Problem hat PN an mich.

Grüße

Kai360

skr CO   
skr
Geschrieben
Meine Theorie: Der Schalter segnet im übrigen das zeitliche weil er gedrückt hell beleuchtet wird und dieses Lämpchen den Kleber für die Feder auflöst (betrifft im übrigen an sich nur den Spider, da dort der Schalter häufig lange gedrückt bleibt)

Also ein Problem, das nur im selbstlosen Langzeitversuch auftritt... 8)

AStrauß CO   
AStrauß
Geschrieben

Werkstatt

Artur Ludescher

Pfingstweider Str 5

88074 Meckenbeuren / Reute

Tel. 07542 - 912404

Ferrari und Porsche

__________________

für spätere mängel !!

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben
Also ein Problem, das nur im selbstlosen Langzeitversuch auftritt... 8)

Stimmt, Problemlösung also ganz einfach, jedes Jahr ein neues Autochen kaufen...:D :D

skr CO   
skr
Geschrieben
Stimmt, Problemlösung also ganz einfach, jedes Jahr ein neues Autochen kaufen...:D :D

Haben Paganis eigentlich auch solche Klima-Schalter? O:-)

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben
Haben Paganis eigentlich auch solche Klima-Schalter? O:-)

Nööööö doch,

die haben anständige Kippschalter, kann man bei dem Preis vielleicht so ganz nebenbei :D wohl auch erwarten.

Bei Billigprodukten wie den Roten aus Maranello O:-) muß halt gespart werden und die bauen z.T. echt Spielzeug ein.

Ist bei den 430ernn bestimmt nicht anders, aber "Hardkopffahrer" (Coupe) brauchen den Schalter ja gar nicht, denen wird ohne Klima ja eh viel zu schnell heiß.

Tief duck und weg......................

Gruß an den "Boooooh wat ne See"

Kai

RR-F360   
RR-F360
Geschrieben

Kleine Anmerkung am Rande (bin zwar neu dabei). Um diesen Schalter zu schonen, Schalter nicht gedrückt halten sondern unten am Drehrad für Luftintensität auf 2. Stufe stellen zwischen aut. und 1. manuell. Dann kommt zwar Frischluft aber Klima ist aus. Wenn Spider offen ist, brauchst du ja Klima nicht.

Greetz

Ralph

StripLV   
StripLV
Geschrieben
Werkstatt

Artur Ludescher

Pfingstweider Str 5

88074 Meckenbeuren / Reute

Tel. 07542 - 912404

Ferrari und Porsche

__________________

für spätere mängel !!

ist das der Typ zu dem auch der Ecclestone seine Autos bringt? ich hab das mal im TV gesehen das der irgendwo in Bayern oder im Allgäu seine Ferris reparieren lässt, ist aber keine Vertragswerkstatt.

Da bin ich schier zusammengebrochen das DER seine Ferris nicht direkt zu Ferrari bringt..... mit DEN Beziehungen.... und dann noch nicht mal ne Vertragswerkstatt....

Mann muß der gut sein....

Gast Anonym16   
Gast Anonym16
Geschrieben
ist das der Typ zu dem auch der Ecclestone seine Autos bringt? ich hab das mal im TV gesehen das der irgendwo in Bayern oder im Allgäu seine Ferris reparieren lässt, ist aber keine Vertragswerkstatt.

Da bin ich schier zusammengebrochen das DER seine Ferris nicht direkt zu Ferrari bringt..... mit DEN Beziehungen.... und dann noch nicht mal ne Vertragswerkstatt....

Mann muß der gut sein....

Wenn einer richtig gut ist, hat er es nicht nötig in einer Vertragswerkstatt zu arbeiten. Der macht dann seinen eigenen Laden auf:wink:

cinquevalvole CO   
cinquevalvole
Geschrieben
ist das der Typ zu dem auch der Ecclestone seine Autos bringt? ich hab das mal im TV gesehen das der irgendwo in Bayern oder im Allgäu seine Ferris reparieren lässt, ist aber keine Vertragswerkstatt.

Da bin ich schier zusammengebrochen das DER seine Ferris nicht direkt zu Ferrari bringt..... mit DEN Beziehungen.... und dann noch nicht mal ne Vertragswerkstatt....

Mann muß der gut sein....

Seine historischen Rennautos bringt er zum Spezialisten in der Schweiz.

Vertragswerkstätten sind auf aktuelle Modelle spezialisiert. Das isses dann meist schon. :(

Ferrari-V8 CO   
Ferrari-V8
Geschrieben
Seine historischen Rennautos bringt er zum Spezialisten in der Schweiz.

Vertragswerkstätten sind auf aktuelle Modelle spezialisiert. Das isses dann meist schon. :(

Es sei denn, die Vertragswerkstatt macht das schon seit vielen Jahrzehnten mit gleichbleibendem Stammpersonal! Diese Werkstätten sind allerdings extrem selten zu finden. Gut zu wissen, dass meine eine davon ist. :-))!

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
Hallo,

mal sehen ob mir irgendeiner hier helfen kann.

Habe mal wieder etwas an meinem 360er geschraubt (ja, auch die gibt es, die noch mal selbst Hand anlegen :rolleyes: ), ist halt ein Italiener.....

Der Stop Schalter der Klimaanlage ist defekt (mal schaltet er, mal nicht...), hab ihn jetzt erst einmal halbseiden repariert. Und mich echt gewundert welcher Ingenieur :puke: so einen Mist verbaut ....

Laut Ferrari gibt es nur das ganze Klimabedienteil (ca. 500 Latschos!!!), es ist aber definitiv nur der Schalter defekt (ein echt filigranes Teilchen für vielleicht 2 Euro).

Weiß jemand wo man nur den Schalter einzeln beziehen kann oder den Lieferanten des Bedienteiles, dann komme ich vielleicht bei denen weiter???

Gruß

Kai360

Hallo Kai, ich habe übrigens meinen Schalter der Klima noch nie gedrückt. Was bringt der Schalter, außer dass der Komprsssor nicht mitläuft. Wohl nichts, höchstens einen Liter Schipirit weniger, oder ??

Gruß Klaus

Toni_F355 CO   
Toni_F355
Geschrieben
Hallo Kai, ich habe übrigens meinen Schalter der Klima noch nie gedrückt. Was bringt der Schalter, außer dass der Komprsssor nicht mitläuft. Wohl nichts, höchstens einen Liter Schipirit weniger, oder ??

Gruß Klaus

och Klaus: LEISTUNG!

Die Klima bzw. der Kompressor zieht dir 2-5 Prozent Leistung, und einen Liter Sprit.

Bei nem Spider oder GTS braucht die Klima kein Mensch....!

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
och Klaus: LEISTUNG!

Die Klima bzw. der Kompressor zieht dir 2-5 Prozent Leistung, und einen Liter Sprit.

Bei nem Spider oder GTS braucht die Klima kein Mensch....!

ahaa !! Leistung ist wiiiiichtig, aber was macht das im Alltag aus. ? Ein V-Max plus vielleicht von 1-2 km/h. Mmhhh, dann habe ich doch lieber einen "kühlen Kopf". O:-) Und der Schalter geht auch nicht kaputt. :lol:

Gruß Klaus

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben
Hallo Kai, ich habe übrigens meinen Schalter der Klima noch nie gedrückt. Was bringt der Schalter, außer dass der Komprsssor nicht mitläuft. Wohl nichts, höchstens einen Liter Schipirit weniger, oder ??

Gruß Klaus

Beim Spider ist das wohl der wichtigte Schalter neben dem Zündschlüssel natürlich und dem Gaspedal (ist bei einigen ja auch nur ein Schalter OFF oder ONO:-)

Sonne scheint, Dach auf,

Klimaanlache :-)) ziemlich unitelligent, sprich doof, X-)

meint immer auf Volldampf arbeiten zu müssen,:D

mächtig eiskalte Luft aus allen Düsen,

Leistung gemindert,:-(((°

wozu???

Gruß

Kai

RR-F360   
RR-F360
Geschrieben

Darum sach ich ja:

"Um diesen Schalter zu schonen, Schalter nicht gedrückt halten sondern unten am Drehrad für Luftintensität auf 2. Stufe stellen zwischen aut. und 1. manuell. Dann kommt zwar Frischluft aber Klima ist aus. Wenn Spider offen ist, brauchst du ja Klima nicht"

Auf dieser Stufe läuft kein Klimakomp., Benzin wird gespart und Schalter nicht belastet. Mind. jeden Monat Klima kurz einschalten wegen Kompressor und Riemen.

Greetz Ralph

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben

aha und okay. Was ist denn wenn ich mal abends offen fahre und die Heizung anschalte. Läuft da der Kompressor mit, falls ich den Schalter nicht auf -Aus- habe. ??

Gruß Klaus

RR-F360   
RR-F360
Geschrieben

Ja, sobald du auf aut. oder manuelle Stufen schaltest, läuft Kompressor. Ist vor allem für die kalte Jahreszeit um dem Innenraum die Feuchtigkeit zu entziehen (wenn Cab geschlossen und Scheiben anlaufen). In deinem Fall, wenn ich nicht will das Kompressor läuft würde ich Schalter auf "aus" stellen. Für die paarmal dürfte er ja eigentlich schon halten :lol:

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
Ja, sobald du auf aut. oder manuelle Stufen schaltest, läuft Kompressor. Ist vor allem für die kalte Jahreszeit um dem Innenraum die Feuchtigkeit zu entziehen (wenn Cab geschlossen und Scheiben anlaufen). In deinem Fall, wenn ich nicht will das Kompressor läuft würde ich Schalter auf "aus" stellen. Für die paarmal dürfte er ja eigentlich schon halten :lol:

ahaaah. Na gut, aber in der kalten Jahreszeit fahre ich ja nicht, speziell auch nicht wenn´s feucht ist. Da mache ich mir lieber ein Kaminfeuer und lade ein paar Freunde dazu ein. O:-):-))!O:-)

Gruß Klaus

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
Beim Spider ist das wohl der wichtigte Schalter neben dem Zündschlüssel natürlich und dem Gaspedal (ist bei einigen ja auch nur ein Schalter OFF oder ONO:-)

Sonne scheint, Dach auf,

Klimaanlache :-)) ziemlich unitelligent, sprich doof, X-)

meint immer auf Volldampf arbeiten zu müssen,:D

mächtig eiskalte Luft aus allen Düsen,

Leistung gemindert,:-(((°

wozu???

Gruß

Kai

na gut, morgen soll es ja wieder schön werden. Werde mal bei konstanter Geschwindigkeit den Klimaschalter ausmachen und sehen/fühlen was da passiert. X-)

Gruß Klaus

Kai360 VIP CO   
Kai360
Geschrieben
na gut, morgen soll es ja wieder schön werden. Werde mal bei konstanter Geschwindigkeit den Klimaschalter ausmachen und sehen/fühlen was da passiert. X-)

Gruß Klaus

Das kann ich dir auch so sagen:

..

..

..

..

..

..

Es wird wärmerO:-) O:-) O:-) O:-)

noch ein paar generelle Dinge:

Dieser Schalter beim 360er geht gerne kaputt,

da er innen beleuchtet ist, und die Beleuchtung (LED) in gedrücktem Zustand

heller wird. So weit so gut. Nur geht dies einher mit einer gewissen Wärmeentwicklung. Und über längeren Zeitraum (Spider offen im Sommer) schmilzt dann die LED die Eingeweide im Schalter zusammen...

Simpelste Abhilfe, BEVOR er ( der Schalter) kaputt ist den Deckel abziehen und einen Draht zur LED einfach abzwicken, leuchtet dann nicht mehr so schön grün, funktioniert aber dafür!!

Generell zur Klimanalage:

Ab und an (einmal im Monat reicht) die Klimaanlage einstellen.

Warum:

Der Kompressor (insbesondere die Dichtungen) benötigt Schmierung, dieser Schmierstoff ist dem Klimamittel zugefügt und logischerweise schmiert er nur herum wenn er auch mal bewegt wird.

Der Riemen hingegen läuft immer (leer) mit, die elektromagnetische Kupplung sitzt auf der Riemenscheibe des Kompressors.

Noch ein tipp: Bei einer Neubefüllung der Anlage IMMER darauf bestehen das UV Mittel zugesetzt wird!!!

Bei einem späteren Leck ist dann in der dunklen Garage mittels UV Lampe das Leck leicht detektierbar.

Das funkt wirklich gut! Selbst ausprobiert!

Allzeit gut geschmierte und UV - beständige Fahrt

Kai

TR-512 CO   
TR-512
Geschrieben
Das kann ich dir auch so sagen:

..

..

..

..

..

..

Es wird wärmerO:-) O:-) O:-) O:-)

noch ein paar generelle Dinge:

Dieser Schalter beim 360er geht gerne kaputt,

da er innen beleuchtet ist, und die Beleuchtung (LED) in gedrücktem Zustand

heller wird. So weit so gut. Nur geht dies einher mit einer gewissen Wärmeentwicklung. Und über längeren Zeitraum (Spider offen im Sommer) schmilzt dann die LED die Eingeweide im Schalter zusammen...

Simpelste Abhilfe, BEVOR er ( der Schalter) kaputt ist den Deckel abziehen und einen Draht zur LED einfach abzwicken, leuchtet dann nicht mehr so schön grün, funktioniert aber dafür!!

Generell zur Klimanalage:

Ab und an (einmal im Monat reicht) die Klimaanlage einstellen.

Warum:

Der Kompressor (insbesondere die Dichtungen) benötigt Schmierung, dieser Schmierstoff ist dem Klimamittel zugefügt und logischerweise schmiert er nur herum wenn er auch mal bewegt wird.

Der Riemen hingegen läuft immer (leer) mit, die elektromagnetische Kupplung sitzt auf der Riemenscheibe des Kompressors.

Noch ein tipp: Bei einer Neubefüllung der Anlage IMMER darauf bestehen das UV Mittel zugesetzt wird!!!

Bei einem späteren Leck ist dann in der dunklen Garage mittels UV Lampe das Leck leicht detektierbar.

Das funkt wirklich gut! Selbst ausprobiert!

Allzeit gut geschmierte und UV - beständige Fahrt

Kai

griaß di Kai,

sog ma, das leuchtet ja alles ein. Meine Klima läuft immer und ich habe mal bei unterschiedlicher Leistungsabfrage per Gaspedal hin und wieder den Klima-Stop gedrückt. Ich kann da weder im Leerlauf noch bei V-Max oder mittendrin einen Leistungsverlust oder Zuwachs feststellen. Dann kann das doch so gravierent nicht sein. Wos moinscht. ??

Gruß Klaus

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×