Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Saphir

Technische Probleme beim Einbau von Pop-Off's?

Empfohlene Beiträge

Saphir
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin,

wenns bei mit ein neuer A3 2.0 TFSi sein soll würd ich evtl. gern nen Pop-Off Venti einbauen. Die Dinger kosten keine 100€ je nach Anbieter und den sound find ich echt gierig.

Frage nur, ob mandadurch nicht die Motorsteuerung und -elektronik durcheinander bringt. Denn die Luft geht ja dann ins freie und nicht wie sonst im system. Das heißt die Elektronik bekommt andere/falsche Messwerte. Und dann? Muss man da auch die Elektronik anpassen oder wie??

Tuning-Freaks bitte vor...

Merci

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Saphir
Geschrieben

Danke für die Links. Das B&B Ventil hatte ich auch im Sinn. Kommt vom Hersteller Forge und kostet in der Bucht knappe 80€.

Und den Kommentar hier, hatte ich auch bei ebay schon gelesen:

Ein Verlegen des Ventilanschlusses ins Freie kann nicht vorgenommen werden, da es sich um ein geschlossenes System handelt. Das heißt, die zurückströmende Ladeluft ist schon vom Luftmassenmesser erfasst und somit auch das Kraftstoff-Luft-Gemisch vom Motormanagement errechnet. Dem Zufolge würde das Kraftstoff-Luft-Gemisch nicht den Anforderungen entsprechen und die Einhaltung der Abgaswerte wäre auch nicht mehr gewährleistet. Weitere mechanische Schäden sind aufgrund von möglicherweise zu hohen Verbrennungstemperaturen oder ähnlichem nicht auszuschließen.

Genau dieses Problem meinte ich auch. Gibt hier jemanden, der sich mit Turbo-Motoren auskennt und mir dazu eine stichhaltige Info geben kann?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...