Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Tom_tom

Optimaler Reifendruck

Empfohlene Beiträge

Tom_tom
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo zusammen,

ja auch wenn es das Thema sicherlich schon ein paar mal gab: ich muss es jetzt einfach nochmal fragen.

Ich hab auf meinem S4 8x18 Räder von ABT. Reifen sind 235er Goodyear eagle F1.

Was ist da der oprimale Reifendruck?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
TaKeTeN
Geschrieben

Der Reifendruck hängt unter anderem vom Querschnitt des Reifens ab. Bei meinen 225/35er Reifen fahre ich z.b. vorne 3.1bar hinten 2.8bar.

Die Traglast deiner Reifen spielt auch eine Rolle, denn je näher du mit dem Fahrzeuggewicht an die Traglastgrenze der Reifen kommst desto mehr Druck sollte man fahren, da dadurch die Karkasse entlastet und nicht so stark gewalkt wird.

Die Folge daraus sieht dann so aus:

DSC00011a.JPG

DSC00013a.JPG

Schnuller
Geschrieben

also ich empfinde es als optimal immer 0,1 - 0,2 bar mehr als die Herstellerempfehlung drauf zu geben. Ich glaub da kann man nichts falsch machen.

Grüssle

Schnuller

Tom_tom
Geschrieben

Ich denke das werde ich auch machen. Es waren 2,7bar drin. Weil die 3,1 sind doch etwas viel.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...