Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
FunkyStar

Porsche Turbo Probefahrt

Empfohlene Beiträge

Shai-Hulud
Geschrieben
Ich habe "volles" Verständniss wenn mir z.B. gesagt wird:

"Es tut uns leid aber eine Probefahrt können wir nur bei Stammkunden oder kurz vor einem Vertragsabschluss anbieten"

Aber ich habe gesagt bekommen:

"Probefahrten sind mit dem Turbo GENERELL nicht möglich."

Das hat mich am meisten genervt ...

Also ich hätte für den ersten Satz ebensowenig Verständnis. Eine endgültige Kaufentscheidung sollte und kann jemand doch erst nach einer Probefahrt treffen. Davon abgesehen - und das wurde in diesem Thread bereits deutlich - kann eine Probefahrt die Meinung bezüglich eines Fahrzeugs komplett umwerfen. Ich habe erst vor kurzem in einem anderen Forum einen Thread gelesen, wo sich jemand trotz dieser arroganten Behandlung einen Cayman S ohne Probefahrt bestellt hat - und masslos enttäuscht war. Mir dagegen ging es umgekehrt. Ich wurde für mich völlig überraschend von einem Porschezentrum zu einer Probefahrt (bzw. zwei Probefahrten) eingeladen und sehe jetzt den Boxster S 3.2l, der mich früher kaum interessiert hat, mit anderen Augen. Zwar habe ich nicht unmittelbar nach der Fahrt einen Kaufvertrag unterschrieben, kann mir aber vorstellen, diesen Kauf in den nächsten Jahren zu tätigen. Ohne das ich ein einziges Mal eine Kaufabsicht geäussert habe, wurde mir auch eine ausführliche Probefahrt bei der Verfügbarkeit des Boxster S 3,4l in Aussicht gestellt. Ich würde sagen bei diesem Porschezentrum (Lörrach) funktioniert die Kundenpflege. Und wer dem Kunden, der gleich auf die Probefahrt zu sprechen kommt gleich ablehnt, hat sicher auch schnell verloren. Bevor ich eine endgültige Entscheidung zu gunsten des Boxsters treffen würde, würde ich mir auch noch gerne die Konkurrenz (in diesen Fall Z4) ansehen. Die technischen Daten und Preise dieses Fahrzeugs kenne ich. Dementsprechend werde ich beim BMW Händler reinmarschieren und direkt danach Fragen (allerdings werde ich den Grund auch erläutern), und nicht erst alle möglichen anderen Dinge wissen wollen.

Die Kriterien, welche die Verkäufer anlegen sind doch Teilweise seltsam. Ein Arbeitskollege erzählte mir, wie er einen (kleineren) 3er BMW Probefahren wollte und eine ähnlich arrogante Absage erhielt, wie sie hier beschrieben wurde. Als er eine Woche später in Anzug und Krawatte nochmal kam, wollten sie ihm gleich die Schlüssel für einen M3 in die Hand drücken.

Ein ehemaliger Chef von mir wollte sich anno Domini einen M-Mercedes anschauen. Der Verkäufer wollte mit ihm garnicht darüber reden und sagte: "Sie können sich so einen Wagen doch eh nicht leisten". Sein Sacco wahr wohl zu hässlich. Danach war von einer Mercedes Kaufabsicht seinerseits nie mehr die Rede.

Gruss, Andreas

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
andix
Geschrieben

Naja, ich würde als Verkäufer gerade mit dem Turbo auch nicht jeden fahren lassen. Das Auto verkauft sich ja auch so.

Allerdings: wenn man beim PZ bekannt ist, dann darf man auch ohne jegliche Kaufabsicht fahren.

Bitchmail2003
Geschrieben

Ich persönlich finde das eine Probefahrt doch jedem zu steht der ernsthaftes Interesse an einem Auto hat und mit ein wenig Menschenkenntnis kann man doch aussortieren ob es sich um einen Probefahrer oder um ein ernstes Geschäft handelt.

Ich für meinen Teil wäre mit der Marke durch wenn ich auf Knien um eine Probefahrt ,,betteln" müsste. Das Angebot ist reichlich und es stellt sich

wohl nicht die Frage wer auf wen angewießen ist. Immerhin wollen doch

die Händler unser Geld und nicht andersherum.

Toni
Geschrieben

In der Regel geht man ja nicht wahllos in ein PZ-Center, spricht 3Min. über den turbo und verlangt eine Probefahrt und ich schreibe bewusst "in der Regel". Dass mal Einer von 1000 reinläuft mit 100'000 Euro in der Hosentasche und spontan einen turbo kauft, kommt sicher vor.

Somit würde ich in der Regel auch niemandem einfach so, ganz kurzfristig und ohne ihn ein bisschen zu kennen, einen turbo zur Probefahrt geben. Allerdings höflich und verständlich erklärt:"Bitte verstehen Sie mich richtig, wenn ich sage, dass ich Ihnen das Auto im Moment nicht einfach so zur Probefahrt geben kann. Sie können gerne wieder vorbeikommen, wir können über einen evtl. Eintausch reden, einen Kaffee trinken und sie können mich über den turbo ausfragen. So lernen wir uns besser kennen und Sie können ihn dann für eine bessere Kaufentscheidung gerne probefahren".

So würde es sicher besser und verständlicher klingen. Und wenn ich wirklich Kaufinteresse habe, gehe ich wieder zu diesem netten Verkäufer, mache eine Probefahrt, kaufe ihn oder vieleicht auch nicht. Aber gewiss werde ich diesen Verkäufer beim nächsten Kauf berücksichtigen.

Marc W.
Geschrieben
"Bitte verstehen Sie mich richtig, wenn ich sage, dass ich Ihnen das Auto im Moment nicht einfach so zur Probefahrt geben kann..."

Ich habe mal gelernt, daß man es genau so nicht formulieren sollte. Das man es nicht "kann" ist nämlich eine Lüge, man "möchte" es nicht, das entspricht der Wahrheit. Auch wenn es nur eine kleine verständliche Unwahrheit ist, die sich begründen läßt, sollte man diese gegenüber dem Kunden vermeiden.

Porschefan GT3 RS
Geschrieben

es gibt ja nicht nur die PZ´s ! es gibt ja auch die sogenannten " freien händler" die dir teilweise auch eine garantie geben ! hast du mal mit einem solchen gesprochen ? mein vater hat bei solchen händlern schon einige autos gekauft und bis jetzt war bei jedem noch eine fahrt drin um zu sehen ob alles io ist !

Grüsse ,

Yannick

Team AMG
Geschrieben

Kreis Coesfeld rocks ;)...

Sorry für OT

FunkyStar
Geschrieben

Hallo Daniel,

tolles Angebot danke. Vorbeikommen wollte ich so oder so mal - werde mich mal melden.

Und die Gegend hier rockt wirklich!

Hatte gerade noch das Vergnügen einem Ferrari längere Zeit hinterher zu fahren und konnte den Sound geniessen (hoffe ich war dem Fahrer nicht zu aufdringlich O:-) )

Team AMG
Geschrieben

Komme ursprünglich aus Coesfeld, können ja mal ein etwas größeres Treffen organisieren.

FunkyStar
Geschrieben
Komme ursprünglich aus Coesfeld, können ja mal ein etwas größeres Treffen organisieren.

Gerne :)

Wenns wärmer wird sollten wir das in Angriff nehmen. Hatten ja ein kleines Treffen in Essen oder DDorf geplant. Wieso dann nicht eigentlich hier im schönen Münsterland.

Habe deine Nummer noch - lösch sie besser hier im Forum sonst kriegst hinterher noch spam SMS 8)

Gast Daniel355
Geschrieben

Klar mach fettich

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...