Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HolgerX

Euro2 für 12Zyl.-Modelle

Empfohlene Beiträge

HolgerX
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Moin, moin allerseits,

Gibt es Eures Wissens nach die Möglichkeit einer Euro2 Einstufung für die 12Zyl.-Modelle vor Modelljahr 1997. In meinem speziellen Fall handelt es sich um einen 456GT Bj.95. Die 550 Maranellos dieser Baujahre sind wahrscheinlich auch davon betroffen?! Denke da an Kaltlaufregler, Änderung der Motronic o.ä. Bei den Jaguar 12Zyl. ist z.B. im Moment ein KLR für Euro2 in der Mache.

Beste Grüsse

HolgerX

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
AStrauß
Geschrieben

1.) ich denke nicht das es so einfach ist !

2.) ist eine bessere abgasnorm immer mit weniger leistung verbunden !

oder irre ich mich da ?

beispiel :

456 m gt letztes leistungsdiagram einer tuningfima 391 ps (euro 2)

456gt 439 ps , ich denke das es auf die veränderungen die es gab zurückzuführen ist !

355 wurd hier ja schon oft drüber geschrieben !

gransport das gleiche problem nach besserer abgasnorm !

testarossa wieder das gleiche problem nach der umrüstung auf kats!

aber ich lasse mich gerne vom gegenteil überzeugen !

sollte es so sein ist auf die 400 € ersparnis (entschuldigung) geschießen !

F40org
Geschrieben
Moin, moin allerseits,

Gibt es Eures Wissens nach die Möglichkeit einer Euro2 Einstufung für die 12Zyl.-Modelle vor Modelljahr 1997. In meinem speziellen Fall handelt es sich um einen 456GT Bj.95. Die 550 Maranellos dieser Baujahre sind wahrscheinlich auch davon betroffen?! Denke da an Kaltlaufregler, Änderung der Motronic o.ä. Bei den Jaguar 12Zyl. ist z.B. im Moment ein KLR für Euro2 in der Mache.

Beste Grüsse

HolgerX

Hier könntest Du mal Dein Glück versuchen.

LENZ hatte vor einiger Zeit KAT-Nachrüstungen mit Zündungsumbau und leichter Leistungssteigerung im Programm.

Außer der Adresse kann ich Dir aber nicht viel sagen dazu.

Anrufen kostet ja nix.

LENZ Motorentechnik e.K.

Ottostraße 2

D-85622 Feldkirchen bei München

Tel.: 089-95 95 87 00

Fax: 089-95 95 88 20

ml@lenz.de

www.lenz.de

AStrauß
Geschrieben
Hier könntest Du mal Dein Glück versuchen.

LENZ hatte vor einiger Zeit KAT-Nachrüstungen mit Zündungsumbau und leichter Leistungssteigerung im Programm.

Außer der Adresse kann ich Dir aber nicht viel sagen dazu.

Anrufen kostet ja nix.

LENZ Motorentechnik e.K.

Ottostraße 2

D-85622 Feldkirchen bei München

Tel.: 089-95 95 87 00

Fax: 089-95 95 88 20

ml@lenz.de

www.lenz.de

kat nachrüstungen wie meinst du das? 100 oder 200 zeller denn von werk aus haben ja alle 456 kats !

und ich glaube kaum das ein zündungsumbau was an der abgas norm ändert!

und abgas norm besserung und leistungszuwachs passen irgendwie nicht ganz zusammen !

aber haltet mich auf dem laufenden würde mich auch interessieren

F40org
Geschrieben
kat nachrüstungen wie meinst du das? 100 oder 200 zeller denn von werk aus haben ja alle 456 kats !
Es war als allgemeiner Hinweis gedacht. Dass der 456 KATs hat ist selbst mir nicht entgangen - ich hab schon mal einen 456 von unten gesehen.

und ich glaube kaum das ein zündungsumbau was an der abgas norm ändert!
Glauben heißt nicht WISSEN.

und abgas norm besserung und leistungszuwachs passen irgendwie nicht ganz zusammen !
Würde ich so auch nicht 100% unterstreichen.
AStrauß
Geschrieben
Es war als allgemeiner Hinweis gedacht. Dass der 456 KATs hat ist selbst mir nicht entgangen - ich hab schon mal einen 456 von unten gesehen.

Glauben heißt nicht WISSEN.

Würde ich so auch nicht 100% unterstreichen.

ok ich sag mal ich weiß es , da die motronic geändert weden muß , um das zu erreichen . lasse mich von dir aber auch gerne eines besseren belehren(fakten):???:

ich unterstreiche es ! zumindest beim 456 gt :wink:

Lamberko
Geschrieben

Darf ich mal fragen, warum die Abgaswerte bei einem Ferrari verändert werden sollen???

Aus Gründen des Naturschutzes wohl eher nicht, denn sonst dürfte man gar nicht so einen Spritfresser fahren. - Hmm, vielleicht um die Kfz-Steuer etwas senken zu können? - Also die sollte sich ein Ferrarifahrer eigentlich leisten können, oder?

Also, was ist es dann???????

AStrauß
Geschrieben
Darf ich mal fragen, warum die Abgaswerte bei einem Ferrari verändert werden sollen???

Aus Gründen des Naturschutzes wohl eher nicht, denn sonst dürfte man gar nicht so einen Spritfresser fahren. - Hmm, vielleicht um die Kfz-Steuer etwas senken zu können? - Also die sollte sich ein Ferrarifahrer eigentlich leisten können, oder?

Also, was ist es dann???????

so endlich hat einer auf den putz gehauen :-))! :-))!

habe ich oben auch so geschrieben , nur nicht ganz so extrem !!!:D

stimme dir voll und ganz zu !!!!!!!!

Lamberko
Geschrieben
....

habe ich oben auch so geschrieben , nur nicht ganz so extrem !!!

....

Hä? - Wo? - Bin ich jetzt plötzlich erblindet, oder nimmst Du mich auf den Arm?
AStrauß
Geschrieben
1.)

aber ich lasse mich gerne vom gegenteil überzeugen !

sollte es so sein ist auf die 400 € ersparnis (entschuldigung) geschießen !

sodele da isches

skr
Geschrieben
sollte es so sein ist auf die 400 € ersparnis (entschuldigung) geschießen

Meinst Du jetzt geschissen oder geschossen? o080.gifo080.gifo080.gif

HolgerX
Geschrieben

Moin,moin allerseits,

ich bin da etwas anderer Meinung. Ich denke, dass wir alle uns nicht deshalb das Ferrarifahren leisten können, weil wir Geld zu verschenken haben, sondern ganz im Gegenteil. Und wenn ich Geld sparen kann, auch wenns "nur" €400 sind, dann tue ich das. Es ist nämlich für manche Leute verdammt viel Geld.

Howgh, ich habe gesprochen.

Beste Grüsse

HolgerX

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...