Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
magic-michel

empfehlung "klappmonitor ", "dvd-player"

Empfohlene Beiträge

magic-michel
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo leute !

ich habe mir einen VAN (fiat ulysse) gekauft. dort ist alles serienmäßig. möchte zunächst meinen subwoofer einbauen und anschließend eine dvd- anlage mit klappmonitor im dach.

der woofer wird wohl unproblematisch werden, denke aber dass das radio keinen gesonderten subwooferausgang haben wird, was eigentlich nicht optimal ist.

hinsichtlich des kinos bin ich völlig unerfahren. es sollte eine halbwegs günstige variante sein.

der monitor müsste schon mind. 10“ groß sein. worauf muss ich achten bzw. was sind die mindestanforderungen an den monitor (Blickwinkel, kontraste, …, … ????)

muss ich weitere sachen beachten, z.b. abschirmungen von kabeln oder was auch immer ???

anschlusstechnisch hoffe ich darauf, das das radio so eine art AV-IN hat, wodurch ich den player relativ einfach an die musikanlage koppeln könnte. weiß aber nicht genau ob das so geht wie ich es mir denke???

über die befestigung des monitors im dach habe ich mir auch noch keine gedanken gemacht, würde mir da aber nach teilentfernen des himmels (hoffentlich nicht so kompliziert) spontan was überlegen. oder kann auch hier jemand Tipps geben ??

zuletzt wäre ich natürlich noch für gute und günstige bezugsquellen dankbar.

merci

mm

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
alpinab846
Geschrieben

Das ist nicht so einfach....

Also: Das Radio möchtest Du gerne behalten, den Klappmonitot als Deckenmonitor für die Kinder auf dem Rücksitz...richtig?

Das Radio hat mit ziemlicher Sicherheit keinen Aux-in, mit viel Glück gibts ne Wechslersteuerung, die adaptierbar ist. Die Frage ist, ob es überhaupt Sinn macht, den Monitor auf die Anlage zu hängen-Filme gucken ohne Bild ist ganz schön nervig.

Wenn es um die Kinder geht empfehle ich Infrarot-Kopfhörer.

Adresse für Bezugsquelle auf Anfrage.

magic-michel
Geschrieben

@alpinab846

habe nochmal nachgedacht und ich denke du hast recht. sofern ein film im auto läuft und der fette sound über die anlage kommt, kann man sich als fahrer ja kaum noch konzentrieren...

also: dvd-anlage losgelöst von der musikanlage !

meine kiddies sind aber noch zu klein für kopfhörer. adresse per pn wäre trotzdem ganz nett.

p.s. wollte nicht den monitor an die anlage koppeln, sondern den player. aber das scheint ja nicht so einfach.

mm

alpinab846
Geschrieben

ist schon klar mit dem Player...hats ne PN!

Viktor
Geschrieben

Hallo!

Ich hab eine Frage zum fast gleichen Thema. Ich habe mir einen Transit-Kombi mit Radiovorbereitung bestellt und möchte mir nun ein Radio mit Klappmonitor incl. Navi und DVD-Player, dazu natürlich auch anständige Lautsprecher, einbauen. Ich möchte also nur vorne einen Bildschirm haben. Kann mir jemand ein Modell empfehlen?????

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×