Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Felix

1/4meile in 4,2sek

Empfohlene Beiträge

Felix
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hat jemand vielleicht ein video zu diesem kranken gerät?

http://www.koflair.at/kart/html/15000ps.asp

Waterthunder11.jpg

wer ein kart mit 8facher Erdbeschleunigung (8g) und wasserdampf-antrieb baut, ist einfach nichtmehr normal. muss ja ein höllen-ritt sein. schätze Lutscher sollte man vorher aussem Mund nehmen sonst gibts kleinholz. X-)

gruß,

Felix

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Saphir
Geschrieben

Gibts für die Zeit einen Beweis??

das wäre ja ne durchschnittsgeschwindigkeit von über 350km/h! Wage ich mal zu bezweifeln mit dem kleinen ding.

Felix
Geschrieben

deswegen frage ich ja, ob ihr evtl. genaueres wisst? zumal das ding super "low-tech" ausschaut. also ich würde mich nicht in so eine kiste stecken lassen.

EDIT:

google wusste mal wieder mehr:

scheint so als ob wirklich was dran ist an dem teil. hier gibts mehr infos:

http://www.swissrocketman.com/ete02.html

ein video gibts auch!

http://www.swissrocketman.com/films/waterthunder%20I.wmv

scheint aber schon gute 10jahre alt zu sein, das projekt. komisch... noch nie was von gehört.

und wer hats erfunden? di schwiezr`! :)

Mater
Geschrieben
Gibts für die Zeit einen Beweis??

das wäre ja ne durchschnittsgeschwindigkeit von über 350km/h! Wage ich mal zu bezweifeln mit dem kleinen ding.

Ein Beweis wäre nicht schlecht. Aber andererseits, schaut man sich mal "normale" Rennkarts an, da sieht man mal was die Power haben. Jetzt steckt man darauf noch so n Wasserdampf-Gerät drauf....

Also ich denk mal das diese Werte realistisch sein könnten.

Aber von der Technik/Verarbeitung her wirklich sehr, sehr böse.

Felix
Geschrieben

auf deren internet seite hats sogar eine guiness-urkunde. denke mal nicht das die gefaked ist:

image041.jpg

Jaymz
Geschrieben

Das Video ist ja sehr beeindruckend :-o . Ich halte die Zeit für sehr realistisch.

Anonymous1
Geschrieben

Was zum Henker :-o

Das ding ist ja wien geschoss,geht ja derbe ab :-))!

der_messias
Geschrieben

warum sollte das nicht möglich sein? in dem moment wo man mit einem rückstoßprinzip arbeitet, ist theoretisch alles möglich, bis zum versagen des menschlichen körpers. es muss ja keine kraft per rad auf die straße gebracht werden, einfach den mist hinten rausschmeißen und ab gehts :-))!

tommy84
Geschrieben

Vor allem ist die Beschleunigung wesentlich impulsiver als bei den "normalen" Jet-Dragstern, die noch mit der Trägheit einer Turbine zu kämpfen haben.

Aber 8g ist ja schon die absolute Grenze ohne irgendwelche Anzüge von Kampfjetpiloten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×