Jump to content
SVpower

SVpower...morgen Gerichtsverhandlung...

Empfohlene Beiträge

SVpower   
SVpower
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo ihr,

also ich hab morgen früh um 09:00Uhr Gerichtsverhandlung wegen so ner angeblichen Nötigungsgeschichte aus dem Mai!

Mein Führerschein wird für paar Monate weg sein....:-(((° :-(((° :-(((° :-(((°

Meine Frage, ich werde denke auch einige Sozialstunden bekommen, was muss man da machen uns so? Und kommt mir jetzt nicht mit a**** abwischen bei alten Oma's... :wink:

Achja, die ganze Sache läuft übers Jungendgericht.

:wink2:

Saphir   
Saphir
Geschrieben

wirst Du schon schaffen. mach einen auf einsichtig und back kleine brötchen. wenn du dein verhalten rechtfertigst bekommst du noch mehr aufgebrummt.

viel spaß ;)

Falcon99   
Falcon99
Geschrieben

Mach Einen auf Einsicht! Ist auch mein Rat. Und erschieß und massakriere den Oppa in Gedanken. 8) Hast du noch was wegen Probezeit zu befürchten?

Ich habe deine Geschichte vom Mai im Thread weiter unten gerade gelesen. Sowas gibts immer wieder, und ist mir vor zwei Monaten genauso passiert. Im Audi meines Vaters bin ich irgendwo nördlich von München auf der Landstraße gewesen, als vor mir so ein langsamer Corolla aufgetaucht ist. Fuhr wirklich 70 auf der Landstraße. Ich hatte kaum eine Gelegenheit, zu überholen, weil die Landstraße so kurvig war.

Der Oppa fuhr so komisch, hupte andauernd, bremste und beschleunigte. Irgendwann hat mich das Ganze doch angekotzt, und ich habe ihn überholt. Ich kam so schlecht vorbei, musste bis in den Kickdown gehen, weil er seinerseits Vollgas gab. Außerdem war die Beschleunigung mit 150 PS nicht so gut, weil wir vier Personen samt Gepäck im Auto waren.

Der hat dann ohne Ende gehupt, Lichthupe gegeben usw. Hatte einfach eine Schraube locker, dieser Psychopath! Rechtliche Folgen hatte das zum Glück keine, aber man sieht, dass man in oft die Schuld nicht bei sich suchen muss, wenn man plötzlich als Angeklagter da steht...

naethu   
naethu
Geschrieben

zum glück hat deutschland keine grösseren probleme als das richten wenn sich ein opa und ein jungspund in die haare kriegen... :-?

ich wünsche dir auf jeden fall viel glück!

SVpower   
SVpower
Geschrieben

juuuhhhuuu ich bin so frohh!!!

Also meine Strafe:

- 250€

- polizeiliches Verkehrsaufbau irgendwas (is nur einmal irgendwie)

Der alte Mann (71) war recht verwirrt...und war nicht grad sehr glaubwürdig...die Geschichte hatte ja sowieso nicht gestimmt von dem...

Ich bin froh über dieses Urteil...hab schon mit Sozialstunden und Führerscheinentzug gerechnet...

:-))!:wink2:

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Geschrieben

Na dann nochmal Glück gehabt und nächste Mal ruhig und vorrausschauend fahren :D .

naethu   
naethu
Geschrieben
Der alte Mann (71) war recht verwirrt...und war nicht grad sehr glaubwürdig...die Geschichte hatte ja sowieso nicht gestimmt von dem...

moment!

1. verwirrt.

2. unglaubwürdig.

auf welcher basis entscheidet der richter in diesem fall? auswürfeln? hatte es noch andere zeugen?

Tilo   
Tilo
Geschrieben

Ich hoffe doch Du hast Namen und Adresse von dem Opi....

Weihnachten steht vor der Tür und da sollte man eine solch arme Seele reichhaltig "beschenken"......

bladie   
bladie
Geschrieben

hoffentlich wird dem Opi der Fürerschein weggenommen!!!

mfG :wink2:

bladie

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×