Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
go300

997 Tunings - Techart, TTP, RUF, etc.

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Psychodad
Geschrieben

Die Verspoilerung gefällt mir sehr gut. Allerdings würde ich andere Felgen nehmen.

.benjo
Geschrieben

ich find die felgen echt schön!

deutlich besser als die am standard-carrera-S :)

stelli
Geschrieben

Sehr schön!!So muss er ausschauen. :-))!

Hoffe, dass die ihn auch in schwarz auf der Motor Show haben.....

go300
Geschrieben

Frontspoiler und Seitenschwelle sind für meine Geschmack zu wuchtig!

Ansonsten aber gelungenes Fahrzeug! :-))!

m@xpower
Geschrieben

Fahrzeug steht in schwarz auf dem Antera-Stand in Halle 11

Und in silber auf dem TechArt-Stand, ebenfalls in Halle 11.

-N2O-
Geschrieben

Finde das ding auch sehr schön im Gegensatz zum Standart 997 :puke:

Gibt ja auch noch einen Blendensatz für die Blinker vorne.

grüsse Peter

BMW3246ccm
Geschrieben

Also mer gefällt dieser Porsche vorallem die 20 Zöller sehen echt fett aus.

Verspoilerung müsste nicht unbedingt sein.

bmw_320i_touring
Geschrieben

Dieser 997 sieht sehr gut aus.

Es klingt zwar vielleicht etwas dumm, aber der Wagen sieht einfach "schnittig" aus, es passt alles super zusammen.

Mit den 20" schaut es schön fett aus.

Mater
Geschrieben

Die Techart-Formula Felgen haben mir schon immer sehr gut auf den verschiedenen Porsche-Modellen gefallen. Auch auf dem Cayenne. Sehen nicht zu verspielt aus, aber haben doch was besonderes.

Das Design würd ich als typisch Techart bezeichnen: Gelungen.

Da durfte der Mark in den letzten Wochen wieder Sonderschichten einlegen... :D

Bin doch tatsächlich mal gespannt mit welchen Autos sie tatsächlich auftreten. Und vorallem: Welche Folie hat der GT streetS diesmal drauf ?!?

m@xpower
Geschrieben

Wenn ich kurz etwas bemerken darf!

Das sind 19 Zoll !!!

Die 20 Zoll werden erst in Essen montiert / präsentiert !!!

stelli
Geschrieben
Fahrzeug steht in schwarz auf dem Antera-Stand in Halle 11

Und in silber auf dem TechArt-Stand, ebenfalls in Halle 11.

Darauf freue ich mich schon sehr.Finde ihn im normalen Dress schon sehr gut....aber die Techart Optik ist super schön!

Gerade auf den schwarzen bin ich gespannt.

stelli
Geschrieben

Ist eigentlich Porsche diesmal selber auch auf der Essener Motor Show?

go300
Geschrieben
Ist eigentlich Porsche diesmal selber auch auf der Essener Motor Show?

Nein!

jackpot
Geschrieben

Die Version von TTP finde ich spitze, auch die Lösung von 9ff (mit dem Haifischmaul...) gefällt mir gut.

TechArt finde ich normalerweise auch toll, aber das was sie am 997 zeigen, irritiert mich und trifft so überhaupt nicht meinen Geschmack.

Heutzutage ist ein "cleanes" Design in, ohne Schnick-Schnack und Schnörkel. Davon kann man beim TechArt Kit allerdings nicht sprechen.

Diese Brutalo-Optik erinnert mich eher an das Extrem-Design von Gemballa in den 80ern (damals, als die Zuhälter noch Geld hatten O:-) ).

Selbst Gemballa offeriert derzeit zeitgemäßes Design - ich hoffe daher, daß sich auch TechArt wieder rückbesinnt.

Was ist übrigens mit Strosek los?? Gibt es von denen nichts neues??

LG Jackpot

m@xpower
Geschrieben

Hab eben mal bei Gemballa auf der Homepage nachgeschaut.

Der offeriert - NUR - einen Brutalo-Kit! Und das als Fotomontage.

PorscheGT3RS
Geschrieben

Dieser 997 sieht einfach nur gelungen aus. Und ich weis nicht was am Gemballa Design Zeitgemäß ist .... wenn ich mir nur mal die 4 stöckigen Heckflügel und Sicht-Carbon Hauben anschaue erinnert mich deren Design, sofern man dies so nennen kann, mehr an The Fast and the Furious, was zu einem Porsche schlicht und ergreifend nicht passt .

:puke:

Mater
Geschrieben

Gemballa hat schon immer mehr auf die Brutalo-Optik wert gelegt. Egal welche Baureihe, es wurden extrem viel Flügel und Lufteinlässe verbaut. Deshalb gefällt mir persönlich Techart um einiges besser, da dort auf stimmige Linienführung wert gelegt wird.

jackpot
Geschrieben

Hallo allerseits,

ich muß mich kurz korrigieren und ein Mißverständnis ausräumen:

Ich wollte mit meinem Kommentar weiter oben nur ausdrücken, dass man selbst bei Gemballa, die doch als etwas extremer gelten O:-) - mittlerweile AUCH zeitgemäßes Design bekommt.

Viele Umbauten sind nach wie vor deftig, das stimmt schon, den 997 gibt aber beispielsweise auch jungfräulich nur mit FW und Felgen.

Beim Cayenne hingegen hat man von der dezenten Schneewittchen-Version bis zum Rambo-Brutaloverbau mehrere Wahlmöglichkeiten!

TechArt schätze ich sehr, allerdings gefallen mir die dezenten, meinetwegen auch die Racing-Versionen á la GT Street, besser als der jetzt präsentierte Look für den 997. Daher mein Wunsch an TechArt: Back to the roots...

Als Beweis, dass selbst Gemballa dezentes Design offeriert, zeigt der 997. Der Cayenne ist zwar deutlich dicker geschminkt, aber durchaus schnörkellos und zeitgemäß.

Der rote 997 von TTP ist aber mein alleiniger Favorit! Nicht zu wenig, nicht zu viel, tief, große Räder, clean, einfach SUPER!

g97_sz_19R_b_1.jpg

g55_gt700_ao3_ws_b_1.jpg

997_ttp_turbo_1.jpg

PorscheGT3RS
Geschrieben

@ jackpot

da kann ich bei allem eingetnlich nur zustimmen, der TTP ist wirklich brutal aggressiv aber trotzdem nicht zu viel, wirklich spitze.

Zum Auch Zeitgemäßen Design vom Geballa 997 kann ich nur sagen, das Zeitgemäßen design stammt von Porsche und es wurden nur ein anderes FW und andere Felgen verbaut, wie du schon richtig bemerkt hattest, was aber dann auch nichts mit zeitgemäßem Design zu tun hat. :hug:

jackpot
Geschrieben

@PorscheGT3RS:

Dass ein Extremtuner die gelungenen Formen eines Traumautos aus dem

Hause Porsche einmal unangetastet läßt, grenzt ja förmlich an ein

Wunder und verdient daher Respekt und Anerkennung :hug: . Vielleicht

ist das aber auch nur eine Zwischenlösung, bis die ersten mehr oder

weniger dezenten Anbauteile fertig sind :???: . Der Cayenne - und das

müßt Ihr zugeben - ist für Gemballa Verhältnisse wirklich dezent und gut

gelungen, oder??

Von TTP habe ich mir eine besseres Foto angefordert, das ich Euch nicht

vorenthalten möchte.

LG Jackpot

ttp_997.jpg

GT-Concept
Geschrieben

www.gemballa.com

Den schwarzen 997, den jackpot reingestellt hat steht auch auf der Gemballa Site.

Gemballa-->Brutalo-TTP

Der Gemballa GTR750 EVO-R mit 750 PS ist ja heftig (und hat sicher nie Kupplungs-Probleme) . X-)X-)X-)

Wenn die sich erst mal den 997 GT2 vorgenommen haben...

a3be6316df209929643e37488dc81a6f.png

Vergleicht mal GTR750 EVO/GT2750 EVO (996) mit dem neuen GTR750 EVO-R (997).

Der EVO-R ist schon deutlich weniger Brutal und hat schatzungsweise den halben cw-Wert. :D:D:D

jackpot
Geschrieben

Manche Porsche Tuner sind völlig irre derzeit :-))!

Der 9ff im AMS Test hat schon beim ersten Anlauf 334 km/h geschafft (der Tacho geht bis 400 km/h !!!, was als nicht übertrieben eingestuft wurde X-) ) und hatte - ich bin mir jetzt aber nicht ganz sicher - über 850 PS!!

Ein abgewandelter Marlene Dietrich Spruch dazu kann nur lauten: Kann denn Leistung Sünde sein?? N*E*I*N, natürlich nicht!

LG Jackpot

GT-Concept
Geschrieben

Wo findet man diese Infos.

Auf www.9ff.de sind 702 PS das Maximum. (sport auto: 758 PS)

Und den 785 PS-Sportec :-o mit Leichtbau :-))! gibts auf www.sportec.ch nicht.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×