Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
turbo-s

16:9 Navi einstellen?

Empfohlene Beiträge

turbo-s
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

kann man die Navigation so einstellen das die Karte nicht immer eingenordet ist sondern das der Pfeil immer nach vorne also in Fahrtrichtung zeigt. Damit könnte man etwas besser den kommenden Strassenverlauf erfassen.

Ich habe das bein einigen Navigationssystemen (z.B. Porsche) gesehen.

Geht das?

Gruss :-))!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
aldi
Geschrieben

@turbo-s: Beim MKIII geht's auf jeden Fall. Da grundsätzlich an den Funktionen im MKIIII (DVD) nicht viel geändert hat, nehme ich an, gleiches gilt auch bei diesem.

Wenn du die "Zielführung" aktiviert hast, kannst du danach in's Navi-Menü einsteigen wo du einige Einstellungen vornehmen kannst, wie auch die Hinweise nochmals hören oder auf Stumm schalten. Wenn du dort nach unten scrollst, erscheint der Punkt "Ausrichtung".

Danach einfach "Nordweisend" oder "Fahrtrichtung" wählen und schon geht's. Das ganze wird dann beibehalten bei der nächsten Zielführung, bis es manuell wieder umgestellt wird.

Hofffe konnte dir weiterhelfen.

cu&grux://aldi

amc
Geschrieben

Cool - das ist mir bisher vollkommen entgangen. Wird auf der nächsten Fahrt ausprobiert.

wi4z
Geschrieben

Wichtig: Hängt auch vom Maßstab ab, ich glaube ab 5km ist die Karte automatisch nach Norden ausgerichtet.

M@rtin
Geschrieben

Das wäre auch mal ne Frage. Auf welchen Maßstab habt ihr euer Navi eingestellt? Ich habe 500m

Thomas 1976
Geschrieben

ich habs auf 500m und nordweisend

BMW3246ccm
Geschrieben

Ich habs auf 1km Fahrtrichtung

turbo-s
Geschrieben
Ich habs auf 1km Fahrtrichtung

:-))!:-))!

Top, Danke, ich würde es dann nämlich auf 500m und Fahrtrichtung einstellen, da kann man dann per navi auf kurvigen Landstrassen dann schon etwas vorausschauend fahren O:-)

Cool Cool Cool, kann gar nicht erwarten es morgen auszuprobieren!

Danke Aldi.

(das klingt jetzt irgendwie discountmäßig sonderbar) :wink:

amc
Geschrieben

Ich stelle den Maßstab dauernd per Sprachsteuerung um (ist übrigens das einzige neben Telefonnummern, was ich darüber mache), vor allem auf der Autobahn. Steht meist auf 10 oder 20km, ich benutze es vor allem zum Einsortieren von Staumeldungen (lohnt sich das runterfahren, wie dicht ist das am Kreuz etc.)

M@rtin
Geschrieben

Ich habe die Sprachsteuerung bisher nie genutzt. Danke für den Hinweis, amc, hätte ich sonst ganz vergessen. :-))!

Eben mal ein wenig in der Betriebsanleitung geblättert. Ist ja eigentlich ganz einfach. Zumindest wird es so beschrieben.

Erkennt der Computer meine Stimme auf Anhieb, sofern man deutlich spricht, oder muss ich ihn erst wie auch bei einigen Handys erst vorher auf meine Stimme kalibrieren?

Morgen teste ich das ganze System mal.

amc
Geschrieben

Erkennt der Computer meine Stimme auf Anhieb, sofern man deutlich spricht, oder muss ich ihn erst wie auch bei einigen Handys erst vorher auf meine Stimme kalibrieren?

Das kann er auf Anhieb. Du mußt aber deutlich sprechen. Trainieren kann man das Ding nicht.

Fürs Telefonieren benutze ich die Spracherkennung immer. Die Nummern weiß ich normalerweise auswendig und habe sie nicht gespeichert - und das Eintippen während der Fahrt ist eine Katastrophe. Dafür ist es echt klasse.

turbo-s
Geschrieben

Das kann er auf Anhieb. Du mußt aber deutlich sprechen. Trainieren kann man das Ding nicht.

Fürs Telefonieren benutze ich die Spracherkennung immer. Die Nummern weiß ich normalerweise auswendig und habe sie nicht gespeichert - und das Eintippen während der Fahrt ist eine Katastrophe. Dafür ist es echt klasse.

Hallo, woran erkenne ich denn dass ich Sprachsteuerung habe? Hab eigentlich alles im Wagen ausser dem Sonnenrollo... hmmm...

amc
Geschrieben

Hallo, woran erkenne ich denn dass ich Sprachsteuerung habe? Hab eigentlich alles im Wagen ausser dem Sonnenrollo... hmmm...

Beim E39 5er hast Du dann auf dem Lenkrad eine Taste mit einem Symbol das einen sprechenden Mund andeutet - beim M-Lenkrad ist die auf der linken Seite unten. Diese Taste hältst Du gedrückt bis Du ein Bestätigungssignal bekommst.

Siehe folgendes Bild (auf dem Lenkrad auf der linken Seite die rechte Tastenreihe, dort die unterste Taste):

1024_6231653836613531.jpg

M@rtin
Geschrieben

Telefon (auch Bluetooth-Einbau?) und Navi.

Beim normalen Lenkrad des E39 ist die Taste in der linken Reihe ganz unten.

amc
Geschrieben

"Bitte rechts einparken" klappt leider noch nicht. 8-)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×