Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Ruf CTR in Nardo


Empfohlene Beiträge

laut Angaben von Ruf hat der CTR, der erstmals 1987 vorgestellt wurde ein 5- bzw. ein 6-Gang-Getriebe. Weiß zufällig wer, welches Getriebe beim Hochgeschwindigkeitstest 1989 in Nardo von AMS im Wagen verbaut war. In dem Artikel finden sich dazu leider keine Angaben.

Der Ruf erreichte damals gegen Ferrari F40, Porsche 959 und AMG Coupe 342 km/h.

nähere Info: www.ruf-automobile.de/html/911_ctr.html

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Ich hab die Originalausgabe im Archiv.

Das Fahrzeug war mit 5 Gang Getriebe ausgerüstet. Trotz der verhältnissmässig langen Übersetzung waren die Beschleunigungswerte unglaublich. Der RUF CTR war klar schneller als der 959 und sogar minimal flotter als der F40. Insofern denke ich,dass die 469PS Leistungsangabe sehr untertrieben war. AMS tippte seinerzeit auf deutlich über 500PS.

Das EKS System konnte übrigends unter Vollast geschalten werden. Nach Aussage der Besitzer funktionierte es einwandfrei. Eine erstaunliche Konstruktion. 12 Jahre vor SMG und F1 Schaltung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...