Jump to content
Opelhunter

340i Compact

Empfohlene Beiträge

Opelhunter   
Opelhunter
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Mich würde mal interssieren was ihr von einem Umbau eines 316i compact (E36) auf einen 340i compact haltet. Denkt ihr dass das möglich ist wenn man das Getriebe den Motor und die Kuppelung vom damaligen 740i nehmen würde und in einen 316i compact einbaut dass funktioniert ?

Gebt mal euren Senf dazu danke schon mal im Vorraus. :-))!

bmw_320i_touring   
bmw_320i_touring
Geschrieben

Ich würde mir vorstellen, dass der Wagen dann zu kopflastig werden würde.

Und aus der Kosten-Nutzen-Rechnung, lohnt es sich überhaupt??

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

1.) ja-es geht. Diverse Umbauten im Motorraum notwendig ( Halter etc), Alpina B8 Ölwanne, Motorhalter, Ölpumpe, Krümmer....

2.) Gabs schon-sogar mit 4,6 Liter V8 und 333 PS.

3.) Fährt einigermaßen, ist aber sehr nervös um die Hinterachse

4.) ist es finanziell absouter Unfug. Die M3 Technik paßt ohne große Abänderungen (die Alpina Teile kosten um 3500 Euro...), Der V8 4,0 und 4,4 sind vom Drehvermögen eher träge, Der Alpina Motor ist im guten Zustand fast unbezahlbar....

5.) ist das Auto minimal Kopflastig

6.) Fehlen neben dem Motor auch noch Getriebe, Kats, Achsen, Bremse, Klima, Kühler, ABS,.....

Grüße

Peter

OZ Superleggera   
OZ Superleggera
Geschrieben

Also diesen Versuch wage ich zu bezweifen. :-o wo soll der Motor hin? :???: Dafür hast du ihm Compactmotorraum relativ wenig Platz. Du könntest natürlich die Rücksitzbank ausbauen und den Motor nach hinten verlagern. Ist zwar auch Schwachsinn, aber egal... Und es wird nicht nur bei der Kupplung und dem Getriebe bleiben. Bremsanlage, Fahrwerk z.B.

Kauf dir nen M3 :-))! oder nen 328i. Die werden ihren Zweck bestimmt auch erfüllen.

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Motoraum von Limousine und Compact sind identisch....Wenn der V8 in den B8 passt, warum sollte er nicht in den Compact passen? :???:

Schau mal ein wenig im Alpina-Forum.....

Im übrigen paßt auch der V12 in den Compact...

m6   
m6
Geschrieben

Eine Kette ist nur so stark wie das schwächste Glied!

Mit anderen worten:

Um überhaupt den gewünschten Effekt zu erreichen müssteset du fast das ganze Auto umbauen, für den Preis kannst du dir gleich einen M3 kaufen, ist sogar dann noch besser und billiger.

igor   
igor
Geschrieben

Und wahrscheinlich auch schneller :wink:

BMWM3RoXX   
BMWM3RoXX
Geschrieben

ich will aber nicht wissen, was ein compact mit V12 leistet :lol:

natürlich muss man dann irgendwie die power auf die straße bringen O:-)

Lappla   
Lappla
Geschrieben
Eine Kette ist nur so stark wie das schwächste Glied!

Mit anderen worten:

Um überhaupt den gewünschten Effekt zu erreichen müssteset du fast das ganze Auto umbauen, für den Preis kannst du dir gleich einen M3 kaufen, ist sogar dann noch besser und billiger.

Man kann de gewünschten Effekt erzielen denn der Compact ist leichter die Limousine deshlab minimal schneller.

Beim e46 ist z.B. der Hartge Compact mit m3 Motor und Getriebe minimal schneller in Beschleunigung und auf dem HHR kleiner Kurs.

Lars

BMW-Driver   
BMW-Driver
Geschrieben

...und das ist bei dem federgewicht eigentlich fast nur mit allrad möglich....

andy42   
andy42
Geschrieben
...und das ist bei dem federgewicht eigentlich fast nur mit allrad möglich....

Sind wir hier im Audi-Forum oder was? :evil::-o:wink:

BMW-Driver   
BMW-Driver
Geschrieben

nein..wieso..ist doch die wahrheit..auserdem ging es um die antriebsart und nicht um das quattro-konzept direkt ;)

aber überleg mal..der Compakt wiegt kaum was auf der hinterachse....der wickelt doch ständig! ich schaffe es schon beim neuen 320td compakt dem im zweiten nochmal wickeln zu lassen ohne probs....

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Du hast offensichtlich weder Fahrwerk noch Bremse....Zudem kämpft der 320 td mit dem hohen Drehmoment....

MQP   
MQP
Geschrieben

Holt euch einen MQP, ist noch compakter und macht garantiert mehr Spaß als so ne zusammengebastelte Karre :-(((° , die mit Sicherheit ne ganze Stange €uronen mehr kosten wird als ein gut gebrauchtes MQP!

Gruß

MQP :wink2:

alpinab846   
alpinab846
Geschrieben

Wer spricht denn hier von basteln? :???:

MQP   
MQP
Geschrieben

Na gut, nennen wir es nicht basteln, das wäre ja auch nicht unbedingt angepasst, sondern eher einen sehr groben Eingriff in Technik und Innenleben eines Fahrzeuges O:-)

Gruß

MQP :wink2:

Monello   
Monello
Geschrieben
Na gut, nennen wir es nicht basteln, das wäre ja auch nicht unbedingt angepasst, sondern eher einen sehr groben Eingriff in Technik und Innenleben eines Fahrzeuges O:-)

Gruß

MQP :wink2:

Also es wird zwar einige Probleme aufweisen den Motor da einzubauen aber wenn du die nötige Gage besitzst dann warum nicht dann wirst du sicher in vielen Tuningzeitschriften zu sehen sein da kannst du dir schon hundertprozentig sicher sein

MQP   
MQP
Geschrieben

Schön! Und was hab ich davon?

Kann ich mir keinen Liter Sprit von kaufen, oder?

Und auf solche Pokale kann ich getrost verzichten.

Oh Mann, Tuningzeitschrift... :-(((°

Gruß

MQP :wink2:

Opelhunter   
Opelhunter
Geschrieben

Ich freue mich über eine so grosse resonanz was dne 340i compact angeht und das ihr mir tatkräftigst versuchst zu helfen! :-))!

Aber mal ehrlich ohne arrogant zu sein aber wenn man so einen Umbau plant dann sollte es am Geld nun wirklich nicht liegen darüber macht man sich doch schon im Vorraus Gedanken zu MQP!!! 8)

BMW-Driver   
BMW-Driver
Geschrieben

frag doch mal M3Compakt..der hat doch schonmal sone idee gehabt und glaub ich auch umgesetzt oder wars ein anderer user? der hat garantiert damit erfahrungen!

M3Compakt   
M3Compakt
Geschrieben

bei mir is der 3.0liter motor drin vom m3 e36.....v8 wäre zu teuer gekommen aber naja lassen wir das....

BMW-Driver   
BMW-Driver
Geschrieben

ach da isser ja :) greetz :D

Wolpi   
Wolpi
Geschrieben

an der karosse allein sind ca. 20 änderungen zu vollziehen. der bremskraftversärker muss umgebaut werden, die benzinleitungen, lenkstange und getriebe müssen abgeändert werden, der alpina b8 hat noch einen zusatztank. motorhalter usw. müssen von alpina bezogen werden (sofern du keine passende fahrgestellnummer oder einen bekannter der nen alpina b8 hast wirst du nicht viel bekommen). dann geht es weiter mit der anpassung der elektronik. weitergehts mit andere ölwanne, ölpumpe usw........und das ist bei weitem nicht alles

EggE-tac   
EggE-tac
Geschrieben

Hartge macht solche schöne Sachen, es gab mal einen Test zwischen dem Hartge 3er Compact mit M3 Motor vs. M3 und da hatte der Hartge die Nase vorn da er gut 50 kg leichter war. Bei Hartge kann man auch den 5Liter V8 einbauen lasen, nur ist dann die Gewichtsverteilung nicht mehr sehr gut, wenn dann reicht der 3.2 Liter M3 motor.

Wolpi   
Wolpi
Geschrieben

Es ist ja generell auch nicht so schwer ein M Aggregat in einen E36 zu setzten und dafür wurde es ja auch gebaut ;)

Is ja auch logisch, dass der hartge schneller war, desweiteren wird der Compact evtl auch mit dem 5 Gang fahren à la M Coupe

Desweitere gabs nen M3 Compact auch von der M Gmbh, zwar nur ein Stück.....aber es gab ihn

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×