Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Sportwagenkauf!


Steff

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen!

Da ich demnächst meinen Maranello abgeben möchte, mache ich mich schon mal auf die Suche nach einem neuen Sportwagen.

Welche Kriterien gibt es?

Leistungsstark, nicht zu unkonfortabel (muss auch längere Strecken durchhalten) und nicht zu alt. Ich weiß noch nicht ob ich meinen zukünftigen Wagen neu oder jung gebraucht kaufe.

Postet mal, was ihr vorschlagen würdet und wieso!

Danke für eure Anregungen

Steff

PS: Es muss kein Ferrari sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Da wäre doch das perfekte Auto ein 996 Turbo....schnell, komfortabel ( soweit man das bei einem Sportwagen behaupten kann )

Mit Daten brauche ich ja wohl nicht anfangen, die kennst du wahrscheinlich sowieso.

Oder was hälst du vom Aston Martin Vanquish ???

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie viel Geld willst du denn ausgeben?

Wenn du einiges ausgeben willst hätte ich mal meine derzeitigen Favoriten:

Murci/Diablo (glaub ich kein Kommentar nötig)

Sl55 AMG (bin ich selbst schon mitgefahren schön ,schnell komfortabel)

Porsche Gt2 (schön und schnell)

M5 (ist halt kein richtiger Sportwagen, eher ne sau schnelle Limosine)

Aber mal ne andere Frage: warum nicht einfach den 550 behalten ist doch ein schönes Auto!? Oder hast du schlechte Erfahrung mit ihm gemacht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo eye!

Ja, der 996 Turbo wäre echt ein toller Wagen (hab auch schon darüber nachgedacht).

Der Aston Martin Vanquish ist natürlich ein wunderschönes Auto, nur ist das Preis/Leistungs-Verhältnis gelinde gesagt eine Frechheit.

Danke schonmal für die Tipps.

Und jetzt empfehlt weiter :);)

Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, der Aston Martin ist wirklich sehr teuer... Ich würde an deiner Stelle wirklich mal über den Turbo nachdenken, vielleicht auch mit einem Motortuning, dann hast du eine echte Rakete.

SL55 ist natürlich auch nicht schlecht aber hat nicht gerade das Sportwagen Flair eines Porsche

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

stimmt ein Porsche hat schon ein anderen Flair, für die Langstrecke ist der SL aber meiner Meinung nach besser.

Ich muss allerdings gleich sagen das ich bis jetzt nur mal im SL saß und noch nicht in dem Porsche also kann ich nur vermuten das dieser für die Langstrecke weniger tauglich ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber mal ne andere Frage: warum nicht einfach den 550 behalten ist doch ein schönes Auto!? Oder hast du schlechte Erfahrung mit ihm gemacht?

Weil er durch den Nachfolger sehr schnell an Wert verliert, und ich einfach mal wieder was neues haben möchte ;)

Schlechte Erfahrungen hab ich eigentlich fast gar keine gemacht.

Ich werde demnächst den SL55AMG mal probefahren, allerdings müsste mich der schon SEHR überzeugen, da ich eigentlich mehr an einen reinen Sportwagen denke ...

Übrigens: Weiß einer die ungefähren Lieferzeiten, für die vorgeschlagenen Fahrzeuge (falls ich das Auto neu kaufe). Ich habe nämlich überhaupt kein Lust auf lange Wartezeiten (und sehe diese auch nicht recht ein. Ich bezahle ja genug für den Wagen ....)

Ciao erstmal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

berbphil: Aber mal ne andere Frage: warum nicht einfach den 360 behalten ist doch ein schönes Auto!? Oder hast du schlechte Erfahrung mit ihm gemacht?

@berbphil: steff will nicht sein 360 Modena sondern sein 550 Maranello abgeben :o

und da würd mich auch interessieren warum er das tun will? :(

Trotzdem meine Empfehlung :

für deine Zwecke (langstreckentauglich etc...) würde ich dir zu einem

Grand Tourismo raten.

und da besonders zum Maserati coupe.

du hast 4 vollwertige Sitze gepaart mit Fahrleistungen eines Sportlers.

0-100km/h : 4,9s

4,2 Lier V8 mit 390PS

ausserdem würdest du dann italienischen Sportwägen treu bleiben ohne Ferrari oder Lambo zu fahren.

Hat auch was! :wink:

Ansonsten kann ich mich eye nur anschliessen. Porsche Turbo 996

Komfortabelstes "rennauto" für die Strasse :-)

vielleicht noch den Jag XKR, aber ist halt ein Brite... :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Turbo ist sicher eine Empfehlung, da kann man nichts falsch machen.

Mit Vollausstattung inkl. Keramikbremsen eine echte Alternative zum 550.

Wenn die Leistung nicht reicht, ab zu techart damit (die verbessern den Sound auch gehörig).

Viel Spass bei der Qual der Wahl!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

der sl hat ziemlich lange Wartezeiten, ich glaub über ein Jahr wenn du ihn jetzt bestellst.

Bei den andweren Modellen kann ich dir leider keine Info geben. :oops:

Wie währs denn mit nem Murcialago der währe mein Faforit, und wenn du noch ein bisschen wartest gibts den sicher auch bald als jung gebrauchten wie du selbst geschrieben hast.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber für das Geld bekommt man auch einen Aston Martin Vanquish und der ist meiner Meinung nach noch etwas exklusiver als ein Murci....auch wenn die Leistung an den Lambo nicht ran kommt...

Ich würde mich an deiner Stelle für den 996 Turbo mit Leistungssteigerung entscheiden :roll: ( Bei Sportec gibt es eigentlich ganz nette Sachen :lol: )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hier noch Bilder zu meinem Maserati vorschlag:

maserati.jpg

1273_323.jpg

obwohl er in schwarz am besten ausschaut... :roll:

im Maserati coupe cambiocorsa 2002 hast du auch gleich die F1- Schaltung mit dabei :-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die bisherigen Vorschläge. Großes Lob :)

Die Entscheidung fällt wirklich nicht leicht. Persönliche Eindrücke sind jederzeit willkommen ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Würde den Maserati auch in schwarz oder silber nehmen aber wahrscheinlich den 3200GT mit dem V8 BiTurbo und den schönen Heckleuchten... ( der ist dann zwar gebraucht aber sieht einfach schöner aus :-o:-o:-o )

Aber jetzt mal wieder Back to Topic. Ich merke schon wieder das wir vom Thema abkommen :roll:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

..zum Thema Maserati

..der Wagen is wirklich superschön... und geht auch ziemlich gut ab! Aber die Power ist wohl nicht mit der des Maranellos und des Turbos vergleichbar!

..ein 996 Turbo, vielleicht leistungsgesteigert, sollte wohl für dich der beste Kompromiss aus Power und langstreckentauglichkeit sein!

bis denn

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der Maserati Bi-Turbo ist mir ein wenig zu unausgewogen. Bei geringen Touren glaubt man selbst bei Vollgas das nur 2 Töpfe laufen, und dann hauen auf einmal die Turbos so heftig rein, das man das Heck stark überreden muß nicht zum Überholen anzusetzen. Das Turboloch ist wirklich extrem.

Der Turbo hingegen kommt schon von unten heraus mit gewaltig Dampf und fährt sich total super. Keinerlei Traktionsprobleme und fühlt sich sehr agil an.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde auf jeden Fall einen 996 Turbo nehmen. Wenn Du schon fragst was Du Dir als nächstes für einen Sportwagen holen sollst, dann kann ich doch davon ausgehen das Dein "Ferrari Durst" gestillt ist? Deswegen würde ich Wert auf ein solides und technisch wirklich perfektes Auto legen, und das ist nunmal der Turbo. Oder vielleicht sogar einen 996 GT2? Hab am Wochenende einen gesehen, der Fahrer war vielleicht so alt wie ich (23). Schon krass, ne? Macht sehr viel her so ein GT2, ist natürlich auch extrem teuer. Ist der Preisverfall des 550 wirklich so immens?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der GT2 ist wirklich ein spitzen Sportwagen aber leider überhaupt nicht Alltags tauglich, deshalb würde ich auf alle Fälle den Turbo vorziehen und ihn einer Leistungskur unterziehen. Der Unterschied ist dann wahrscheinlich sowieso nur auf dem Papier zu erkennen.

Positiver Nebeneffekt, man hat noch ein paar schöne "Ledersitze" im Auto.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

. Ist der Preisverfall des 550 wirklich so immens?

Naja, es ist ja schon länger bekannt, dass der 550 keinen so hohen Wiederverkaufswert hat. Da gehen 360er teilweise teurer weg.

Das ist ja auch nicht soo der Primärgrund. Es ist auch mal wieder die Lust auf was Neues (die verspürt glaub ich jeder Sportwagenfahrer das eine oder andere mal ;))

Ciao

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde das neue Maserati 4l V8 Coupe kaufen.

Ist nicht so auffällig wie ein Porsche, Ferrari oder Lambo.

Hat keinen Turbo mehr und trotzdem genug Power.

Ist vor allem auch preislich in vernünftigen gefilden und sieht mega-Edel aus, leider ohne die schönen Heckleuchten der ersten Version :cry: .

Raymond

(ich als Lambofan empfehle einen Masi, ich glaub ich hab Grippe :oops: )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Meine zwei Vorschläge sind wohl eher unwahrscheinlich, ich bringe sie aber trotzdem, da ich den 996 turbo total langweilig finde. Ich denke vor allem im Vergleich zu einem 550 Maranello fällt er total ab. Ich will die (techn.) Leistungen des 996 turbo nicht schmällern, aber der Sound, die Optik, die Extavaganz, die Einzigartigkeit... halt einfach der deutsche Standart-Supersportwagen!

Darum meine zwei Vorschläge:

1. TVR Tuscan 4.2 oder 4.5: hat mal alles was der 996 turbo nicht hat, zusätzlich noch ein Interieur zum verlieben und etwa gleiche bis bessere Fahrleistungen. Nachteile: dünnes Händlernetz in D und der Fahrkomfort könnte (könnte! ich weiss es nicht!) etwa im Bereich des 550m liegen, sicherlich aber nicht auf dem 996 turbo-Niveau.

2. Hat glaube ich noch niemand gebracht: BMW Z8: Liegt in Exklusivität höher als 996 und SL und bietet vom Sound her das pure Gegenstück zum 550m, ist aber sicher nicht minder faszinierend! Nachteil ist sicher, dass du kein festes Dach über dem Kopf hast!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

CountachQV Verfasst am: 16 Apr 2002 22:06 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Ich würde das neue Maserati 4l V8 Coupe kaufen.

Ist nicht so auffällig wie ein Porsche, Ferrari oder Lambo.

Hat keinen Turbo mehr und trotzdem genug Power.

meine rede :D

einfach ein fairer kompromiss der aber trotzdem die leidenschaft nicht vermissen lässt.

schwarz, dazu schönes beiges leder und fertig is dein nächster sportwagen 8)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...