Jump to content
MonacoSuperstar

Ferrari gekauft und niemand ist bereit ihn zu versichern

Empfohlene Beiträge

nero_daytona CO   
nero_daytona

Der Thread hat das Zeug zum Klassiker. Berliner Superstar Laternenparker echauffiert sich weil ihm die Versicherungen nicht den roten Teppich ausrollen, ich lach mich scheckig.:D:D:D

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
vor 19 Stunden schrieb MonacoSuperstar:

Ist es wirklich so abwegig in meiner Situation eine Versicherung zu finden?

 

Beste Grüße

Superstar

 

1. Nein natürlich nicht. Du hast dort sicher nur etwas falsch verstanden.
Du hast zur Zeit einen BMW (oder auch ein anderes KFZ, oder Motorrad, oder Wohnmobil... nur Anhänger und Wohnwagen ginge nicht!) versichert?

Dann MUSS die Versicherung das Ersatzfahrzeug (das wäre dann der Ferrari Spider, oder Königsegg, oder sonstiges, vollkommen egal!) in HV nehmen.

Wo also bitte ist das Problem, oder bist du.....?

bearbeitet von Kai360

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel
vor 16 Stunden schrieb ilTridente:

Garage gibts doch um die 50€ im monat 

Das wäre schön, nicht einmal auf dem Land gibt es soetwas. Fangen alle an ab 80 Euro und in der Stadt wie Stuttgart ab 100 Euro. Nach oben alles offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente
vor 3 Stunden schrieb SManuel:

Das wäre schön, nicht einmal auf dem Land gibt es soetwas. Fangen alle an ab 80 Euro und in der Stadt wie Stuttgart ab 100 Euro. Nach oben alles offen.

http://www.immobilienscout24.de/Suche/S-12/P-2/Garage-Miete/Hessen/Frankfurt-am-Main?pagerReporting=true

 

Manuel in unserer Stadt ( 25000 Einwohner ) geht es schon ab 40€ los und wir leben nicht auf dem Land

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doctorb33 CO   
doctorb33
vor 6 Stunden schrieb Kai360:

Dann MUSS die Versicherung das Ersatzfahrzeug (das wäre dann der Ferrari Spider, oder Königsegg, oder sonstiges, vollkommen egal!) in HV nehmen.

 

Aber eben auch nur HV... Das wird dem TE aber nicht genügen, bei dem Abstellplatz. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich eine Versicherung findet, die einen Ferrari- Laternenparker kaskoversichert.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F1 Bernd CO   
F1 Bernd

Wer seinen F430 Spider als Mühle bezeichnet sollte sich vielleicht fragen, ob er das richtige Auto gekauft hat. Für viele hier ist so ein Ferrari eine Lebenseinstellung, also einfach verkaufen und nen BMW auf die Straße stellen.

 

  • Gefällt mir 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cinquevalvole CO   
cinquevalvole

Für alle anderen Kaufinteressenten eines Exoten gilt weiterhin:

Erstmal 3 Dinge organisieren:

- Werkstatt

- Versicherung

- Garage

:wink:

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sailor CO   
Sailor

BMW auf die Straße stellen geht aber auch nicht überall.

Hier im Dreieck Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe wurden in den letzten Monaten 150 BMW's aufgebrochen und Lenkräder, Navis und Radios geklaut. Jedesmal ein Schaden von über 10000€. Insgesamt geht der Schaden schon in die Millionen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
doctorb33 CO   
doctorb33

Und dennoch ist es halt jedesmal "nur" ein BMW ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
quax   
quax
vor 11 Stunden schrieb F1 Bernd:

Wer seinen F430 Spider als Mühle bezeichnet sollte sich vielleicht fragen, ob er das richtige Auto gekauft hat. Für viele hier ist so ein Ferrari eine Lebenseinstellung, also einfach verkaufen und nen BMW auf die Straße stellen.

Jeder soll seine Schlurre so nennen dürfen wie er will. Wer keinen Spaß an seinen Fahrzeugen hat, macht irgendwie was falsch. Warum eigentlich VK? Wenn die Mühle kaputt ist oder demoliert wird, ist se halt kaputt. Gibt halt dann ein Rat-Ferrari. VK wird überbewertet.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kai360 VIP CO   
Kai360
vor 16 Stunden schrieb doctorb33:

Aber eben auch nur HV... Das wird dem TE aber nicht genügen, bei dem Abstellplatz. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich eine Versicherung findet, die einen Ferrari- Laternenparker kaskoversichert.

Eine

 

ZITAT: "nur 85`Euro Schlurre"

 

in Vollkasko? Wozu das denn? Es sei denn der Halter wäre ein überproportional schlechter Fahrer! :P

 

bearbeitet von Kai360
  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amc VIP   
amc

Diebstahlschutz will man aber schon haben, gerade als Straßenparkern. Und die Teilkasko wird man in diesem Szenario auch nicht leichter bekommen als die Vollkasko. X-)

 

Es ist halt ein klassischer Fall von: "erst gehandelt, dann informiert". Hat auch den ein- anderen stolzen Käufer eines vergleichsweise schnöden Toyota GT-86 schon kalt erwischt.

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel
vor 23 Stunden schrieb ilTridente:

http://www.immobilienscout24.de/Suche/S-12/P-2/Garage-Miete/Hessen/Frankfurt-am-Main?pagerReporting=true

 

Manuel in unserer Stadt ( 25000 Einwohner ) geht es schon ab 40€ los und wir leben nicht auf dem Land

 

 

Vielen Dank. Es gibt doch noch Garagen für wenig Geld aber wie sicher sind die und dazu so weit weg ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ilTridente   
ilTridente

war ja nur ein Beispiel , wer suchet der findet . Ich gehe davon aus , wer sich einen Ferrari leisten kann, der hat auch das Geld für einen gesicherten Garagenstellplatz

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom
vor 5 Minuten schrieb ilTridente:

wer sich einen Ferrari leisten kann, der hat auch das Geld für einen gesicherten Garagenstellplatz

...und wie kommt es dann zu den vielen "Barn Find" die in den auktionen massenweise zu finden sind?die hatten doch offensichtlich auch alle keine, mbm völlig überbewertete,garage ! :lol:

  • Gefällt mir 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
winni_328 CO   
winni_328
vor 51 Minuten schrieb SManuel:

 

 

Vielen Dank. Es gibt doch noch Garagen für wenig Geld aber wie sicher sind die und dazu so weit weg ??

In meinem Fall: ca. 1,5 km für 30 € (ok, liegt nicht nur auf dem Land, eher Pampa mit Freundschaftspreis.
 

Gruß, Winfried

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TommiFFM   
TommiFFM

Und mithilfe der weit verbreiteten Helferlein kann man auch leicht feststellen, wer seine Autos wie wo parkt (-> falls die Versicherung mal nachschauen möchte ;)). Bin heute über diesen google map Schnappschuss gestolpert:

 

Picture0003.jpg

 

Zwei definitiv nicht ordnungsgemäß garagierte Fahrzeuge (einmal 599, einmal 458 Spider). Ts, ts, ts...

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F430Matze CO   
F430Matze

Hehe unter Tags darf er ja laut Versicherung draußen stehen, interessant sind die Aufnahmen bei Nacht. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
planktom VIP   
planktom

vergiss es ! wenns nach g..maps geht hab ich mein auto an zwei stellen im abstand von 15km gleichzeitig stehen :lol: zum glück hats die versicherung noch nicht gemerkt...

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tollewurst CO   
tollewurst

Ach das heißt das zweite gibts gar nicht? Scheiße, ich suche seit Jahren und finde es nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
san remo   
san remo
vor 2 Stunden schrieb planktom:

vergiss es ! wenns nach g..maps geht hab ich mein auto an zwei stellen im abstand von 15km gleichzeitig stehen :lol: zum glück hats die versicherung noch nicht gemerkt...

Doch jetzt, habs gerade weitergemeldet!

Gruß die Petze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SManuel CO   
SManuel
Am 10.5.2016 um 19:01 schrieb MonacoSuperstar:

Ich bin sehr auf eure Antworten gespannt.

 

 

Nun was meinste zu den ganzen Anworten oder gibt es doch kein Ferrari ?? Ja in welchem EU Land soll es gehen ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TommiFFM   
TommiFFM
vor 4 Stunden schrieb planktom:

wenns nach g..maps geht hab ich mein auto an zwei stellen im abstand von 15km gleichzeitig stehen :lol:

Das ist doch die Enzo'sche Unschärferelation: Je besser ein Ferrari fährt, umso weniger weiß man, wo er sich gerade befindet ;). Ggfs. hat Dein Auto auch "getunnelt"; ein Carpassionist, der einen ordentlichen von Wänden hallenden Motorsound schätzt, weiß ja, was der sog. Raser-Tunnel-Effekt ist (irgendein Physik-Typ ohne automobile Leidenschaft mit zu dicken Fingern beim Tippen hat dann irrtümlich irgendwas mit Raster-Tunnel draus gemacht...)

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Napelazam   
Napelazam

Inwiefern bringt eine Einzelgarage etwas wenn man mit seinem scharfen Auto zufälligerweise so gut wie täglich fährt? Ich kann ja schlecht jedes mal außerhalb meiner Wohnung in eine Einzelgarage parken.

Einkaufen, Menschen besuchen, sonst wo parken, weil sonst was erledigen.

Da steht das teure Gefährt dann schön in aller Öfentlichkeit für Vandalismus zur Verfügung.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • Powerstar996
      Ich habe mir nun einen F430 zugelegt es gibt nur ein Problem.
      Meine Versicherung (WGV) will das Auto nicht versichern da ich erst 23 ,also unter 30, bin.
      Kann mir einer eine gute, seriöse Versicherung empfehlen bei der ich den 430 versichern kann ?
    • Pawolo
      Guten Tag zusammen,

      ich bin 21 Jahre alt und möchte einen 550 Maranello anmelden und da ich mir ziemlich sicher bin dass die Versicherungsgesellschaften sich bei meinem alter die Hände reiben wollte ich Fragen welche Versicherungen da sehr "fair" bleiben.

      Das Auto soll nur von April bis Oktober angemeldet sein und steht sonst nur in der Garage wird nur an schönen Tagen bewegt.

      Ist es eigentlich möglich, die Versicherung über meinen Vater abzuschließen obwohl ich der Halter bin?
    • HolgerX
      Moin,moin allerseits,

      beschäftige mich gerade mit der Suche nach einer einigermassen bezahlbaren Versicherung für einen neuen F California. Porsche 997, Mercedes SLS Roadster und selbst mein F 550 barchetta waren für unter 1000€ zu versichern, beim Cali sieht das völlig anders aus, vor allem was die SB betrifft. War bei den o.a. Fahrzeugen problemlos TK 150 und VK 500 möglich, liegt das beim Cali bei je SB 2500. Wo und wie habt ihr den eure Calis versichert. Hatte auch den Galiano angemailt, aber die Adresse gigt es wohl offensichtlich nicht mehr. Bin für jeden tip dankbar.

      Beste Grüsse

      Holger
    • Mask11
      Hallo,

      bei welchen Versicherungen habt ihr den 458 versichert? Ich habe gerade mal online bei einigen Versicherungs-Rechnern geschaut und bei fast keiner Vers. ist Ferrari gelistet .

      Meine aktuelle Versicherung vom R8 schließt Ferrari leider auch aus.

      Gruß Mask
    • czihak
      hallo
      habe mir meinen traum erfüllt, habe mir einnen ferrari 360 spider gekauft.
      kann mir jemand sagen wo ich das auto preisgünstig versichern kann?
      das auto nehmen nicht alle versicherungen.
      danke im voraus.

×