Jump to content
Enzo Ferrari

F50 GT

Empfohlene Beiträge

Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Ich weis ja nicht was ich sagen soll :wink2::puke: vielleicht..

Motor-Leistung: 680 PS bei 10500 U/min

Höchstgeschwindigkeit: 380 km/h

Beschleunigung 0-100 km/h: 3,3 Sekunden

Gewicht: 1000 kg

Stückzahl: 3

Baujahre: 1996-1997

Preis: Original: 500.000 €

derzeitig geschätzter Gegenstands-Wert über 1.500.000 €

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Das Ding macht aber einen mordsmässigen Krach, icht hatte hier irgenwann mal einen Link reingestellt, dort konnte man sich ein Video runterladen, in dem der Wagen moderat auf einer Rennstrecke gefahren wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Der F50 macht so schon Höllenkrach, bin mitgefahren...

Aber dat ding muss ja noch Assier (neudeutsch) sein =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ToM3 CO   
ToM3

brrrrrr..... was hilft dir mordsmässiger krach, wenn das auto verschandelt ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Ja das dacht ich auch deshalb das :puke::)

Ahm ich sag ma so: Ein GT is ein GT. Zumindest wenn sie rein für die Rennstrecke gebaut sind. Es kommt immer drauf an wie das Auto auf der Straße aussieht...

Der Diable sieht nicht so "harmlos" aus wie der F50 deshalb macht er auch eine gute Figur im GT look.

Aber eine Brachiale kiste wie ich finde...

Formel 1 ich sags =) 380 Klamotten.. ui

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PANASSIS   
PANASSIS

Sieht aus wie einer dieser "Möchtegern-und-kann-aber-nicht" Replikas. :puke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Nä du glaub ich nicht.

Hab ma Recherchiert und den F50GT gabs wirklich 3x =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato

f50_gt_4.JPG

Sind das OZ-Felgen, sieht mir sehr danach aus!?

Das Ding sieht für mich wie ne Replika aus! Echt, irgendwie billig!

:puke:

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Steht doch Speedline drauf!

Speedline macht viele Felgen für Rennauto, es gibt in Italien nicht nur OZ.

-Fondmetal

-Campagnolo (ehemals)

fallen mir spontan noch ein.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
El croato   
El croato
Steht doch Speedline drauf!

Speedline macht viele Felgen für Rennauto, es gibt in Italien nicht nur OZ.

-Fondmetal

-Campagnolo (ehemals)

fallen mir spontan noch ein.

Raymond

:oops:

Sorry, habe bis jetzt keinen Felgenhersteller gekannt, der SPEEDLINE heisst! Und sie sahen mir sehr nach OZ aus!

Also........

Gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Hmm ich weis ja net so recht bin da zwiespältiger Meinung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Templer   
Templer

LEUTE!! Das ist doch kein Replika!!!!!!!!!

Also wenn das nen Replika ist dann dürft Ihr mich aus dem Forum verbannen. ;)

Greetz

Sebastian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Mich glei mit dezu!

Ich mein net das das ne Replika is. Wenns eine is, dann eine die soviel gekostet wie 2 F50 zusammen :D .

Ich will net wissen wieviel allein der umbau der Brembo Brensen kost, oder die Achsen (die net Serie sind, seh ich an der Mutter).

Das ding is FIA Tauglich, zumindest sieht das so aus und ein Auto für allein 1Mio DM auf Rennwagen umzubauen kost doch schon n arsch voll Knete..

Ne das is meiner Meinung nach keine Replika.

Edit: Die Heckhaube is auch neu da der Orginal Heckflügel entfernt wurde. Das is ne neue, und allein die Kost schon zuviel Asche. Das würde net Lohnen das Auto so umzubauen oder neu zu Bauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CountachQV VIP CO   
CountachQV

Also eine Replika ist es auf keinen Fall, seht mal die Bremsen an, das sind rennteile, die Bremse alleine kostet soviel wie ein Replika-Bausatz...

Ferrari wollte doch mit dem F50 in die GT-Meisterschaft einsteigen, vielleicht ist das eben kein umgebautes Strassenmodell, sondern einer der Prototypen die Ferrari zum testen angefertigt hat.

Raymond

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
taunus   
taunus

Das Auto ist definitiv kein Nachbau, sondern 1 von 3 GT´s, dieses Auto gehört glaube ich, einem amerikanischen Ferrarihändler. Ich habe den GT auch schon in einem Video auf einer Rennstrecke gesehen, wahrscheinlich war es der hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

[OT]

Ich finde ihn zwar net Schön aber das ist Glaube ich eins von zwei Modellen die mir in Meiner sammlung fehlen...

Enzo und F50GT... gibts den GT irgendwo als Modell oder kann man bei Maisto oder so Anrufen und sagen ja leute baut mir den ma!? Wenn ja wieviel Kost der dann?

[/OT]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PANASSIS   
PANASSIS

Leute, Leute ich hab doch auch nicht gesagt, daß das eine ist, sondern nur danach aussieht. :wink: Soll heißen ein "normaler" F50 ist tausendmal schöner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Weis nich, als Modell in 1:10 und 1:18 hätt ichn Schon gern :-))! . Wenn ich wüsste wie ich das anstell :-?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eye   
Eye

In 1:18 gibt es den F50 GT aber leider weiß ich nicht mehr welcher Hersteller das war...Der Preis lag so um die 150€, wenn ich mich richtig erinnern kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Enzo Ferrari   
Enzo Ferrari

Ich fand bei EBay auch nichts. Mist verdammter...

den hätt ich schon gern =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kazuya   
Kazuya

Ferrari hatte damals den F40 in der BPR (vorgänger Serie der FIA-GT Serie) im Programm und auch bei LeMans starteten einige Wagen, logischerweise sollte dann der F50 den Wagen auch im Rennsport verträtten, aber bis auf ein paar (anscheinend 3) Prototypen wurde nichts aus dem Projekt, mal sehen was mit der Rennversion des Enzo wird!! :???::-?

Harry

bearbeitet von F40org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Draußen vor Tür steht noch EINER!
    • StartedFromTheBottom
      Hallo,
       
      ich denke es ist sehr schwierig zu finden aber es hat nich zufällig jemand hier noch ein Service Buch vom F50 EU Version? Oder kennt jemanden der einen kennt
       
      Danke im Voraus
      und Gruß
      Carlo
       
    • stefan0
      Hallo Ferraristi,
      kann mir jemand sagen was am Aktivfahrwerk des F40 häufig kaputt geht und wer so etwas repariert?
      Angeblich gibt es keine Stoßdämpfer mehr und die Steuerung sowieso nicht mehr.
      Habe schon ein parr F50 und Enzo Lifter repariert aber mit einem F40 Aktivfahrwerk hatte ich mich noch nicht befasst.

      Gibt es Alternativen wenn man keine Dämpfer mehr bekommt?

      Wer eine defekte Steuerung hat kann sie mir gern verkaufen.

      Bin gespannt wer etwas darüber weiss.

      Keep the wheels on the track...

×