Jump to content
Mo_75

22 Zoll Radsatz für Hummer H2

Empfohlene Beiträge

Mo_75   
Mo_75

Nachdem wieder mal Zeit für Abwechslung ist....soll nun ein H2 vor die Tür!

Möchte mir einen schönen Radsatz dazu direkt in den USA besorgen - dabei aber den "Geländecharakter" vom Auto nicht verändern...also keine 28 Zoll mit dünnen Reifen sondern richtig schöne Felgen in 22 Zoll und dicke Geländereifen mit möglichst viel Querschnitt!

Hab Radsätze entdeckt, die angeblich 22 Zoll mit Geländereifen sind, das sieht meiner Meinung super aus - besonders, weil die Reifen eine schön agressive "Flanke" haben!

Problem:

Kann mir irgendjemand verraten, was das dann genau für Dimensionen sein sollen?

Auf diesem Bild sollen das Toyo Reifen sein, ich finde aber nur einen Reifen bei Toyo und das wäre ein Off-Road Reifen (open country M/T 37-13.50R22! Würde das unter Serienhöhe passen? Auf dem Bild sieht das so aus...

400_6637626366653263.jpg

Tja und auf diesem Bild ist das Auto höher gelegt (was für mich aber nicht in Frage kommt!)...aber was ist das für ein Radsatz? Auch 22 Zoll? Und was für Reifen und Größen haben die?

400_3565316165313963.jpg

Wäre super wenn hier ein paar Spezies was dazu sagen könnten, über Anregungen würde ich mich auch sehr freuen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alpinab846   
alpinab846

Ich denke Geiger hat in D Erfahrung mit Umbauten und vor allen Dingen mit dem TÜV...

Die Ami-Sachen sind zwar schön, funktionieren aber meist nicht .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75
Ich denke Geiger hat in D Erfahrung mit Umbauten und vor allen Dingen mit dem TÜV...

Die Ami-Sachen sind zwar schön, funktionieren aber meist nicht .

TÜV ist mir egal, bekomme fast alles hier eingetragen...wichtiger wäre ob der Radsatz nicht irgendwo schleift oder extrem raussteht!

Geider ist ne gute Idee...zumindest für Infos...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75

...also ich krieg echt langsam das Kotzen, vergessen wir mal die Felgen, es ist ja fast unmöglich drüben an einen vernünftigen (gebrauchten) 2005er H2 mit Vollausstattung zu kommen. Egal wo du anrufst oder hinschreibst, entweder sind die längst verkauft oder da sind irgendwelche Betrüger dran...

Kennt jemanden einen guten, seriösen Händler drüben, der mir so ein Ding besorgt? Fliege dann auch selbst sofort hin und hol das Auto ab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mr.Sommer   
Mr.Sommer

warum kaufst du nicht einfach einen bei geiger cars? oder koymanns (die machen doch auch hummer importe)??

ist nicht soweit wie die usa und du musst dich auch nicht um den import/export kümmern und solche späße wie tacho auf europastandart bringen etc...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
996   
996
warum kaufst du nicht einfach einen bei geiger cars? oder koymanns (die machen doch auch hummer importe)??

ist nicht soweit wie die usa und du musst dich auch nicht um den import/export kümmern und solche späße wie tacho auf europastandart bringen etc...

Naja, da liegen schon etliche tausende von Euros dazwischen, ob man sich den Hummer aus Amiland selber holt, oder ihn z.B. bei Geiger kauft. :wink:

@Mo

Such schnell, dann kannste mir das Hardtop direkt mitbringen. Oder noch besser, ich komm direkt mit und wir machen uns noch ein paar schöne Tage in Amiland. VO:-)

Gruß

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75
Naja, da liegen schon etliche tausende von Euros dazwischen, ob man sich den Hummer aus Amiland selber holt, oder ihn z.B. bei Geiger kauft. :wink:

@Mo

Such schnell, dann kannste mir das Hardtop direkt mitbringen. Oder noch besser, ich komm direkt mit und wir machen uns noch ein paar schöne Tage in Amiland. VO:-)

Gruß

Frank

Genau das ist das!Kroymann möchte für einen 20000 km "alten" 2005er soviel wie ein nagelneuer Selbstimport kosten würden. Ich zahl keine Freierpreise...zumindest nicht bei Kroymanns... :D

@Frank

Das mit dem Hardtop ziehen wir die Tage durch und Urlaub machen wir besser bei den Griechen :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Ich kann dir den H2 nur ans herz legen ...

Und die firma geiger ebenfalls, sie waren stets hilfsbereit und zuvorkommend!

Er hat es geschafft uns den SUT zu importieren obwohl gm im ersten jahr sie nur im amiland verkaufen wollte ...

Bei den felgen solltest du dich fürs orig. chrom-paket entscheiden, im gelände sind sie 1a.

Einziger wehrmutstropfen ist das die vmax auf 160 durch die reifen beschränkt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75

Hab meinen Schatz! :D

Witziges Fahrgefühl...

Jetzt fehlen immer noch die Felgen... :-(((°

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
noname   
noname
Hab meinen Schatz! :D

Witziges Fahrgefühl...

Jetzt fehlen immer noch die Felgen... :-(((°

Hast Du ihn nun schlussendlich in den Staaten, oder in D gekauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75
Hast Du ihn nun schlussendlich in den Staaten, oder in D gekauft?

In Holland!

Kommt gerade die Gasanlage rein...schon geil 320 Liter Tankvolumen! 1300 km Reichweite...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK   
JK

WOW!

was kostet der umbau, bzw was sind da die kosten im vergleich zu benzin ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
noname   
noname
In Holland!

Kommt gerade die Gasanlage rein...schon geil 320 Liter Tankvolumen! 1300 km Reichweite...

Tja, leider wird lpg in Österreich nicht steuerlich gefördert, somit rechnet sich der Umbau nicht ganz den zur Zeit bekommt man Normalbenzin schon unter € 1.

P.S: gratuliere Dir zum Neuerwerb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75
WOW!

was kostet der umbau, bzw. was sind da die kosten im vergleich zu benzin ?

Ca. 4500,- kostet der Umbau, technisch dann aber vom Feinsten + Doppeltank!

rechnet sich aber schnell bei 0,58 Cent je Liter Gas...

Aber mit den Felgen bin ich noch immer nicht weiter...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
G1zM0 CO   
G1zM0

Kuck einmal auf www.streetdreams.org !

Dort auf gallery und auf hummer klicken, dort sind einige schöne exemplare zu finden !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZH-F1947   
ZH-F1947

Den Hummer hab ich neulich erstmalig in den Staaten gesehen,

sind ja einzigartige Autos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Telekoma   
Telekoma

Hallo ZH-F1947 und willkommen bei carpassion

Schöne Originalfelgen. :wink:

Gruss Telekoma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75

Kleine Meinungsänderung...

Sollen doch nicht 22 Zöller werden sondern 24er!

Gibt nämlich meinen favorisierten Toyo-Geländereifen auch in 24 Zoll!

Wer Vorschläge hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Psychodad   
Psychodad

Ich dachte du weisst schon welche Felgen du willst.

Geiger hat 24" im Angebot. Der will aber 14.900,-€ dafür. Die gibt es in den Staaten sicher bedeutend billiger.

H2Felge24ohneAuto.jpg

Auf dem Bild sind 305/35 Reifen drauf. Ich weiss, ich weiss. Zu wenig Gummi. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ZH-F1947   
ZH-F1947
Hallo ZH-F1947 und willkommen bei carpassion

Schöne Originalfelgen. :wink:

Gruss Telekoma

Vielen Dank für Ihr willkommens Mail,

habe nicht damit gerechnet das jemand auf meine E-meil antwortet.

Wirklich eine tolle Plattform hier.:-))!

Mit freundlichen Grüßen

und alles gute für das neue Jahr

ZH-F1947

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mo_75   
Mo_75
Ich dachte du weisst schon welche Felgen du willst.

Geiger hat 24" im Angebot. Der will aber 14.900,-€ dafür. Die gibt es in den Staaten sicher bedeutend billiger.

H2Felge24ohneAuto.jpg

Auf dem Bild sind 305/35 Reifen drauf. Ich weiss, ich weiss. Zu wenig Gummi. ;-)

Das war mein Favorit:

img-1239-small.jpg

Ist leider ausgelaufen, jetzt muss ich mir mal was vergleichbares besorgen...

Die Geiger-Preise sind völlig überzogen, der komplette Satz in den Staaten kostet um 6000 Dollar, wo ist da bitte die Verhältnismässigkeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×