Jump to content

Blog double-p

  • Einträge
    13
  • Kommentare
    5
  • Aufrufe
    684

[24h 2011] MIttag & Ziel (10-16)

double-p

331 Aufrufe

Zusammenfassung der Schlussphase 10-16 Uhr:

Es hat wohl nicht sollen sein - der Hybrid (#9) kollidiert

mit einem Clio (#164) im Schwedenkreuz und rollt erstmal aus.

Nach Reparatur in der Box wird abermals eine Jagd geblasen -

eine Test-Jagd in den Top 30.

Auch in der bisherigen Top 10 gibt es in den Vormittag hinein

einen Ausfall mit technischem Defekt am Z4 (#4).

Der P4/5 kaempft mit der Getriebesteuerung und ist oefters

mal an der Box.

Schrick/Smudo sind auch durch nichts aus der "Ruhe" zu bringen.

Mit 116 Runden Rueckstand wird noch ein Versuch gestartet =)

Anders Buchardt (#77)ist nach dem schweren Einschlag im Schwalbenschwanz

inzwischen wieder bei seinem Team und soweit wohlauf!

Der Abstand in der Top 10 wird immer enger und es wird ein spannendes

Finish geben.

Trotzdem wird von den meisten jetzt erstmal so gefahren, dass man

die Zeit abgeknabbert bekommt, bevor sich dann evtl noch der eine

oder andere zu einer Schlussattacke hinreissen laesst.

Und so ganz nebenbei stelle ich fest, dass der nette, aelter

Herr hier neben mir *alle* 24h-Rennen auf der Nordschleife

gefahren hat, die es bisher gab (seit 1970).

Vielleicht faerbt's ja noch ein bischen ab, wenn ich nochmal

den Nomex-Strampler von ihm anfasse O:-):D

Die letzte Stunde bricht an und das grosse Sterben der Fahrzeuge

setzt ein. Die Hoechststrafe fuer jedes Team.

Das Drama macht auch vor Top-Platzierten nicht halt. Die bisherige

P3 von Heico Motorsport (SLS #32) wird in die Box geschoben.

Einmal Antriebswelle wechseln und auf P7 weiter zu fahren...

Mit Regenchaos am Start - neuer Rundenrekord: 157.

Die letzte Runde laeuft und noch nicht viel ist sicher :)

Herzlichen Glueckwunsch an Manthey-Racing, die einen "Dicken" 2011 zum Sieg geschickt haben!

Ich habe jetzt 30h "intus" und mache mal Feierabend O:-):-))!



0 Kommentare


Recommended Comments

Keine Kommentare vorhanden

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×