Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
  • Anmelden, um Inhalt zu folgen  

    Pässe Tour an den Gardasee

       (1 Kritik)

    Fast-Ferraristi
    • Tourdauer: 3 Tage Tourlänge: 700 km Region: Deutschland - Österreich - Italien Land: Deutschland
      Startpunkt: Illertissen
      Endpunkt: Desenzano del Garda
      Zwischenpunkte: Illertissen - Obergurgel - Bolzano - Desenzano

    Hallo,

     

    ich möchte euch hier eine schöne Anreisemöglichkeit an den Gardasee vorstellen.

    Es ist eine 3-Tages Tour mit folgenden Teilstrecken:

     

    Tag 1  -  315km  - ca 5 Stunden Fahrzeit  -  Illertissen à Obergurgel

    Tag 2  -  240km  -  ca 5 Stunden Fahrzeit  -  Obergurgel à Bolzano

    Tag 3  -  230km  -  ca 5 Stunden Fahrzeit  -  Bolzano à Desenzano

     

    Wir erfahren:

     

    Deutsche Alpenstraße

    Oberjoch Pass

    Namlos Pass

    Hahntenjoch

    Timmelsjoch

    Jaufenpass

    Alte Dolomitenstraße

    Sella Joch

    Panorama Straße SS43

    Mendel Pass

     

    Tag 1

    Treffpunkt war die Raststätte Illertissen, A7 Fahrtrichtung Süden.

    Fahrt auf der A7 Richtung Lindau

    Wechsel auf A96/E43/E54 Richtung Lindau.

    Wechsel auf L308 Richtung Oberstaufen.

    Wir folgenden der Deutschen Alpenstraße  bis zum Oberjochpass

    Wechsel auf die L199 Richtung Tanheimertal / Weißenbach / Bichlbach / Fernpass.

    Wir nehmen aber nicht den Fernpass, sondern biegen bei Bichlbach auf die L179 Richtung Namlos.

    Eine sehr schöne Alternative zum Fernpass.

    (Achtung die Abbiegung ist direkt hinter der Tankstelle. Kann man leicht übersehen)

    Namlospass Richtung Stanzach.  Auch hier bitte aufpassen,  die Einfahrt in den Namlospass

    Ist eine kleine Straße rechts ab kurz hinter dem Anstieg und führt erstmal ins Tal.

    Nach dem Pass links abbiegen L198 Richtung  Steg/Elmen.

    Auffahrt Hahntenjoch Richtung Imst. Weiter die L171/189 Richtung Insbruck.

    Wechsel auf die L186 Ötztalstraße Richtung Sölden/Obergurgel/Timmelsjoch

     

    route1.thumb.jpg.634fb882e3c9c7cb81aae5c

     

    Das erste Etappenziel am Fuß des Timmelsjoch ist erreicht. Am Hotel gibt es 3 abschließbare Garagen.

    (Müssen vorgebucht werden). Ebenfalls gibt es in der Nähe ein Parkhaus.

     

    Vitalhotel Mühle

    Gurgler Straße 87

    6456 Obergurgl

    +43 (0)5256 6767

    info@hotel-muehle.at

    http://www.hotel-muehle.at

     

     

    Tag 2

    Vom Hotel geht es DIREKT auf die Hochalpenstaße zum Timmelsjoch hoch.  Kein Verkehr.

    Unbedingt daran denken, die Pferdchen vorher warm fahren, damit man den freien Pass auch entsprechend geniesen kann.

    Wir folgen der SS44.

    Bei San Leonard de Passierer links halten Richtung Jaufenpass / Sterzing.

    Bei Sterzing auf die SS12 Richtung Bressanone-Val / Brixen.

    Von der SS12 Wechsel auf SS242Dir Richtung Gröden / Sankt Ulrich / Wolkenstein

    Auffahrt auf die alte Dolomiten Straße  und weiter über das Sella Joch Richtung Canazei.

    Bei Canazei wechsel auf die SS48 Richtung Bozen.

    Nach dem Tunnel im Kreisel letzte Ausfahrt nehmen Richtung Sankt Magdalena.

     

    route2.thumb.jpg.fddfef1152baaa98fa2de75

     

    Das 2. Etappenziel ist erreicht:

     

    Hotel

    Magdalenerhof GmbH
    Rentscher Straße 48/A I-39100 BOZEN (BZ)
    MwSt. 01469200214
    TEL +39 0471 978 267
    FAX +39 0471 981 076

     

    Parkmöglichkeiten:  Tiefgarage und privater Parkplatz

     

     

    Tag 3

    Vom Hotel aus geht es über die Viale Druso auf die SS42 Richtung Oberplanitzing.

    Wir folgen der Panorama Straße SS42 Richtung Mendel. 

    Dort fahren wir rechts ab und über den Mendel Pass. 

    Weiter über Ronzone und Cavareno.

    Übergang auf die SS43Dir / SS43 über Sanzeno / Taio / Segno / Mollano.

    Weiter auf der SS421 Richtung Ponte Arche und bis nach Riva del Garda.

    Für uns ging es dann am See entlang auf der SR249 über Torbole / Malcesine / Garda / Bardolino / Lazisse

    und Ankunft am „Ziel“  Desenzano.

     

    route3.thumb.jpg.443eaba5451707fb002347a

     

    Palace Hotel

    Viale Francesco Agello 114/A

    25010 Desenzano del Garda BS

    tel: +39 030 990 2262

    fax: +39 030 911 9238

    email: info@palacehoteldesenzano.it

    http://www.palacehoteldesenzano.it

     

    Tiefgarage vorhanden.         


    • Gefällt mir 12


    Rückmeldungen von Benutzern

    Schreibe eine Antwort

    Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

    Gast

    Ultimatum

    • 5
       2 von 2 finden diese Kritik hilfreich 2 / 2 Benutzer

    eine schöne Tour, der fast nichts hinzuzufügen ist, ausser der Variante, statt der Ostseite des Gardasees, die Westseite zu wählen, die mit ihren schönen Strassen und Tunneln einfach einmalig ist. Für Ost, wie Westseite gilt: nicht am Sonntag! Nachdem der Endpunkt Desenzano ist, dürfte das zeit und kilometermässig kaum einen Unterschied machen.

    Diese Kritik teilen


    Link zur Kritik


×
×
  • Neu erstellen...