Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
berdosana

Durch Auspuffanlage 20PS mehr???

Empfohlene Beiträge

berdosana
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

hallo Leute

ich habe eine simple Frage.

ist es möglich 20 PS aus seinem Auto rauszuholen indem man einen neuen auspuff einbaut???ich persönlich glaube max 5 PS kann man rausholen,aber ein Kollege von mir hat tatsächlich behaupten sein wagen habe jetzt 20 PS mehr.Kann das sein??

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
-lobo-
Geschrieben

man spricht so von 8 kw im schnitt. also 20 ps wären schon sehr viel.

alpinab846
Geschrieben

20 PS halte ich für übertrieben...

berdosana
Geschrieben

ja sicher doch. ich weiss dass er mir einen scheiss erzählt hat,aber wieviel kann man max rausholen???

-lobo-
Geschrieben

.... haben alle autos die gleichen motoren, auspuffanlagen ? es gibt kein MAX

alpinab846
Geschrieben

spezifizier mal das Fahrzeug...ich kann mir beim 45 PS Lupo keine Leistungssteigerung um 50% vorstellen...2% beim Ferrari 360 sin realistischer...

berdosana
Geschrieben

er hat eine Alfa 147 2.0 l TS mehr weiss ich nicht.er dürfte aber um die 150PS haben

Fear Factory
Geschrieben

Ich denke mal es kommt auf die Anlage drauf an. Eine Komplettanlage mit Krümmern in Kombination mit verbesserten Ansaugtrakt könnten schon (fast) 20 PS ermöglichen. Nur wirklich billig ist das ganze dann nicht mehr. Mit einem reinen ESD sind bei deinem Auto aber auf keinen Fall 20 PS drin.

Amtrack
Geschrieben

20PS sind durchaus realistisch, wenn dein Fahrzeug einen Turbo besitzt. Ersetzt du nämlich die (beispielsweise) 40mm Verrohrung inklusive 2 Keramik Kats durch eine komplette 80mm Verrohrung mit 2 Metall Kats oder sogar ohne Kats, dann kannst du ohne weiteres 20PS holen. Grund dafür ist, dass der Gegendruck genommen/entfernt wird, und der Turbo die Abgase richtig gut durchhauen kann. Bei einem Sauger geht das nicht so einfach, denn diese brauchen sogar einen gewissen Grad an Gegendruck um den Zylinder beim Auspuffen vernünftig entleeren zu können.

PS: Wenn du nur einen Teil der Auspuffanlage ersetzt, bringt das Ganze (außer Sound) keinen deut mehr. Du kannst ja mal einen großen Gartenschlauch nehmen und hinten dran einen kleinen machen (oder umgekehrt). Du wirst genausolange brauchen einen 5L Eimer zu füllen wie mit einem kleinen Schlauch. (Die engste Stelle, egal wo im System, gibt halt immer den maximal durchlässigen Wert an). :wink2:

kurva
Geschrieben

Es wird doch auch behauptet das bei nem M ne Auspuffanlage Leistung nimmt!!! :-?:???:

Amtrack
Geschrieben

@kurva: Eben aus genau dem oben genannten Grund. Ein Sauger braucht einen gewissen Gegendruck und die M-GmbH hat mit Sicherheit dabei nicht gepennt. Der Sound mag zwar nicht immer stimmen, aber von der Leistung geht es fast kaum noch besser.

Grendel
Geschrieben

Also ich würde mir von einer Auspuffanlage kaum eine Mehrleistung versprechen oder erwarten.

Die Mehrleistungsangaben der Hersteller wie 10 KW und mehr sind absolut utopisch !

Ich habe mir auch eine Anlage ab Kat eingebaut und habe durch sie eine Mehrleistung von 1 KW bekommen !!!

Versprochen wurden 6 KW aber wir wissen doch alle,das das wirklich nicht sein kann,den im Teilegutachten steht sogar,das man durch die Anlage kaum eine Mehrleistung erhält und sie sich im Toleranzbereich des Prüfstandes befindet.

Also nichts mit 20 PS und mehr !

Der Prüfer sagte mir sogar aus eigener Erfahrung,das ich sogar Glück habe,denn bei den meißten Anlagen hat man eher noch einen Leistungsverlußt als eine Leistungszunahme.

Also mehr als Krach würde ich der Anlage nicht zutrauen wobei viel Anlage selbst darin nicht gut sind. :D

Allerdinngs habe ich durch diese Anlage mehr Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlband bekommen von 5-12 Nm.

Wobei der Drehmomentgewinn umgekehrt proportional zur Drehzahl steht.Also immer kleiner wird je höher die Drehzahl ist.

Die beste Leistung erreicht man durch die Serienanlage.Sie ist eben optimal auf den Motor abgestimmt und somit kann man durch ein Ersetzen nur alles verschlimmbessern.

mfg

Joachim

Amtrack
Geschrieben

Also nichts mit 20 PS und mehr !

Doch, wenn du ein Turbofahrzeug besitzt, ist das durchaus möglich, wie oben schon geschrieben. Beim Sauger hast du natürlich Recht, da ist es fast ein Ding der Unmöglichkeit 20PS zu holen.

Die beste Leistung erreicht man durch die Serienanlage.Sie ist eben optimal auf den Motor abgestimmt und somit kann man durch ein Ersetzen nur alles verschlimmbessern.

Bei den BMW M-Modellen hast du mit Sicherheit Recht, bei einem 08/15 Auto wie bspw. einem Golf kann man schon noch was rausholen, denn dort ist die Serienanlage ja nicht nur zum Erreichen der Höchstleistung gedacht (siehe Geräuschbelastung für die Insassen etc.)

VTEC
Geschrieben

Also das eine Auspuffanlage nichts bringt so einen Schwachsinn hab ich auch noch nie gehört,wenn man alles vom Luftfilter bis zum ESD tauscht bringt das sicher 20PS,man braucht nur in die neue Import Tuner anschauen(Ist eine Zeitschrift für die die es nicht wissen) da bringt der Apexi N1 Auspuff alleine schon 17PS!Wer es nicht glaubt hier ist der Link:

Klick mich

@Amtrack:Seid wann bist du denn stolzer besitzer einer Supra :-o

Amtrack
Geschrieben

@VTEC: Sie wird am 24. geholt :wink: , freue mich schon wie ein kleines Kind *G*

VTEC
Geschrieben

Cool freu mich echt riesig für dich hoffentlich gibts bald Pics und Videos :-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!:-))!

Tralien
Geschrieben

Also 20 PS sind durchaus realistisch. Wenn jemand sagt 20 PS durch Auspuffanlagentuning dann meint er sicher Krümmer, KAT, Mittel und Endschalldämpfer. Nur so geht das. Ohne den KAT zu ersetzen wirds schwierig. Beim Type-R Honda isses so, dass die japanischen originalversionen etwas andere Krümmer haben und auch ein anderes Steuergerät. Die haben so im schnitt 20 PS mehr in Japan, also wenn man nur den Krümmer tauscht krigt mal schon fast die Hälfte hin. Dann noch KAT un du hast es geschafft. Bei anderen Fahrzeugen ist das aber auch Möglich, je weniger Literleistung desto Mehr PS durch Auspuffanlage behaupt ich mal.

Sigurd
Geschrieben

Also von Cargraphic gibts auch ne Auspuffanlage für den 996 Turbo, die 21 PS und 20 Nm bringen soll. Allerdings sind auch 2 Trimetallkatalysatoren dabei. Die ist auch speziell am Prüfstand entwickelt worden.

Amtrack
Geschrieben

Diese Werte glaube ich, denn sie klingen realistisch (Turbo, spezielle Katalysatoren, Abstimmung auf dem Prüfstand). Da können gut und gerne die 21PS bei rauskommen.

BTW: Porsche verbaut schon Serienmäßig bei allen Wagen Metallkats.

Grendel
Geschrieben
Also das eine Auspuffanlage nichts bringt so einen Schwachsinn hab ich auch noch nie gehört,wenn man alles vom Luftfilter bis zum ESD tauscht bringt das sicher 20PS,man braucht nur in die neue Import Tuner anschauen(Ist eine Zeitschrift für die die es nicht wissen) da bringt der Apexi N1 Auspuff alleine schon 17PS!Wer es nicht glaubt hier ist der Link:

Nicht jeder glaubt den Angaben von den Fachzeitschriften,die wiederum ihre Werte von den Tunren beziehen.

Beim Auspufftuning geht es um viel Geld und jeder will sein Produkt an den Mann brinngen.Da höhren sich eben 20 PS besser an als 5 und schon wird das Ding gut verkauft.

Ich kann nur aus meiner Erfahrung berichten,das ich eine Leistungssteigerung von 128 auf 130 KW bekommen habe,als ich noch den Serienmotor drin hatte und einen Komplettanlage installiert hatte.

Das waren gerademal 3 PS !

Laut Angabe des Herstellers sollte es 11 KW sein !!!!

Nun was soll man dann machen ?

Die Anlage kann man dann nicht wieder ausbauen und zurückgeben,weil sie schon verbaut worden ist und angepaßt wurde.

Und geht man mit dern Angabe zum Tuner,sagt er nur,da steckt man halt nicht drin wieviel PS nun der Motor bekommt.

Außerdem weiß man ja nun nicht wieviel der Wagen vorher hatte.Womöglich streute er etwas nach unten.

Nun sitzt man halt da und muß das so hinnehmen.

Aber die 11 KW stehen immernoch als Werbeangebot im Prospekt und die Leute kaufen dann diesen Auspuff.

Das Beste ist aber laut,Gutachten wird nur 5 kW Steigerung erwartet mit Fächer und 70er Anlage !

Die 70er Anlage alleine würde keine Leistungsteigerung brinngen.So steht es im Gutachten drin und schon erkennt man den Wiederspruch in Werbeprospekten und Wirklichkeit.

Also wenn eine Hersteller sagt,ihre Anlage brinngt 20 PS,dann rechnet lieber mit 5-10 PS wenn ihr Glück habt.

Das ist das was ich bis jetzt erfahren habe und auch das,was diverse Tuner bei ihren Kunden festgestellt haben,wenn sie mit eine Ausuffanlage ankommen und ihre Leistung gemessen haben wollen.

Es ist ja schließlich ein riesen Geldgeschäfft mit diesen Anlagen geworden,und da würde ich mich nicht sosehr auf die Angaben der Hersteller verlassen.

mfg

Joachim

Amtrack
Geschrieben

*Voll Unterschreib*

aaaaaber bei den Turbos, na ihr wisst schon, muss es ja nicht nochmal wiederholen :wink:

Tralien
Geschrieben

du müsstest den motor auf den geringeren gegendruck einstellen, sonst passiert natürlich net viel. der motor ist das teil welches leistung produziert, und nicht die auspuffanlage. sobald da weniger staudruck ist, muss der motor neu eingestellt werden. und der größte leistungsfresser ist nun mal der kat, wenn du den nicht raus machst wirste nie nen geringeren staudruck kriegen.

VTEC
Geschrieben

@Grendel:Natürlich muss daß nicht stimmen was die meisten Zeitschriften schreiben aber die Import Tuner testet die Sachen selber vom Einbau bis zum abstimmen natürlich kommt es auf das Auto bzw. auf den Motor an wieviel Leistung man noch heraus kitzelt.

Da ist zum Beispiel wieder das andere Extrem da hat das ganze Zeugs 990$ gekostet und hat ganze 2,1PS gebracht und jeder der was sich ein bischen mit dem Japsen Zeugs befasst weiss dass TODA und Crane normalerweise Spitzenfirmen sind.Ich habe vorher der Zeitschrift auch nicht geglaubt aber die haben schon ein paar große Produkthersteller(Supersprint usw...)mit ihren Testergebnissen niedergemacht das ich nicht glaube dass sie von irgendeiner Firma gesponsert werden.Also wenn der Apexi 17PS bringt warum nicht ich glaubs Apexi ist ja nicht irgendeine No Name Firma die braucht sich auch nicht von anderen aufbauen zu lassen!!

So hier noch der Link:

http://www.importtuner.com/tech/0301it_ppintegra/index.html

mASTER_T
Geschrieben

Also ich glaube auch das ein 1,6 Liter Sauger durch einen anderen Auspuff 20 PS, durch einen Zündkraftverstärker 10 PS, durch Additive im Sprit 10 PS und durch Rallystreifen an der Fahrertür nochmal 30 PS gutmacht. Also wenn dann noch Heimweh und Rückenwind dazukommt....

Hmm wie nennt man das nochmal...69.gif !

Amtrack
Geschrieben

@mASTER_T: Du hast die Beschleunigungslöcher vergessen (frei nach Homer Simpson) :D

BTT:@Tralien: Richtig, denn eine Anlage ohne Kats ist nunmal schon (fast) eine Gruppe A Anlage, und die sind ja bekanntermaßen auf Leistung ausgelegt.

Zu beachten ist bei einer kompletten Auspuffanlage vielleicht noch, dass sie das Drehmoment in den unteren Drehzahlbereichen senkt, die Leistung aber im oberen Drehzahlbereich steigert.

Kann mir jemand erklären warum das so ist?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×